Anzeige

OPTERRA Wössingen GmbH:  4. Zementwerkslauf in Walzbachtal 

29. September 2019
09:00 Uhr
Opterra Werk, 75045, Walzbachtal

Walzbachtal-Wössingen (kn) Zum vierten Mal findet der beliebte Zementwerkslauf statt. Die OPTERRA WössingenGmbH veranstaltet in Kooperation mit dem TV
Wössingen diverse Läufe bis zu zehn Kilometern
rund um das Zementwerk. Dass Bewegung an
der frischen Luft sowohl Körper als auch Geist
guttun, wissen die meisten. Genauso wichtig
für das allgemeine Wohlbefinden ist aber auch
der soziale Austausch mit anderen und die Entspannung.

Besichtigung des 100 Meter hohen Werkturms

Je nach Lust und Laune können dieBesucher entweder mitlaufen, entspannt zuschauen oder das Rahmenprogramm genießen. Selbstverständlich ist wieder die Besichtigung des über 100 Meter hohen
Werksturms dabei und allerlei Abwechslung
für Jung und Alt, wie Hüpfburg und eine Reise
durch die Geschichte des Zementwerks. Neu
ist der Besuch der Oldtimer- und Schlepperfreunde Kraichtal, die der Öffentlichkeit ihre
Schätze zeigen: historische Landmaschinen
und Schlepper.

Fußballverein sorgt für leibliches Wohl

Wer einfach nur ein Schwätzchen halten will, kann dies bei Leckereien vomGrill oder aus der Backstube tun. Der Fußballverein Wössingen sorgt für das leibliche Wohl.
Obendrauf gibt es noch für alle Besucher einen
gesunden Snack: Äpfel von der werkseigenen
Streuobstwiese.
Organisator Jörg Heimburg, Leiter Umwelt des
Zementwerks, freut sich schon heute auf die
Veranstaltung. Er wird mit vielen anderen Mitarbeitern für einen sportlich-aktiven und entspannten Sonntag sorgen.

Wann: Sonntag, 29. September ab 9:00 Uhr
Wo: Zementwerk Wössingen, OPTERRA Wössingen GmbH, Walzbachtal
Wie: Detaillierte Infos und Anmeldung aufwww.opterra-woessingen.com/zementwerkslauf

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.