Kreisstraße zwischen Ölbronn und Dürrn gesperrt

(Foto: Pixabay, geralt)

Ab Montag, 8. Oktober, wird auf der Kreisstraße K 4525 zwischen Ölbronn und Dürrn bereichsweise der Straßenbelag saniert.

Ölbronn-Dürrn (enz) Ab Montag, 8. Oktober, wird auf der Kreisstraße K 4525 zwischen Ölbronn und Dürrn bereichsweise der Straßenbelag saniert. Während der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten im Bereich des Waldspielplatz Zigeunerwäldle, die voraussichtlich bis 14. Oktober andauern, muss die Strecke voll gesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung führt über Corres und Maulbronn-West.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.