Oberbürgermeister Martin Wolff



Martin Wolff (* 21. Juli 1957 in Pforzheim) ist ein deutscher Politiker.

Wolff wuchs in Ruit, Bretten und Diedelsheim auf und absolvierte die mittlere Reife. Anschließend machte er eine Ausbildung zum mittleren Verwaltungsdienst bei der Stadtverwaltung Bretten. 1979 wechselte er in die Landesverwaltung und absolvierte zwischen 1986 und 1989 an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg ein Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH). Von 1997 bis 2009 war er beim Rechnungshof Baden-Württemberg tätig.

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Bretten 2009 setzte Wolff sich mit 83,25 Prozent der Stimmen durch. Er trat sein Amt im Februar 2010 an.
1 Bild

Gemeinsamer Geh- und Radweg in der Wilhelmstraße: Radverkehr ab sofort in beide Richtungen erlaubt

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 25.08.2018 | 132 mal gelesen

Die Verkehrsführung auf dem Radweg entlang der Südseite der Wilhelmstraße zwischen der Hermann-Beuttenmüller-Straße und dem ovalen Kreisel, entlang des Einzelhandels, ist geändert. Der bisherige getrennte Geh- und Radweg ist nun in einen gemeinsamen Geh- und Radweg umgewandelt worden. Mit der Änderung der entsprechenden StVO-Beschilderung ist es jetzt „offiziell“ möglich, ihn in beide Richtungen zu benutzen. Bretten (pm)...

30 Bilder

„Die Hauptsache ist, dass es nicht wieder passiert“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 19.08.2018 | 555 mal gelesen

Carolina Wallheimer aus Argentinien auf den Spuren ihrer jüdischen Vorfahren aus Bretten. Bretten (hk) Carolina Wallheimer lächelt viel. Zum Beispiel, wenn sie über ihre drei erwachsenen Kinder erzählt. Ein bisschen Stolz in ihren Augen kann sie nicht verheimlichen, als sie von ihrer Tochter Jamila berichtet, die als Psychologin in einer Schule arbeitet. Sie lächelt auch, als sie ihr beschauliches Leben in Buenos Aires,...

1 Bild

Peter-und-Paul-Fest 2018: Grußwort von Oberbürgermeister Martin Wolff

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 27.06.2018 | 25 mal gelesen

Stadtgeschichte zum Anfassen In Kürze taucht die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger wieder einmal mit dem Peter-und-Paul-Fest wieder einmal in das Jahr 1504 ein. Getreu dem Motto „Eine Stadt lebt ihre Geschichte“, leben tausende von gewandeten Menschen in verschiedenen Mittelaltergruppen das Lagerleben, so originalgetreu, wie es um 1500 üblich war. Sie alle lassen die verschiedenen Zünfte, Methoden und Traditionen...

1 Bild

Backshop im Bahnhof: Rätselraten um Eröffnung

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 22.06.2018 | 504 mal gelesen

Die Frage, wann der angekündigte Backshop in der Bahnhofshalle in Bretten eröffnet werden soll, kann derzeit weder die Stadtverwaltung noch der potenzielle Betreiber beantworten. Beide Seiten bemühen sich dennoch weiterhin um eine Lösung. Bretten (hk/ch) Dass die Bahnhofshalle am Bahnhof Bretten für Reisende wiederbelebt werden soll, steht schon länger fest. Bereits Ende vergangenen Jahres hatte Oberbürgermeister Martin...

1 Bild

„Das macht uns aus”: Bretten ist eine „Kleinstadtperle”

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 11.05.2018 | 198 mal gelesen

Um vom Städtetourismus künftig stärker profitieren zu können, wurde das Projekt „Kleinstadtperlen“ ins Leben gerufen, in das zwölf Kleinstädte in Baden-Württemberg aufgenommen wurden. Auch Bretten konnte überzeugen und gehört der Initiative an. Bretten (hk/pm) Um vom Städtetourismus künftig stärker profitieren zu können, wurde das Projekt „Kleinstadtperlen“ ins Leben gerufen, in das zwölf Kleinstädte in Baden-Württemberg...

