Leserbrief Brettener Woche

1 Bild

Schmerzmitteltherapie mit Opioiden – sicher und verträglich

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.06.2018 | 6 mal gelesen

Schmerzmitteltherapie mit Opioiden – sicher und verträglich. Expertentipps zu Nebenwirkungen und Anwendung. pr-nrw. Aus der heutigen Schmerztherapie sind Opioide nicht mehr wegzudenken. Sie kommen bei der Behandlung von Tumorerkrankungen, nach einer Operation oder schweren Verletzung, aber auch bei Nerven- und chronischen Rückenschmerzen zum Einsatz. Doch Opioide können zu Nebenwirkungen wie schwerer Verstopfung führen und...

1 Bild

„Eine Integration wird kaum möglich sein”: Leserbrief zum Artikel „OB Wolff: Ich würde dort wohnen” vom 16. Mai in der Brettener Woche 2

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 24.05.2018 | 404 mal gelesen

„Eine Integration wird kaum möglich sein”: Leserbrief zum Artikel „OB Wolff: Ich würde dort wohnen” vom 16. Mai in der Brettener Woche. Bretten. Der OB Wolff kann sich gut vorstellen im „Gölshäuser Loch” zu wohnen! Im Ortsteil Gölshausen ist immer was los! Im letzten Monat wurden nachts – laut Zeitungsbericht – 30 Autoreifen zerstochen. Was nicht in der Zeitung stand: Anfang des Jahres haben Vandalen in der...

1 Bild

Walter Nagels Rhododendron-Garten: "ein Kulturdenkmal" 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.05.2018 | 145 mal gelesen

Leserbrief zu den Leserbriefen von Robert Nagel und Gerhard Fritz in der Brettener Woche. Bretten. Ein Kulturdenkmal wird zerstört. Robert Nagel sei Dank, dass er daran erinnert hat, was vor vier Jahren mit dem Erwerb von Walter Nagels Rhododendron-Garten durch den NABU begann. Der 2004 verstorbene Brettener Gärtner Walter Nagel ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und hatte als Fachmann und Züchter einen guten Namen....

1 Bild

„Schuld tragen ignorante Politiker”: Leserbrief zum „Redaktionsgespräch mit CDU-Fraktion” in der Brettener Woche

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 28.04.2018 | 210 mal gelesen

„Schuld tragen ignorante Politiker”: Leserbrief zum „Redaktionsgespräch mit CDU-Fraktion” in der Brettener Woche. Bretten. Ob Glyphosat und Co. beim Menschen nun krebserregend sind oder nicht, ist momentan völlig unerheblich. Ausschlaggebend für die Notwendigkeit, Glyphosat wie auch seine schädlichen Nachfolger sofort zu verbieten, ist das alarmierende und auch für den Menschen langfristig verheerende Insektensterben,...

1 Bild

„Für das Chaos ist der OB verantwortlich”: Leserbrief zum Artikel „Müssen Kirchengemeinde Zeit geben“ vom 18. April in der Brettener Woche

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 26.04.2018 | 98 mal gelesen

Leserbrief zum Artikel „Müssen Kirchengemeinde Zeit geben“ vom 18. April in der Brettener Woche. Bretten. Ein Unternehmen darf nicht für irgendeinen Zweck eines Mitglieds des Gemeinderates missbraucht werden. Zitat zu der Geschäftsführerin der Caritas-Altenhilfe-Trägergessellschaft mbH: „Diese Frau wurde geholt, um die katholische Altenhilfe in Bretten abzuwickeln.“ Worauf stützt Herr Martin Knecht diese Erkenntnis? Sind die...

1 Bild

Frühlingserwachen im Jeremias: Leserbrief zum Vorgehen des Nabu am Rhododendron-Biotop 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.04.2018 | 225 mal gelesen

Leserbrief zum Vorgehen des Nabu am Rhododendron-Biotop. Bretten. Es brummt und summt. Machen sie ihren Sonntagsausflug mal zum Jeremias, zwischen Bretten und Sprantal. Die Geokoordinaten sind N 49º 00'59.0" und O 08º 40'41.6". Hier hatte ein bekannter Gärtner und Rhododendronzüchter vor etwa 40 Jahren angefangen, Rhododendron zu pflanzen, züchten und prüfen. Hier hatten sie optimale Bedingungen. Einen sauren Lehmboden,...

