KSC

Beiträge zum Thema KSC

Sport

KSC will in Heidenheim seine starke Zweitliga-Saison krönen

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will im Saisonfinale beim 1. FC Heidenheim am heutigen Sonntag (15.30 Uhr/Sky) noch die 50-Punkte-Marke knacken. Ein Zähler würde dem Team von Trainer Christian Eichner dafür schon reichen. Es wäre der gelungene Abschluss einer starken Spielzeit der Badener, die vergangenes Jahr noch fast aus der 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen wären. Auf ihren Toptorjäger Philipp Hofmann müssen die Karlsruher wegen einer Sperre aber verzichten.

  • Region
  • 23.05.21
Sport

Gersbeck patzt
KSC nach der Quarantäne 2:2 gegen Würzburg

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein schwerer Patzer von Torhüter Marius Gersbeck in der Nachspielzeit hat den Karlsruher SC um den ersten Heimsieg seit Ende Januar gebracht. Nach seiner zweiwöchigen Corona-Quarantäne kam der badische Fußball-Zweitligist von Trainer Christian Eichner am Freitagabend nur zu einem 2:2 (2:1) gegen den Tabellenletzten Würzburger Kickers. «Ich glaube, wir konnten uns bisher immer auf Gersi verlassen. Von dem her verzeihen wir ihm, alles gut, abgehakt», sagte Kapitän Jerome...

  • Region
  • 24.04.21
Sport

26 Punkte in der ersten Saisonhälfte gesammelt
KSC nach Remis zum Hinrunden-Ende zufrieden

Karlsruhe (dpa/lsw) Statt dem sonst üblichen Kurzurlaub gab es nach dem Ende der Hinrunde diesmal nur lobende Worte. Er habe seinen Spielern «ein Kompliment gemacht», sagte Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC nach dem 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim. 26 Punkte haben die Badener in der ersten Saisonhälfte gesammelt. Das sind sechs mehr als zum gleichen Zeitpunkt der vorherigen Spielzeit. Die Ausbeute lässt den KSC hoffen, mit dem Abstieg - anders als zuletzt -...

  • Region
  • 24.01.21
Sport

Badisch-schwäbisches Duell
Karlsruher SC will gegen Heidenheim Erfolgsserie ausbauen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hofft im badisch-schwäbischen Duell mit dem 1. FC Heidenheim heute (13.00 Uhr/Sky) auf den vierten Sieg in Serie. Mit drei weiteren Punkten im Karlsruher Wildparkstadion könnte der KSC womöglich näher an die Aufstiegsplätze heranrücken. Punktgleich mit Heidenheim Trainer Christian Eichner hat vor dem Ende der Hinrunde angedeutet, dass er den erst unter der Woche vom Hamburger SV ausgeliehenen Offensivspieler Xavier Amaechi vielleicht schon...

  • Region
  • 23.01.21
Sport
Der Karlsruher SC will im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli heute seine Serie von zuletzt sieben Spielen ohne Niederlage ausbauen.

Geht Serie ohne Niederlagen weiter?
Karlsruher SC trifft am Samstag auf den FC St. Pauli

Hamburg (dpa)  Der Karlsruher SC will im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli heute seine Serie von zuletzt sieben Spielen ohne Niederlage ausbauen. Allerdings wartet das Team von Trainer Alois Schwartz auch schon seit fünf Liga-Partien auf einen Sieg. Im DFB-Pokal gab es zuletzt ein 1:0 gegen Darmstadt. Zwölfter Spieltag Karlsruhe und St. Pauli stehen vor dem zwölften Spieltag im Mittelfeld der 2. Fußball-Bundesliga. Stammtorwart Benjamin Uphoff wird gegen St. Pauli wieder in der Startelf stehen....

  • Region
  • 02.11.19
Sport
Mirko Slomka, Trainer des KSC, bangt um den Einsatz von Enrico Valentini.

KSC droht gegen St. Pauli Ausfall von Enrico Valentini

Der Karlsruher SC bangt vor dem Montagsspiel beim FC St. Pauli noch um den Einsatz von Verteidiger Enrico Valentini. Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC bangt vor dem Montagsspiel, 27. Februar, beim FC St. Pauli noch um den Einsatz von Verteidiger Enrico Valentini. "Wir müssen da noch den Samstag abwarten. Wir hoffen natürlich, dass er dann mit der Mannschaft trainieren kann", sagte KSC-Trainer Mirko Slomka. Der 28-Jährige Verteidiger hatte sich am vergangenen Wochenende eine Knieverletzung...

