offline

Martin Alb

191
Startpunkt ist: Bretten
191 Punkte | registriert seit 11.04.2016
Beiträge: 33 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Öffentlichkeitsarbeit beim NABU Bretten

NAJU gestaltet Geschenke

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 26.11.2018 | 10 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Die NAJU-Gruppe des NABU Bretten trifft sich einmal im Monat. Alle Kinder zwischen 6 und 10 Jahren mit Freude und Interesse an der Natur sind herzlich eingeladen. Bei dem kreativen Treffen vor Weihnachten stehen schöne Geschenke für Mamas, Papas, Omas, Opas, Geschwister, Tanten und Onkels auf dem Programm. Uhrzeit: 09:00 bis ca. 12:30 Uhr Treffpunkt: Räume der VHS (Volkshochschule) Bretten, Eingang zwischen dem...

LESERBRIEF - NABU-Bretten unterstützt Förderung von Blühstreifen

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 23.11.2018 | 86 mal gelesen

Im Oktober 2017 wurde die sogenannte Krefelder Studie veröffentlicht, die belegt, dass die Masse der Insekten seit dem Jahr 1989 um durchschnittlich 76 Prozent zurückgegangen ist. Nachdem damals die Masse der Insekten gemessen wurde, analysieren jetzt eine Vielzahl von Experten die Zusammensetzung der gesammelten Proben. Erste jetzt vorgestellte Ergebnisse zeigen, dass nicht nur die Gesamtzahl der Insekten zurückgegangen...

Erkundung des Naturparkzentrums Zaberfeld mit NAJU

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 12.11.2018 | 7 mal gelesen

Bretten: Ehemalige Tankstelle | Die NAJU-Gruppe des NABU Bretten trifft sich einmal im Monat. Auch dieses Mal sind Kinder zwischen 6 und 10 Jahren mit Freude und Interesse an der Natur herzlich eingeladen. Erich Jahn, selbst Naturparkführer, gibt einen Einblick in das Naturparkzentrum Zaberfeld.  Wann und wo? Nächster Termin: 17. November 2018 Treffpunkt: 09:00 h; Bretten, Diedelsheimer Höhe auf dem Kaufland-Parkplatzbereich neben der ehemaligen...

1 Bild

Asiatische Hornisse in Nussbaum gefunden

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 09.11.2018 | 519 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

LNV: „Schottergärten sind illegal“ 1

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 02.11.2018 | 2106 mal gelesen

Schottergärten für Tiere so wertlos wie ein Aldi-Parkplatz Schottergärten sind für die Natur wertlos – und zugleich ein Verstoß gegen die Landesbauordnung. Darauf weist der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) in einem Brief hin, den er im Vorfeld seiner Tagung „Zukunftsforum Naturschutz“ in Stuttgart an das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau geschickt hat. „Tausende Gärten in Baden-Württemberg...

Herbst- und Kartoffelfest auf dem Bauernhof mit NAJU

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 12.10.2018 | 42 mal gelesen

Bretten: Parkplatz Hagebaumarkt Wertheimer | Die NAJU-Gruppe des NABU Bretten trifft sich einmal im Monat. Kinder zwischen 6 und 10 Jahren mit Interesse an der Natur sind herzlich eingeladen. Beim Kartoffelfest machen die Kinder einen Rundgang über den Bauernhof und bereiten verschiedene Speisen aus der Ernte des Hofs zu. Auch Malen, Basteln und Spielen kommen nicht zu kurz. Wann und Wo? Nächster Termin: Samstag, 20. Oktober 2018 Treffpunkt: 09:00 Uhr, Parkplatz...

1 Bild

NABU rät: Baumschnitt, Laub und Fallobst im Garten lassen 1

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 04.10.2018 | 94 mal gelesen

Wenn die Tage kürzer werden, ist es Zeit, den Garten winterfest zu machen. Naturgärtner sind dabei klar im Vorteil: Wer seinen Garten naturnah gestaltet, spart jede Menge Arbeit und hilft außerdem noch Igeln, Insekten und Co. Der NABU gibt Tipps, was vor dem Winter getan werden sollte, damit der Garten auch im kommenden Frühjahr wieder voller Leben ist. "Gärten sind wichtige Rückzugsorte für viele Arten, die immer weniger...

1 Bild

NABU VORTRAG ZUM KLIMAWANDEL IM SÜDWESTEN

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 04.10.2018 | 67 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem wertvollen Vortragsabend ein. Nach einem der heißesten und trockensten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Baden-Württemberg befindet sich die heimische Landwirtschaft in einer schwierigen Situation. Es fehlt an Futter für die Nutztiere und die Ernten sind insgesamt sehr schlecht ausgefallen. Die Flüsse führen wenig Wasser und der...

