Classic vs. Pop – Noah live

Wann? 01.12.2018

Wo? Goetheschule/Freie Waldorfschule, Schwarzwaldstraße 66, 75173 Pforzheim DEauf Karte anzeigen
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für Noah am 1. Dezember, um 20 Uhr, in der Goetheschule/Freie Waldorfschule Pforzheim (Foto: pm)
Pforzheim: Goetheschule/Freie Waldorfschule |

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für Noah am Samstag, 1. Dezember, um 20 Uhr, in der Goetheschule/Freie Waldorfschule Pforzheim. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben.

Pforzheim (pm) Schon mit vier Jahren fing Noah an sich für das Instrument Geige zu interessieren und spielte sich auf Geburtstagen oder bei anderen Feiern in die Herzen seiner Familie und Verwandten. Auch im Fernsehen war der Pforzheimer in jungen Jahren aktiv, wie zum Beispiel 2013 mit einem Auftritt beim Tigerenten-Club: Dort brachte er als Elfjähriger Yvonne Catterfeld mit seinem Gesang zum Schwärmen. Dennoch bevorzugte er seine Leidenschaft zur Geige und blieb ihr bis heute noch treu. Sein großes Idol ist nach wie vor der Teufelsgeiger David Garrett, den er 2016 in Stuttgart live erleben durfte. Mit seiner Geige von 1814 übt er bis zu drei Stunden täglich, um den Klang und die Perfektion auf der Bühne dem Publikum näherzubringen.

Popsongs à la Noah

Noah ist heute 16 Jahre jung und begeisterte schon hunderte von Menschen mit seinem Charme und seiner Musik bei Events, wie zum Beispiel der Fashion Night Hanau, Let's Dance in der Galeria Kaufhof und bei der legendären PIXX Lounge in Stuttgart und Frankfurt vom Veranstalter Axel Kahn. Popsongs klingen bei ihm nicht nur völlig neu, sondern mit seiner eigenen Art und seinem Stil auch unvergleichlich spannend. Auf seiner ersten CD, die im Oktober 2016 erschienen ist, sind verschiedene Cover-Songs zu hören – von Pop bis Balladen. Auf seiner zweiten CD, die im März 2018 erschienen ist, beweist er eine Steigerung seines Talents, das er sich in den vergangenen Jahren erfolgreich erarbeitet hat. Sein Repertoire umfasst zur Zeit über 200 Lieder von den 80ern bis heute und es kommen täglich mehr dazu.

Info und Vorverkauf

Live zu erleben ist Noah am Samstag, 1. Dezember, um 20 Uhr, in der Goetheschule/Freie Waldorfschule Pforzheim. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten im Vorverkauf für zwölf Euro sind bei der Tourist-Info Bretten und im Kartenbüro bei den Schmuckwelten Pforzheim erhältlich. An der Abendkasse sind Karten für 15 Euro erhältlich. Weitere Infos unter www.facebook.com/geigernoah.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.