Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euroo. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der A8. (Foto: Pixabay, Golda)

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euroo. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der A8.


Pforzheim (kn) Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der A8. Ein 53-Jähriger war nach Angaben der Polizei gegen 5 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Autobahn in Richtung Stuttgart unterwegs.

Ungebremst in Sattelauflieger gekracht

Zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost fuhr dann aus bislang unbekannter Ursache, ein 51-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter ungebremst auf den Sattelauflieger auf. Der Sprinter verkeilte sich daraufhin im Sattelauflieger. Der 51-Jährige sowie sein 20-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und zur Behandlung in eine Klinik gebracht.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.