Melanchthonhaus

1 Bild

Salontrio bringt Musik der Zwanziger ins Melanchthonhaus

Susanne Schiller
Susanne Schiller | Bretten | am 31.08.2018 | 16 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Salontrio – von Kopf bis Fuß: Bei diesem musikalischen Ensemble ist der Name schlichtweg Programm. Friedrich Hollaenders Musik steht im Mittelpunkt des Repertoires, dem sich das Salontrio – von Kopf bis Fuß widmet. Zusammen mit der Musik von Ralph Benatzky, Theo Mackeben oder Kurt Weill geht es um Glanz und Glamour auf den großen Bühnen Berlins in den sogenannten „Goldenen Zwanzigern“. Aber auch die später einem schweren...

2 Bilder

Das Melanchthonhaus - bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.08.2018 | 350 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Folge 6 unserer Reihe zum Jubiläumsjahr über Schauplätze der Stadtgeschichte Anlässlich des Stadtjubiläums „1250 Jahre Bretten“ veröffentlicht die Brettener Woche jeden Monat einen Beitrag von Dr. Peter Bahn. In der Serie beleuchtet der Leiter des Stadtmuseums im Schweizer Hof ausgewählte Schauplätze, die mit bedeutenden Kapiteln der Brettener Stadtgeschichte verbunden sind. Lesen Sie heute den sechsten Beitrag von Dr....

1 Bild

„Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb”: Hans-Joachim Reiber gibt Vorsitz des Melanchthonvereins nach 23 Jahren ab

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 14.06.2018 | 172 mal gelesen

Nach 23 Jahren Vorsitz hat der Brettener Hans-Joachim Reiber sein Amt als Vorsitzender des Melanchthonvereins Bretten nun auf der jüngsten Hauptversammlung abgegeben.  Bretten (swiz) Jeden Morgen liest Hans-Joachim Reiber in der Bibel. Sein Lieblingszitat stammt aus dem zweiten Brief des Paulus an die Korinther und lautet: „…denn einen fröhlichen Geber hat Gott lieb“. Und gegeben hat Reiber, der 2017 mit der Ehrennadel in...

1 Bild

Ausstellung zu den Frauen in der Reformation wird am 26. April im Melanchthonhaus eröffnet

Susanne Schiller
Susanne Schiller | Bretten | am 16.04.2018 | 28 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Haben auch Frauen etwas zur Reformation beigetragen? - Lange Zeit wurde das Thema Frauen und Reformation in Wissenschaft und Kirche gleichermaßen ver¬nachlässigt. So entstand der Eindruck, als hätten Frauen keinen Einfluss auf die reformatorische Bewegung ausgeübt. Diese Position gilt heute jedoch als nicht mehr haltbar. Die Reformation war keine Gelehrten-, sondern eine Massenbewegung. Als solche bot sie Frauen vielfältige...

1 Bild

Stück über Katharina von Bora am 4. Mai im Melanchthonhaus

Susanne Schiller
Susanne Schiller | Bretten | am 16.04.2018 | 8 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Als willkommene Ergänzung zur Ausstellung über die süddeutschen Frauen in der Reformation, die unter dem Titel „Vom Dunkel ins Licht“ vom 27. April bis 22. Mai im Melanchthonhaus Bretten zu sehen ist, bringt „Dein Theater“ – das Wortkino aus Stuttgart - die Frau an Martin Luthers Seite am Freitag, 4. Mai, um 19.30 Uhr in die Gedächtnishalle. Gesine Keller spielt Katharina von Bora und zeigt die vielfältigen Professionen der...

Melanchthonhaus öffnet nach Winterpause

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 05.02.2018 | 2 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Bretten (pm) Das Melanchthonhaus öffnet am 20. Februar nach der Winterpause wieder seine Pforten für Besucher. Besichtigungen sind vom 20. Februar bis 30. November, dienstags und freitags, von 14 bis 17 Uhr möglich, samstags und sonntags, von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Führungen sind ab fünf Personen ganzjährig nach Voranmeldung bei der Tourist-Info, 07252 583710, möglich. Bei Feiertagen an einem Montag, ist das...

