Dein Theater

1 Bild

Stück über Katharina von Bora am 4. Mai im Melanchthonhaus

Susanne Schiller
Susanne Schiller | Bretten | am 16.04.2018 | 8 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Als willkommene Ergänzung zur Ausstellung über die süddeutschen Frauen in der Reformation, die unter dem Titel „Vom Dunkel ins Licht“ vom 27. April bis 22. Mai im Melanchthonhaus Bretten zu sehen ist, bringt „Dein Theater“ – das Wortkino aus Stuttgart - die Frau an Martin Luthers Seite am Freitag, 4. Mai, um 19.30 Uhr in die Gedächtnishalle. Gesine Keller spielt Katharina von Bora und zeigt die vielfältigen Professionen der...

1 Bild

Szenische Lesung: Katharina von Bora - Die Professionen der Frau Luther

Sina Willimek
Sina Willimek | Oberderdingen | am 09.01.2018 | 18 mal gelesen

Oberderdingen: Laurentiuskirche | Am Sonntag, 21. Januar 2018, findet in der Laurentius-Kirche in Oberderdingen ab 18 Uhr eine szenische Lesung über Katharina von Bora, die Ehefrau Martin Luthers, statt.Oberderdingen (pm) In der Karfreitagnacht des Jahres 1523 entflohen einige Nonnen aus dem Zisterzienser-Kloster Nimbschen bei Grimma in Sachsen. Mit dabei war die dreiundzwanzigjährige Katharina von Bora. Die einstige Ordensschwester begann ein aufregendes...

1 Bild

Untertan und Freigeist: Martin-Luther-Theaterstück am 17. März im Melanchthonhaus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.03.2017 | 18 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | (pm) Im Jahr des Reformationsjubiläums kommt selbstredend Martin Luther mit „Dein Theater“, dem Wortkino aus Stuttgart, in das Melanchthonhaus Bretten. Das Programm über den Reformator aus Wittenberg wird am Freitag, 17.März, um 19.30 Uhr in der Gedächtnishalle des Melanchthonhauses präsentiert. „Untertan und Freigeist“ lautet der Untertitel des Abends, der die Zuschauer ins 16. Jahrhundert zurückführt. Wer sich der...

2 Bilder

In Bretten zuhause 2017: Von Glaubenskämpfern und Handpuppen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 07.02.2017 | 83 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Das Programm des Melanchthonhauses 2017 steht im Zeichen des Reformationsjubiläums. (ssw) Das Jubiläum der Melanchthonstadt Bretten und das Reformationsjubiläum fallen 2017 zusammen. Da ist es selbstverständlich, dass auch das Lutherjahr in der Geburtsstadt von Luthers wohl engstem Gefährten Philipp Melanchthon Niederschlag findet. So kommt es, dass sich die Feierlichkeiten um das eine Gedenken mit dem des anderen...

2 Bilder

„Dein Theater“ zu Gast im Melanchthonhaus

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.11.2016 | 8 mal gelesen

Bretten: Dein Theater | „Dein Theater“ ist am 25. November, 19.30 Uhr, wieder zu Gast im Melanchthonhaus. „Dein Theater“ aus Stuttgart gehört mit seinen vielfältigen Produktionen zu den Stammgästen des kulturellen Programms im Melanchthonhaus Bretten. Eine poetische Reise mit dem Titel „Unterwegs – sozusagen grundlos vergnügt“ ist am Freitag, 25. November, um 19.30 Uhr dort zu erleben. Bekannte und unbekannte Stimmen der Poesie Stefan Österle...