Eppingen: Soziales

4 Bilder

Helden des Alltags: Eine muslimische Pflegekraft im Evangelischen Altenpflegeheim: „Ich liebe die Menschen hier“

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.03.2019 | 898 mal gelesen

Bretten: Evangelisches Altenpflegeheim | Viele Menschen haben das Gefühl, in den Medien gebe es nur schlechte Nachrichten, so weit das Auge reicht. Die Zeiten sind im Umbruch, viele fühlen sich verunsichert, würden am liebsten den Kopf in den Sand stecken. Mit der neuen Brettener Woche-Serie "Helden des Alltags" werden in loser Reihenfolge Menschen vorgestellt, die der um sich greifenden Lähmung etwas entgegensetzen. Sie klagen nicht, sondern packen an. Sie stellen...

1 Bild

Vereinsaktion der Stadtwerke Karlsruhe: Unterstützung für Mühlwerk Sinneswandel

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 26.02.2019 | 63 mal gelesen

Oberderdingen-Flehingen (kn) Die Stadtwerke Karlsruhe fördern 20 Vereine aus dem Landkreis mit insgesamt 20.000 Euro. Auch der Förderverein „Mühlwerk Sinneswandel“ hat sich beworben. Jeder kann mitentscheiden, welche Vereine gefördert werden sollen. Bis zum 11. März kann täglich abgestimmt werden. Es müssen keine persönlichen Daten eingegeben werden. Hier geht es zur Abstimmung: Klick! „Unterstützen Sie uns beim Rennen um die...

1 Bild

In Bretten zuhause: Lebenshilfe-Werkstattmitarbeiter hat gelernt, mit seinen Depressionen umzugehen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 30.01.2019 | 85 mal gelesen

Bretten: Lebenshilfe Bruchsal-Bretten | Seit früher Kindheit kennt Alexander Walschburger psychische Belastungen. Die Trennung seiner Eltern hat einen Teil dazu beigetragen. Er leidet an schweren Depressionen und es ist nicht leicht für ihn, über die Krankheit zu reden. BRETTEN (cs) Erstmals aufgetreten ist die Krankheit 1999 – nach der Bundeswehrzeit. Damals stand Alexander Walschburger unter einem großen Druck und fühlte sich ausgebrannt. Freunde gingen auf...

1 Bild

Armutsgefährdung in Baden-Württemberg

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 13.01.2019 | 41 mal gelesen

Beinahe jeder sechste Mensch in Baden-Württemberg galt 2017 als armutsgefährdet. Stuttgart (dpa/lsw) Armutsgefährdet ist laut Statistischem Bundesamt, wer mit weniger als 60 Prozent des sogenannten Medianeinkommens auskommen muss. Würden sich alle Personen nach ihrem Einkommen sortiert in einer Reihe aufstellen, ist das Medianeinkommen das von demjenigen, der genau in der Mitte stünde. 15,5 Prozent unterschritten den...

1 Bild

Weniger Komasäufer im Landkreis Karlsruhe

Martin Scherer
Martin Scherer | Bretten | am 11.01.2019 | 60 mal gelesen

Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist im Landkreis Karlsruhe gesunken. Landkreis Karlsruhe (kn) Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist im Landkreis Karlsruhe gesunken. Dennoch bleibt das Rauschtrinken bei Schülern ein Problem. Nach Informationen der DAK-Gesundheit landeten im Jahr 2017 56 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im...

1 Bild

Mehr Organspender im Südwesten

Havva Keskin
Havva Keskin | Gondelsheim | am 11.01.2019 | 14 mal gelesen

Im Südwesten haben im vergangenen Jahr wieder deutlich mehr Menschen nach ihrem Tod Organe gespendet. Stuttgart/Frankfurt (dpa/lsw) Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) zählte 126 Organspender, zwischen 2013 und 2017 wurden sonst immer rund 100 Spender erfasst. Auch die Zahl der gespendeten Organe stieg an - von 307 im Jahr 2017 auf 418 im vergangenen Jahr. Die Zahl der Organspender in Baden-Württemberg ist...