Führung durch das NABU Obstsortenparadies

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 26.09.2018 | 24 mal gelesen

Bretten: NABU Obstsortenparadies | Der NABU Bretten lädt am Sonntag, den 07.10.2018, zu einem geführten Rundgang durch die Streuobstwiese in Gölshausen ein. Beginn ist um 14:00 Uhr in Bretten-Gölshausen an der Kreuzung Oberdorfstraße/Tilsiter Straße. Erleben sie die Vielfalt an alten und kraichgautypischen Obstsorten und den einzigartigen Reiz unserer immer seltener werdenden Streuobstwiesen, die mit ihrer Artenvielfalt unsere Kulturlandschaft bereichern und...

1 Bild

NABU Treff - Vortrag über Erneuerbare Energien und Naturschutz

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 07.07.2018 | 112 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem wertvollen Vortragsabend ein. Der Umstieg von fossilen Energieträgern und Atomkraft hin zu Erneuerbaren Energien ist unausweichlich und richtig. Für eine naturverträgliche Umsetzung der Klimaschutzziele in Baden-Württemberg setzen sich die Landesverbände von NABU und BUND daher auch mit Hilfe des Gemeinschaftsprojekts „Dialogforum Erneuerbare...

1 Bild

NABU-Bretten ruft zur Schwalbenzählung auf

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 26.05.2018 | 73 mal gelesen

Schwalben sind Zugvögel, die jährlich im April aus ihrem Winterquartier in Afrika nach Europa zurückkehren, um bei uns für Nachwuchs zu sorgen. Im September fliegen sie auf Grund eines abnehmenden Nahrungsangebotes zurück in den Süden. Die Schwalben ernähren sich im Flug überwiegend von Insekten. Nützlinge wie Bienen und verschiedene Schmetterlingsarten werden von den Schwalben weitgehend geschont. Sie leisten damit einen...

1 Bild

NABU führt durch Obstsortenparadies in Gölshausen

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 18.04.2018 | 51 mal gelesen

Bretten: NABU Obstsortenparadies | Bei einem geführten Rundgang über die Streuobstwiese des NABU-Bretten kann man im Frühjahr die Blütenpracht an alten und Kraichgau-typischen Obstsorten erleben. Dazu gibt es neben vielen Informationen zum Thema Baumpflege auch eine Übersicht zu den vom NABU angelegten Kleinbiotopen, die dazu beitragen, die Artenvielfalt zu erhöhen und Lebensraum für Pflanzen, Insekten, Vögel oder gefährdete Tierarten zu sichern. Eine...

1 Bild

Edelsteine unserer Flora – die Orchideen Baden-Württembergs

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 29.03.2018 | 83 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Vortrag des Orchideenarbeitskreises beim NABU Bretten anlässlich seines 25-jährigen Bestehens Orchideen zählen zu den seltensten und faszinierendsten Pflanzen. Weltweit gibt es ca. 30.000 Arten, 90 % davon kommen in den Tropen vor und wachsen dort auf Bäumen. Weniger bekannt ist oft, dass auch eine große Zahl von Orchideenarten bei uns gedeiht. In Deutschland sind es ca. 80 Arten und Unterarten. Mancher hat bestimmt schon...

1 Bild

Norbert Fleischer bleibt Erster Vorsitzender

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 22.03.2018 | 90 mal gelesen

Mitglieder bestätigen auch Gerhard Fritz als zweiten Vorsitzenden im Amt Bei der Jahreshauptversammlung des Naturschutzbund (Nabu) Bretten wurden Norbert Fleischer als erster und Gerhard Fritz als zweiter Vorsitzender in ihren Ämtern bestätigt. Auch Kassenprüfer Karl-Heinz Woyke wurde wiedergewählt. Während Hans-Otto Gässler aus der Vorstandsrunde ausschied, rückte Beatrix Drescher als Beisitzerin nach. Als Aufgabe für das...

1 Bild

NABU-Vortrag zum Insektensterben

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 04.02.2018 | 79 mal gelesen

Bretten: VHS Bretten | Pestizide und Auswirkungen auf Bestäuber Es ist wieder soweit! Der NABU Bretten lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem wertvollen Vortragsabend ein. Der Verbrauch an Pestiziden steigt jährlich an, aber auch der Artenschwund nimmt seit Jahren dramatisch zu. Die Bestäuber sind durch Futtermangel und intensive Landwirtschaft massiv bedroht. Die Lebensweisen der Insekten, Wild- und Honigbienen sind sehr unterschiedlich...