1 Bild

„Komme mir vor wie am Nürburg-Ring”: Leserbrief zum Verkehrslärm durch getunte Autos und Motorräder

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 12.04.2018 | 159 mal gelesen

„Komme mir vor wie am Nürburg-Ring”: Leserbrief zum Verkehrslärm durch getunte Autos und Motorräder. Bretten. Jetzt geht es wieder los, im Frühling beginnt der Lärm wieder, getunte Autos und Motorräder mit absichtlich lautem Auspuff. Nächtliche Straßenrennen auf der B35. Und auch in der Stadt quietschende Reifen, selbst in Wohngebieten mit Tempo 30. Lärm und der damit verbundene Stress löst ernsthafte Erkrankungen aus....

1 Bild

Behandlungsfehler ist nicht ungewöhnlich: Leserbrief zum Artikel „Schwerbehindert nach Ärztefehler”

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 12.04.2018 | 97 mal gelesen

In einer Zeitung, die ich bisher als weitestgehend seriös erlebte, diesen reißerischen Aufmacher zu sehen, der wohl eher in die „Bild-Zeitung” gehört, ließ mich auch den dazugehörigen Artikel lesen. Dieser wiederum führte zu einem Leserbrief. Ja, das Schicksal dieses kleinen Jungen und seiner Familie ist hart. Die Pauschalisierung, schlechte Recherche und die Aussagen der Großmutter sind eine ganz andere Sache. Schauen wir...

1 Bild

Landwirtschaft gegen Artenvielfalt: Leserbrief zum Pestizidbericht des Naturschutzbundes Deutschland

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 05.04.2018 | 55 mal gelesen

Leserbrief zum Pestizidbericht des Naturschutzbundes Deutschland. Ölbronn-Dürrn. Der Landwirtschaftsminister Peter Hauk stellt für unser Land ein Armutszeugnis dar. Er ist ja auch zu jung um zu wissen, wie artenreich sein Ländle vor sechs Jahrzehnten war. Aber man kann sich ja auch schlau machen und sich in der zur Verfügung stehenden Literatur informieren. Da gibt es zum Beispiel eine Bücherreihe „Die Vögel...

1 Bild

Leserbrief zur Auseinandersetzung im Gemeinderat Bretten nach Äußerungen von Stadtrat Aaron Treut

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 29.03.2018 | 532 mal gelesen

Leserbrief zur Auseinandersetzung im Gemeinderat Bretten nach Äußerungen von Stadtrat Aaron Treut: „Wage es, deinen eigenen Verstand zu benutzen”. Bretten. Zu den Aufgaben eines Gemeinderates gehört meiner Auffassung nach, sich kritisch und auch selbstkritisch mit den anstehenden Themen auseinander zu setzen und darauf aufmerksam zu machen, wenn etwas in der Stadt in die falsche Richtung läuft. In der Diskussion um...

1 Bild

Leserbrief zur B35/B294-Umgehung-Entscheidung des Landes Baden-Württemberg

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 29.03.2018 | 296 mal gelesen

Leserbrief zur B35/B294-Umgehung-Entscheidung des Landes Baden-Württemberg. Bretten. Mit großer Freude habe ich aus der Presse entnommen, dass die Ortsumfahrungen im Zuge der B 35/ B 294 um Bruchsal, Bretten und Neulingen in die höchste Dringlichkeitsbewertung gekommen sind. Sie dürfen nun bis 2025 ausgeplant werden. Damit entsteht für diese Gemeinden seit über 40 Jahren endlich Planungssicherheit für die Fortschreibung...

1 Bild

"Menschenverachtende Fehlplanung": Leserbrief zum Thema Bauvorhaben „Am Knittlinger Berg” in Gölshausen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 23.03.2018 | 135 mal gelesen

"Menschenverachtende Fehlplanung": Leserbrief zum Thema Bauvorhaben „Am Knittlinger Berg” in Gölshausen von Hildegard Macke. (hm) Als ich 1982 nach Bretten-Gölshausen zog, fand ich eine „Idylle” vor. Das Industriegebiet könne wegen der natürlichen Quellen und Feuchtbiotope nicht vergrößert werden, so versicherte man mir. Jetzt steht die siebte Erweiterung an und dafür wurden viele tausend Bäume ersatzlos abgeholzt. Ein...

