offline

Kirche St. Peter Bauerbach

30
Startpunkt ist: Bretten
30 Punkte | registriert seit 13.01.2017
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Sprecherin des Gemeindeteams der Kath. Kirche St. Peter Bauerbach in der Pfarrgemeinde Bretten-Walzbachtal Sekretariat: Nicole Martin 07252/7956 Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal
4 Bilder

Feier zum Volkstrauertag in Bauerbach

Kirche St. Peter Bauerbach
Kirche St. Peter Bauerbach | Bretten | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Bretten: Friedhofstr | Die Folgen schrecklicher Kriege dürfen nicht vergessen werden Eindrucksvolle Predigt In den meisten Ansprachen zum Volkstrauertag wird schwerpunktmäßig auf die Toten der beiden Weltkriege hingewiesen.  Pfr. Speckert spannte den Bogen beim Gottesdienst in der Kirche St. Peter in die heutige Zeit. Er nannte viele Kriege die gerade jetzt laufen, die wir aus den Medien kennen aber halt so hinnehmen. Beschönigend werden sie als...

Seniorencafé Bauerbach

Kirche St. Peter Bauerbach
Kirche St. Peter Bauerbach | Bretten | am 15.11.2018 | 6 mal gelesen

Bretten: Friedhofstr | Hörgesundheit ist Lebensqualität Vortrag beim Bauerbacher Seniorencafé Das Bauerbacher Seniorencafé ist wieder am Dienstag, 20. November ab 15 Uhr im Pfarrheim Bauerbach geöffnet. Geboten wird ein Vortrag über Hörgesundheit. Hörgeräte werden erläutert und vorgeführt. Gemütliches Beisammensein mit Bewirtung Das Gemeindeteam hat Kaffee und Gebäck vorbereitet und bietet zum Ausklang auch wieder ein Bauernvesper an. Alle...

5 Bilder

Martinikerwe in Bauerbach

Kirche St. Peter Bauerbach
Kirche St. Peter Bauerbach | Bretten | am 09.11.2018 | 223 mal gelesen

Bretten: Friedhofstraße | Noch lebt sie: Die Tradition der Martinikerwe in Bauerbach Die Kerwe wird mit einem Umzug 'abgeholt'Viele Dorftraditionen sind gestorben. Diese lebt hartnäckig. Am 11.11. ist es wieder soweit. Die Bauerbacher Kerwebuben - einst der Musterungsjahrgang - aber Musterung gibt es ja nicht mehr - ziehen mit ihrem Kerwewagen und Musikbegleitung ab 14 Uhr durchs Dorf in die Brunnenstraße zum Ortsvorsteher und feiern dort die Kerwe....