Leserforum

1 Bild

Was ist Naturschutz? - Leserbrief zu den Entwicklungen beim Naturschutz 2

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 10.01.2019 | 105 mal gelesen

Leserbrief zu den Entwicklungen beim Naturschutz. Naturschutz? Die Bildung von Wolfsrudeln wird begünstigt. Der aus Asien eingewanderte Marderhund wird zum Vegetarier erklärt. Elstern und Krähen dürfen sich in Wohngebieten ungehindert ausbreiten. Der Waschbär ist ja so putzig. Die Begegnung mit Wildschweinen ist ein Abenteuer. Ein Schwarm Kormorane gehört selbstverständlich zu jedem See. Hauskatzen sind immer niedlich, wenn...

1 Bild

"Eine brisante Entscheidung": Leserbrief zur geplanten Eröffnung der Buchhandlung Osiander in Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 09.01.2019 | 927 mal gelesen

Leserbrief zur geplanten Eröffnung der Buchhandlung Osiander in Bretten. Den Artikel dazu finden Sie hier. Die Nachricht, dass das Tübinger Unternehmen Osiander nun in Bretten eine Filiale eröffnen will, löst Kopfschütteln aus. Im Artikel der kraichgau.news werden ja viele Argumente für die Eröffnung einer Buchhandlung im ehemaligen Kaufhaus Schneider bemüht. So sei dies laut Geschäftsführer Riethmüller eine Art...

1 Bild

Mit dem System überfordert?: Leserbrief zum Artikel "Ein rechtes Durcheinander" in der BreWo vom 28. November

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 24.12.2018 | 585 mal gelesen

Mit dem System überfordert?: Leserbrief zum Artikel "Ein rechtes Durcheinander" in der BreWo vom 28. November. Als selbst Betroffene möchte ich zu dem Artikel folgendes anmerken: Bevor ich den Antrag auf einen Kindergartenplatz ausfüllte, habe ich bei der Stadt Bretten angerufen und nachgefragt, in welcher Einrichtung in Bretten Plätze frei wären. Die entsprechend damit beauftragte Person im Rathaus sagte mir dann am...

1 Bild

Unsachliche Bewertung: Leserbrief zum Artikel "Obhof kontert Kritik" vom 12. Dezember

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 20.12.2018 | 236 mal gelesen

Leserbrief zum Artikel "Obhof kontert Kritik" in der Brettener Woche vom 12. Dezember. Welche Qualifikation besitzt eine Frau Uta Goppelsröder? Hat sie denn einen akademischen Grad im Bereich der Kulturwissenschaften erlangt oder besitzt sie gar einen Doktotitel auf diesem Gebiet, dass sie sich anmaßen kann, die Fähigkeiten der gerade erst ernannten Leiterin des Brettener Stadtmuseums zu bewerten? Wolfhard Bickel...

1 Bild

Spannungen in der CDU ? Ja sicher - Leserbrief zum Artikel „Das muss die CDU aushalten“ vom 12. Dezember

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.12.2018 | 78 mal gelesen

Leserbrief zum Artikel„Das muss die CDU aushalten“ in der Brettener Woche vom 12. Dezember. In Artikeln und Berichten der regionalen Medien wird gerade noch viel über die Enttäuschung nach der Wahl des CDU Vorsitzes gesprochen. Es ist richtig und davon berichtetet die Brettener Woche ja auch, dass viele in der Brettener CDU äußerst unzufrieden mit dem Ausgang der Wahl des Bundesvorsitzes sind. Hintergrund dieses starken...

1 Bild

"Das ist doch Stammtischgerede": Leserbrief zum Leserbrief „Werden Gölshäuser schikaniert?" in der BreWo vom 31. Oktober

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.11.2018 | 146 mal gelesen

"Das ist doch Stammtischgerede": Leserbrief zum Leserbrief „Werden Gölshäuser schikaniert?" in der BreWo vom 31. Oktober. Nun hat Herr Klaus-Georg Müller den immer wiederkehrenden Vorstoß mancher Gölshäuser, die einfach keine drei Minuten länger an der Ampel warten können, zum Anlass genommen, die Stadtverwaltung zu beleidigen („Hobbypolitiker“) und den Stadtplanern Unfähigkeit zu unterstellen. Das ist doch Stammtischgerede....