1 Bild

„Wir leiden nicht alleine”: Leserbrief zum Schließungskonzept der katholischen Altenhilfe durch die Caritas

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 15.03.2018 | 189 mal gelesen

Leserbrief zum Schließungskonzept der katholischen Altenhilfe durch die Caritas in Bretten. Bretten. Offen gesagt, wir, die Betroffenen vom ambulanten Pflegedienst „St. Laurentius“, melden uns zu Wort. Jahrelang hatten wir das Gefühl, bei einen guten und zuverlässigen Arbeitgeber, der Caritas, beschäftigt zu sein. Es herrschte immer ein angenehmes Betriebsklima und ein vertrauensvolles Verhältnis und eine sehr gute...

1 Bild

Leserbrief zum Thema Baugebiete in Bauerbach: „Neubaugebiet zwingend notwendig“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 28.02.2018 | 227 mal gelesen

Leserbrief zum Thema Baugebiete in Bauerbach von Steven Wolf aus Bretten-Bauerbach. Bretten. Das geplante Neubaugebiet „Beim Weiherbrunnen“ in Bauerbach steht in den letzten Wochen heftig in der Kritik. Unumstritten sind die derzeitigen Voraussetzungen alles andere als optimal. Die Verbindungsstraße zwischen Bürger- und Rosenstraße hätte die Sachlage entschärft, kann nun aber nicht wie geplant umgesetzt werden. Dass dieses...

1 Bild

Leserbrief zum Thema "Baustelle Georg-Wörner-Straße in Bretten"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 05.02.2018 | 161 mal gelesen

Schon über zehn Jahre beschweren sich die Anwohner in der Wanne wegen der Umleitung des Bundesstraßen-Verkehrs über ihr Wohngebiet. Momentan erscheint es so, als dass die Georg-Wörner-Straße, als ehemalige Landesstraße, jetzt zum einem verkehrsberuhigten Wohngebiet gemacht werden soll, das Wohngebiet Wanne soll dafür im Gegenzug den Durchgangs-Verkehr zwischen B35 und B294 aufnehmen. Angedeutet hat sich die Absicht der...

1 Bild

Leserbrief zur Müllentsorgung in Bretten: "Eine Odysee der Entsorgung" 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.01.2018 | 296 mal gelesen

Bretten. Natürlich will man, dass der Wertstoffmüll fachgerecht entsorgt wird. Dafür gibt es diverse Container, die an vorgesehenen Plätzen aufgestellt sind. Problematisch wird es nur, wenn die Größe des Wertstoffs nicht in die vorgesehenen Container passt. Zumindest in Bretten. Zu entsorgen war bei mir eine Glastischplatte, etwa 60 mal 120 Zentimeter. Ich habe bei einer Firma, die in Bretten Glasobjekte herstellt, angefragt,...

1 Bild

Leserbrief: „Heiliger St. Florian verschon' mein Haus, zünd' andre an.”

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.01.2018 | 140 mal gelesen

Bretten. Diese Bitte dürfte bei den Bewohnern des Brettener Stadtteils Büchig auch weiterhin ein Teil des Nachtgebets sein. Aus aktuellem Anlass schreibe ich diesen Leserbrief. Es begab sich am letzten Samstag. Büchigs Straßen in den Wohngebieten waren so zugeparkt, dass ein Feuerwehrfahrzeug nicht durchkam. Der Umstand des gedankenlosen Parkens ist seit langem bekannt. Schon vor zwei Jahren machte ich über die Ortsverwaltung...

1 Bild

Leserbrief zum Interview mit Verkehrsminister Hermann: "Das ist nicht meine grüne Welt"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.01.2018 | 56 mal gelesen

Bretten. Am 10. Januar war in der Brettener Woche das Interview mit Landes-Verkehrsminister Hermann zu lesen, in dem er sich zu umstrittenen Verkehrs-Themen äußert. Schon am 28. März 2016 war der Presse zu entnehmen, dass die Ortsumgehung der B 294 um Bretten in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen wurde. In der Folge wurde weiter berichtet, dass die jeweiligen Länder für ihre aufgenommenen Projekte Prioritätenlisten zu...