1 Bild

2018 eine Milliarde Elterngeld für Familien 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 05.01.2019 | 21 mal gelesen

Familien im Südwesten ist im vergangenen Jahr Elterngeld in Höhe von knapp einer Milliarde Euro zugesagt worden. Das teilte das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mit. Stuttgart (dpa/lsw) Familien im Südwesten ist im vergangenen Jahr Elterngeld in Höhe von knapp einer Milliarde Euro zugesagt worden. Das teilte das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mit. Die Behörde bezog sich auf Zahlen der landeseigenen...

1 Bild

Tafeln in Baden-Württemberg suchen dringend Nachwuchs

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 09.12.2018 | 68 mal gelesen

Mehr als 140 Tafeln versorgen Menschen in Baden-Württemberg mit Lebensmitteln. Die meisten dieser Einrichtungen für Kunden mit geringem Einkommen drückt selbst ein Problem: «Wir haben immense Nachwuchssorgen, besonders gravierend bei den Vorständen der Vereine», sagte der Vorsitzende des Zusammenschlusses Tafel Baden-Württemberg, Wolfhart von Zabiensky, der Deutschen Presse-Agentur. Deshalb seien in den vergangenen Jahren...

1 Bild

Sterneaktion für Hohberghaus Bretten: Bis 14. Dezember Kinderwünsche erfüllen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 05.12.2018 | 150 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | „Du bist wichtig!“ Wer Kindern der Brettener Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Hohberghaus zu Weihnachten diese frohe Botschaft verkünden will, kann noch mitmachen bei der diesjährigen Sterneaktion der Brettener Woche. BRETTEN (kn) „Du bist wichtig!“ Wer Kindern der Brettener Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Hohberghaus zu Weihnachten diese frohe Botschaft verkünden will, kann noch mitmachen bei der diesjährigen...

1 Bild

Städte bereiten Quartiere und Kältebusse für Obdachlose vor

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 10.11.2018 | 167 mal gelesen

Auch wenn sich der November im Südwesten noch von seiner milden Seite zeigt: Für Obdachlose bricht nun wieder die gefährliche Kältezeit an. Stuttgart (dpa/lsw) Nach Angaben des Sozialministeriums in Stuttgart leben etwa 23 000 Menschen ohne festen Wohnsitz in Baden-Württemberg. Weil sie bei Kälte großen Gesundheitsgefahren ausgesetzt sind, halten viele Kommunen und karitative Organisationen mit großem Engagement...

1 Bild

Jugendämter im Südwesten nehmen rund 7700 Kinder in Obhut

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 08.11.2018 | 38 mal gelesen

Die Jugendämter im Südwesten haben im vergangenen Jahr rund 7700 Kinder und Jugendliche zu deren Schutz in Obhut genommen. Stuttgart (dpa/lsw) In knapp der Hälfte der Fälle handelte es sich dabei um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte. Die andere Hälfte betraf vor allem Kinder und Jugendliche, die in ihren Familien gefährdet waren. In vielen Fällen waren die Eltern...

1 Bild

«Letzte-Hilfe-Kurse» bereiten auf Sterbebegleitung vor

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 04.11.2018 | 62 mal gelesen

Wie begleitet man einen Sterbenden? In Baden-Württemberg können sich Angehörige bei sogenannten «Letzte-Hilfe-Kursen» auf das Abschiednehmen vorbereiten. Illerrieden (dpa/lsw) «Die Teilnehmer sind total dankbar für das Angebot», sagte Bettina Müller, die eine Hospizgruppe in Illerrieden (Alb-Donau-Kreis) leitet und seit diesem Jahr solche Kurse anbietet. Die Nachfrage sei groß. Jedes Mal habe sie Leute auf die Warteliste...