1 Bild

Preisanpassungen nicht tolerieren: Leserbrief zum Artikel "Leuchtturmprojekt" in der Brettener Woche vom 7. November 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 15.11.2018 | 171 mal gelesen

Preisanpassungen nicht tolerieren: Leserbrief zum Artikel "Leuchtturmprojekt" in der Brettener Woche vom 7. November. Brettens soziales Leuchtturm-Projekt im Fadenkreuz sozialgesellschaftlicher Zeitkritik. Alles in allem klingt es ordentlich, oberflächlich betrachtet. Strukturiert, förderungswirklich, sozial, notwendig. Apropos sozial: Hier scheiden sich die Geister allem Anschein nach. Die Ratsversammlung der Stadt über das...

1 Bild

Asiatische Hornisse in Nussbaum gefunden

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 09.11.2018 | 541 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Werden Gölshäuser schikaniert? Leserbrief zur Verkehrssituation in und um Bretten-Gölshausen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 04.11.2018 | 779 mal gelesen

Leserbrief zur Verkehrssituation in und um Bretten-Gölshausen. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde kritisiert, dass die Ampelschaltung in Richtung Gölshausen für Autofahrer, die von der Heilbronner Straße kommen und geradeaus nach Gölshausen fahren wollen, wirklich sehr umständlich ist. Das kann ich nur bestätigen. Wer nach Gölshausen will bekommt, im Gegensatz zu den Linksabbiegern, nur bei jeder zweiten...

1 Bild

Gerichtsurteil ist kein Angriff auf Demokratie: Leserbrief zum Artikel OB-Wahl vom 24. Oktober in der Brettener Woche

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 31.10.2018 | 136 mal gelesen

Leserbrief zum Artikel OB-Wahl vom 24. Oktober in der Brettener Woche. Äußerst bedenklich finde ich die Äußerungen der Herren Hans-Georg Müller und Aaron Treut, nachdem sie mit ihrer Anfechtungsklage gegen die Brettener Oberbürgermeisterwahl vor Gericht unterlegen sind. Der Kläger Hans-Georg Müller spricht von einem „Frontalangriff auf die Demokratie”. Mit anderen Worten heißt das: Wenn ich mit meiner Klage keinen Erfolg...

1 Bild

Zum "historischen Gedächtnis" weiterentwickelt: Leserbrief - zu "Wurde mehr und mehr ausgegrenzt" - Stadtmuseumsleiter Dr. Bahn im Ruhestand

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 11.10.2018 | 225 mal gelesen

Bretten: Museum im Schweizer Hof | Leserbrief von Franz Cizerle aus Bretten zum Interview "Wurde mehr und mehr ausgegrenzt" - Stadtmuseumsleiter Dr. Bahn im Ruhestand, erschienen am 2. Oktober 2018 in der Brettener Woche und auf kraichgau.news Negative Erfahrungen: Das Eingebundensein in die Strukturen einer kleinstädtischen Kommunalverwaltung, seit 2010 nach Amtswechsel des Oberbürgermeisters kein besonderes Interesse an historischen Inhalten, ebenso beim...

1 Bild

Umweltsünder: Was hat Bauschutt auf einem Tisch bei der Grillhütte Diedelsheim zu suchen? 1

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 05.10.2018 | 103 mal gelesen

Bretten: Grillhütte Diedelsheim | Schnappschuss

1 Bild

"Sozial und rechtlich äußerst bedenklich": Leserbrief zu den Folgen der Nachverdichtung in Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 26.09.2018 | 137 mal gelesen

"Sozial und rechtlich äußerst bedenklich": Leserbrief zu den Folgen der Nachverdichtung in Bretten. Am vergangenen Sonntag gab es auch in Bretten einen Starkregen. Dieser führte zwar nicht zu einem Hochwasser, weil Brettens Bäche infolge der Trockenperiode fast leer waren. Jedoch führte dieser Starkregen wieder einmal zu einer Überlastung des Kanalsystems in der Kernstadt. Auch die Überläufe in den Saalbach schafften keine...

