Nachrichten - Bretten

Blaulicht

Eichenprozessionsspinner-Raupe: Schüler klagten wieder über Hautrötungen

Schulbetrieb in Max-Planck-Realschule und in der Schillerschule erneut unterbrochen
Eichenprozessionsspinner-Raupe: Schüler klagten wieder über Hautrötungen

Bretten (hk) Nach den beiden Vorfällen wegen allergischer Reaktionen von rund 60 Schülern auf die Härchen der Eichenprozessionsspinner-Raupe konnte der Schulbetrieb in der Max-Planck-Realschule und in der Schillerschule wie von der Stadt Bretten angekündigt heute fortgesetzt werden. Unterbrochen wurde der Schulbetrieb allerdings erneut, als zehn Schüler über leichte Hautrötungen klagten und nach einer Behandlung nach Hause geschickt wurden. Dies bestätigte auf Anfrage von kraichgau.news und der...

  • Bretten
  • 22.05.19
Die Feuerwehr im Einsatz an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule in Bretten.

Nach Eichenprozessionsspinner-Befall an Schulen
Am Mittwoch wieder Unterricht an Schillerschule und Max-Planck-Realschule

Bretten (kn) Nachdem die Schillerschule und die Max-Planck-Realschule (MPR) in Bretten an zwei Tagen wegen allergischer Reaktionen von rund 60 Schülern auf die Härchen der Eichenprozessionsspinner-Raupe evakuiert worden waren, läuft der Schulbetrieb am Mittwoch, 22. Mai, normal weiter. Das hat die Stadt Bretten in einer Erklärung mitgeteilt. Zu dieser Entscheidung sei man nach einer Besprechung des Krisenstabes der Stadt mit dem Gesundheitsamt und den Verantwortlichen von Schillerschule und MPR...

  • Bretten
  • 21.05.19
In Bretten ist es in der Nacht auf Montag, 20. Mai, zu einem Zimmerbrand im Birkenweg gekommen.

Zimmerbrand
87-Jähriger in Bretten bei Löschversuch verletzt

Bretten (kn) In Bretten ist es in der Nacht auf Montag, 20. Mai, zu einem Zimmerbrand im Birkenweg gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte sich der 87-jährige Bewohner im Wohnzimmer aufgehalten und wurde durch den Rauchmelder auf den Brand im Schlafzimmer aufmerksam. Die alarmierte Feuerwehr eilte mit fünf Fahrzeugen unter der Leitung von Kommandant Oliver Haas zum Birkenweg und konnte den Brand schnell löschen. Brand durch defekte Heizdecke Der Rettungsdienst war mit zwei...

  • Bretten
  • 20.05.19
Wie die Stadt Bretten aktuell auf ihrer Homepage mitteilt, fällt der Unterricht an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule am morgigen Dienstag, 21. Mai, aus.

Einsatz wegen Eichenprozessionspinner
Kein Unterricht an Schillerschule und Max-Planck-Realschule Bretten am 21. Mai

Bretten (kn) Wie die Stadt Bretten aktuell auf ihrer Homepage mitteilt, fällt der Unterricht an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule am morgigen Dienstag, 21. Mai, aus. Die Abschlussprüfung der Hauptschule findet jedoch statt, an welchem Ort, das will die Stadtverwaltung noch bekannt geben. Kernzeitbetreuung im Hallensportzentrum Kinder der Kernzeitbetreuung können, ab 7 Uhr für Schülerinnen und Schüler der Schillerschule und ab 7.45 Uhr für Schülerinnen und Schüler der MPR, in...

  • Bretten
  • 20.05.19

Politik & Wirtschaft

Gewerbegebiete in Bretten - woher nehmen?

Immer wieder werden Wünsche nach Gewerbegebieten von Brettener Gewerbetreibenden oder Ansiedlungswilligen an die Gemeinderäte bzw. Verwaltung herangetragen. Dieses Thema ist nicht neu. Nun ist Bretten kurzfristig wirklich mit den Flächen am Ende. Dieses Thema bewegt die Freien Wähler schon lange und deshalb wurde nachstehender Antrag gestellt. Die Verwaltung möge prüfen, inwieweit es möglich ist, sich an interkommunalen Gewerbegebieten in den östlichen Nachbargemeinden Oberderdingen oder...

  • Bretten
  • 26.05.19
 Der Sprecher des Ortsverbandes "Die Linke", Torsten Uschner, hat die Stadt Bretten aufgefordert, judenfeindliche Wahlplakate der rechtsextremen Partei „Die Rechte“ abhängen zu lassen.

