VfB Bretten mit optimaler Ausbeute aus „Englischer Woche“

Philipp Egle kam in der „Englischen Woche“ richtig in Schwung und erzielte ein halbes Dutzend Tore. (Foto: kri)

Mit einer optimalen Ausbeute ist der VfB Bretten aus der englischen Woche gekommen. 

Bretten (kri) Mit einer optimalen Ausbeute ist der VfB Bretten aus der englischen Woche gekommen. In einer guten Begegnung wurde das Spiel im VfB-Stadion gegen den VfR Kronau mit 4:2 gewonnen, obwohl man noch zur Halbzeit mit 1:2 zurücklag. Die Torschützen waren Philipp Egle (zwei Tore), Maximilian Habl und Oguz Demir. Danach standen zwei Spiele in der Fremde an, es ging nach Ubstadt und Odenheim. Gegen Ubstadt stellte Egle wieder seine Torjägerqualitäten unter Beweis und markierte zwei Treffer, das dritte Tor zum 3:1 Erfolg steuerte sein Sturmpartner Demir bei.

Klarer 5:1-Sieg gegen Odenheim

Beim Sonntagspiel gastierte der VfB im Siegfriedstadion in Odenheim und konnte mit fast identischer Elf auflaufen, nur Manuel Görzner stand für Jannis Lafia zwischen den Pfosten. Die VfB-Anhänger sahen bei schönem Wetter ein gutes Spiel ihrer Mannschaft, bei dem die Frage nach dem Sieger beim 5:1 für Bretten nie in Frage stand. Zweimal trug sich erneut Egle in die Torschützenliste ein. Spielführer Yannick Ngalene Ngami war bei einer Ecke von Giampiero Campo zur Stelle und traf per Kopf zum 0:3 Halbzeitstand. Gleich nach Halbzeit machte Maximilian Habl alles klar, umspielte drei Gegenspieler und erzielte den vierten Treffer für den VfB. Ganz hatten sich die Gastgeber noch nicht aufgegeben und markierten noch den Ehrentreffer. Giampiero Campo blieb es aber vorbehalten, in der Schlussminute durch ein Freistoßtor den 5:1 Sieg des VfB zu zementieren.

Am Dienstag, 8. Mai, empfängt die Reserve TuS Mingolsheim II und die erste Mannschaft spielt am Mittwoch, 9. Mai, um 18.30 Uhr gegen Mingolsheim. Am Sonntag, 13. Mai, kommt es zu den Lokalderbys gegen den SV Kickers Büchig im VfB Stadion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.