Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (links) und Heidemarie Leins, Sprecherin FWV, an der Fahne des Bündnisses "Mayors for Peace".
11 Bilder

Bürgermeister für den Frieden

Bürgermeister Michael Nöltner hat heute ein Zeichen für eine Welt ohne Atomwaffen gesetzt. Er hisste vor dem Brettener Rathaus die Fahne des Bündnisses "Mayors for Peace". An der Aktion beteiligen sich noch 200 weitere Städte in Deutschland. Bretten (pm/swiz) 93 Prozent der Bundesbürger sprechen sich laut einer Forsa-Umfrage für ein völkerrechtliches Verbot von Atomwaffen aus, weitere 85 Prozent befürworten zudem einen Abzug der auf deutschem Boden gelagerten Atomwaffen der USA. Eindeutige...

  • Bretten
  • 08.07.16
MarktplatzAnzeige
Offizielle Übergabe der Recyclinganlage: (von links) EBRD-Mitarbeiter Klaus Legner, EBRD Betriebsleiter Thomas Zehlicke, GIPO-Vertreibsleiter Eugen-Jesse Gasser und EBRD-Mitarbeiter David Leis.
12 Bilder

Neue Baustoff-Recyclinganlage der Firma EBRD

Dann einer neuen Baustoff-Recyclinganlage der Brettener Firma EBRD wird die Verwertung von Baustoffen noch effektiver. Bretten. Die Firma EBRD, die seit 25 Jahren im Gewann „Damenknie“ eine Baustoff-Recyclinganlage betreibt, nahm nun ihre neue und leistungsstrake Brechanalage „GIPORED R131 FDR GIGA spezial“ in Betrieb. Diese vom Schweizer Hersteller GIPO konstruierte und gefertigte Recyclinganlage ersetzt damit ein älteres Modell, das seit 1989 in Betrieb war. Eine Million Euro...

  • Bretten
  • 07.07.16
Freizeit & Kultur
3615 Kilometer mit dem Rad: Detlef Brandstädter auf einer Etappe seiner Nordkap-Tour in Stockholm.
49 Bilder

Detlef Brandstädter war mit dem Rad von Jöhlingen ans Nordkap unterwegs

(ger) 3 615 Kilometer hat Detlef Brandstädter in den Beinen, als er am 17. Juli 2015 am Ziel seiner Reise angekommen ist: 3 615 Kilometer, die er mit dem Fahrrad von Jöhlingen ans Nordkap gestrampelt ist. "Die Gegend hat mich schon lange fasziniert", erzählt der 62-Jährige. "Vor einigen Jahren habe ich den Reisebericht eines Rentners gelesen, der mit Rad und Zelt dorthin unterwegs war. Das hat mich nicht mehr losgelassen." Seit bald 30 Jahren fährt Detlev Brandstädter Rad. Ein Rennrad nennt...

  • Region
  • 07.07.16
Freizeit & Kultur
Die Mörserrohre stehen bereit...
5 Bilder

Peter-und-Paul-Feuerwerk - Ein Blick hinter den Kulissen

Das Peter-und-Paul-Feuerwerk wird wohl von fast allen Brettenern gesehen. Aber was da eigentlich hinter den Kulissen geschieht, diese Frage stellt sich vermutlich auch der eine oder andere. Begeben wir uns also auf die Suche nach dem Abschussort und schauen mal rein ... Um dieses Mysterium zu lüften, bin ich am Peter-und-Paul-Samstag-Abend einfach mal zum Abschlussplatz gegangen und hab mich bei der Feuerwehr vor der Sporthalle durchgefragt. Einer der Mitarbeiter hat mich dann auch gleich...

  • Bretten
  • 04.07.16
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Peter-und-Paul: Pestzug am Sonntag

Der traditionelle Pestzug gehörte auch in diesem Jahr wieder zu den Höhepunkten des Peter-und-Paul-Sonntags. Bretten. Der "Schwarze Tod" ging am Sonntag auch in Bretten beim Peter-und-Paul-Fest um. Eine Stunde vor Mitternacht zogen die Pestärzte mit ihren charakteristischen Masken durch die Innenstadt, sammelten die Pesttoten und warnten vor der umhergehenden Krankheit. Die Pest in Europa Diese historische Vorführung verdeutlichte die Leiden der europäischen Bevölkerung, die in den...

  • Bretten
  • 04.07.16
Sport
26 Bilder

KSC gewinnt erstes Testspiel gegen 1.FC Bruchsal mit 5:0

Der KSC bestritt am Samstag sein erstes Testspiel der Vorbereitungsphase gegen den Verbandsligisten 1.FC Bruchsal mit einem überragenden 5:0 Sieg. Zu Beginn der Partie erspielte sich Bruchsal gleich zwei Chancen, konnte diese jedoch nicht verwandeln. Auch der Karlsruher SC zeigte schon früh, wer an diesem Tag das Spiel dominiert, in der ersten Viertelstunde aber noch ohne Torerfolg. Dann konnte Erwin Hoffer mit einer Vorlage von Yann Rolim in der 15. Minute den ersten KSC-Treffer landen. Es...

