evangelische Kirche

Beiträge zum Thema evangelische Kirche

Soziales & Bildung
Violistin Isabel Steinbach, Karlheinz Jaschke vom Ältestenkreis der Evangelischen Kirche Ruit und Pianistin Anzkelika Kovalenko (von links).

"Klassik in Dorfkirchen" in Bretten und Region
Kirchengemeinden sammeln 1.500 Euro für Ukraine

Bretten-Ruit (kn) Die Konzertreihe „Klassik in Dorfkirchen“ ging kürzlich mit dem dritten Konzert in der Evangelischen Kirche in Ruit zu Ende. Im Duo mit ihrer ukrainischen Klavierpartnerin Anzhelika Kovalenko spielte die Brettener Violinistin Isabel Steinbach bekannte und Stücke der Hochromantik zumeist aus dem 19. Jahrhundert. 1.500 Euro für die "Nothilfe Ukraine" Bei den drei Konzerten wurden Spendengelder in der Höhe von 1.500 Euro gesammelt. Das teilt die Violinistin Isabel Steinbach mit....

  • Bretten
  • 27.05.22
Soziales & Bildung
Grünes Licht für neue Ideen: Die Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal beschäftigte sich mit Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Kirchengemeinden.

Bezirkssynode Bretten-Bruchsal
Den Wandel der Kirche gestalten

Bretten-Bruchsal (mar) Ob man es nun will oder nicht: Kirche verändert sich. Pfarrstellen bleiben unbesetzt, Mitgliederzahlen sinken, der finanzielle Handlungsspielraum wird kleiner. Es nütze nichts, die Augen davor zu verschließen, sagte Jörg Augenstein vom Evangelischen Oberkirchenrat bei der Tagung der Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal am 13. Mai. Noch habe man allerdings Möglichkeiten, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und den Wandel konstruktiv zu...

  • Bretten
  • 18.05.22
Soziales & Bildung
Martina Schäufele ist für die Öffentlichkeitsarbeit des Evangelischen Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal zuständig.

Martina Schäufele ins Amt eingeführt
Öffentlichkeitsarbeit für Evangelischen Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal

Region (ger) Martina Schäufele ist seit kurzem im Evangelischen Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Beim Gottesdienst am 1. Mai in der Michaelskirche in Kürnbach wurde sie feierlich in ihr Amt eingeführt. Schuldekan Walter Vehmann war in die Rolle eines Reporters geschlüpft und befragte die 44-Jährige zu ihrer Person. So erfuhr die Gemeinde, dass Schäufele Soziologie und Erziehungswissenschaften studiert hat und als freie Journalistin tätig ist. Begleitet...

  • Region
  • 03.05.22
Soziales & Bildung
Ehren- und Hauptamtliche in der Region Bretten im Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal bahnten Wege für das Pilotprojekt „Gemeindeverband“.
2 Bilder

Pilotprojekt gestartet
Zehn Kirchengemeinden feierten Gründung des Gemeindeverbandes

Region Bretten (msch) Den Gottesdienstbesuchern am Ostermontag in der Brettener Stiftskirche mag sie kaum aufgefallen sein, im Livestream war sie jedoch nicht zu übersehen: die Leiter, die da an der Wand lehnte. Ein Symbol für Umbau - nichts hätte besser passen können. Am Umbau der kirchlichen Organisationsstrukturen in der Region Bretten hatte eine Strukturgruppe aus den zehn evangelischen Kirchengemeinden ein ganzes Jahr lang gearbeitet. Der Gottesdienst am Ostermontag war gleichzeitig die...

  • Bretten
  • 22.04.22
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Blicke in die Vergangenheit
Große Hochzeitsbilderausstellung in Wössingen

Walzbachtal-Wössingen (wb) Im Rahmen des 200. Bestehens der Wössinger Weinbrennerkirche gibt es im Jubiläumsjahr eine ganze Menge größerer und kleinerer Events in und um die Kirche. Einige davon waren schon im ersten Vierteljahr wie beispielsweise ein Orgelprojekttag, oder sie sind gerade zu Ende gegangen wie die bebilderten Gedanken zur Passionszeit. Vieles ist noch in Planung und gerade aktuell kann man beim Betrachten von unzähligen Hochzeitsbildern einen Blick in die Vergangenheit werfen....