Wirbel um Wahlplakate der Partei „Die Rechte“ in Bretten
Ortsverbands-Sprecher von "Die Linke" fordert Plakate abzuhängen

Bretten (hk) Der Sprecher des Ortsverbandes "Die Linke", Torsten Uschner, hat die Stadt Bretten aufgefordert, judenfeindliche Wahlplakate der rechtsextremen Partei „Die Rechte“ abhängen zu lassen. Auf den Wahlplakaten ist unter anderem „Zionismus stoppen: Israel ist unser Unglück! Schluss damit!“ zu lesen. „Ich finde es unmöglich, dass eine Stadt wie Bretten solche Wahlplakate hängen lässt“, so Uschner. Selbst „rechtslastige“ Bundesländer wie Thüringen und Sachsen hätten schon entsprechend auf...

  • Bretten
  • 24.05.19

SPD in Rinklingen
Kandidaten auf Wanderschaft

Bretten-Rinklingen (kn) Im Vorfeld der Kommunalwahlen sind die Kandidaten der SPD Rinklingen durch den Brettener Stadtteil gewandert und wurden dabei nach eigenen Angaben von mehreren Bürgern angesprochen. Los ging es am Dorfplatz,  dort komme es beim Abholen der Schulkinder immer wieder dazu, dass die Einfahrten zugestellt seien, hieß es von Bürgerseite. Auch der Pflasterbelag bereite Probleme, denn es müsse immer wieder Sand eingebracht werden. Die SPD setze sich daher dafür ein, die...

  • Bretten
  • 24.05.19
3 Bilder

Zweimal Kernstadt- Information
CDU-Stadtverband vor Ort in der Kernstadt

Eine kleine Gruppe interessierter Bürger traf sich auf dem Sporgassenparkplatz, um sich vor Ort über Bebauung Sporgassenparkplatz, Weißhofergalerie, Melanchthongymnasium u.a. zu informieren. Die kleine Gruppe fand sich trotz des schlechten Wetters und ungünstigen Termins (Freitag, 15:00 Uhr) am Treffpunkt ein, um sich von Kreistagskandidat und Bürgermeister Michael Nöltner über aktuelle Planungen zu informieren. Der Treffpunkt am Kassenautomat war günstig. Hier konnte Nöltner auf der Achse...

  • Bretten
  • 22.05.19

Sport

vfb auf nichtabstiegsplatz
vfb gewinnt bei espagnol

VfB Bretten 26.05.19 H.Kritter VfB siegt beim Tabellendritten (kri) Beim Spiel des VfB Bretten bei Espanol Karlsruhe hatten beide Teams noch Chancen zur Tabellenverbesserung. Die „Spanier“ hätten durch zwei Erfolge in den letzten beiden Spielen noch auf den zweiten Platz vorrücken können und die Brettener mussten gewinnen , um die Chance auf den Klassenerhalt hochzuhalten. Die Gastgeber legten dann auch...

  • Bretten
  • 26.05.19

defi beim vfb
Defibrillator im VfB Vereinsheim

Bretten, 24.05.2019 VfB Bretten H.Kritter Defibrillator beim VfB (kri) Nachdem im Februar eine Reanimationsschulung beim VfB Bretten stattgefunden hatte, hatten sich die Verantwortlichen des Vereins sofort zum Ziel gesetzt, selbst ein lebensrettendes Gerät – einen sogenannten Defibrillator- anzuschaffen. Auf der Generalversammlung im April stellten Vorstand Dennis Berger und Organisator Peter Domes dieses ehrgeizige Projekt vor, das sich ausschließlich aus Spenden finanzieren...

  • Bretten
  • 26.05.19
Ist unsere dabei? Das halbe Dorf hatte sich am Talbach versammelt und hoffte darauf, dass die eigene Ente das Rennen macht.
12 Bilder

Neibsheimer Entenrennen
Sportfest des FC Neibsheim

Bretten-Neibsheim (ger) Am heutigen Sonntagmorgen fand das Entenrennen des FC Neibsheim im Talbach statt. Attraktive Preise winkten den ersten fünf Enten. Anbei erste Impressionen vom Entenrennen. Einen ausführlichen Bericht über das dreitägige Sportfest, das heute Nachmittag um 17 Uhr mit dem Spiel der ersten Mannschaft gegen  die Spielvereinigung Oberhausen seinen krönenden Abschluss findet, lesen Sie demnächst hier.

  • Bretten
  • 26.05.19
Eine Station auf dem Parcours.
7 Bilder

Vereinsmeisterschaft 2019 im 3D Bogenschießen
Neue Vereinsmeister beim TSV Rinklingen

Am 19. Mai versammelten sich die Bogenschützen des TSV Rinklingen an der Buchwaldhütte, um den Vereinsmeister 2019 im 3D Bogenschießen zu ermitteln. Endlich durften die Schützen den Parcours nutzen, den Tags zuvor die Gastschützen des Einladungsturniers bewältigten. Es ging durch den Rinklinger Wald, in dem 15 Stationen anspruchsvoll gestellt wurden. Die Sonne kämpfte sich durch die Wolken und es wurde ein sonniger und warmer Tag. Mit Begeisterung meisterte auch die Jugendabteilung der...

