Lärmschutzwand Gondelsheim: Halbseitige Sperrung der B35 ab Montag, 24. September

Im Zuge der Errichtung der Lärmschutzwand in Gondelsheim werden entlang der B 35 auch mehrere Bauwerke saniert. (Foto: Pixabay, geralt)

Im Zuge der Errichtung der Lärmschutzwand in Gondelsheim werden entlang der B 35 auch mehrere Bauwerke saniert.

Gondelsheim (kn) Im Zuge der Errichtung der Lärmschutzwand in Gondelsheim werden entlang der B 35 auch mehrere Bauwerke saniert. So wird unter anderem vom 24. September bis Ende Dezember die Brücke über den Wirtschaftsweg „Gillinger“ erneuert.

Erhebliche Behinderungen erwartet

Die Bundesstraße muss deshalb in diesem Bereich zusätzlich zu der bereits erfolgten Fahrbahnverengung auch noch halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr auf der B 35 wird in dieser Zeit mit einer Ampel geregelt. Laut dem Regierungspräsidium ist in dieser Zeit mit erheblichen Behinderungen zu rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.