  • Region
  • 19.04.22
Freizeit & Kultur
Der verhüllte Karschdhengschd in der Gießerei Rohr

Kunst im Straßenraum
D' Diedelser Karschdhengschd

Am Freitagabend, den 22.4.22, ist es so weit. Hinter dieser Feststellung folgt dann gleich die Frage, ja was denn? Um 18.30 Uhr wird die Skulptur des Künstlers Willi Gilli enthüllt. Wer Lust hat, kann dem Schauspiel beiwohnen. Aber was wird nach der Enthüllung zu sehen sein? Diedelsheim bekommt gegenüber der evangelischen Kirche einen Hingucker, einen „Karschdhengschd“. Er wird an vergangene Zeiten erinnern, wo noch jedes Kind wusste, was ein Diedelser Karschdhengschd war und eigentlich nicht ...

  • Bretten
  • 18.04.22
Soziales & Bildung
Bahnten Wege für die Zusammenarbeit der zehn Kirchengemeinden im Brettener Raum: die Mitglieder der Strukturgruppe Angelika Ramöller, Ulrike Trautz, Dietrich Becker-Hinrichs, Ulrich Offermann, Uwe Roßwag-Hofmann, Andrea Kampschröer, Ute Thumm, Michael Wurtz, Doris Bandze (auf dem Bild fehlen: Annemarie Czetsch und Karl Vollmer).

Evangelische Kirche Region Bretten
Kirchengemeinden machen sich fit für die Zukunft

Bretten/Region (mar) Die zehn evangelischen Kirchengemeinden im Brettener Raum schließen sich zusammen und gründen einen Verband. In ihren jüngsten Sitzungen fassten die Leitungsgremien aller zehn Gemeinden diesen Beschluss. Der Name des neuen Gemeindeverbandes: Evangelische Kirche Region Bretten. Renteneintritt der Babyboomer führt auch in Kirche zu Personalmangel „Als Kirche müssen wir uns gesellschaftlichen Herausforderungen unbedingt stellen“, sagt Ulrike Trautz, Dekanin des Evangelischen...

  • Bretten
  • 31.03.22
Freizeit & Kultur
Innenansicht um 1938
9 Bilder

Stattliche Jubilarin
200 Jahre evangelische Kirche Wössingen

Walzbachtal-Wössingen (wb) Am 21. April 1822 wurde die evangelische Kirche in Wössingen ihrer Bestimmung übergeben. Dieses Datum jährt sich also in wenigen Tagen zum 200. Mal. Obwohl dieses Einweihungsdatum als Geburtsstunde des Jubilars gilt, wurde natürlich schon lange zuvor mit den Arbeiten und noch früher mit dem Planen des stattlichen Bauwerkes begonnen. Dass man dabei aus heutiger Sicht eine sehr gute Wahl getroffen hat, ist unbestritten. Schon mit dem Bauplatz, fast am Schnittpunkt der...

  • Region
  • 27.03.22
Soziales & Bildung
In der Coronakrise driften die Menschen immer mehr auseinander. Dabei wäre Zusammenhalt gerade jetzt so wichtig.
3 Bilder

"Mehr Barmherzigkeit im Umgang miteinander"
Dekanin Trautz und Pfarrer Maiba setzen in Krisenzeiten auf Gemeinschaft und Hoffnung

Bretten (ger) Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Friedens. Doch bereits zum zweiten Mal erleben wir das Weihnachtsfest mit der unerwünschten Begleiterscheinung Corona. Noch immer sind wir weit von normalen Jahren entfernt, in denen wir unbeschwert Weihnachtsmärkte und -feiern besuchen und uns spontan und unbesorgt zu Adventskonzerten und Verwandtenbesuchen aufmachen konnten. Nach 20 Monaten Ausnahmezustand schwinden bei vielen die Kräfte, und Unmut macht sich breit, von der Spaltung der...