  • Bretten
  • 04.07.16
Freizeit & Kultur
32 Bilder

Peter-und-Paul-Samstag 2016: Kleiner Rundgang übers Fest

(ch) Im neuen Quartier der Stadtwache vor der Bücherei lodert das Küchenfeuer, durch die Pforzheimer Straße ziehen die Trommlerinnen der „Tamburi Carini“, bei den Paravicinis in der Wassergasse wird gekocht und geschlemmt, und auf dem Kirchplatz tanzen die Kinder zu den Klängen von Pipentid – kommen Sie mit auf einen kleinen Rundgang durch die romantischen Gassen der Brettener Altstadt und lassen Sie sich von der bunt bewegten Atmosphäre des Brettener Stadtfests verzaubern. Gefeiert wird auch...

  • Bretten
  • 04.07.16
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Peter-und-Paul-Samstag 2016: Rummel auf der (Spor-)Gass

(ch) Wenn sich das Riesenrad dreht, wenn das Bierzelt unter der Laurentiuskirche steht, wenn die Karussell-Autos fahren und es nach gebrannten Mandeln riecht, dann ist Peter-und-Paul-Rummel auf der (Spor-)Gass. Dann pilgert die Jugend zur Schießbude, um ein Souvenir zu ergattern, dann wird Zuckerwatte und Eis geschleckt, dann wird geschunkelt und gezecht bis in die späte Nacht. Ein willkommenes Kontrastprogramm für alle, die sich eine Verschnaufpause vom Mittelalterfest gönnen.

  • Bretten
  • 04.07.16
Freizeit & Kultur
31 Bilder

Peter-und-Paul-Samstag 2016: Herrlicher Spaß mit den Quacksalbern

(ch) Ein schwaches Kind biegt das härteste Eisen, ein hässliches Gebiss wechselt von Mund zu Mund und sogar die leidigen „Kopfsteine“ fließen einfach so aus dem Ellenbogen raus – es gibt kein Gebrechen, dem der Quacksalber nicht erfolgreich zu Leibe rückt. Aber wie macht er das bloß? Gestandene Männer, liebliche Frauen und Kinder ohne Zahl staunten in der Bessergasse am Samstagnachmittag ab der fünften Stunde, wie der Quacksalber, assistiert von Minimus und Minimi, einen Hans (aus dem...

  • Bretten
  • 04.07.16
Freizeit & Kultur
12 Bilder

Peter-und-Paul: Die Nacht nach dem EM-Viertelfinale

Nach einem spannenden Elfmeterschießen im Spiel Deutschland gegen Italien im EM-Viertelfinale hallten die Jubelrufe aus der Innenstadt weit in die Nacht hinein. Bretten. Nach einem feuchtfröhlichen Samstag steigerte der Sieg der deutschen Mannschaft im EM-Virtelfinale die Feuerlaune der Peter-und-Paul-Besucher noch einmal deutlich. Viele Gastronomiebetriebe in der Innenstadt boten die Möglichkeit, das Spiel vor Ort zu sehen und so ließ sich das mitteralterliche Treiben mit dem spannenden...

  • Bretten
  • 03.07.16
Freizeit & Kultur
25 Bilder

Peter-und-Paul: Erste Eindrücke vom Fest

In Bretten prägen derzeit wieder die Gewandeten das Stadtbild. Zum Peter-und-Paul-Fest taucht die ganze Stadt ins Mittelalter ein. Bretten. Bereist am ersten Tag des Peter-und-Paul-Festes fanden sich zahlreiche Besucher, zumeist im mittelalterlichen Gewand, in der Brettener Innenstadt ein. Nach der Festeröffnung hieß es auch in diesem Jahr am Freitag "Bretten rüstet sich". So konnten die Besucher hautnah durch das Geschehen auf der kleineren der beiden Bühnen auf dem Marktplatz erfahren,...

  • Bretten
  • 01.07.16
Freizeit & Kultur
19 Bilder

Das Peter-und-Paul-Fest wird aufgebaut - Bilderserie

Es klopft und hämmert in der Stadtmitte. Momentan wird kräftig umgebaut für das <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.peter-und-paul.de/">Peter-und-Paul-Fest</a>, welches morgen Abend eröffnet wird. Hier ein paar Bilder dazu. So nackt sieht man die Peter-und-Paul-Stände und -Aufbauten ja nur selten :) Die Bilder wurden von Florian Grail geschossen, vielen Dank dafür!

  • Bretten
  • 01.07.16
Freizeit & Kultur
Stellt Eure schönsten Peter-und-Paul-Bilder auf kraichgau.news vor.

