Deutsches Musikautomaten Museum

1 Bild

Familienführung im Musikautomaten-Museum: „Musik wie von Geisterhand“

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bruchsal | vor 12 Stunden, 7 Minuten | 3 mal gelesen

Bruchsal: Schloss Bruchsal | Am 1. November 2018 um 14 Uhr findet im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine Familienführung statt. BRUCHSAL (tam) Der November ist mit Allerheiligen und Halloween die Zeit der Geister; und wenn Musik ganz von alleine erklingt, liegt es nahe, an Spuk zu denken. Die geheimnisvolle Stimmung im Museum regt dazu an, beim Hören der verschiedenen Klänge und Musik der automatischen Musikinstrumente der...

Herbstlieder zum Mitsingen im Deutschen Musikautomaten-Museum

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 06.09.2018 | 7 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Bruchsal (kn) Gemeinsames Singen verbindet. Das Deutsche Musikautomaten-Museum in Bruchsal bietet 25. Oktober wieder seine Führung für Menschen an, die Spaß am Singen haben. Mit einem bunten Strauß herbstlicher Lieder können sich die Besucher und Besucherinnen an dieser Jahreszeit erfreuen. Musikalisch unterstützt werden sie von selbstspielenden Klavieren, Orchestrien, Drehorgeln und Spieldosen. Die Führung findet um 15:30...

1 Bild

Zuhören, Anfassen, Erfühlen - Führung für blinde und sehbehinderte Menschen im Deutschen Musikautomaten-Museum

Deborah Ravell
Deborah Ravell | Bretten | am 23.08.2018 | 16 mal gelesen

Am 22. September um 15.30 Uhr lädt das Deutsche Musikautomaten-Museum zu einer Sonderführung für Blinde und Sehbehinderte im Schloss Bruchsal ein. Bruchsal (ta) Im Mittelpunkt dieser Sonderführung für Blinde und Sehbehinderte stehen die Figurenautomaten des Deutschen Musikautomaten-Museums. Zunächst als Einzelstücke für Uhren und Kabinettstücke konstruiert, wurden bewegliche Figuren und die mechanisch erzeugte Musik zu...

1 Bild

Ein literarischer Museumsrundgang: “Glauben Sie wirklich, dass eine Maschine denkt?“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 22.06.2018 | 8 mal gelesen

Bruchsal: Literarischer Museumsrundgang | Bruchsal (tam) In Zusammenarbeit der Badischen Landesbühne und dem Deutschen Musikautomaten-Museum entstand ein literarischer Museumsrundgang, in dem sie sich die beiden Institutionen dem spannenden Feld zwischen Musik und Technik, Mensch und Maschine widmen. Am 8. Juli begeben sich die Besucher und Besucherinnen in den Räumen des Museums mit den Schauspielern auf eine Zeitreise in die faszinierende Welt imposanter...

1 Bild

Kostümführung für die ganze Familie

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 26.03.2018 | 8 mal gelesen

Bruchsal: Kostümführung | Bruchsal (tam) Am 8. April kommt die Jahrmarkt-Gretel in das Deutsche Musikautomaten-Museum und erzählt von ihrem spannenden Leben: „Arm wie eine Kirchenmaus“ spielte sie in den Hinterhöfen und auf Jahrmärkten Drehorgel, um sich Geld für Essen und Unterkunft zu verdienen. Dabei verbreitete sie mit ihrem Gesang die neuesten Nachrichten und zog mit schaurig-schönen Geschichten von Räubern und dem braven Sabinchen Groß und Klein...

Gesangs(ver)führung – „Wenn der weiße Flieder wieder blüht…“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 02.03.2018 | 7 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal (pm) Mit einer speziellen Führung am 14. März läutet das Deutsche Musikautomaten-Museum den Frühling ein. „Frühling, Frühling, Frühling, wer dich liebt wie ich. Frühling, Frühling, Frühling, voll Glück erwart' ich dich!“ Der in den 1920er Jahren populäre Schlager, unter anderem von den berühmten Comedian Harmonists gesungen, wird auch heute noch gerne von Künstlern wie Max Raabe interpretiert. Mit diesem Lied und...

