Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung
49-Jährige am Baggersee Büchenau sexuell belästigt

Eine 16-Jährige ist am Freitagabend, 3. Juli, am Ufer des Baggersees Büchenau von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden.
  • Eine 16-Jährige ist am Freitagabend, 3. Juli, am Ufer des Baggersees Büchenau von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Kraichgau News

Bruchsal-Büchenau (kn) Eine 49-Jährige ist am Freitagabend, 3. Juli, am Ufer des Baggersees Büchenau von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Der mit einer Camouflage-Hose und gleichartigem T-Shirt bekleidete Täter führte zunächst sexuelle Handlungen an sich durch, teilte die Polizei mit. Als die Frau nach dem Baden ihre am Strand abgelegten Kleidungsstücke an sich nehmen und den See verlassen wollte, wurde sie von dem Mann unsittlich mit den Händen an Brust und Gesäß berührt, so die Beamten weiter.

Beschreibung des Täters

Der Unbekannte wird als 40 bis 45 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von normaler Statur beschrieben. Er trägt sehr kurzgeschnittenes, blondes Haar und einen Dreitagebart. An der rechten Augenbraue hat er ein Piercing. Neben der Tarnkleidung trug er zur Tatzeit schwarze Turnschuhe mit weißen Sohlen.Das Kriminalkommissariat Bruchsal ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu dem beschriebenen Täter, die der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 entgegennimmt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Diese Meldung wurde aufgrund einer Korrekturangabe der Polizei am 8. Juli verändert. Die Polizei hatte fälschlicherweise angegeben, die Geschädigte sei 16 Jahre alt. Nun wurde die Altersangabe von der Polizei auf 49 Jahre korrigiert.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen