Lesung

1 Bild

Ein Syrer über seine neue Heimat: Comedian Firas Alshater im Brettener Bürgersaal

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 15.10.2018 | 17 mal gelesen

Bretten: Altes Rathaus Bürgersaal | Am Mittwoch, 24. Oktober, gastiert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Heimat – ein Ort und ein Gefühl“ auf Einladung der Stadt Bretten und des DAF – Internationaler Freundeskreis der Comedian und YouTube-Star Firas Alshater im Brettener Bürgersaal. Bretten (pm) Firas Alshater ist ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille, ein Comedian und erfolgreicher YouTuber. Nur, dass er bis vor zwei Jahren in Syrien für...

1 Bild

HeimatLese in der Brettener Stadtbücherei

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 05.10.2018 | 18 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | Heimat – ein Ort und ein Gefühl Bretten (ag) Am Sonntag, 14. Oktober, um 19 Uhr begeben sich die drei Guggemol-Schauspieler Sonja Winkler, Clemens Fritz und Axel Bajus auf literarische und musikalische Spurensuche. Klassiker der Weltliteratur wie Nietzsche und Kafka werden zu Wort kommen, aber auch brandaktuelle Stimmen zeitgenössischer Autoren und Liedermacher – mal ernst und nachdenklich, mal ironisch, heiter und...

1 Bild

Enkelin von Hermann Hesse liest in Maulbronn

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Maulbronn | am 07.05.2018 | 39 mal gelesen

Maulbronn: Kunstsammlung Heinrich | Eva Hesse kommt zu einer Lesung aus Werken ihres berühmten Großvaters nach Maulbronn. MAULBRONN (pm) Im Wonnemonat Mai wird die Hesse-Enkelin Texte ihres Großvaters wählen, die Gedichte und Erzählungen mit dem Thema „Frühling“ beinhalten. Mit einem bunten Blumenstrauß aus Erleben im Garten, Gedichten und Beobachtungen in der erwachenden Natur möchte sie die Zuhörer auf den baldigen Sommer einstimmen. Die Lesung unter...

4 Bilder

Lesung mit Regiokrimiautor Wolfgang Burger am 22. April

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 11.04.2018 | 12 mal gelesen

Bretten: Altes Rathaus Bürgersaal | Am Sonntag, 22. April, dem Vorabend zum Welttag des Buches, wird der Karlsruher Regiokrimiautor Wolfgang Burger auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit „Die linke Hand des Bösen“, dem neuesten Fall seines in Heidelberg ermittelnden Kommissars Alexander Gerlach, präsentiert Burger, dessen Regiokrimis stets in der Spiegel-Bestsellerliste landen, eine kuzrzweilige, spannende und humorvolle...

3 Bilder

Volles Haus beim Hermann Hesse Abend mit Iris Beiser in der Stadtbücherei

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 06.03.2018 | 74 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | „Entweder werde ich Dichter oder gar nichts“ – der trotzige Ausspruch eines starrköpfigen Teenagers vor über 100 Jahren. Dieser Teenager hat sich durchgesetzt – und bis heute sind seine Texte, Erzählungen, Gedichte und Romane populär wie eh und je. Die Rede ist von Herrmann Hesse, der durch die Schauspielerin und Opernsängerin Iris Beiser am vergangenen Freitag in der Stadtbücherei Bretten „zu Gast“ war. Der Andrang war enorm...

3 Bilder

Vorverkauf beginnt für Lesung mit Krimiautor Wolfgang Burger

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 02.03.2018 | 30 mal gelesen

Bretten: Altes Rathaus Bürgersaal | Am Sonntag, 22. April, dem Vorabend zum Welttag des Buches, wird der Karlsruher Regiokrimiautor Wolfgang Burger auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit „Die linke Hand des Bösen“, dem neuesten Fall seines in Heidelberg ermittelnden Kommissars Alexander Gerlach, präsentiert Burger, dessen Regiokrimis stets in der Spiegel-Bestsellerliste landen, eine kuzrzweilige, spannende und humorvolle...

1 Bild

Literatur und Musik rund um das Glück

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 19.02.2018 | 29 mal gelesen

Bruchsal: Schloss | Bruchsal (tam) Glück und Glas, wie leicht bricht das, so heißt ein bekanntes Sprichwort. Gedichte und Erzählungen rund um das flatterhafte Glück, Texte von heiter bis besinnlich, vorgetragen durch Helga Jannakos, und begleitend dazu Doris Hach mit Gesang, unterschiedlichen Instrumenten und ausgewählten Liedern von Country bis Udo Lindenberg: Diese besondere sonntägliche Musiklesung ist am Sonntag, 4. März, um 11 Uhr im...

1 Bild

"Theater Urban 4" am Theater Pforzheim

Havva Keskin
Havva Keskin | Pforzheim | am 01.02.2018 | 7 mal gelesen

Pforzheim: Archäologisches Museum | Unter dem Titel „Theater Urban 4“ lesen am Sonntag, 4. Februar, um 18 Uhr Mitglieder des Schauspiel-Ensembles des Theaters Pforzheim aus Platons bekanntem Werk „Das Gastmahl“. Pforzheim (sh) Unter dem Titel „Theater Urban 4“ lesen am Sonntag, 4. Februar, um 18 Uhr Mitglieder des Schauspiel-Ensembles des Theaters Pforzheim aus Platons bekanntem Werk „Das Gastmahl“. Selbstredend mit Weinverköstigung an einem Ort, der...

4 Bilder

10 Jahre Bücherherbst an der Max-Planck-Realschule- Höhepunkt: Besuch Ursulas Poznanskis mit Lesung

Max-Planck Realschule
Max-Planck Realschule | Bretten | am 04.01.2018 | 95 mal gelesen

„Schock deine Eltern- lies ein Buch“, dies war und ist einer der Slogans, mit dem die Schülerbücherei der Max-Planck-Realschule versucht, Schüler in die Bücherei zu locken. Aber Slogans allein können Jugendliche nicht in die Welt der Bücher entführen. Und so gibt es seit 10 Jahren den Bücherherbst an der MPR, ein event, bei dem das Schülerteam um Silke Maier sich immer wieder bemüht mit neuen Ideen Schülern die Lust auf...

15 Bilder

Bernd Neuschl bringt Weihnachtsträume fies ins Straucheln

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 23.12.2017 | 355 mal gelesen

Bretten: Bretten | (wod) "Alle Jahre fieser": Ja, ganz bestimmt. Jedenfalls wenn man Bernd Neuschl am Mittwoch im Bernhardushaus zuhörte, als er Weihnachten bei seiner Lesung einmal mehr von einer ganz anderen Seite ins Visier nahm. Das Evangelium als Facebook-Posts, die Post-Bescherungsparties der legendären 1970-er Jahre mit Lambrusco und Nudelsalat, Anti-Weihnachtsmarkt-Outing - von Sträter bis Evers, von Goosen bis Rilke: Meisterlich...

6 Bilder

Musikalisch - literarische Kostbarkeiten

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 22.12.2017 | 113 mal gelesen

Bretten: Jugendmusikschule | "Musik & Poesie zur Weihnachtszeit" - Mittlerweile zur Tradition geworden ist diese vorweihnachtliche Auszeit der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten in Kooperation mit der Brettener Stadtbücherei. Und genauso zur Tradition gehört in diesem Rahmen auch die Spende des Lions-Clubs Bruchsal, dessen Mitglieder Willi Leonhardt, Hubert Groll und Dr. Uwe Detel eine beträchtliche Summe zur Unterstützung diverser...

9 Bilder

Genussvolle Glühweinlese in der Stadtbücherei mit Vera Arendt und Hansi Klees

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 09.12.2017 | 56 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | Die Veranstaltung war bereits Wochen im Voraus ausverkauft – allzu gut war den Brettenern wohl die erste Auflage der „Glühweinlese“ 2015 im Gedächtnis. Und die über 60 Zuhörer wurden nicht enttäuscht: eine Glühweinbar empfing die Gäste bereits vor der Bücherei, wärmendes Feuer, Stehtische und Plätzchenteller luden zum Verweilen zwischen den Lesungen ein und liebevoll dekoriert war die Stadtbücherei, so dass eine rundum...