Treffen der Freien Wähler Bretten in der Saatschule

Maren Stoll
Maren Stoll | Bretten | am 07.02.2018 | 26 mal gelesen

Am Sonntag trafen sich die Freien Wähler in der Saatschule im Großen Wald. Der erste Vorsitzende Martin Feurer begrüßte dazu viele Teilnehmer.Bretten (mar) Nach dem Begrüßungsumtrunk und einleitenden Worten durch Oberbürgermeister Martin Wolff referierte der Leiter des Brettener Forstamtes, Förster Ewald Kugler, über den Stadtwald. Seine vielschichtigen Aufgaben und Zwecke, die er für die Kommune erfüllen muss und die teils...

17 Bilder

Runder Tisch „Integration und Vielfalt“ verbucht erste Erfolge

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 19.01.2018 | 239 mal gelesen

Für ein besseres Gelingen der Integrationsarbeit ist im Januar vergangenen Jahres der Runde Tisch „Integration und Vielfalt“ in Bretten ins Leben gerufen worden. Was sich seitdem getan hat, stellten die Arbeitsgruppen jetzt in einem zweiten Treffen im Großen Sitzungssaal im Rathaus vor. Bretten (hk) Lediglich ein Prozent der in Bretten lebenden Bevölkerung hat einen Fluchthintergrund. Hinzu kommen Menschen mit einem...

1 Bild

Das war 2017: OB-Wahl: Herzschlagfinale und eine Anfechtung

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 27.12.2017 | 171 mal gelesen

Bretten: Stadt | Die Oberbürgermeister-Wahl in Bretten hat, trotz einer geringen Wahlbeteiligung, für einen Wahl-Krimi und viel Diskussionen gesorgt. BRETTEN (swiz) Die Oberbürgermeister-Wahl in Bretten hat, trotz einer geringen Wahlbeteiligung, für einen Wahl-Krimi und viel Diskussionen gesorgt. Mit letztlich zwölf Stimmen Vorsprung hatte sich nach dem zweiten Urnengang der Amtsinhaber Martin Wolff gegen seinen engsten Konkurrenten Aaron...

36 Bilder

Eindrücke vom Finale zur Wahl des Brettener Oberbürgermeisters

Jan Prihoda
Jan Prihoda | Bretten | am 04.12.2017 | 3378 mal gelesen

Das vorläufige Endergebnis 1. Martin Wolff (parteilos, 35,99 Prozent) 2. Aaron Treut (CDU, 35,98 Prozent) und 3. Andreas Leiling (27,99 Prozent, parteilos) Alles über die Brettener OB-Wahl auf unserer Themenseite OB-Wahl Bretten

10 Bilder

OB-Wahl in Bretten: Niedrige Wahlbeteiligung am Mittag 1

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 03.12.2017 | 9706 mal gelesen

Rund 23.000 wahlberechtigte Bürger sind am heutigen Sonntag, 3. Dezember, erneut aufgerufen, ihre Stimme für einen der OB-Kandidaten abzugeben. Bretten (hk) Rund 23.000 wahlberechtigte Bürger sind am heutigen Sonntag, 3. Dezember, erneut aufgerufen, ihre Stimme für einen der OB-Kandidaten – Martin Wolff, Aaron Treut oder Andreas Leiling – abzugeben. Zwar hat in der ersten Runde zur Oberbürgermeister-Wahl Martin Wolff 36,7...

18 Bilder

33. Weihnachtsmarkt in Bretten eröffnet: Weihnachtslieder, Glühwein und Wahl-"Spekulatius"

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 02.12.2017 | 339 mal gelesen

Bretten: Innenstadt | "Bei bestem Glühweinwetter", so der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff, ist am Freitagabend, 1. Dezember, auf dem Marktplatz der Melanchthonstadt der 33. Brettener Weihnachtsmarkt eröffnet worden. BRETTEN (ch) "Bei bestem Glühweinwetter", so der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff, und im Beisein zahlreicher Gäste, darunter viele Gemeinderätinnen und -räte, Mitglieder der Stadtverwaltung, Ortsvorsteher,...

44 Bilder

Die Chornacht „Bretten singt“: Video und große Bildergalerie

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 21.11.2017 | 740 mal gelesen

Als letzte große Veranstaltung im Rahmen von „1250 Jahre Bretten“ fand am Samstag die große Chornacht unter dem Motto „Bretten singt“ statt. Bretten (hk) Singen befreit, Singen bereitet Freude. Das wusste auch schon Martin Luther: „Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich und man vergisst über sie alle Laster.“ Nichts passenderes als eine große Chornacht...

