Wir suchen DICH! Konkordia Gochsheim wirbt für die Formationen FLASH und Gemischter Chor

Wann? 25.10.2018 19:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Gochsheim, Hauptstraße 83, 76703 Kraichtal DEauf Karte anzeigen
Viel Bewegung ist bei den Choreografie Proben von FLASH
Kraichtal: Bürgerhaus Gochsheim | 

„Du kannst Mozart von Bach nicht unterscheiden? Dur nicht von Moll? Und beim hohen C denkst Du an Orangensaft? Aber singen macht Dir Freude? Dann komm zu uns!“
So wirbt die Konkordia in einem Anschreiben, welches an alle Haushalte in Gochsheim verteilt wird.

Natürlich will man die Sängerwerbung nicht allein auf Gochsheim beschränken. Mobile Menschen kommen überall hin wo es ihnen gefällt.

Um die aktive Sängerschaft der Konkordia zu verstärken, startet im Oktober eine Werbekampagne für neue Sängerinnen und Sänger. Mit einer Schnupperprobe am 25.10.2018 von 19.00 bis 20.30 im Bürgerhaus Gochsheim stellt der Gesangverein seine beiden Chorformationen vor.

Zum einen gibt es da den Gemischten Chor, der in den letzten 150 Jahren vielen Menschen Freude am Singen gebracht hat. Lieder für Jung und Alt, vom Volkslied bis Schlager stehen auf dem Programm.
Gut besucht ist die wöchentliche Konkordiaprobe, wenn sich die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins mit ihrem Chorleiter Martin Schirrmeister Donnerstagabends im Bürgerhaus Gochsheim zur Singstunde versammeln.
Nach den lockermachenden Atem- und Dehnungsübungen geht es gleich an die Probenarbeit - seit der Sommerpause wird konzentriert an den Liedern geübt, die beim nächsten Auftritt zum 50jährigen Jubiläum der Accordeon Freunde Kraichgau am 20.10. in der Mehrzweckhalle in Gochsheim auf die Bühne gebracht werden.
Ein Udo-Jürgens-Medley und Spanische Klänge wurden vom Chorleiter sorgfältig ausgewählt und werden an den folgenden Probenabenden noch perfekt einstudiert.
Martin Schirrmeister, im realen Leben Leiter der Musikschule Bad Schönborn, trifft stets eine gute Wahl mit den Stücken für seine 24-köpfige Sängerschar, kennt und schätzt man sich gegenseitig mittlerweile seit mehr als 17 Jahren in der Chorgemeinschaft.

Zum anderen die Gruppe FLASH, die in 2019 mit den Veranstaltungen „Sound of Silence“ und „Rock & Petticoat“ ihr 10-jähriges Bestehen feiern wird.
FLASH wollte schon immer die „Anderen“ ansprechen, also alle die sich in einer traditionellen Chorgemeinschaft nicht zu Hause fühlen. Medleys aus den Musicals „We will rock you“, „ABBA“ oder „Hair“ gehören genauso zum Programm wie Alpenrock oder das Hallelujah von Leonard Cohen. Auflockernde Choreographie und passendes Outfit lassen den Gesang lebendig werden. Dirigentin Ute Antoni, selbst ein bunter Paradiesvogel, legt großen Wert auf Spaß am Singen und Bewegen, Gemeinschaft und Geselligkeit. Mit BonnyM & Hair sowie einem durch das Akkordeon Orchester begleiteten Beatles Medley heißt es am 20.10. für FLASH „Back to the Sexties“.
FLASH wirbt bereits heute um Projekt Sängerinnen und Sänger für die Jubiläums Veranstaltungen „Sound of Silence“ am 5.1.2019 im Schlosshof sowie „Rock & Petticoat“ am 19.10.2019 in der Mehrzweckhalle, beides in Gochsheim.
Interesse geweckt? Also auf zur Schnupperchorprobe am 25.10. um 19.00 Uhr in den Bürgersaal Gochsheim mit anschließendem gemütlichem Beisammensein.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.