  • Bretten
  • 23.05.19

Freizeit & Kultur

Gesangverein Bauerbach
Vatertagsfest beim Gespann und Fahrvereinigung Oberacker

Gesangverein Bauerbach Der Gesangverein Bauerbach lädt zum Vatertagsfest am 30.05.2019 beim Gespann und Fahrvereinigung Oberacker ein. Das Fest beginnt 10.00 Uhr Die Vereinsmitglieder bereiten das Mittagessen vor Ort zu, somit wird alles frisch serviert. Zeit und Engagement ist sozusagen ein Geschenk an die Gäste. Außerdem gibt es eine Kuchentafel mit großer Auswahl. Die Bauerbacher Damen sind für guten Kuchen bekannt. Bei einer Tasse Kaffee und ein Stück Torte lässt es sich auf diesem...

  • Bretten
  • 25.05.19
Bühne frei für den Spielplatz "Auf dem Bergl".
4 Bilder

Spielspaß für die Kleinen
Eröffnung des Spielplatzes „Auf dem Bergel“

Bretten-Gölshausen (kn) Im neu entstandenen Wohngebiet „Auf dem Bergel“ in Bretten Gölshausen wurde nach Fertigstellung der umliegenden Wohngebäude auch ein Spielplatz realisiert. Zur Eröffnung waren neben dem Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff und Bauamtsleiter Karl Velte auch Ortsvorsteher Manfred Hartmann sowie Mitglieder des Gemeinderats und Anwohner gekommen. Breites Spielangebot Auf dem deutlich geneigten Grundstück ist ein Spiel- und Erholungsraum auf zwei Spielebenen mit einer...

  • Bretten
  • 22.05.19

Pfarrfest an Christi Himmelfahrt in Neibsheim

An Christi Himmelfahrt, 30. Mai 2019, feiert die Pfarrgemeinde Neibsheim ihr traditionelles Pfarrfest in der Talbachhhalle. Unser Fest beginnt mit einem Gottesdienst im Freien vor der Adelbergkapelle um 10.30 Uhr. Er wird vom Kirchenchor musikalisch mitgestaltet. Wer die Prozession hoch zur Kapelle mitgehen möchte, sollte um 10.00 Uhr bei der Pfarrkirche St. Mauritius sein. In der Talbachhalle beim Sportplatz wird dann weitergefeiert. Die Mittagskarte, eine große Kuchenauswahl und ein...

  • Bretten
  • 22.05.19
Jubel bei der Siegerehrung zum Ruiter Gauditurnier: Die Teilnehmer umrahmt von den beiden Gauditurnier-Initiatoren Ortschaftsrat Oliver Hirsch (links) und Ortsvorsteher Aaron Treut (rechts).

Dorffest in Ruit
Partystimmung auf der Ruiter Festmeile

Bretten-Ruit (kn) Wo sonst der motorisierte Verkehr Vorfahrt hat, herrschte in Ruit am vergangenen Wochenende beim Dorffest reges Treiben. Im Herzen des Brettener Stadtteils hatte sich eine Festmeile gebildet, auf der die teilnehmenden Vereine die Gäste mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot verwöhnten. Große Regenschirme und eine Bühnenüberdachung sorgten zudem dafür, dass auch ein Regenschauer den gerade eingetroffenen Besuchern die Feierlaune nicht verderben konnte. Regenschirme...

  • Bretten
  • 21.05.19

Soziales & Bildung

Was brauchen wir noch? Die Ministranten überlegen gemeinsam, was sie noch für das Insektenhaus auf dem Büchiger Schulgelände benötigen.
9 Bilder

Die Ministranten Bretten-Land sind bei der 72-Stunden-Aktion dabei
Insektenhaus und Igel-Versteck

Bretten-Büchig (ger) "Der Igel hat gestern Abend schon einmal vorbeigeschaut", erzählt der Büchiger Ortsvorsteher Uve Vollers schmunzelnd. 60 Ministranten aus Büchig, Neibsheim und Bauerbach sind seit Donnerstagabend in der Martin-Judt-Grundschule dabei, aus dem vernachlässigten Schulgarten ein kleines Biotop mit Insektenhaus, Steinmauer und Igelversteck zu machten. Sie nehmen damit an der 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) teil. Ergänzung zur...

