Zugunsten des Hohberghauses Bretten – am 3. Februar im dm-Markt einkaufen

Bretten: dm-Markt | Wer am Samstag, 3. Februar 2018, zwischen 16 und 17 Uhr im dm-Markt in der Wilhelmstraße 43 in Bretten einkauft, tut gleichzeitig etwas Gutes. Für den guten Zweck sitzen dann Ramin Abtin, Trainer der TV-Show „The Biggest Loser“ und Profiweltmeister im Kickboxen, sowie Peter Dick, 1. Vorsitzender der Vereinigung Alt-Brettheim e.V., an den Kassen. Alle Einnahmen, die sie in dieser Stunde kassieren, spendet das dm-Team je zur Hälfte an das Hohberghaus Bretten, die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung des Badischen Landesvereins für Innere Mission, und an den Pelikan-Verein Bretten, Verein zur Förderung der Palliativmedizin. Im Anschluss an die Kassieraktion findet eine Spendenübergabe statt. Das Hohberghaus dankt allen, die zu seinen Gunsten am Samstagnachmittag im dm-Markt einkaufen und besonders dem engagierten Team des dm-Markts Bretten und dem Kassierpaten des Hohberghauses, Ramin Abtin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.