Lesung mit Gudrun Mangold

Nico Roller
Nico Roller | Königsbach-Stein | am 05.12.2017 | 9 mal gelesen

Königsbach-Stein: Gemeindebücherei | Aus ihrem Buch „'s Christkendle uff dr Alb – eine kleine Weihnachtsgeschichte" liest die Autorin, Journalistin und Filmemacherin Gudrun Mangold am Donnerstag, 7. Dezember, ab 19.30 Uhr beim Literaturabend in der Gemeindebücherei (Brettener Straße 6). Weiterer Gastleser wird der ehemalige Königsbach-Steiner Bürgermeister Bernd Kielburger sein. rol

3 Bilder

Der Leselöwe kommt! Landesweiter Fredericktag mit JMS, Kolibri und Stadtbücherei

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 14.10.2017 | 35 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | am Samstag, 21. Oktober, 15.00 Uhr „Der Leselöwe kommt“ heißt es in diesem Jahr beim Lese-Musik- und Spielenachmittag für Fünf- bis Achtjährige Leselöwen anlässlich der landesweiten Fredericktage am 21. Oktober. Neben einer spannenden Geschichte und pfiffigen Posaunen- und Gitarrenklängen gibt es jede Menge Spiel und Spaß. Stargast wird der „Leselöwe“ persönlich sein! Er wird die Kinder von der Stadtbücherei (dort...

3 Bilder

Kabarett Sauvignon - (fast) alles über Wein von und mit Thomas C. Breuer

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 12.10.2017 | 36 mal gelesen

Bretten: Altes Rathaus Bürgersaal | Der Kabarettist, Autor, Wortakrobat und Musiker Thomas C. Breuer wird am Freitag, 27. Oktober,  20.00 Uhr, auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit dem Programm „Kabarett Sauvignon: alles über www – Weinherrlichkeit, Weinehrlichkeit und Weinerlichkeit“ wird er dem Publikum ein rauschhaftes Wortfeuerwerk mit einem tiefen Blick ins Glas präsentieren. Tatsächlich – dem Thema Wein lassen sich...

1 Bild

Sommer im Stadtpark: Drei Fragen an... Kinderbuchautorin Antje Bohnstedt

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 29.07.2017 | 48 mal gelesen

Bretten: Stadtpark | Beim "Sommer im Stadtpark" liest Kinderbuchautorin Antje Bohnstedt am 21. August 2017 aus ihrem Buch „Linus und Twill, ungeheuerliche Gute-Nacht-Geschichten“. Frau Bohnstedt, Sie lesen am 21. August um 10 Uhr aus ihrem bald erscheinenden Buch „Linus und Twill, ungeheuerliche Gute-Nacht-Geschichten“. Wer sind denn Linus und Twill? Antje Bohnstedt: Linus ist ein kleiner Junge der nicht einschlafen kann,als ein rotes,...

1 Bild

„Aus der DDR-Diktatur in die Mainzer Freiheit“: Barbara Große liest aus ihrem Buch

Havva Keskin
Havva Keskin | Pforzheim | am 12.06.2017 | 3 mal gelesen

Pforzheim: DDR-Museum | „Aus der DDR-Diktatur in die Mainzer Freiheit“: Barbara Große, Insassin im Frauengefängnis Hoheneck liest am 18. Juni um 17 Uhr im DDR-Museum Pforzheim aus ihrem Buch. Pforzheim (pm) Barbara Große hat nichts verbrochen. Dennoch saß sie lange Monate in Hoheneck, dem berüchtigtsten Frauenzuchthaus der DDR, ein. Ihr Vergehen bestand darin, dass sie sich geweigert hatte, die zahllosen Bevormundungen des DDR-Alltags...

1 Bild

Krimilesung „Mörderstimmung im Museum“ im Faust-Museum

Havva Keskin
Havva Keskin | Knittlingen | am 08.04.2017 | 139 mal gelesen

Knittlingen: Faust-Museum | kraichgau.news verlost 1x2 Karten für die Krimilesung „Mörderstimmung im Museum“ mit dem Schauspieler Alexander O. Miller am Samstag, 29. April 2017, um 19 Uhr im Faust-Museum/Faust-Archiv Knittlingen. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Knittlingen (bk) Sie tun es wieder: Zwei Mal im Jahr wird das Faust-Museum zum Tatort, wenn der Mannheimer Schauspieler Alexander O. Miller faustische und...

1 Bild

Jubelgeschichten zum Welttag des Buches

Anette Giesche
Anette Giesche | Bretten | am 31.03.2017 | 25 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | So, 23.04., 19.00 Uhr, Stadtbücherei, Untere Kirchgasse 5 Lesungen unterschiedlichster Art bietet die Brettener Stadtbücherei traditionell zum Welttag des Buches. Im Jubiläumsjahr präsentiert Fredy Ersch heitere und besinnliche, humorvolle und nachdenkliche literarische Jubel-Texte von Erich Kästner bis Joachim Ringelnatz. Musikalisch umrahmt wird er von Walter Braunecker und Adalbert Bangha mit Gitarre und Gesang und so...