1 Bild

„Stadt und Caritas sollen Kosten tragen”: Leserbrief zum Lärmschutz auf dem Mellert-Fibron-Areal in Bretten 2

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 04.01.2018 | 152 mal gelesen

„Stadt und Caritas sollen Kosten tragen”: Leserbrief zum Lärmschutz auf dem Mellert-Fibron-Areal in Bretten. Bretten. Das Thema „Mellert-Fibron-Gelände“ nimmt kein Ende. Nachdem das Areal nun, entgegen jeglicher Vernunft, umgewidmet wurde, muss eine Lärmschutzwand erstellt werden, um das Gelände für einen eventuellen Bau eines Alten- und Pflegeheims nutzbar zu machen. Nicht nur, dass logischerweise natürlich ein...

1 Bild

Leserbrief: "Wir dürfen wählen"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.11.2017 | 197 mal gelesen

Leserbrief von Gottfried Retsch aus Bretten zur Oberbürgermeister-Wahl in Bretten und zur Amtszeit des amtierenden Oberbürgermeisters Martin Wolff. Die Lebendigkeit Brettens ist sehr gut abzulesen an den Zeitungsartikeln, vor allem aber an den vielen Leserbriefen. Das ist gut so. Befördert wird diese Lebhaftigkeit von der Vorgehensweise der Verwaltungsspitze.Im Gemeinderat wird widersprüchlichen Sachverhalten zugestimmt, um...

1 Bild

„Wo bleibt der wirkungsvolle Solidaritätsstifter?” - Leserbrief zum Katholischen Altenheim St. Laurentius in Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 05.10.2017 | 208 mal gelesen

„Wo bleibt der wirkungsvolle Solidaritätsstifter?” - Leserbrief zum Katholischen Altenheim St. Laurentius in Bretten in der Brettener Woche. Bretten (Dr. Gerd Mildau) „Professioneller Dienstleister, verlässlicher Anwalt der Benachteiligten, effizienter Förderer von Selbsthilfe und wirkungsvoller Solidaritätsstifter“ – mit diesen Attributen charakterisiert sich der Diözesan-Caritasverband Freiburg. Dazu später mehr....

1 Bild

Steuerung „vollverkehrsabhängig“ regeln: Leserbrief zur Verkehrssituation in und um Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.09.2017 | 105 mal gelesen

So einfach wie es dargestellt wird, ist es in Bretten mit dem „optimalen Verkehrsfluss“ nicht. Mit Programmänderungen der Lichtsignalanlagen ist nur ein Teil des Problems gelöst. Effektiver und den neuesten Techniken entsprechend, sollten vielmehr die einzelnen Knotenpunkte miteinander koordiniert werden und Steuerung „vollverkehrsabhängig“ geregelt sein. Dies gewährleitet einen optimalen Abfluss der Verkehrsströme. Dies weiß...

1 Bild

„Was mir aktuell unter den Nägeln brennt”: Leserbrief zu Umgehung, Hochwasserschutz und Altenheim

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.06.2017 | 93 mal gelesen

Leserbrief zu Umgehung, Hochwasserschutz und Altenheim. Ohne Zweifel ist die Wilhelmsstraße/Pforzheimer Straße mit eine der tief gelegensten Stellen in Bretten. Von Oberderdingen kommend sieht man am anschaulichsten, dass große Teile der Altstadt Brettens in einer Mulde liegen. Die durch das hohe Verkehrsaufkommen produzierten Abgase konzentrieren sich an diesen Tiefpunkten. Somit sind neben den Anwohnern auch die...

1 Bild

Tempo 30: „Gemeinderat entscheidet nicht”: Leserbrief zum Artikel „Tempo 30 gegen Lärm” in BreWo vom 14. Juni

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.06.2017 | 86 mal gelesen

Tempo 30: „Gemeinderat entscheidet nicht”: Leserbrief zum Artikel „Tempo 30 gegen Lärm” in BreWo vom 14. Juni. Das Verfahren zur Aufstellung von Lärmaktionsplänen vor dem Hintergrund der EU-Umgebungslärmrichtlinie von 2002) ist in Paragraph 47 a-f Bundes-Immissionsschutzgestez (BImSchG) geregelt. Lärmaktionspläne stellen allerdings keine selbständige Rechtsgrundlage zur Anordnung bestimmter Maßnahmen dar. Rechtsgrundlage für...