1 Bild

Karate-Kids spenden für Tsunami-Opfer in Indonesien

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Eppingen | am 26.10.2018 | 19 mal gelesen

In der Schwaigerner Sonnenberghalle ist wieder das beliebte Bambini-Turnier, das Vereinsturnier der Kinder-Karateschule Schwaigern, veranstaltet worden. Schwaigern (kn) In der Schwaigerner Sonnenberghalle ist wieder das beliebte Bambini-Turnier, das Vereinsturnier der Kinder-Karateschule Schwaigern, veranstaltet worden. Auf zwei Kampfflächen wurde in der Disziplin KATA ( = Kür ) um einen der begehrten Pokale gekämpft. Leon...

1 Bild

„Weihnachten im Schuhkarton“: Zum 23. Mal gehen gepackte Schuhkartons auf die Reisen

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 17.10.2018 | 44 mal gelesen

Bereits zum 23. Mal findet in diesem Jahr die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des christlichen Vereins „Geschenke der Hoffnung“ statt. Pfinztal (pm) Innerhalb der letzten Jahrzehnte konnte weltweit über 157 Millionen Kindern Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton greifbar gemacht werden. Davon wurden allein im letzten Jahr weltweit rund 11 Millionen Kinder mit einem Schuhkarton beschenkt, davon...

1 Bild

Baden-Württemberg: Bald mehr Pflegebedürftige

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 10.09.2018 | 17 mal gelesen

Baden-Württemberg muss sich auf mehr Pflegebedürftige einstellen. Im Jahr 2035 sind nach einer Studie voraussichtlich rund 478 500 Menschen im Land auf Pflege im Alter angewiesen. Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württemberg muss sich auf mehr Pflegebedürftige einstellen. Im Jahr 2035 sind nach einer Studie voraussichtlich rund 478 500 Menschen im Land auf Pflege im Alter angewiesen. In ganz Deutschland seien es dann wohl vier...

1 Bild

Schulsachenaktion 2018: Kein Kind soll leer ausgehen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 30.08.2018 | 98 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch außergewöhnliche Spenden. BRETTEN (ch) Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch je ein prächtiges Schulanfänger-Komplett-Paket für ein Mädchen und für einen Jungen. Auch jede kleine Spende zählt Außerdem brachte ein anonymer Wohltäter...

1 Bild

Reisebüro Wöhrle und DRK-Kreisverband laden zu kostenlosem Gartenschaubesuch ein: Noch 20 freie Plätze für Vereinsmitglieder

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 20.08.2018 | 30 mal gelesen

Das Reisebüro Wöhrle aus Oberderdingen und der DRK-Kreisverband Karlsruhe laden Vereinsmitglieder zu einem kostenlosen Besuch der Landesgartenschau in Lahr am 29. August 2018 ein. Von den 56 zur Verfügung stehenden Plätzen sind noch 20 Plätze frei. OBERDERDINGEN/KREIS KARLSRUHE (pm/ch) Das Reisebüro Wöhrle aus Oberderdingen und der DRK-Kreisverband Karlsruhe laden Vereinsmitglieder zu einem kostenlosen Besuch der...

1 Bild

„Punchlines 4 Sunshine“: Unterstützung für krebskranke Kinder

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 10.08.2018 | 149 mal gelesen

Die Brettener Woche, kraichgau.news sowie die Stadt Bretten laden am 10. August zum Dichterwettstreit „Slam im Park“ ein. Los geht es ab 18.30 Uhr mit einem fulminanten Auftritt vom Bruchsaler Rapper Jay Farmer, der zuletzt auf der Feldbühne von „Das Fest“ zu hören war. Abseits der großen Bühnen schlägt sein Herz für „Punchlines 4 Sunshine“, ein Rap-Charity-Projekt, mit dem er regionale Einrichtungen für krebskranke Kinder...

1 Bild

Schulsachenaktion 2018 gestartet: Für Chancengleichheit sorgen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 19.07.2018 | 73 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Am Montag hat die gemeinsame Schulsachenaktion 2018 von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten begonnen. Ab sofort können Spenderinnen und Spender einen praktischen Beitrag zur Chancengleichheit beim Schulstart leisten. BRETTEN (ch) Zwischen zwei Schultüten im Empfangsbereich der Brettener Woche hängen sie jetzt wieder: Die Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“...