  • Region
  • 24.02.17
Sport
In Karlsruhe steht das brisante Derby zwischen dem KSC und dem VfB Stuttgart an.

KSC vs. VfB: „Wünschen uns ein intensives und friedliches Derby“

Die Vereinslegenden Burkhard Reich und Günther Schäfer haben hautnah miterlebt, welche Bedeutung das Derby zwischen dem KSC und dem VfB für beide Seiten hat. Die einstigen Abwehrrecken standen sich in zahlreichen Duellen auf dem Feld gegenüber. Heutzutage verbindet die beiden vor allem ihre Funktion: Sowohl Reich als auch Schäfer stehen mittlerweile als Teammanager ihrer Clubs an der Seitenlinie. Im Interview erinnern sich die Vereinsikonen an vergangene Derbys und blicken voraus auf die...

  • Bretten
  • 27.10.16
Sport
Der KSC-Trainer Tomas Oral.

St. Pauli als „Brustlöser“? KSC-Coach Oral fordert Befreiungsschlag

Der FC St. Pauli soll für den punktgleichen Karlsruher SC zum Aufbaugegner werden. Karlsruhe(dpa/lsw) Der FC St. Pauli soll für den punktgleichen Karlsruher SC zum Aufbaugegner werden. „Es wird für uns Zeit, dass wir sagen, wir brauchen gegen St. Pauli den Brustlöser“, sagte KSC-Trainer Thomas Oral vor der Zweitliga-Partie am Sonntag (13.30 Uhr/Sky). "Klar ist, dass wir nichts unter den Teppich kehren dürfen." Nachdem 0:4-Debakel bei Union Berlin versuchte Oral seine Fußball-Mannschaft im...

  • Region
  • 16.09.16
Sport

KSC beginnt Vorbereitungen auf neue Saison im Sommer-Trainingslager

Ab heute trainieren die KSC-Spieler für die neue Saison im Sommer-Trainingslager. Karlsruhe. (pm) Der Karlsruher SC bezieht heute sein diesjähriges Sommer-Trainingslager im im österreichischen Flachau im Hotel "Alpenhof". Zunächst war geplant, das Training in Schladming abzuhalten. Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse habe man sich dafür entschieden, das Training zu verlegen, heißt es von Seiten des KSC. Bis einschließlich Montag, 25. Juli 2016, bereiten Chefcoach Tomas Oral und sein...

  • Region
  • 18.07.16
Sport
Der KSC hat Tim Fahrenholz aus dem aktuellen Kader des KSC II einen Profivertrag gegeben.

KSC: Profivertrag für Tim Fahrenholz

Der 22-jährige offensive Mittelfeldmann ist nach Pierre Fassnacht der zweite Spieler, der sich über die KSC-Reserve für das Profiteam empfohlen hat. Karlsruhe (pm) Der Karlsruher SC bastelt weiter an seinem Profikader für die kommende Spielzeit. So hat der Zweitligist mit Tim Fahrenholz einem weiteren Spieler aus dem aktuellen Kader des KSC II einen Profivertrag gegeben. Der Vertrag mit Fahrenholz ist bis zum 30. Juni 2018 datiert. Der 22-jährige offensive Mittelfeldmann ist damit nach Pierre...

  • Bretten
  • 21.04.16
Sport
Martin Stoll hat seinen Vertrag beim KSC bis zum 30. Juni 2018 verlängert.

Martin Stoll verlängert Vertrag

Der Innenverteidiger des Karlsruher SC trägt für weitere zwei Jahre das Trikot des Zweitligisten. Der Karlsruher SC treibt seine Personalplanungen weiter voran. So hat der Verein den Vertrag mit seinem Innenverteidiger Martin Stoll um zwei Jahre verlängert. Der 33-Jährige unterzeichnete im Wildpark einen neuen, bis zum 30. Juni 2018 datierten Vertrag.„Routine und Erfahrung“ „Martin ist mit seiner Routine und Erfahrung eine absolute Identifikationsfigur hier im Wildpark“, betonte...

  • Bretten
  • 01.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.