Konzert zum Melanchthon-Geburtstag in Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 02.02.2018 | 10 mal gelesen

Bretten: Konzert zum Melanchthon-Geburtstag | Bretten (pm) Philipp Melanchthons 521. Geburtstag bildet den Anlass für ein festliches Konzert in der Kreuzkirche Bretten. Am Freitag, 16. Februar, um 19 Uhr spielen Barbara Noeldeke am Barockcello und Sebastian Weiss am Cembalo Werke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und anderen. Ausgerichtet wird das Konzert vom Evangelischen Bezirkskantorat Bretten-Bruchsal.Am darauffolgenden 17. Februar, wird der...

1 Bild

„Es ist wichtig zu wissen, woher man kommt“ 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 24.01.2018 | 66 mal gelesen

Stadträtin Heidemarie Leins liegt die Brettener Geschichte am Herzen Bretten-Diedelsheim (ger) „Geschichte war schon in der Schule mein Lieblingsfach.“ So begründet Heidemarie Leins ihr Interesse für historische Themen. Geprägt von einem liberalen Elternhaus, in dem jeder Mensch gleich viel wert galt und die Gräuel der Nazizeit nicht unter den Teppich gekehrt wurden, sind es vor allem die Brettener Stadtgeschichte und die...

1 Bild

Melanchthonpreis für Bibliothekswissenschaftler Helmut Claus

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.01.2018 | 56 mal gelesen

Der Internationale Melanchthonpreis wird seit 1988 alle drei Jahre von der Stadt Bretten vergeben. Der Bibliothekswissenschaftler Helmut Claus ist der elfte Preisträger. Bretten (ger) Der Internationale Melanchthonpreis wird seit 1988 alle drei Jahre von der Stadt Bretten vergeben. Der Bibliothekswissenschaftler Helmut Claus ist in diesem Jahr der elfte Preisträger. Er erhält die Auszeichnung am 17 Februar, aus der Hand...

Winterpause für das Melanchthonhaus

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 08.11.2017 | 5 mal gelesen

Bretten: Winterpausse des Melanchthonhauses | Bretten (gb) Das Melanchthonhaus in Bretten ist vom 1. Dezember bis einschließlich 19. Februar 2018 geschlossen. Eine Besichtigung mit einer Führung (ab fünf Personen) ist trotzdem nach Voranmeldung bei der Tourist-Information möglich. Anmeldungen unter 07252 58371-0. Die Eintrittspreise für Erwachsene betragen drei Euro, Schüler und Studenten zahlen 1,50 Euro, Gruppen ab 20 Personen zahlen zwei Euro pro Person. Kinder unter...

1 Bild

Theologe Günter Frank: Reformationsjubiläum hat "Konstruktionsfehler"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.10.2017 | 84 mal gelesen

Der Leiter der Europäischen Melanchthon-Akademie, Günter Frank, hat eine kritische Bilanz des Reformationsjubiläums gezogen. Baden-Baden - Der Leiter der Europäischen Melanchthon-Akademie, Günter Frank, hat eine kritische Bilanz des Reformationsjubiläums gezogen. Das Jubiläum habe "einen Konstruktionsfehler", sagte er dem Badischen Tagblatt (Samstag). "Es wurde zu stark auf Luther und Wittenberg reduziert." Bereits...

Reformationskonzert

Jugendmusikschule Bretten
Jugendmusikschule Bretten | Bretten | am 11.10.2017 | 7 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | 1250 Jahre Bretten – 500 Jahre Reformation Anlässlich des 1250-jährigen Jubiläums der Stadt Bretten und des 500-jährigen Jubiläums der Reformation lädt die Jugendmusikschule Unterer Kraichgau in Bretten in Kooperation mit der Stadt Bretten zu einem Matineekonzert am Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 11.00 Uhr in den ehrwürdigen Saal im Melanchthonhaus in Bretten. Das Publikum erwartet ein vielfältiges Programm,...

