Schlagerparty mit „Papi’s Pumpels“ in Kieselbronn

Wann? 29.06.2018

Wo? Turnverein 1889, 75249 Kieselbronn DE
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für die Schlagerparty Kieselbronn am 29. Juni um 19 Uhr auf dem Sportgelände Heinloch in Kieselbronn. (Foto: Papi's Pumpels)
Kieselbronn: Turnverein 1889 |

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für die Schlagerparty Kieselbronn am 29. Juni um 19 Uhr auf dem Sportgelände Heinloch in Kieselbronn. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben.

Kieselbronn (pm) Der Musikverein Kieselbronn und der Turnverein Kieselbronn freuen sich auf die bunteste Schlagerparty des Sommers! Am Freitag, 29. Juni, kommt die angesagteste Live-Band des Südwesten, Papi’s Pumpels, wieder nach Kieselbronn. Auf der Vereinsanlage des Turnvereins im Sportgelände Heinloch erwartet die Besucher mit Papi’s Pumpels eine bunte Schlager-Nacht und eine musikalische Reise durch die Schlagerwelt der Siebziger. Die Pumpels entführen nach Mendocino oder schippern auf der Santa Maria nach Honolulu. Dort trifft das Publikum auf Alice, Joana, Maddalena und Lucille. Über sieben Brücken geht es dann vermutlich niemals nach New York, aber Wunder gibt es ja immer wieder. Ein Tipp: Im passenden Schlageroutfit macht es noch viel mehr Spaß, zu pumpeln.

Info und Vorverkauf

Einlass ist um 18.30 Uhr. Ab 19 Uhr besorgt der Musikverein Kieselbronn mit seinem Auftritt das richtige Warm-up und ab 20.15 Uhr wird gepumpelt! Selbstverständlich sorgen die Veranstalter bestens für das leibliche Wohl aller Schlagerfans, inklusive Barbetrieb. Tickets für die Schlagerparty gibt es im Vorverkauf zum Preis von zwölf Euro im Ladengeschäft der Firma Elektro Gloß und online unter www.schlagerparty-kieselbronn.de sowie an der Abendkasse für 14 Euro. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Bemerkung: Am 29. Juni 2018 findet kein Fußballweltmeisterschafts-Spiel statt.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.