Kröten schützen in Heidelsheim

Die nun im vierten Jahr bestehende Heidelsheimer Initiative zum Schutz der Krötenwanderung im östlichen Gemarkungsteil schützt Amphibien auf ihrem Weg zu ihren Laichgewässern. Die Helfer der Initiative sperren abends vor Einbruch der Dunkelheit die betroffenen Feldwege ab und öffnen sie im Morgengrauen. Wer über das Aussterben heimischer Arten nicht nur lamentieren sondern aktiv zum Erhalt beitragen will ist herzlich willkommen. Sie oder er kann sich in einem überschaubaren Zeitraum von 4 – 6 Wochen i.d.R. zwischen Mitte Februar und Mitte April als Naturschützer betätigen und die Initiatoren zeitlich etwas entlasten. Interessenten wenden sich an eines der Mitglieder der örtlichen Initiative unter Tel. Nr. 07251-55445 oder 07251-55055
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.