Antwerpen - Worldcup 2018 - RSC Trialer weiter auf Erfolgskurs

Reichenbach gewinnt Worldcup in Antwerpen

Nina Reichenbach gewinnt Worldcup

Beim 3. Worldcup am vergangenen Wochenende starteten die Biketrial Cracks des RSC Bretten in Antwerpen. Jonas Friedrich zeigte im Viertel Finale eine starke Leistung und fuhr als einziger zwei fehlerfreie Runden. Somit qualifizierte er sich sicher für das Halbfinale. Hier wurde das Schwierigkeitsniveau nochmals erhöht. Nun zeigte der RSC Biker eine sehr gute kämpferische Leistung und wurde mit dem 15. Platz von 79 Startern belohnt.

Nina Reichenbach fuhr im Halbfinale trotz schwierigen Bedingungen bei starken Regen auf den 1. Platz. Im Finale zeigte Sie einmal mehr eine tolle Leistung und setzte sich gegen Ihre Mitbewerber durch. Dies war nun der 3. Sieg in Folge. Nun folgt noch der letzte Worldcup am 13.10. + 14.10.2018 welcher in Berlin stattfindet, bevor es in der ersten Novemberwoche zur Weltmeisterschaft nach China geht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.