  • Bretten
  • 25.05.19
Wollen Energie sparen (von links): Lehrerin Petra Wigand, Bauamtsleiter Karl Velte, Bürgermeister Michael Nöltner, Schulleiterin Annelie Richter und Lehrer Torsten Zander.

Klimaschutz an Brettener Schule
Energie-Einspar-Projekt am Edith-Stein-Gymnasium gestartet

Bretten (kn) Beim Klimaschutz kommt es auch auf die kleinen Schritte an. Jeder kann beispielsweise mit wenig Aufwand Wasser, Wärme oder Strom einsparen. Wie genau diese Schritte aussehen können, überlegt auch das Edith-Stein-Gymnasium gemeinsam mit der Stadt Bretten. Dazu wurde nun von Bürgermeister Michael Nöltner und Oberstudiendirektorin Annelie Richter eine gemeinsame Vereinbarung zu einem Energie-Einspar-Projekt unterzeichnet. Ziel ist es, ein besseres Bewusstsein für das Thema zu schaffen...

  • Bretten
  • 20.05.19

Landfrauen Ruit
Dank an alle Helfer

Landfrauen Ruit: Das Dorffest 2019 ist nun vorbei und alle waren mit Freude und Eifer dabei. Nun ist es Zeit sich bei allen helfenden Händen, bei den vielzähligen Kuchenspendern sowie ganz besonders bei der Familie Kauselmann für die rundum Unterstützung zu bedanken: Herzlichen Dank!  Wir wünschen allen Landfrauen eine schöne und gesunde Sommerpause und erinnern an den Jahresausflug am 18.06.2019. Nochmals herzlichen Dank an alle.

  • Bretten
  • 19.05.19
Die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse der Grundschule Ruit mit ihrer Klassenlehrerin Heike Sauter

Buchpräsentationen der Grundschule Ruit

Vom Erdmännchen "Tafiti" und die doppelte Majestät, von "Olchis" auf Geburtstagsreise, unterwegs mit "Söckchen", von Meerschweinchen "Mambo", das nicht gern alleine ist, von Einhorn "Silberwind" auf dem Feuerberg und von Drachenzähmen leicht gemacht... Es wurde von tollen, aufregenden und phantasievollen Geschichten berichtet. Die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2.Klasse der Grundschule Ruit besuchten zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Heike...

  • Bretten
  • 18.05.19

Gewinnspiele

raichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus.

3x1 Bildband „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus zu gewinnen
Ein bedeutender Ort mönchischen Lebens

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus. Teilnahmeschluss Montag, 27. Mai 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Maulbronn (kn) Das Kloster Maulbronn ist die am besten erhaltene Klosteranlage nördlich der Alpen und gehört seit 1993 mit der umliegenden Klosterlandschaft zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ab 1147 von Zisterziensern erbaut, war Maulbronn...

  • Region
  • 22.05.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Konzert von Kris Kristofferson am Freitag, 14. Juni, im Wertwiesenpark Heilbronn.

3x2 Eintrittskarten für das Konzert am 14. Juni zu gewinnen
Kris Kristofferson live im Heilbronner Wertwiesenpark

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Konzert von Kris Kristofferson am Freitag, 14. Juni, im Wertwiesenpark Heilbronn. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt die Hauptstadt von Tennessee? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 27. Mai 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Heilbronn (kn) Kristofferson, ein...

  • Region
  • 22.05.19
Gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, möchten wir die Neugestaltung von kraichgau.news, dem Nachrichtenportal für die Region, feiern. Und was wäre da passender, als das Motto "So schön ist unsere Region"?

Foto-Wettbewerb
So schön ist unsere Region

Gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, möchten wir die Neugestaltung von kraichgau.news, dem Nachrichtenportal für die Region, feiern. Und was wäre da passender, als das Motto "So schön ist unsere Region"? Stellen Sie Ihr Lieblingsfoto von Ihrem Lieblingsort aus dem Kraichgau hier in diesem Artikel online und verraten uns in der Bildunterschrift, warum gerade dieses Motiv Ihr Herz höher schlagen lässt. Teilnahmeschluss ist der 2. Juni 2019. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch...

  • Bretten
  • 08.05.19

Unsere Gewinner
Mai 2019

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 Karte für „20 Jahre – 20 Gänge“ am Freitag, 24. Mai ab 18 Uhr im Hotel Krone hat gewonnen: » Heidi Montes-Gonzalez aus Knittlingen Die Karte kann gegen Vorlage des Personalausweises an der Rezeption abgeholt werden. Je 2 Eintrittskarten für das Konzert von The Kelly Family am Sonntag, 16. Juni, um 19.30 Uhr im Wertwiesenpark Heilbronn haben gewonnen: » Emma Frank aus...

  • Bretten
  • 07.05.19