Literatur

Literarische Wanderung mit Oliver Pötzsch in Knittlingen

Natalia Gette
Natalia Gette | Knittlingen | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Knittlingen: Knittlingen | Der erfolgreiche Autor historischer Romane Oliver Pötzsch wandert zu Plätzen in Knittlingen, die er in seinem Roman „Der Spielmann“ beschreibt. Die literarische Wanderung findet in Knittlingen am 20. Oktober 2018 von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr statt, anschließend gibt es Essen in der Kelter, fast wie im Mittelalter. Knittlingen (kn) „Der Spielmann“ (Faustus-Serie 1) Das älteste Spiel der Welt ist das Spiel um die Seele...

Literarisch-naturkundliche Wanderung mit Hesse-Gedichten in der Klosterlandschaft Maulbronn

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Maulbronn | am 12.08.2018 | 17 mal gelesen

Maulbronn: Info-Center im Kloster Maulbronn | Der CDU-Ortsverband Maulbronn lädt am 19. August zu einer literarisch-naturkundlichen Wanderung auf den Spuren von Hermann Hesse ein. MAULBRONN (pm) In einem Brief an seine Eltern bezeichnet Hermann Hesse die Umgebung Maulbronns als reizend. Bei dieser literarisch-naturkundlichen Wanderung unter Leitung von Roland Evers und Peter Pfitzer sollen sich alle Teilnehmer an der reizenden Umgebung der Klosterstadt...

Kraichgau-Bibliothek öffnet: Informationen über Geschichte, Kultur und Bewohner

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Kraichtal | am 19.03.2018 | 13 mal gelesen

Kraichtal: Schloss Gochsheim | Am Samstag, 24. März, öffnet von 9 bis 13 Uhr wieder die Kraichgau-Bibliothek in Schloss Gochsheim. Kraichtal-Gochsheim (pm) Am Samstag, 24. März 2018, besteht für Interessierte und Mitglieder des Heimatvereins erneut die Gelegenheit, sich in der im Schloss Gochsheim untergebrachten Kraichgau-Bibliothek von 9 bis 13 Uhr umfassend über den Kraichgau, seine Geschichte, seine Kultur und seine Bewohner zu informieren oder die...

1 Bild

Karlsruhe: Landesbibliothek rettet Oberrhein-Bestand vor dem Verfall

Havva Keskin
Havva Keskin | Karlsruhe | am 03.02.2018 | 18 mal gelesen

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe hat einen ersten Teil ihres sogenannten Oberrhein-Bestandes entsäuert und so vor dem Verfall gerettet. Karlsruhe (dpa/lsw) Wie die Bibliothek mitteilte, wurden dafür bis zum Dezember vergangenen Jahres mehr als 6500 Bände mit einem speziellen Verfahren zur Papierentsäuerung behandelt. Dies sei notwendig, da viele Papiere, die zwischen 1850 und 1990 produziert wurden, ligninhaltige...

2 Bilder

Masel Tov am 27. Januar um 19.30 Uhr im Edith-Stein-Gymnasium

Christine Kutzner-Apostel
Christine Kutzner-Apostel | Bretten | am 10.01.2018 | 96 mal gelesen

Bretten: Edith-Stein-Gymnasium | Masel Tov und Hansi Klees im Edith-Stein-Gymnasium Wer die Abwechslung liebt, offen ist für osteuropäische Klangwelten und sich berühren lassen möchte von einer sehr emotionalen Musik, der ist genau richtig bei einem Konzert der Gruppe Masel Tov. Mittlerweile in der Region gut bekannt, verstehen es die sechs Musiker aus dem Raum Bretten, ihr Publikum immer wieder mit pfiffigen Arrangements, überraschenden Takt- und...

1 Bild

Dehoim in Oberderdingen: „Kunst verbindet kreative Köpfe“

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Oberderdingen | am 28.06.2017 | 31 mal gelesen

Oberderdingen: Gemeinde | „Kunst verbindet kreative Köpfe“ - unter diesem Motto nahmen 2016 vier Aktive des Vereins Kulturdreieck Oberderdingen - (von links) Anita Kicherer als Audrey Hepburn, Helga Essert-Lehn als Frida Kahlo, Rainer Lehn als Blues Brother und Gudrun Schneider als Paradiesvogel - am Oberderdinger Jubiläumsumzug teil. Der Auftritt brachte symbolisch zum Ausdruck, was sich die rund 50 Mitglieder des im Oktober 2014 gegründeten,...

3 Bilder

Oberbürgermeister Martin Wolff liest „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 13.10.2016 | 42 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff beteiligt sich an der Vorleseaktion der Brettener Woche/Kraichgauer Bote anlässlich des bundesweiten Vorlesetages der Stiftung lesen. Er wird aus „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain vorlesen. Herr Wolff, warum haben Sie ausgerechnet dieses Buch ausgewählt? Das Buch hat mich als Kind begeistert. Die Abenteuer der beiden haben auch Sehnsüchte ausgelöst, selbst solche...

4 Bilder

Junge Poeten treten gegeneinander an

Max-Planck Realschule
Max-Planck Realschule | Bretten | am 02.06.2016 | 140 mal gelesen

Bretten: Max-Planck-Realschule | Erster Poetry-Slam der Max-Planck-Realschule ein voller Erfolg Sie glauben, Poesie und heutige Jugend passen nicht zusammen? Im Gegenteil! Poetenwettbewerbe, bei denen Menschen jeden Alters selbst geschriebene Texte vortragen, sogenannte Poetry Slams, sind voll im Trend. Im Rahmen einer umfassenden Projektarbeit organisierte die Klasse 8c der Max-Planck-Realschule mit Unterstützung ihres Klassenlehrers Bernd Stäblein...