1 Bild

Bruchsal: Tanzmatineé zum Reformationstag

Sina Willimek
Sina Willimek | Bretten | am 14.09.2017 | 34 mal gelesen

Bruchsal: Zahlreiche Komponisten fertigten Liedsätze, geistliche Konzerte und Kantaten auf Luthers Texte an. Anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation haben das Atelier der Künste sowie das Deutsche Musikautomaten-Museum unter dem Titel "Ein feste Burg ist unser Gott" ein Tanztheaterprojekt ins Leben gerufen, welches am 31. Oktober um 11 Uhr und um 12.30 Uhr im Schloss Bruchsal zu sehen sein wird. Junge Tänzerinnen des...

1 Bild

Familienführung „Musik vor Spotify und Co“ im Deutschen Musikautomaten-Museum

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 21.08.2017 | 21 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Am Sonntag, 24. September, findet im Deutschen Musikautomaten-Museum eine Sonderführung speziell für Familien statt. Es geht um das Thema, wie Menschen früher Musik gehört haben. Bruchsal (ta) Schon vor über 100 Jahre hörten die Menschen gerne Musik. Begriffe wie Download, Streaming und Spotify, waren damals vollkommen unbekannt. Niemand konnte sich vorstellen, dass es mal möglich sein sollte über ein kleines Gerät, dem...

1 Bild

Literarischer Museumsrundgang: „Glauben Sie wirklich, dass eine Maschine denkt?“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 17.07.2017 | 178 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Einen literarischen Museumsrundgang hat die Badische Landesbühne in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum entworfen, der am Sonntag, 23. Juli, Premiere hat. Bruchsal (tam) Einen literarischen Museumsrundgang hat die Badische Landesbühne in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum entworfen, der am Sonntag, 23. Juli, Premiere hat. In den Räumen des Museums begeben sich die Besucher mit den...

Über raffinierte Technik und das Geheimnis der Töne

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 16.06.2017 | 10 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Bruchsal (tam) Am 2. Juli, um 14 Uhr, weiht Marketa Haist im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal die großen und kleinen Besucher in das Geheimnis der Klänge ein. Schon vor über hundert Jahren wollten Musikliebhaber gerne ihre Lieblingsmusik hören, ohne dafür extra zu einem Konzert einer Musikapelle oder Band gehen zu müssen. Ein ganz besonderes Instrument war die selbstspielende Orgel, die mit ihren Pfeifen...

1 Bild

Lesung rund um die Liebe

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 11.05.2017 | 23 mal gelesen

Bruchsal: Konzert | Helga Jannakos und Raimund Glastetter gestalten gemeinsames Programm. Nur regulärer Schlosseintritt. Bruchsal (tam) Texte rund um die Liebe von Goethe bis Loriot und Heinz Erhard, vorgetragen durch Helga Jannakos und begleitet von Raimund Glastetter mit bekannten Liebesliedern auf dem Saxophon: Diese besondere sonntägliche „Literatur- und Musikstunde“ ist am 11. Juni um 11 Uhr im Bruchsaler Barockschloss im Rahmen der...

1 Bild

Bruchsal: Sonderführung im Deutschen Musikautomaten-Museum

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bruchsal | am 18.04.2017 | 36 mal gelesen

Bruchsal: Schloss | Am Sonntag, 7. Mai 2017, um 14 Uhr findet eine Sonderführung durch das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schlos Bruchsal statt. Im Mittelpunkt steht die Salonmusik der Goldenen 20er Jahre. Bruchsal (pm) Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts war es modern, zum „Tee“ auszugehen. „Tea-houses“ und Hotels boten Tea-time und Teemenüs an, neue Tänze wie der Tango steigerten diese Beliebtheit der Nachmittagstees noch. Der Wunsch...

1 Bild

„Porzellan oder klingende Puppen?“ – Sonderführung im Deutschen Musikautomaten-Museum

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 03.04.2017 | 9 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Das Deutsche Musikautomaten-Museum lädt am Sonntag, 16. April, zur Kostümführung mit der Markgräfin Sybilla Augusta ein. Bruchsal (pm) Die Markgräfin aus Rastatt besucht am Sonntag, 16. April, ihren Beichtvater Damian Hugo von Schönborn im Schloss Bruchsal. Auf ihrem Gang durch das Deutsche Musikautomaten-Museum bewundert sie die neue Technik und lässt sich durch die Musik ohne Musiker verzaubern. Dabei lässt sie die...

