Sulzfeld: Kirche

1 Bild

Die Wahrheit reden

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 07.12.2018 | 3 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Redet die Wahrheit miteinander“ (SACH. 8:16) Telefone, Glühbirnen, Autos, Kühlschränke — das sind nur einige Erfindungen, die uns den Alltag erleichtern. Anderes hat das Leben gefährlicher gemacht: Schießpulver, Landminen, Zigaretten, Atombomben und vieles mehr. Doch schon lange vorher gab es eine Erfindung, die...

1 Bild

Vom brutalen Verfolger zum eifrigen Prediger

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 04.12.2018 | 9 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Zusammenkunft der Versammlung Bretten - Leben und Dienst Vom brutalen Verfolger zum eifrigen Prediger Im Gegensatz zu anderen setzte Saulus das, was er lernte, sofort um. Warum reagierte er so? Weil seine Gottesfurcht größer war als die Angst vor dem, was andere denken. Auch war er von Herzen dankbar für die Barmherzigkeit, die Christus ihm gezeigt hatte. Bist du ein Bibelschüler, hast dich aber noch nicht taufen lassen?...

1 Bild

Evangelische Kirche: Adventskalender mit Chören im Internet

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.11.2018 | 37 mal gelesen

Statt süßer Schokolade oder erbaulichen Bildchen bietet der Internet-Adventskalender der evangelischen Kirche in Baden jeden Tag einen Kirchenchor. Karlsruhe (dpa/lsw) Statt süßer Schokolade oder erbaulichen Bildchen bietet der Internet-Adventskalender der evangelischen Kirche in Baden jeden Tag einen Kirchenchor. Zu sehen und zu hören sind Adventslieder auf dem Youtube-Kanal der Landeskirche. Chöre und Kirchen werden dafür...

1 Bild

Sei rücksichtsvoll und freundlich wie Jehova

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 29.11.2018 | 10 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Glücklich ist jeder, der mit Rücksicht auf den Geringen handelt“ (PS. 41:1) GOTTES Volk ist eine große Familie — eine Familie, die sich durch Liebe auszeichnet (1. Joh. 4:16, 21). Diese Liebe zeigt sich normalerweise nicht in Heldentaten, sondern in unzähligen kleineren Dingen wie lieben Worten und aufmerksamen...

1 Bild

Allmächtig und doch rücksichtsvoll

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 22.11.2018 | 10 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „[Jehova] kennt unsere Beschaffenheit nur zu gut, er denkt daran, dass wir Staub sind“ (PS. 103:14, NW, 2013) MÄCHTIGE, einflussreiche Personen spielen sich oft als Herren über andere auf oder unterdrücken sie sogar (Mat. 20:25; Pred. 8:9). Jehova ist da ganz anders! Er ist allmächtig, doch er nimmt Rücksicht...

1 Bild

Glücklich ist, wer dem „glücklichen Gott“ dient

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 14.11.2018 | 7 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Glücklich ist das Volk, dessen Gott Jehova ist!“ (PS. 144:15) Was Jesus als Erstes hervorhob, ist besonders wichtig. Er sagte: „Glücklich sind die, denen bewusst ist, dass sie Gott brauchen, denn das Königreich des Himmels gehört ihnen“ (Mat. 5:3, NW, 2013). Wer sich bewusst ist, dass er Gott braucht, nimmt...

1 Bild

Bau andere in Liebe auf

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 08.11.2018 | 6 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Die Liebe . . . erbaut“ (1. KOR. 8:1) JESUS erwähnte am letzten Abend mit seinen Jüngern fast 30 Mal das Thema Liebe. Besonders seine Jünger sollten einander lieben (Joh. 15:12, 17). Ihre Liebe wäre so bemerkenswert, dass man sie daran als seine wahren Nachfolger erkennen würde (Joh. 13:34, 35). Mit dieser Liebe ist...

Ökumenisches Frühstückstreffen „Kaffee und mehr“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Sulzfeld | am 31.10.2018 | 8 mal gelesen

Sulzfeld: Ökumenisches Frühstück | Sulzfeld (kn) Am 24. November, von 9 bis 11.30 Uhr, laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde interessierte Frauen zu „Kaffee und mehr…“ in das katholische Gemeindehaus, Mühlbacherstrasse, ein. Die Frauen erwartet ein leckeres Frühstück in lockerer Atmosphäre, Gemeinschaft mit anderen Frauen und ein Vortrag zum Thema: „ Durst nach Leben". Referent ist Pfarrer Wolfgang Winter, Pfarrer der kath. Seelsorgeeinheit...

ausZEIT-Gottesdienst in der evang. Kirche Sulzfeld

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Sulzfeld | am 31.10.2018 | 5 mal gelesen

Sulzfeld: Auszeit-Gottesdienst | Sulzfeld (kn) „Lieder bewegen – Lieder, die mich bewegen“ – unter diesem Titel steht der nächste ausZEIT-Gottesdienst am 11. November um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Sulzfeld. Von Paul Gerhardt bis Barclay James Harvest, von Taizé-Klängen bis zu Kirchentagsliedern – im Mittelpunkt stehen Lieder und vor allem Liedtexte, die gemeinsam gesungen und gehört werden. Angelehnt an die SWR-Veranstaltung „Pop und Poesie“ soll...