  • Bretten
  • 22.12.21
Freizeit & Kultur
Viel Freude hatten die Kinder und Jugendlichen der Chöre der Evangelischen Kirchengemeinde bei den Dreharbeiten auf der Baustelle im Gemeindehaus.
3 Bilder

„Premierenreihe 12 plus“ der Kinder- und Jugendchöre Bretten
Jede Woche eine Premiere

Bretten (kn) Bretten In der Evangelischen Kirchengemeinde Bretten gibt es bunte und vielfältige Angebote für alle Altersgruppen von Jung bis Alt. Die Kirchenmusik unter der Federführung von Bärbel Tschochohei, Kantorin der Evangelischen Kirchengemeinde und Bezirkskantorin des Evangelischen Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal, gehört dabei schon lange zu einem wesentlichen Baustein der Gemeindearbeit. Im Küken-, Spatzen- oder Lerchenchor und den „sonic birds“ mit zwei Gruppen treffen sich Kinder ab...

  • Bretten
  • 16.11.21
Freizeit & Kultur
Der neue "Kirchhofpark" in Diedelsheim ist eingeweiht. Am Freitag, 17. September, hatte Ortsvorsteher Martin Kern zu einer kleinen Feierlichkeit auf den ehemaligen Friedhof des größten Stadtteils von Bretten geladen.
15 Bilder

Vier Kriegsgräber im Park sind "Mahnmale für den Frieden"
"Kirchhofpark" in Diedelsheim eingeweiht

Bretten (bea) Der neue "Kirchhofpark" im Brettener Stadtteil Diedelsheim ist eingeweiht. Am Freitag, 17. September, hatte Ortsvorsteher Martin Kern zu einer kleinen Feierlichkeit auf den ehemaligen Friedhof des größten Stadtteils von Bretten geladen. Dieser erstrahlt nun nach der Umbauphase mit viel Grün, geraden und gewundenen Wegen sowie einer kleinen Plattform. Dort hatte sich auch der Männergesangverein "Freundschaft" Diedelsheim zur musikalischen Umrahmung des Einweihungsprogramms mit vier...

  • Bretten
  • 18.09.21
Freizeit & Kultur
Jubel-Banner
5 Bilder

Noch ein Grund zum Feiern
200 Jahre evangelische badische Landeskirche

Karlsruhe (wb) Ein Festwochenende hat die von Friedrich Weinbrenner entworfene Karlsruher Stadtkirche hinter sich. Vor 200 Jahren begann hier der Einigungsprozess der evangelischen Kirchen in Baden. Gleich zu Beginn am 2. Juli 1821 nahmen sich die in der Kirche versammelten Würdenträger Großes vor. Der Anstoß kam aus den Kirchenreihen selbst und von Großherzog Ludwig I. (1763 – 1830). Schon damals gab man sich große Mühe, ein liberales Einigungsverfahren in die Wege zu leiten. Dies gelang dem...

  • Region
  • 05.07.21
Freizeit & Kultur
Die evangelische Kirchengemeinden Ruit-Rinklingen und Bretten laden herzlich zum Zoom-Gottesdienst ein.

Einladung zum Zoom-Gottesdienst
Zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen, über den Horizont blicken

Bretten (kn) Die evangelischen Kirchengemeinden Ruit-Rinklingen und Bretten laden herzlich zum Zoom-Gottesdienst ein am Sonntag, 9. Mai, um 19 Uhr mit einer kleinen „Mitmachaktion“ beim Fürbittengebet. Dafür bitte folgendes bereithalten: Kerze, Streichhölzer und eine Schnur in der Länge des Bildschirms für den Segen.  Im Anschluss gibt es ein Kirchkaffee der anderen Art. Jede*r holt sich etwas zu trinken und zu naschen und alle, die möchten, bleiben in gemütlicher Runde zu einem Austausch...

  • Bretten
  • 30.04.21
Soziales & Bildung

Evangelische Kirche
Osterweg mit Stationen in Gölshausen

Bretten-Gölshausen (kn) Das Kindergottesdienstteam und KonfirmandInnen der evangelischen Kirchengemeinde Gölshausen haben zusammen mit Diakonin Doris Bandze einen Osterweg gestaltet. Er beginnt vor der Kirche in Gölshausen. Dort liegt ein Begleitheft bereit, in dem sich eine genaue Wegbeschreibung befindet. Der Weg führt über das Hohkreuz in Bretten bis ins Neubaugebiet in Gölshausen. Stationen laden zum Sehen, Lesen und Basteln ein Verschiedene Stationen wurden liebevoll eingerichtet, an denen...

