offline

Martin Alb

131
Startpunkt ist: Bretten
131 Punkte | registriert seit 11.04.2016
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Öffentlichkeitsarbeit beim NABU Bretten
1 Bild

NABU führt durch Obstsortenparadies in Gölshausen

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 18.04.2018 | 40 mal gelesen

Bretten: NABU Obstsortenparadies | Bei einem geführten Rundgang über die Streuobstwiese des NABU-Bretten kann man im Frühjahr die Blütenpracht an alten und Kraichgau-typischen Obstsorten erleben. Dazu gibt es neben vielen Informationen zum Thema Baumpflege auch eine Übersicht zu den vom NABU angelegten Kleinbiotopen, die dazu beitragen, die Artenvielfalt zu erhöhen und Lebensraum für Pflanzen, Insekten, Vögel oder gefährdete Tierarten zu sichern. Eine...

1 Bild

Edelsteine unserer Flora – die Orchideen Baden-Württembergs

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 29.03.2018 | 70 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Vortrag des Orchideenarbeitskreises beim NABU Bretten anlässlich seines 25-jährigen Bestehens Orchideen zählen zu den seltensten und faszinierendsten Pflanzen. Weltweit gibt es ca. 30.000 Arten, 90 % davon kommen in den Tropen vor und wachsen dort auf Bäumen. Weniger bekannt ist oft, dass auch eine große Zahl von Orchideenarten bei uns gedeiht. In Deutschland sind es ca. 80 Arten und Unterarten. Mancher hat bestimmt schon...

1 Bild

Norbert Fleischer bleibt Erster Vorsitzender

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 22.03.2018 | 65 mal gelesen

Mitglieder bestätigen auch Gerhard Fritz als zweiten Vorsitzenden im Amt Bei der Jahreshauptversammlung des Naturschutzbund (Nabu) Bretten wurden Norbert Fleischer als erster und Gerhard Fritz als zweiter Vorsitzender in ihren Ämtern bestätigt. Auch Kassenprüfer Karl-Heinz Woyke wurde wiedergewählt. Während Hans-Otto Gässler aus der Vorstandsrunde ausschied, rückte Beatrix Drescher als Beisitzerin nach. Als Aufgabe für das...

1 Bild

NABU-Vortrag zum Insektensterben

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 04.02.2018 | 67 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Pestizide und Auswirkungen auf Bestäuber Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem wertvollen Vortragsabend ein. Der Verbrauch an Pestiziden steigt jährlich an, aber auch der Artenschwund nimmt seit Jahren dramatisch zu. Die Bestäuber sind durch Futtermangel und intensive Landwirtschaft massiv bedroht. Die Lebensweisen der Insekten, Wild- und Honigbienen sind sehr unterschiedlich...

NABU Bretten: Jahreshauptversammlung 2018

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 29.01.2018 | 7 mal gelesen

Bretten: Naturfreundehaus | Der NABU Bretten lädt alle Mitglieder sehr herzlich zur Jahreshauptversammlung 2018 ein. Diese findet statt am Freitag, den 23. Februar von 19:00 bis 21:00 Uhr im Naturfreundehaus Bretten. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Wahlen, Ehrungen und zum Abschluss ein Vortrag über den Vogel des Jahres den Star.

1 Bild

NABU Bretten bietet Patenschaften für Nistkästen

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 06.01.2018 | 88 mal gelesen

Brettener Vogelfreunde sind zur ehrenamtlichen Mitarbeit eingeladen Insgesamt hat der NABU Bretten 369 Kästen im Brettener Stadtgebiet, die von derzeit 14 Vogelfreunden betreut werden. Um die Arbeit besser zu verteilen wird nun nach neuen, freiwilligen Kräften in der Kernstadt und in den Stadtteilen gesucht. Die Nistkästen des NABU sind in mehrere Kategorien unterteilt: Singvögel, Schleiereulen, Turmfalken und Steinkäuze....

1 Bild

Deutschlands größte Vogelzählung startet wieder

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 02.01.2018 | 99 mal gelesen

Bundesweite Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ vom 5. bis 7. Januar 2018 Vom 5. bis 7. Januar 2018 findet zum siebten Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt...