Postet Eure Fotos und Videos vom Peter-und-Paul-Fest

Das Peter-und-Paul-Fest versetzt Bretten vom 1. bis 4. Juli wieder einmal in den Ausnahmezustand. Was sich an den vier Tagen alles abspielt, ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Aber vielleicht in Bilder? Darum stellt eure schönsten, tollsten und skurrilsten Peter-und-Paul-Bilder und Videos auf kraichgau.news und zeigt sie der ganzen Community. Bretten (swiz) Vom 1. bis 4. Juli begeht Bretten mit dem Peter-und-Paul-Fest wieder seine ganz persönliche „fünfte Jahreszeit“. Fans des...

  • Bretten
  • 30.06.16
Sport
In den Dolomiten wird von den Teilnehmern der Tour Transalp alles abverlangt.
8 Bilder

Brettener Team auf dritter Etappe der Tour Transalp

Unter dem Namen „Team Forchheim/Tretlager Bretten“ nehmen die Rennradfahrer Egon Fenrich und Michael Ritzkowsky vom RSC Bretten und dem befreundeten RSV Forchheim an der Tour Transalp teil (wir berichteten). Auf kraichgau.news berichten die beiden Rennradler regelmäßig über ihre Erlebnisse auf der Tour und versorgen uns mit Bildern vom Rennen. "Die 3. Etappe der Tourtransalp führte uns heute von St. Vigil nach Sillian, dabei waren 132 Kilometer und 2.700 Höhenmeter verteilt auf vier Pässe zu...

  • Bretten
  • 29.06.16
Soziales & Bildung
27 Bilder

Schüler-Zirkus Harmani bringt Halle zum Kochen

Zirkusprojekt der Pfarrer-Wolfram-Hartmann-Grundschule ein voller Erfolg BRETTEN-NEIBSHEIM Es war ein heißer Tag, aber auch ohne die Außentemperaturen von über 30 Grad hätte sich die Stimmung in der Talbachhalle während der gut einstündigen Zirkus-Vorführung auf dem Siedepunkt gehalten. 53 Schul- und 14 Vorschulkinder hatten eine Woche lang mit Lehrerinnen, Erzieherinnen und Eltern unter der Anleitung des professionellen Zirkuspädagogen Marcus Kohne vom Centrum Mikado aus Weinheim trainiert....

  • Bretten
  • 28.06.16
Politik & Wirtschaft
kraichgau.news sucht Ihren Sommer-Hit. Anleitung in der Bildergalerie.
5 Bilder

Sommer im Kraichgau: Was ist Ihr liebster Sommerhit?

Jeden Sommer gibt es Lieder, die besonders populär werden, weil sie ein bestimmtes Lebensgefühl, das uns in der heißen Jahreszeit packt, ausdrücken. Posten Sie Ihren persönlichen Sommerhit, egal, ob alt oder neu, und gestalten Sie mit der Commuinity den Soundtrack für den Sommer im Kraichgau. Kaum ein Lied trifft das Sommer-Hochgefühl so genau, wie Mungo Jerrys Sommerhit-Evergreen "In the Summertime" von 1970 - ein Jahr, in dem Liebe und Freiheit zentrale Themen waren. Ein Jahr nach...

  • Bretten
  • 25.06.16
Sport
5 Bilder

Meine EM-Erlebnisse

Hier mal ein paar Bilder und ein Video mit Impressionen von meiner EM-Reise nach Frankreich. Da hat einfach alles gepasst. Dazu noch ein Video von den "verrückten" Iren.

  • Region
  • 24.06.16
Freizeit & Kultur
14 Bilder

Ausstellung in der Sparkasse beschäftigt sich mit Kindern beim Peter-und-Paul-Fest

(wod) Auf den Spuren ihrer Vergangenheit und ihrer Zukunft gleichermaßen bewegen sich die Besucher der diesjährigen Peter-und-Paul-Ausstellung in der Brettener Sparkasse. "Kinderspuren - erste Schritte auf dem Peter-und-Paul-Fest" ist die Schau überschrieben, die Fotos aus den ersten Jahren des Fests nach dem Krieg bis heute zeigt. Noch im Schwarz-Weiß Modus zeigen die Fotos aus den 1950-er und 60-er Jahren, wie schon seinerzeit beim Fest „Kinder an die Macht“ drängten. Bilder mit viel...

  • Bretten
  • 24.06.16
Freizeit & Kultur
Muffel (zweites Tier von rechts) und Damwild leben im Wildgehege in Sternenfels.
12 Bilder

Wildgehege in Sternenfels nach Generalsanierung eröffnet

Das komplett erneuerte Wildgehege in Sternenfels umfasst eine Fläche von rund fünf Hektar. Das Gehege, das in ehrenamtlicher Arbeit entstanden ist, soll jedoch kein reiner Tierpark sein, sondern die Besucher zum Entdecken einladen. Jetzt wurde es eröffnet. Sternenfels (swiz) Das Wildgehege in Sternenfels ist für die Gemeinde so etwas wie eine Institution. Jetzt wurde es nach einer Generalsanierung wiedereröffnet. Seit 1973 kommen Besucher in das rund fünf Hektar große Areal, um nach Tieren...

  • Bretten
  • 23.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.