2 Bilder

Glücklich seid ihr, wenn ihr diese Dinge tut

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 30.10.2018 | 9 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Meine Speise ist, dass ich den Willen dessen tue, der mich gesandt hat, und sein Werk vollende“ (JOH. 4:34) Als Paulus zum Beispiel auf seiner ersten Missionsreise nach Lykaonien kam, hielten die Leute ihn und Barnabas für Superhelden. Sie dachten, die Götter Zeus und Hermes seien auf die Erde gekommen. Ließen...

1 Bild

Zusammenkunft der Versammlung Bretten - Leben und Dienst

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 28.10.2018 | 9 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Der erste Teil dieser Zusammenkunft, „Schätze aus Gottes Wort“ genannt, macht mit dem Hintergrund und Zusammenhang von Bibelberichten vertraut. Dieser Teil der Zusammenkunft besteht aus einem Vortrag, einer Lesung und einer Besprechung, die sich auf das wöchentliche Bibelleseprogramm stützt. Folgende Bibelbücher werden betrachtet: 02. November Johannes Kapitel 18-19 09. November Johannes Kapitel 20-21 16. November...

1 Bild

Arbeite jeden Tag mit Jehova zusammen

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 24.10.2018 | 8 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Wir sind Gottes Mitarbeiter“ (1. KOR. 3:9) Der Schöpfer wollte, dass vollkommene Menschen gemeinsam mit ihm seinen Vorsatz verwirklichen. Wir sind zwar heute nicht vollkommen, können aber trotzdem jeden Tag mit Jehova zusammenarbeiten. Wir werden zum Beispiel zu „Gottes Mitarbeitern“, wenn wir die gute Botschaft...

1 Bild

Münsterturm erstmals seit zwölf Jahren ohne Gerüst

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 14.10.2018 | 21 mal gelesen

Der Freiburger Münsterturm ist erstmals nach zwölf Jahren von seinen Baugerüsten befreit worden. Freiburg (dpa/lsw) Das 116 Meter hohe Bauwerk erstrahle damit nach langen Sanierungsarbeiten in neuem Glanz, sagte ein Sprecher des Freiburger Münsterbauvereins. Es könne erstmals seit Beginn der Arbeiten 2006 ohne Sichtbehinderungen betrachtet werden. Zudem ist der Turm nun auch wieder für Besucher geöffnet. Wegen Arbeiten war...

1 Bild

Urteile nicht nach dem äußeren Eindruck

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 12.10.2018 | 16 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium „Richtet nicht mehr nach der äußeren Erscheinung, sondern fällt ein gerechtes Urteil“ (JOH. 7:24) Wir leben in einer Welt voller Voreingenommenheit und Vorurteile. Wie sehr sehnen wir uns doch nach einem Richter, wie ihn Jesaja in einer Prophezeiung beschrieb. Dieser Richter würde „nicht nach dem bloßen...

1 Bild

GLAUB NICHT „JEDES WORT“

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 05.10.2018 | 17 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Einladung zur Zusammenkunft am Sonntag Jeder ist herzlich willkommen zum Vortrag und zu einem Bibelstudium. Ein Unerfahrener glaubt jedem Wort, aber der Kluge achtet auf seine Schritte. (Sprüche 14:15)Heutzutage wird man mit Informationen regelrecht bombardiert. Durch Internet, Fernsehen und andere Massenmedien werden die verschiedensten Ideen verbreitet. Vielleicht überfluten uns auch E-Mails, Textnachrichten und...

1 Bild

Zusammenkunft der Versammlung Bretten - Leben und Dienst

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 03.10.2018 | 21 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Der erste Teil dieser Zusammenkunft, „Schätze aus Gottes Wort“ genannt, macht mit dem Hintergrund und Zusammenhang von Bibelberichten vertraut. Dieser Teil der Zusammenkunft besteht aus einem Vortrag, einer Lesung und einer Besprechung, die sich auf das wöchentliche Bibelleseprogramm stützt. Folgende Bibelbücher werden betrachtet: 05. Oktober Johannes Kapitel 9-10 12. Oktober Johannes Kapitel 11-12 19. Oktober...

1 Bild

Wir gehören Jehova

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 29.09.2018 | 13 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Glücklich ist die Nation, deren Gott Jehova ist, das Volk, das er als sein Erbe erwählt hat“ (PS. 33:12) JEHOVA gehört alles. Ihm „gehören die Himmel, ja die Himmel der Himmel, die Erde und alles, was darauf ist“ (5. Mo. 10:14; Offb. 4:11). Allein schon weil er der Schöpfer ist, gehören alle Menschen ihm (Ps. 100:3). Doch im Verlauf der Menschheitsgeschichte hat Gott immer wieder bestimmte Gruppen als sein besonderes...