1 Bild

Trittstein der Natur

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 17.12.2017 | 85 mal gelesen

Auf der Diedelsheimer „Kohlplatte“ entsteht ein neuer Naturschwerpunkt „Waldränder müssen abgestuft angelegt sein“, sagt der zweite Vorsitzende des Brettener Naturschutzbunds (NABU) und Initiator des Projekts „Kohlplatte“, Gerhard Fritz. „Nur so entsteht ein hoher Mehrwert für Insekten, Vögel und Säugetiere“, erläutert der aktive Naturschutzmacher, der kürzlich vom Landesvorsitzenden Johannes Enssle mit der goldenen...

1 Bild

Vortrag mit NABU-Landesvorsitzenden Johannes Enssle an der VHS Bretten

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 05.10.2017 | 84 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Urwald in der Stadt? Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem wertvollen Vortragsabend ein. Unsere Wälder sind Lebensraum für Fuchs, Waldkauz, Schwarzspecht und eine Vielzahl ganz unscheinbarer Lebewesen im Boden und am morschen Holz. Der Wald ist aber auch Wirtschaftsraum und Arbeitsplatz für die Beschäftigten in der Forstwirtschaft und liefert den umweltfreundlichen Rohstoff...

Leserbrief

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 25.09.2017 | 24 mal gelesen

Mit NATUR NAH DRAN zu mehr Artenvielfalt in Bretten Im Frühjahr 2016 war die Freude in unserer Stadt groß. Aus fast 60 Bewerbern wurde Bretten als einer von 10 Gewinnern von NATUR NAH DRAN ausgezeichnet – das Ergebnis einer überzeugenden Bewerbung der Stadt Bretten auf Initiative des NABU-Bretten. Es folgte ein anstrengendes Jahr: Festlegung der Saatmischung vor Ort für jeden einzelnen Standort durch den Experten Dr....

1 Bild

Schwarze Holzbiene im Garten von NABU-Mitglied Bernd Diernberger

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 27.06.2017 | 72 mal gelesen

Bretten: NABU Bretten | Schnappschuss

1 Bild

VORTRAG ÜBER FLEDERMÄUSE

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 27.06.2017 | 66 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Flugkünstler der Nacht Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem spannenden Vortragsabend ein. Die Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz Baden-Württemberg (AGF) verfolgt das Ziel, den einheimischen Fledermäusen zu helfen. Eine große Rolle spielt dabei die Öffentlichkeitsarbeit, denn nur so kann man Menschen für diese Säugetiergruppe begeistern und manches „Falsch-Wissen“ richtig...

1 Bild

Straßenmeisterei Bretten reinigt Amphibientunnel

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 03.06.2017 | 145 mal gelesen

Sprantaler Tal Erstmals werden in diesem Jahr eine größere Zahl von jungen Fröschen und Erdkröten in den Tümpeln des NABU-eigenen Naturgartens Jeremias heranwachsen, um dann im kommenden Herbst frostsichere Überwinterungsplätze, bevorzugt im "Langen - und Großen Wald" aufzusuchen. Um dies auch über die Sprantaler Straße zum "Großen Wald" ohne Ausfälle zu erreichen, wurden bereits vor Jahren vier Tunnel mit 12 Meter...

1 Bild

Stunde der Gartenvögel - Mitmachen und gewinnen!

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 07.05.2017 | 27 mal gelesen

Vom 12. bis 14. Mai findet zum 13. Mal die bundesweite „Stunde der Gartenvögel“ statt Der NABU ruft Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden. Mehr als 44.000 Vogelfreunde hatten im vergangenen Jahr mitgemacht und insgesamt 1,09 Millionen Vögel beobachtet und gemeldet. Damit handelt es sich – gemeinsam mit...

1 Bild

Treffen der Kleinen Naturforscher des NABU Bretten

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 07.05.2017 | 21 mal gelesen

Bretten: NABU-Naturschwerpunkt Jeremias Sprantal | Noch sind Plätze frei bei den Kleinen Naturforschern Am Samstag, den 13. Mai 2017 um 9:00 Uhr treffen sich die "Kleinen Naturforscher“ des NABU Bretten. Die angemeldeten Kinder im Alter von 8-10 Jahren mögen sich bitte beim NABU Gelände "Jeremias" einfinden, um die dortige Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden. Das Motto lautet diesmal "Ein Lebensraum für Amphibien". Dauer der Veranstaltung ca. 3 Stunden. Neue Anmeldungen...