17 Bilder

"Wer nicht mitmacht, darf nicht meckern" - Stimmen aus der Bevölkerung zur OB-Wahl

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 13.11.2017 | 3075 mal gelesen

In Bretten hat mit der Öffnung der Wahllokale die Oberbürgermeisterwahl offiziell begonnen. Bretten (hk) In Bretten hat mit der Öffnung der Wahllokale die Oberbürgermeisterwahl offiziell begonnen. Rund 23.000 stimmberechtigte Bürger können zwischen vier Kandidaten entscheiden: Martin Wolff, Aaron Treut, Heinz-Peter Schwertges und Andreas Leiling. Wahlschluss ist pünktlich um 18 Uhr. Das amtliche Ergebnis wird dann heute...

14 Bilder

OB-Wahl in Bretten - Das Ergebnis lautet: Zweiter Wahlgang

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 13.11.2017 | 9971 mal gelesen

Mit einer niedrigen Wahlbeteiligung von 49,7 Prozent wurde am Sonntag, 12. November 2017, in Bretten die Wahl des Oberbürgermeisters durchgeführt. Nach einem intensiven Wahlkampf wurde ein spannendes Ergebnis erwartet. Dementsprechend gut gefüllt war der Große Ratssaal im Brettener Rathaus, wo die Kandidaten, Gäste und Neugierige gespannt auf die Verkündung des vorläufigen Endergebnisses warteten. Bretten (wh) Die...

1 Bild

Oberbürgermeister Martin Wolff: Entgegnung zu den Leserbriefen in der Brettener Woche (Ausgabe 8. November)

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 12.11.2017 | 3287 mal gelesen

Oberbürgermeister Martin Wolff hat sich in einem Schreiben zu Behauptungen aus den Leserbriefen in der aktuellen Ausgabe der Brettener Woche (8. November) geäußert. "Entgegnung zu den Leserbriefen der letzten Tage: Auseinandersetzung unter der Gürtellinie. Wer die halbe Wahrheit sagt, der lügt. Leider kann man sich nicht immer dagegen wehren. Und wenn Menschen sich in Wahlkampfzeiten einmal vergaloppieren, sei es...

5 Bilder

Symbolischer Spatenstich für Glasfaserausbau in Gölshausen

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 11.11.2017 | 172 mal gelesen

Nach Ruit und Sprantal rückt nun auch in Gölshausen die digitale Zukunft einen Schritt näher: Am Montag, 6. November 2017, setzten Oberbürgermeister Martin Wolff, BBV-Vetriebsleiter Wolfgang Ruh und Ortsvorsteher Manfred Hartmann einen symbolischen Spatenstich für den Glasfaser-Ausbau in Gölshausen. Bretten (hk/swiz/pm) Der Ausbau des Glasfasernetzes der BBV-Rhein-Neckar in der Stadt Bretten kommt voran: Am vergangenen...

10 Bilder

Endspurt für die Wahl zum Jugendgemeinderat

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 11.11.2017 | 580 mal gelesen

Bei einer Vorstellungsrunde im Hallensportzentrum stellten sich die Kandidaten für die Wahl des Jugendgemeinderats vor und ihre Ziele dar. Sie wünschen sich unter anderem attraktive Freizeitangebote, größeres Mitspracherecht und bessere Busverbindungen.Bretten (hk) Ein Vorhaben liegt den 18 neuen Kandidaten, die sich um einen der dreizehn Plätze im Jugendgremium der Stadt Bretten beworben haben, besonders am Herzen: Brettener...

31 Bilder

OB-Wahl in Bretten: Letzter "Show-down" vor dem Wahlsonntag

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 09.11.2017 | 1126 mal gelesen

Bretten: Kinostar Filmwelt | Zur letzten von insgesamt drei Vorstellungsrunden mit den vier Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl am kommenden Sonntag in Bretten haben gestern Abend die „Brettener Nachrichten“ in den Großen Saal der Kinostar Filmwelt Bretten eingeladen. BRETTEN (ch) Aller guten Dinge sind drei: Nach zwei vorangegangenen Vorstellungsrunden im Alten Rathaus und im Hallensportzentrum Im Grüner ( wir berichteten ) haben gestern Abend über...

