200 Euro Bargeld nach Bitte um Parkgroschen gestohlen

Auf dem Besucherparkplatz einer Bruchsaler Klinik sind einem Rentner Mann 200 Euro Bargeld nach der Bitte um Parkgroschen gestohlen worden. (Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Auf dem Besucherparkplatz einer Bruchsaler Klinik sind am Montag gegen 11.30 Uhr einem 75 Jahre alten Mann 200 Euro Bargeld nach der Bitte um Parkgroschen gestohlen worden.

Bruchsal (ots) Auf dem Besucherparkplatz einer Bruchsaler Klinik sind am Montag, 1. Oktober, gegen 11.30 Uhr einem 75 Jahre alten Mann 200 Euro Bargeld nach der Bitte um Parkgroschen gestohlen worden. Der Senior ist zunächst um Aushändigung von 50 Cent für den Parkautomaten gebeten worden, die er dem Mann auch übergab.

Bei Hin und Her abgelenkt

Auf dem Weg zum Automaten sprach ihn der Unbekannte erneut an, er benötige noch eine weitere Münze. Bei dem Hin und Her wurde der 75-Jährige wohl geschickt abgelenkt, so dass ihm anschließend der Bargeldbetrag fehlte und der Trickdieb verschwunden war.

Täterbeschreibung

Der Täter ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, von athletischer Statur, trägt kurzes, dunkles Haar, hat einen stark gebräunten Teint mit südosteuropäischem Aussehen. Er trug eine kurze dunkle Jacke und war insgesamt von gepflegter Erscheinung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.