1 Bild

Schulsachenaktion nimmt Fahrt auf: Post von der Schule

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 11.07.2018 | 18 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. BRETTEN (ch) Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. Absender: die Kraichgau Gemeinschaftsschule in Gondelsheim. Inhalt: sieben ausgefüllte Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“. Die Überraschung war gelungen. Und sie...

1 Bild

Letzte Chance: „Paulchen“ mit einer Spende unterstützen

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 29.05.2018 | 797 mal gelesen

Wer dem achtjährigen Paul helfen möchte, kann bis zum 30. Mai auf folgendes Konto spenden: Stichwort: „Paulchen“, IBAN: DE89 6639 1200 0081 6139 07, VOBA Bruchsal-Bretten. Knittlingen (hk) Das Schicksal des achtjährigen Paul aus Knittlingen haben viele Leserinnen und Leser mit großer Anteilnahme verfolgt. Daraufhin haben die Brettener Woche/Kraichgauer Bote und kraichgau.news ein Spendenkonto eingerichtet, um „Paulchen“ zu...

1 Bild

Unterstützung für „Paulchen“: Brettener Woche und kraichgau.news richten Spendenkonto ein

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 12.04.2018 | 375 mal gelesen

Wer dem achtjährigen Paul helfen möchte, kann auf folgendes Konto spenden: Stichwort: „Paulchen“, IBAN: DE89 6639 1200 0081 6139 07, VOBA Bruchsal-Bretten. Knittlingen (hk) Schwerbehindert nach einem Ärztefehler? Über das Schicksal des achtjährigen Paul aus Knittlingen haben die Brettener Woche/Kraichgauer Bote (Ausgabe vom 28. März) und kraichgau.news (www.kraichgau.news/17244) berichtet. Die Familie des Jungen, der heute...

3 Bilder

Frühling im Land der 1.000 Hügel - Ideen für kleine und große Hügelentdecker

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.
Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. | Bretten | am 14.03.2018 | 59 mal gelesen

Bretten: Kraichgau-Stromberg Tourismus | Bretten Die Tage werden länger, die Sehnsucht nach Sonne und Bewegung ist groß. Frühlings- und Osterfeste eröffnen die Festsaison. Ein perfekter Start in die Osterferien für die ganze Familie ist das Schokoladenhasen gießen im Zuckerbäckermuseum in Kraichtal-Gochsheim am Sonntag, 25. März 2018 ab 13:00 Uhr. Hier werden - passend zu Ostern - den ganzen Nachmittag über von der Konditorei Steidle aus Hambrücken süße...

1 Bild

NGG zum Frauentag: 100 Jahre Wahlrecht, aber noch keine Lohngerechtigkeit

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Karlsruhe | am 05.03.2018 | 35 mal gelesen

Karlsruhe: Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten | Die Teilzeit und der Niedriglohn – im Raum Karlsruhe ist beides weiblich: Noch immer sind hier 70 Prozent aller Teilzeit- und Minijobs in Frauenhand. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) im Vorfeld des Internationalen Frauentags am 8. März hingewiesen. KARLSRUHE (pm) Die Teilzeit und der Niedriglohn – im Raum Karlsruhe ist beides weiblich: Noch immer sind hier 70 Prozent aller Teilzeit- und Minijobs...

1 Bild

Südwesten: Tafeln stehen «enorm unter Druck»

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 04.03.2018 | 34 mal gelesen

Kaum eine der mehr als 900 Tafeln in Deutschland will offenbar trotz Lieferengpässen dem Beispiel der Essener Tafel folgen und Ausländer von Lebensmittelspenden ausschließen. Dafür gebe es keine Hinweise, sagte die Sprecherin des Dachverbandes dieser gemeinnützigen Organisationen, Stefanie Bresgott, der Deutschen Presse-Agentur. Ulm (dpa) Allerdings schilderten viele Tafeln, dass sie "enorm unter Druck" stünden....