1 Bild

Jesus gibt seinem Vater die Ehre – wöchentliche Leben und Dienst Zusammenkunft

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 26.09.2018 | 12 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Das Programm in dieser Woche ist im Arbeitsheft zu finden. Jeder ist herzlich eingeladen. Jesus gibt seinem Vater die Ehre Johannes 7:15-18, 28, 29; 8:29 Bei allem, was Jesus sagte und tat, gab er seinem himmlischen Vater die Ehre. Daher war es ihm wichtig, dass man verstand, woher seine Botschaft stammte. Er stützte seine Lehren auf die Schriften und zitierte oft daraus. Wurde er gelobt, lenkte er immer von sich ab und...

1 Bild

„Wer ist auf der Seite Jehovas?“

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 21.09.2018 | 13 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Vor Jehova, deinem Gott, sollst du Ehrfurcht haben, ihm sollst du dienen, an ihn sollst du dich klammern“ (5. MO. 10:20, NW, 2013) KLAMMERE DICH AN JEHOVA Wie hilft uns Jehova selbst dann, wenn wir einen falschen Weg eingeschlagen haben? Kain, Salomo und die Israeliten am Berg Sinai hatten eines gemeinsam: Sie erhielten die Gelegenheit, zu bereuen und umzukehren (Apg. 3:19). Jehova gibt Menschen, die einen falschen Weg...

1 Bild

DER WEG ZUM LEBEN

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 19.09.2018 | 9 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Geht durch das enge Tor! Denn das breite Tor und der breite Weg führen in die Vernichtung und viele gehen hindurch. Doch das enge Tor und der schmale Weg führen zum Leben, und nur wenige finden ihn“ (Matthäus 7:12-14). Es wird Menschen geben, die Jesu Jünger vom Weg zum Leben abbringen wollen. Darum warnt Jesus: „Vorsicht vor den falschen Propheten, die als Schafe verkleidet zu euch kommen, in Wirklichkeit aber gefräßige...

1 Bild

Worauf richtest du deinen Blick?

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 14.09.2018 | 6 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Zu dir habe ich meine Augen erhoben, o DU, der du in den Himmeln wohnst“ (PS. 123:1) Lass dich nicht zermürben. Selbst wenn uns immer wieder die gleichen Probleme zu schaffen machen, hören wir nicht auf, „das zu tun, was vortrefflich ist, denn zu seiner Zeit werden wir ernten, wenn wir nicht ermatten“ (Gal. 6:9; 2. Thes. 3:13). Wie reagieren wir, wenn uns etwas frustriert oder wir uns wiederholt an anderen stoßen? Haben wir...

1 Bild

GEBET UND VERTRAUEN AUF GOTT (Matthäus 6:1-14)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 12.09.2018 | 7 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Passt auf, dass ihr eure Gerechtigkeit nicht vor anderen zur Schau stellt.“ Jesus verurteilt eine solche Scheinheiligkeit, indem er hinzufügt: „Wenn du den Armen etwas gibst, dann posaune das nicht hinaus, wie es die Heuchler . . . tun“ (Matthäus 6:1, 2). Es ist besser, so zu helfen, dass andere es nicht mitbekommen. Als Nächstes sagt Jesus: „Wenn ihr betet, dann macht es nicht wie die Heuchler, die sich gern in den...

1 Bild

Wessen Anerkennung suchst du?

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 07.09.2018 | 13 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Gott ist nicht ungerecht, dass er eure Arbeit und die Liebe vergessen würde, die ihr seinem Namen gegenüber erzeigt habt“ (HEB. 6:10) Mit unserem Wunsch nach Anerkennung ist es wie mit anderen natürlichen Wünschen: Er kann fehlgeleitet werden. Satans Welt fördert das Streben nach Berühmtheit und übertriebener Anerkennung. So wird die Aufmerksamkeit von demjenigen abgelenkt, der sie wirklich verdient: Jehova. Nur unserem...

1 Bild

Im Anfang war das WORT, und das WORT war bei GOTT, und das WORT war ein Gott. (Johannes 1:1)

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 04.09.2018 | 18 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | Warum kann man sagen, dass Johannes nicht den allmächtigen Gott meinte, als er über „das Wort“ schrieb? das Wort: Oder „der Logos“. Griechisch ho lógos. Hier, wie auch in Joh 1:14 und Off 19:13, handelt es sich um einen Titel. Johannes macht deutlich, wer ihn trägt, nämlich Jesus. Er trug ihn als Geistwesen, bevor er auf die Erde kam, während seines Dienstes als vollkommener Mensch und auch nach seiner Himmelfahrt....

1 Bild

Lass dein Licht zur Ehre Jehovas leuchten

Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen | Sulzfeld | am 31.08.2018 | 24 mal gelesen

Sulzfeld: Königreichssaal | „Lasst euer Licht vor den Menschen leuchten, damit sie . . . euren Vater, der in den Himmeln ist, verherrlichen“ (MAT. 5:16) Jehovas internationales Volk spricht zwar viele Sprachen. Das hält uns aber nicht davon ab, unseren Vater vereint zu preisen (Offb. 7:9). Ganz gleich, welche Muttersprache wir haben oder wo wir leben: Wir können „wie Lichtspender in der Welt leuchten“ (Phil. 2:15). Die Zunahme, die wir im Volk...