Feucht-fröhliche Lesung in der Brettener Stadtbücherei

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 24.03.2017 | 14 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | (pm) Zu Jubelgeschichten und Jubiläumsbier lädt die Stadtbücherei, Kirchgasse 5, in Bretten anlässlich des Welttags des Buches ein. Am Sonntag, 23. April, um 19 Uhr präsentiert Fredy Ersch im Rahmen des Brettener Stadtjubiläums "Jubelgeschichten", kongenial umrahmt vom Musikerduo Adalbert Bangha und Walter Braunecker. Und da die Lesung zugleich auf den Welttag des Bieres fällt, gibt es für die Zuhörer auch Jubiläumsbier....

1 Bild

Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal: Literarische Lesungen an Ostern

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 24.03.2017 | 13 mal gelesen

Bruchsal: Fürst-Stirum-Klinik | Krankenhausförderverein initiiert neues kulturelles Projekt. Bruchsal (pd) Nach den bereits etablierten, musikalischen Veranstaltungen des „Freundeskreises zur Förderung des Krankenhauses Bruchsal“ erweitern Förderverein und Klinik ihr kulturelles Angebot im Bruchsaler Krankenhaus. Eine jährliche literarische Lesung in der Osterzeit soll laut dem Vorsitzenden Jürgen Wacker Abwechslung in den Klinikalltag bringen und die...

1 Bild

Erinnerungen an „Bawett“ Ihle - Lesung im Bruchsaler Schloss

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 20.02.2017 | 14 mal gelesen

Bruchsal: Lesung | Am 5. März, elf Uhr, in Bruchsal: Drehorgelmusik und Lesung. Nur regulärer Schlosseintritt. Bruchsal (tam). Marktfrau, Heimatdichterin, Brusler Original – bis heute ist Barbara („Bawett“) Ihle in Bruchsal nicht vergessen. Rundheraus bezeichnete sie sich als Gelegenheitsdichterin, stieg vor über hundert Jahren zu Fasching gelegentlich sogar in die Bütt und gerade auch bei Hochzeiten oder runden Geburtstagen waren ihre...

2 Bilder

Autorenlesung bei der Ambulanten Hospizgruppe in Bruchsal

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 16.02.2017 | 11 mal gelesen

Bruchsal: Ambulante Hospizgruppe Bruchsal und Umgebung | Am Freitag, 3. März, lesen die beiden Autoren Christine Bruker und Christoph Schmidt um 19 Uhr aus ihrem Hospizkrimi „Oxymoron". Bruchsal (ek) Aus ihrem Hospizkrimi „Oxymoron" lesen die Autoren hristine Bruker und Christoph Schmidt am Freitag, 3. März, bei der Ambulanten Hospizgruppe. Schmidt ist Krankenpfleger sowie Facharzt für Allgemeinmedizin, selbständiger Hausarzt und Palliativmediziner in Nordfriesland. Bruker hat...

1 Bild

Literarischer Spaziergang im TeleGIS

Havva Keskin
Havva Keskin | Sternenfels | am 19.01.2017 | 15 mal gelesen

Sternenfels: TeleGIS-Zentrum | Die Autorin und Historikerin Karin de la Roi-Frey liest am Dienstag, 31. Januar, auf Einladung der Sternenfelser LandFrauen aus Ihrem Buch „Das g´scheite Minele und andere tüchtige Weibsbilder.“ Sternenfels (ag) In ihrem Buch hat die Autorin die Biographien von 43 Frauen „aus dem Ländle“ zusammengefasst, die in ihrem Umfeld Wegweisendes geleistet haben, ihre Überzeugungen gelebt und ein selbstbestimmtes Leben geführt haben...

1 Bild

"Herbstlese": Westwärts, Wellenreiter am 20. November in der Stadtbücherei

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 15.11.2016 | 14 mal gelesen

Bretten: Stadtbücherei | Bretten. Am Sonntag, 20. November 2016, 17 Uhr findet im Rahmen der „Herbstlese“ in der Stadtbücherei Bretten die Buchvorstellung mit Lesung des historischen Romans "Westwärts, Wellenreiter" von Gottfried Zurbrügg. Auf den Spuren der Auswanderer aus dem Schwarzwald überqueren die Zuhörerinnen und Zuhörer den großen Teich – nach Amerika. Karten gibt es für je 5 Euro an der Tourist-Info am Marktplatz Bretten. Mehr zum...