Knittlingen: 15-jähriger Mofafahrer und Sozius nach Sturz verletzt

Bei einem Sturz mit dem Mofa haben sich am Mittwoch, 31. Oktober, der 15-jährige Fahrer und sein 16-jähriger Sozius verletzt. Die Polizei sucht noch nach dem Fahrer eines Mercedes A-Klasse. (Foto: Pixabay, Golda)

Bei einem Sturz mit dem Mofa haben sich am Mittwoch, 31. Oktober, der 15-jährige Fahrer und sein 16-jähriger Sozius verletzt. Die Polizei sucht noch nach dem Fahrer eines Mercedes A-Klasse.

Knittlingen (kn) Bei einem Sturz mit dem Mofa haben sich am Mittwoch, 31. Oktober, der 15-jährige Fahrer und sein 16-jähriger Sozius verletzt. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang noch nach dem Fahrer eines schwarzen Mercedes A-Klasse. Nach den Angaben der Jugendlichen waren sie kurz vor 13 Uhr mit dem Mofa auf dem Weg Hellerhof von Kleinvillar nach Knittlingen unterwegs. Als ihnen der Mercedes entgegenkam, der mittig auf dem Weg fuhr, musste der 15-Jährige ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Hinweise nimmt Polizeirevier Mühlacker entgegen

Dabei kam der Jugendliche auf den Grünstreifen und stürzte beim Zurücklenken auf den Weg. Der Fahrer des Pkw stieg kurz aus seinem Mercedes und sagte den Verletzten, sie sollten den Notruf wählen. Dann stieg er wieder ein und fuhr mit seiner Beifahrerin davon. Der Fahrer wird als etwa 60 Jahre alt beschrieben. Er trug eine rote Jacke und eine dunkle Baskenmütze. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mühlacker unter 07041 96930 entgegen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.