1 Bild

Kommentar zu Vätern in Elternzeit: Pionierarbeit

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 23.08.2018 | 163 mal gelesen

Kommentar von Brettener-Woche-Redakteurin Katrin Gerweck zum Bericht über Daniel Priem, einen Vater in Elternzeit. Immer mehr Väter nehmen Elternzeit. Gut so! Allerdings sind es meist nur die zwei Monate, die man mindestens nehmen muss, um Anrecht auf Elterngeld zu haben. Entweder bleibt „Mann“ gleich nach der Geburt zu Hause, um die frischgebackene Mutter zu unterstützen, wenn alles neu ist. Gerade beim ersten Kind eine...

1 Bild

Leserbrief: „Fahre nie Stadtbahn!“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 23.08.2018 | 735 mal gelesen

Leserbrief von Ute Horst aus Sulzfeld. Mein Mann hat am 20. Juni 2018 bei Ihrem Gewinnspiel mitgemacht und, hurra, er hat gewonnen. Da er an diesem Tag leider verhindert war, bin ich mit meiner Freundin voll Freude und Erwartung am 7. August nach Ötigheim zur Galanacht der Filmmusik. Es war ein großartiges Event. Da die Eintrittskarte auch als Fahrkarte des Karlsruher Verkehrsbundes gilt, sind wir natürlich mit der S-Bahn...

1 Bild

Leserbrief: Wohin kann ich einen verletzten Vogel bringen? 1

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 10.08.2018 | 206 mal gelesen

Leserbrief, von Bernd Nauschnegg, darüber was er erlebt hat, um einen verletzten Vogel in gute Hände geben zu können. Wohin kann ich einen verletzten Vogel bringen? Vor zwei Wochen habe ich Freitagabends ein, durch eine Katze verwundetes, Amselweibchen in unserem Garten gefunden. Das Vögelchen war sehr scheu und ich hatte Bedenken es beim Einfangen noch weiter zu verletzen. Um dem Vogel zu helfen habe ich mich dann an...

Infektionen in der Hüft- und Kniegelenksendoprothetik

Helga Neff
Helga Neff | Bretten | am 12.07.2018 | 55 mal gelesen

Bretten: Jugend- und Vereinshaus | Bei unserem nächsten Vortragsabend dürfen wir Dr. med. Volker Sauer, Arzt in der Chirurgischen Abteilung der Rechbergklinik begrüßen. Er befasst sich mit der Hüft- und Kniegelenksendoprothetik und geht ausführlich auf Fragen ein. Folgende Fragen wären u.a. "Wie hoch ist das Risiko einer Infektion? Haben Diabetiker ein höheres Risiko? Gibt es typische Endoprothesenkeime? Wie erkénnt man eine Infektion ?Welche diagnostischen...

4 Bilder

Der alte Nussbaum vor dem Altersheim - Leserbrief von Hilde Goll zum Umzug des evangelischen Altenheims in Bretten

Mathilde Cassan
Mathilde Cassan | Bretten | am 04.07.2018 | 285 mal gelesen

Leserbrief von Hilde Goll zum Umzug des evangelischen Altenheims in Bretten. Bretten. Vor Jahren hatte mein Mann bei der Bürgerinitiative mit unserem Oberbürgermeister Paul Metzger bei der Aktion Therapieweg vor dem evangelischen Altersheim einen Nussbaum gepflanzt. Als er mit seiner Enkelin auf dem Arm vorbei ging, sagte er zu ihr: „Schau nur, schau. Das wird ein schöner großer Nussbaum. Wenn du einmal größer bist und ich...

11 Bilder

Vom Netzwerk in die reale Welt: Facebook-Gruppe „Brettener Forum” und Brettener Woche veranstalten erstes Bürgerforum

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 20.06.2018 | 563 mal gelesen

„Du bist doch derjenige, der immer die tollen Fotos in der Gruppe einstellt“ oder „Deinen Kommentar zu dem Thema konnte ich sehr gut verstehen“. Sätze wie diese waren bei der Begrüßung zum ersten Brettener Bürgerforum oft zu hören. Bretten (swiz/hk) „Du bist doch derjenige, der immer die tollen Fotos in der Gruppe einstellt“ oder „Deinen Kommentar zu dem Thema konnte ich sehr gut verstehen“. Sätze wie diese waren bei der...