2 Bilder

Gemeindewahlausschuss: OB-Kandidaten offiziell zugelassen

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 18.10.2017 | 267 mal gelesen

Am Dienstag, 17. Oktober, entschieden die Mitglieder des Gemeindewahlausschusses in einer öffentlichen Sitzung darüber, ob alle der vier Bewerber zur Wahl um das Amt des Oberbürgermeisters am 12. November zugelassen werden können. Der Ausschuss bestätigte unstrittig, dass alle vier Bewerber offiziell zugelassen sind. Bretten (hk) Am Dienstag, 17. Oktober, entschieden die Mitglieder des Gemeindewahlausschusses in einer...

1 Bild

Gespräche mit OB Wolff: Wahlkampfauftakt in Diedelsheim

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 26.09.2017 | 113 mal gelesen

Bretten: Wahlkampf Bretten | Bretten (pm) Die Freien Wähler haben Oberbürgermeister Martin Wolff zu einer Gesprächsrunde am Freitag, 29. September, nach Diedelsheim ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen, wo er am Freitagabend um 19 Uhr seine Ideen und Perspektiven für Bretten in den nächsten Jahren vorstellen wird und natürlich auch im persönlichen Gespräch für alle Interessierten zu treffen ist. Die Veranstaltung der Freien Wähler ist öffentlich. Zu...

FWV Bretten lädt zum Gespräch mit OB Martin Wolff

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.09.2017 | 16 mal gelesen

Bretten: Wahlprogramm OB Martin Wolff | Bretten (jb) Die Freie Wählervereinigung Bretten (FWV) lädt am Freitag, 29. September, um 19.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Diedelsheim, Schwandorfstraße 42, zu einem öffentlichen Termin ein.Martin Wolff stellt sich erneut der Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Bretten. An diesem Abend präsentiert er Interessierten sein Programm für die nächsten acht Jahre und stellt sich den Fragen der Besucher.

1 Bild

Oberbürgermeister-Wahl in Bretten: „Habe nicht die Absicht, mich zu bewerben”

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 07.09.2017 | 407 mal gelesen

Bei der Diskussion um mögliche Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl in Bretten am 12. November fällt auch immer wieder der Name der Bürgermeisterin für Soziales, Bildung und Sport der Stadt Pforzheim, Monika Müller. Bretten/Pforzheim (swiz) Bei der Diskussion um mögliche Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl in Bretten am 12. November fällt auch immer wieder der Name der Bürgermeisterin für Soziales, Bildung und...

1 Bild

"Wenn nichts mehr zu machen ist, ist noch viel zu tun": Spende für "Pelikan"

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 29.08.2017 | 88 mal gelesen

Im Juli hat Oberbürgermeister Martin Wolff seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er entschied sich von großen Geschenken abzusehen und bat seine Gäste um eine Spende für den Förderverein Pelikan. Bretten (pm) Im Juli hat Oberbürgermeister Martin Wolff seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er entschied sich von großen Geschenken abzusehen und bat seine Gäste um eine Spende für den Förderverein Pelikan, der die Palliativ-Station an der...

2 Bilder

Überregionales Wanderwegenetz kommt

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 26.08.2017 | 47 mal gelesen

Bislang fehlte im Wandergebiet Kraichgau-Stromberg eine einheitliche und überörtliche Beschilderung. Das soll sich jetzt ändern mit einem einheitlichen Beschilderungssystem für Wanderwege. Bretten/Kraichgau-Stromberg (pm) Wandern ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Deutschland. Nach Umfrageergebnissen sagen rund 70 Prozent der Deutschen, dass sie am Wochenende oder im Urlaub gerne wandern. Es gibt...

13 Bilder

Streik für den Erhalt des Kauflands in Bretten: „Wir wollen bleiben!“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 26.07.2017 | 1975 mal gelesen

Mehr als 50 Menschen, darunter ein Teil der Kaufland-Belegschaft aus Bretten, Pforzheim und Karlsruhe mit ihrer Gewerkschaft, haben am Mittwoch, gegen 9.30 Uhr, vor dem Rathaus für den Erhalt des Kauflands an der Melanchthonstraße demonstriert. Bretten (hk) „Wir lassen uns nicht vertreiben! Wir wollen bleiben!“, lautete die Forderung, die am Mittwochmorgen durch die Gassen der Brettener Innenstadt hallte. Mehr als 50...