Trennung meistern – Kinder stärken

(Foto: © JackF / Fotolia)
Bruchsal: Diakonisches Werk Bruchsal | Die Psychologische Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Bruchsal bietet ab Februar 2019 ein Gruppentraining für Eltern nach Trennung und Scheidung an. Das Gruppenangebot möchte Eltern in dieser oft schwierigen Phase begleiten und ihnen Hilfen an die Hand geben, mit denen sie die Situation bewältigen und neue Lösungen finden können.
Eltern lernen aus der Achterbahn der Gefühle und Konflikte auszusteigen und wieder gut für sich zu sorgen. Eltern entdecken neue Handlungsmöglichkeiten und Lösungswege zur Erleichterung der Kommunikation. Die Gefühle und Bedürfnisse der Kinder werden in den Blick genommen und Erziehungstipps helfen, die Elternschaft trotz Trennung weiterhin positiv zu gestalten und zu erleben.
Elternpaare nehmen nicht gemeinsam an einer Gruppe teil. Kinderbetreuung ist bei Bedarf möglich.
Die Gruppe findet ab dem 05. Februar bis zum 19. März 2019 wöchentlich, immer dienstags von 16 bis 19 Uhr im Diakonischen Werk Bruchsal, Wörthstr. 7, statt. Rückfragen und Anmeldungen sind ab sofort unter 07251/91500 bei Dipl. Psychologin Beate Mechela möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.