1 Bild

„Eine Integration wird kaum möglich sein”: Leserbrief zum Artikel „OB Wolff: Ich würde dort wohnen” vom 16. Mai in der Brettener Woche 2

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 24.05.2018 | 440 mal gelesen

„Eine Integration wird kaum möglich sein”: Leserbrief zum Artikel „OB Wolff: Ich würde dort wohnen” vom 16. Mai in der Brettener Woche. Bretten. Der OB Wolff kann sich gut vorstellen im „Gölshäuser Loch” zu wohnen! Im Ortsteil Gölshausen ist immer was los! Im letzten Monat wurden nachts – laut Zeitungsbericht – 30 Autoreifen zerstochen. Was nicht in der Zeitung stand: Anfang des Jahres haben Vandalen in der...

1 Bild

Die Bruchsaler Fürstbischöfe und der Wein

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 22.05.2018 | 19 mal gelesen

Bruchsal: Wein-Führung | Bruchsal (tam) Kunstgenuss und edle Weine: Mit einer Sonderführung im Bruchsaler Schloss am Samstag, 2. Juni um 17 Uhr verbinden Weinguide Karlheinz Bollheimer und die Kunsthistorikerin Kiriakoula Damoulakis zwei Aspekte, deren Kombination auch zur Barockzeit am Hofe der Fürstbischöfe Damian Hugo von Schönborn und Franz Christoph von Hutten ausgesprochen geschätzt wurde. Wie wichtig der Weinbau in Bruchsal war, spiegelt sich...

1 Bild

"Meine gefühlte Sicherheit ist nicht allzu groß": Leserbrief zur Umfrage "Wie sicher fühlen Sie sich in Ihrem persönlichen Umfeld" vom 11. April in der Brettener Woche 1

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 18.05.2018 | 222 mal gelesen

Leserbrief zur Umfrage "Wie sicher fühlen Sie sich in Ihrem persönlichen Umfeld" , zum Bericht über die polizeiliche Kriminalitätsstatistik und zum Kommentar "Gefühlte Unsicherheit" am 11. April Zur Umfrage: "wie sicher fühlen Sie sich ?" hat Sven Schusser gesagt, dass die Jugendlichen auf Stress und Krawall aus sind. Dem kann ich nur zustimmen. Ich wohne mit meinen zwei Brüdern in der Nähe der Aral-Tankstelle in der...

10 Bilder

Von Bretten nach Mailand: Barbara Röhrig berichtet vom NEFF-Auftritt auf der EUROCUCINA 2018

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 11.05.2018 | 203 mal gelesen

Mit NEFF nach Mailand: Kommunikations-Spezialistin Barbara Röhrig war in der norditalienischen Metropole, um auf der internationalen Küchenmesse EUROCUCINA 2018 bei der ersten Präsentation der neuen NEFF-Tellerkollektion dabei zu sein. Hier einige Eindrücke ihres Kurztrips. BRETTEN/MILANO (br/ch) Morgengrauen am Münchner Flughafen. Eine Messe-Reise bedeutet, früh aufstehen zu müssen. Um sieben Uhr hob der Flieger nach...

2 Bilder

Einen wunderschönen Ausflug gewonnen 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 09.05.2018 | 77 mal gelesen

… hatte Brigitte Bräther (3. von links) aus Oberderdingen beim Gewinnspiel der Brettener Woche. Der Fahrservice Reisenacher hatte zu einem Ziel der eigenen Wahl geladen. Neben ihrem Ehemann nahm Frau Bräther noch zwei befreundete Paar mit. „Wir wollten gerne in die Natur, also haben wir uns für den Baumwipfelpfad in Bad Wildbad entschieden“, erzählt sie. Über Enzklösterle und Höfen ging es zurück. „Besonders schön war auch...

1 Bild

Walter Nagels Rhododendron-Garten: "ein Kulturdenkmal" 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.05.2018 | 169 mal gelesen

Leserbrief zu den Leserbriefen von Robert Nagel und Gerhard Fritz in der Brettener Woche. Bretten. Ein Kulturdenkmal wird zerstört. Robert Nagel sei Dank, dass er daran erinnert hat, was vor vier Jahren mit dem Erwerb von Walter Nagels Rhododendron-Garten durch den NABU begann. Der 2004 verstorbene Brettener Gärtner Walter Nagel ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und hatte als Fachmann und Züchter einen guten Namen....