  • Bretten
  • 28.03.21
Freizeit & Kultur
Altar in warmem Licht
6 Bilder

Adventlich geschmückte Kirche bei Kerzenschein
Lichterglanz in der Wössinger Weinbrennerkirche

Walzbachtal-Wössingen (wb) Schon seit geraumer Zeit wird in der evangelischen Kirche in Wössingen das Angebot „Offene Kirche zum Gebet“ gemacht. Eine Tafel am Eingang kündigt an, dass die Kirche gerade geöffnet ist. Zusätzlich gibt es in diesen Tagen noch eine weitere Möglichkeit zur Einkehr. Eine ganz besondere Atmosphäre Am Montag- und Mittwochabend wird, in dieser ganz anderen Adventszeit 2020, die Kirche in ein besonders Licht getaucht. Weit über 100 Kerzen sorgen, verteilt über das...

  • Region
  • 03.12.20
Soziales & Bildung
Die Evangelische Landeskirche in Baden feiert im kommenden Jahr ihren 200. Geburtstag.

Festakt am 2. Juli geplant
Evangelische Kirche in Baden feiert 200. Geburtstag

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Evangelische Landeskirche in Baden feiert im kommenden Jahr ihren 200. Geburtstag. Am Donnerstag, 26. November, eröffnete Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh in Karlsruhe offiziell das Jubiläumsjahr. Aus zwei bis dahin getrennten evangelischen Kirchen - den Reformierten und den Lutheranern - wurde im Jahr 1821 eine "Unionskirche". Für den Landesbischof ist die Kirchenunion ein deutliches Zeichen, dass die Kirche mitten im Leben stehe. Bis heute stehe die badische...

  • Region
  • 26.11.20
Freizeit & Kultur

Reformationsgottesdienst in Kraichtal diesmal online mit allen Gemeinden
Ein Zeichen der Zusammengehörigkeit

Martin Luther live und online befragt, das konnte man erleben beim gemeinsamen Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden in Kraichtal zum Reformationsfest am 31. Oktober. Aufgrund der Corona-Situation wurde dieser Gottesdienst aus Menzingen via Internet in die Kraichtaler Kirchen übertragen. Die evangelischen Pfarrer Kraichtals hatten alles miteinander vorbereitet. In einem Interview befragten sie Luther alias Pfarrer Henning Harde, Unteröwisheim, nach den Konsequenzen "seiner"...

  • Region
  • 08.11.20
Soziales & Bildung
Seit zehn Jahren lebt Nelly Paratore schon in Deutschland, seit 2012 in Bretten, und sie ist inzwischen deutsche Staatsbürgerin.
5 Bilder

Hilfsprojekt aus Bretten für Kinshasa
Junge Mütter werden zu Bäckerinnen ausgebildet

Bretten (gh) Seit zehn Jahren lebt Nelly Paratore schon in Deutschland, seit 2012 in Bretten, und sie ist inzwischen deutsche Staatsbürgerin. Sie kam mit einem Berufsvisum und wenn sie jetzt in ihr Heimatland Demokratische Republik Kongo reist, braucht sie dort wieder ein Visum. Das macht sie einmal im Jahr, denn sie leitet ein Hilfsprojekt für junge Mütter am Stadtrand von Kinshasa. Ihr verstorbener Vater war Gynäkologe, und so wurde sie schon in ihrer Kindheit auf die dramatische Situation...

  • Bretten
  • 03.08.20
Freizeit & Kultur
Gut beschirmt
4 Bilder

Weinbrennerplatz mit Leben gefüllt
Gottesdienst statt Gemeindefest

Walzbachtal-Wössingen (wb) In normalen Zeiten hätte auf dem Weinbrennerplatz, bei der evangelischen Kirche, in Wössingen am Sonntag dem 2. August das jährliche Gemeindefest stattgefunden. Posaunenchor, CVJM und Kirchengemeinde richten dieses Fest immer am ersten Sommerferienwochenende gemeinsam aus. Doch wie so viele Feste musste auch dieses schon vor Wochen, bedingt durch die Corona-Pandemie, abgesagt werden. Statt Bratwurstduft und Flohmarktatmosphäre konnte in diesem Jahr nur ein gemeinsamer...

