offline

Thorsten Gnida-Cink

Thorsten Gnida-Cink
41
Startpunkt ist: Kraichtal
41 Punkte | registriert seit 02.07.2016
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

195 Jahre Mitgliedschaft im OV Kraichgau des DARC e.V.

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 17.04.2017 | 48 mal gelesen

Zahlreiche Kraichgauer Funkamateure und Gäste zelebrierten bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 7. April, gleich zu Beginn vier Mitglieder für insgesamt sage und schreibe 195-jährige Mitgliedschaft. So etwas nennt man Vereinstreue. Unter den Jubilaren auch Ortsverbands-Gründungsmitglied Karlfried Mann, welcher seine Urkunde direkt vom Distriktsvorstand überreicht bekam. Der Ortsverbandsvorsitzende Jürgen...

1 Bild

Elektronikbasteln für Jugendliche

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 19.03.2017 | 29 mal gelesen

Kraichtal: Mehrzweckhalle | Die Elektronik ist heutzutage nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Ob Computer, Fernseher, Radio, Telefon aber auch Waschmaschine, Wäschetrockner, Herd, Kühlschrank oder das Auto. Kaum ein Haushalt, der ohne die Elektronik auskommt. Telefonieren oder E-Mails rund um die Welt versenden, Fernsehprogramme bis zum Abwinken, Autofahren mit Hilfe von GPS. All das sind für uns mittlerweile alltägliche und selbstverständliche...

2 Bilder

Funkamateure bringen Sonderrufzeichen im Lutherjahr in die Luft

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 05.03.2017 | 72 mal gelesen

Mit einem Sonderrufzeichen und verschiedenen Funkaktivitäten beteiligen sich die Funkamateure des Deutschen Amateur-Radio-Club (DARC) e.V. an den zahlreichen Aktivitäten im Reformationsjahr. Auch die Kraichgauer beteiligen sich an dieser Aktion und funken mit dem Luther-Rufzeichen. „Unser Nachbar ist die Welt und wir halten über Funk Kontakte zu Freunden in Deutschland, Europa und Übersee. Anlässlich des Reformationsjahres...

2 Bilder

Funkamateure radioaktivieren Sommerfest

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 16.08.2016 | 52 mal gelesen

Die Kraichgauer Funkamateure präsentierten sich am Donnerstag, dem 11.08., zahlreichen Besuchern beim SWR4 Sommererlebnis in Kraichtal-Menzingen. Während der gesamten Veranstaltung wurden vom Menzinger Gänsplatz europaweite Funkkontakte hergestellt. Besucher und Interessenten hatten vor Ort die Möglichkeit, sich über das Hobby Amateurfunk zu infomieren und sich selbst an der Morsetelegraphie zu probieren. Der Kraichgauer...

1 Bild

Im Kraichgau hat's gewaltig gefunkt!

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 19.07.2016 | 70 mal gelesen

Am Sonntag, dem 17. Juli, war es wieder so weit: bereits zum 14. Mal hatte der Ortsverband Kraichgau im Deutschen Amateur Radio Club e.V. dazu aufgerufen, die Hügel des Kraichgaus und umher funktechnisch zu aktivieren. Zahlreiche Funkamateure kamen der Einladung nach, so dass am Sonntagnachmittag reger Funkverkehr herrschte. Ein besonderer Anreiz ist dabei der Wettbewerbscharakter. Es geht nämlich darum, in einem vorgegebenen...

1 Bild

Weltmeisterschaft der Funkamateure

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 13.07.2016 | 66 mal gelesen

Kraichtal. Am 09. und 10. Juli war wieder Ausnahmezustand auf den Kurzwellen-Frequenzbändern der Funkamateure. Die „IARU HF World Championship“ dauerte 24 Stunden und gehört zu den größten Funkwettbewerb des Jahres. Das Besondere an dem Wettbewerb ist, dass jeder Funkamateur in irgendeiner Form daran teilnehmen kann. Auch die Funkamateure des OV Kraichgau im Deutschen Amateur Radio Club e.V. (DARC) waren mit dabei und...

1 Bild

Amateurfunk Schulkontakt zur ISS

Thorsten Gnida-Cink
Thorsten Gnida-Cink | Kraichtal | am 02.07.2016 | 39 mal gelesen

Gegen 10:31 Uhr Ortszeit stellten Bruchsaler Funkamateure am vergangenen Freitag den Kontakt zwischen Schülern des Justus-Knecht-Gymnasiums, Bruchsal und der Internationalen Raumstation (ISS) her. Während eines relativ knappen Zeitfensters von ca. 10 Minuten hatten die Schüler über Amateurfunk die Möglichkeit, einem Astronauten Fragen zu stellen. Die Kraichgauer Funkamateure folgten der Veranstaltung persönlich vor Ort, aber...