Diakonie verkauft gebrauchte Büromöbel, Tische,Stühle und noch so manches

Die alten Standorte des Diakonischen Werks öffnen am Samstag, den 19. Januar 2019 von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr ein letztes Mal ihre Pforten. In der Schulgasse 1 und Am Kirchplatz 3 stehen gebrauchte Möbel zum Verkauf. Schreibtische, Stühle, Tische und Schränke - auch ein Kühlschrank und ein Herd sind dabei. Die Möbel tragen natürlich die Spuren von mehrjähriger Nutzung, aber durchaus pfleglicher Behandlung. Sie sind noch gebräuchlich oder aber zu zum Umbau geeignet. Dem Diakonischen Werk geht es vor allem darum, dass gebräuchliche Dinge eine neue Verwendung finden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.