1 Bild

Restauratorenführung und Premiere im Deutschen Musikautomaten-Museums

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 02.03.2017 | 12 mal gelesen

Bruchsal: Restauratorenführung | Bruchsal (ta) Die Violine gehört in der klassischen Musik zu den wichtigsten Instrumenten. Um 1900 spielten in vielen Kaffeehäusern so genannte Salonorchester, deren Besetzung aus Klavier, zwei zusätzlichen Violinen und oft auch Cello bestand. Die Musikautomatenhersteller dieser Zeit waren bestrebt diese Orchester durch Musikautomaten zu ersetzen. Sie versuchten die Violine nicht nur mittels Pfeifen zu imitieren, sondern auch...

1 Bild

Erinnerungen an „Bawett“ Ihle - Lesung im Bruchsaler Schloss

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 20.02.2017 | 14 mal gelesen

Bruchsal: Lesung | Am 5. März, elf Uhr, in Bruchsal: Drehorgelmusik und Lesung. Nur regulärer Schlosseintritt. Bruchsal (tam). Marktfrau, Heimatdichterin, Brusler Original – bis heute ist Barbara („Bawett“) Ihle in Bruchsal nicht vergessen. Rundheraus bezeichnete sie sich als Gelegenheitsdichterin, stieg vor über hundert Jahren zu Fasching gelegentlich sogar in die Bütt und gerade auch bei Hochzeiten oder runden Geburtstagen waren ihre...

1 Bild

Sonderführung "Kinetische Kunst und automatische Musik" im Deutschen-Musikautomaten-Museum

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 10.02.2017 | 50 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Im Rahmen einer Sonderführung am Sonntag, 19. Februar, im Deutschen-Musikautomaten-Museum werden mechanische Kunstwerke vorgestellt. Bruchsal (ta) Im Zeitalter der Computeranimation ist die Faszination für mechanische Kunstwerke nicht unmodern. Ausgehend von den angelsächsischen Ländern, etabliert sich eine Kunst- und Kulturszene, die sich den mechanischen Künsten verschrieben hat. Das ist nicht nur kinetische Kunst,...

1 Bild

Zithermusik mit den „Badner Madeln“ aus Büchenau im Schloss Bruchsal

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 14.11.2016 | 13 mal gelesen

Bruchsal: Schloss | Bruchsal (tam) Musik auf der Zither – melodisch und harmonisch – erklingt beim Weihnachtsstammtisch des Fördervereins Deutsches Musikautomaten-Museum im Bruchsaler Schloss am Sonntag, 4. Dezember. Zu Gast sind die „Badner Madeln“ aus Büchenau. Helga Jannakos und Thomas Adam lesen dazu heitere und besinnliche Texte zur Adventszeit. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr. Auch Gäste sind herzlich eingeladen in die Historische...

1 Bild

Lieder und Schlager zum Mitsingen für Senioren

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 28.10.2016 | 178 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Bruchsal (ta) Gemeinsames Singen verbindet. Das Deutsche Musikautomaten-Museum bietet deshalb am 23. November, 14 Uhr, eine spezielle Führung nur für Senioren an. Auf charmante Art und Weise werden diese zum Singen von Schlagern und anderen Liedern verführt. Ganz nebenbei erfahren sie etwas zur Geschichte der Musikstücke und den besonderen musikalischen Begleitern wie Drehorgel, dem Orchestrion „Sinfonie Jazz“ und dem...

1 Bild

Mundart und Musik im Bruchsaler Barockschloss

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 10.10.2016 | 47 mal gelesen

Bruchsal: Schloss | Der Söllinger Mundart-Künstler Wolfgang Müller ist zu Gast im Schloss Bruchsal. Musikalisch wird er von Alexandra Nohl begleitet. Bruchsal (tam) Mut machen „auf‘s Schwätze, wie uns de Schnawwel gwachse isch“, das will der Söllinger Mundart-Autor Wolfgang Müller schaffen. Zuletzt wurde er 2015 mit dem „Gnitze Griffel“ des Arbeitskreises Heimatpflege in der Kategorie Lyrik ausgezeichnet. Auch ist er regelmäßig in der...

1 Bild

„Klangreisen und Geräuschespiele“ im Deutschen Musikautomaten-Museum

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 25.08.2016 | 24 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Bruchsal (pm) Ein interaktiver Rundgang im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal führt demnächst kleine Besucher und ihre großen Begleiter in die Welt der außergewöhnlich klingenden Musikautomaten. Die Sammlung ist am Sonntag, 28. August, um 14 Uhr, für ab sechs Jahren anzusehen. Unter dem Titel „Klangreisen und Geräuschspiele“ wird der Schwerpunkt auf den spielerischen Umgang mit ausgewählten Instrumenten...