  • Region
  • 02.08.20
Soziales & Bildung
Die Pfarrer Stefan Kammerer (links) und Wolfgang Streicher (rechts hinter dem Altar) beim ersten Gottesdienst nach der Corona-Pause in Neibsheim.
4 Bilder

Wie erleben Pfarrer in Bretten und Gondelsheim die Corona-Krise?
Seelsorge auf Abstand

Gondelsheim/Bretten-Neibsheim (ger) Am Sonntag, 10. Mai, fanden in der Region wieder die ersten Gottesdienste statt. In Gondelsheim und Neibsheim machten Stefan Kammerer, evangelischer Gemeindepfarrer, und Wolfgang Streicher, katholischer Pfarrer der Kirchengemeinde Bretten-Walzbachtal Abteilung Land, mit ökumenischen Gottesdiensten den Auftakt. „Das war unser erste Gedanke, dass wir ökumenisch starten“, betont Streicher, der die Atmosphäre vor dem ersten Gottesdienst ziemlich spannend fand, da...

  • Bretten
  • 20.05.20
Soziales & Bildung
Wegen der aktuellen Situation entfallen alle Veranstaltungen der evangelischen Kirche in Bretten bis auf weiteres.

Alle Veranstaltungen, auch Gottesdienste, abgesagt
Evangelische Kirche Bretten

Bretten (kn) Pfarrer Dietrich Becker-Hinrichs teilt mit, dass aufgrund der aktuellen Situation ab sofort bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Gruppen und Kreise der evangelischen Kirche in Bretten entfallen. Auch Gottesdienste finden keine mehr statt. Selbstverständlich bleibt die Gemeinde weiterhin ansprechbar und denkt auch über besondere seelsorgerliche Angebote in dieser Zeit nach. Aktuelle Informationen unter www.ev-kirche-bretten.de und in den Aushangkästen.

  • Bretten
  • 16.03.20
Freizeit & Kultur

„Gottesdienst mit den kleinen Großen“ in Gondelsheim
Krabbeln zur Freude ...

Krabbeln zur Freude ... ... ist das Motto unseres nächsten "Gottesdienstes mit den kleinen Großen" am kommenden Samstag um 10:00 Uhr in unserer evangelischen Kirche in Gondelsheim. Wie immer zur Fastnachtszeit dürfen alle (auch die Großen) verkleidet kommen. Es geht um die Freude ... Und natürlich kommt einer, der sich mit der Freude besonders auskennt; und das ist nicht der Pfarrer ;-)

  • Region
  • 18.02.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Konzert der Jugendmusikschule „Unterer Kraichgau“ am 25.10.2019 in der evangelischen Kirche Weingarten
Konzert der Jugendmusikschule „Unterer Kraichgau“ am 25.10.2019 in der evangelischen Kirche Weingarten

In einem beeindruckenden Konzert in der gut besuchten evangelischen Kirche Weingarten präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau. Die jungen Musiker zeigten ihr Können vor einem begeisterten Publikum mit einem breitgefächerten Programm. Das Klavierduo Leni Rößler und Ella Reinholz eröffneten den Abend mit einem Festival Dance und einer Gavotte, gefolgt von Elina Nikolaus und Leonie Höhn am Akkordeon. Die Querflötenklasse von Andrea Trautwein war mit...

  • 04.11.19
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Dehoim in Eisingen
Kirche mit klingender Rarität

EISINGEN (ch) Markenzeichen der evangelischen Kirche von Eisingen ist ihr gedrungener und ein wenig wuchtig wirkender Turm, der zugleich die ältesten, aus dem Jahr 1380 stammenden Bauteile aufweist. Die Kirche ist der heiligen Margarethe geweiht wie die bereits 1344 beurkundete Vorgängerkapelle. Den Schlussstein des alten Chorgewölbes im Turm schmückt die fünfblättrige Rose der Grafen von Eberstein, die bei der Erbauung das Kirchenpatronat innehatten. Älteste Glocke im Enzkreis Nach mehreren...

  • Region
  • 28.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.