Die Reformation und ihre Musik: Vortrag im Melanchthonhaus Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.09.2017 | 7 mal gelesen

Bretten: Vortrag | Bretten (pm) Am Sonntag, 1. Oktober gibt es in der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten um 17 Uhr einen Vortrag zum Thema „Die Reformation und ihre Musik“ mit Pfarrer Hendrik Stössel. Die Reformation war unter anderem auch eine „Singebewegung“. Wenn man heute sagt, Kirchenmusik sei ein Markenkern und Leuchtturm evangelischer Kirchlichkeit in der säkularisierten Gesellschaft, dann geht das auf Martin Luther zurück. Dabei...

1 Bild

Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Günter Frank: Das Reformationsjahr 2017 – Pleite oder Neuanfang?

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 13.09.2017 | 16 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Die Europäische Melanchthon-Akademie Bretten (EMA) lädt am 28. September um 19.30 Uhr zu einer Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Günter Frank  von der EMA ein. Die Diskussion findet im Rahmen der ThomasGespräche im Melanchthonhaus in Bretten statt. Das Reformationsjahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Am 31. Oktober 2017 wird dieses Gedenkjahr durch einen festlichen Gottesdienst in Wittenberg beschlossen. Wie wird es in...

1 Bild

Sonntagsvortrag im Melanchthonhaus: Die Reformation und ihre Musik

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 11.09.2017 | 12 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | "Die Reformation und ihre Musik" lautet der Titel des Sonntagsvortrags, den der Theologische Referent an der Europäischen Melanchthon-Akademie (EMA), Pfarrer Dr. Hendrik Stössel, am 1. Oktober 2017, um 17 Uhr im Melanchthonhaus hält. Bretten (pm) Wenn man heute sagt, Kirchenmusik sei eine Hauptquelle evangelischer Kirchlichkeit in der säkularisierten Gesellschaft, dann geht das auf Martin Luther zurück. Die Reformation war...

3 Bilder

Coro Cantastico: Konzert am Sonntag, 2. Juli, im Melanchthonhaus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 26.06.2017 | 73 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | (ger) Seit über zehn Jahren erfreut der kleine Kammerchor Coro Cantastico unter der Leitung von Matthias Dahlhoff aus Flehingen am Peter-und-Paul-Fest immer sonntags um die Mittagszeit seine Zuhörer mit einem Konzert. Die etwa 25 Mitglieder bringen mehrstimmige Lieder aus der Renaissance zu Gehör. Zu ihrem Repertoire gehören neben italienischen Stücken auch deutsche, altspanische, französische und englische. Eines der...

1 Bild

Mittagskonzert im Melanthonhaus 2.7.17, 12.00

Heide Lampart
Heide Lampart | Bretten | am 24.06.2017 | 18 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Mittagskonzert des Coro Cantastico am Festsonntag im Melanchthonhaus Am 02. Juli um 12.00 Uhr präsentieren der kleine, aber feine Kammerchor Coro Cantastico und das Instrumentalensemble Mucchio Variopinto, beide unter Leitung von Matthias Dahlhoff, Musik der Renaissance. Nach dem Intermezzo in der Kreuzkirche im letzten Jahr findet das Konzert wieder an der alten Wirkungsstätte zur gewohnten Zeit statt (anders als in...

1 Bild

Einladung: Pfarrer Dr. Otto Hahn spricht über Luthers Reformationslieder

Martin Kugele
Martin Kugele | Bretten | am 30.04.2017 | 111 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Weiterer Reformationsvortrag der Ev. Allianz Bretten im Melanchthonhaus BRETTEN. „Die Wiederentdeckung des Evangeliums durch Martin Luther und deren Resonanz in seinen Liedern“ lautet das Thema eines zweiten Abends der Evangelischen Allianz Bretten in der Reihe ihrer Abendvorträge zum Reformationsjubiläum 2017. Der besondere Abend mit Wort und Lied ist am Dienstag, 9. Mai, um 20 Uhr im Melanchthonhaus Bretten. Referent ist...

1 Bild

Kunstwerke zu Melanchthons Appell für Gewaltlosigkeit: Preisverleihung am 27. April

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 19.04.2017 | 16 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Am 27. April werden im Brettener Melanchthonhaus die besten Schülerarbeiten zu Melanchthons Appell für Gewaltlosigkeit ausgezeichnet. (pm) Dieses Zitat Philipp Melanchthons ist zweifellos von großer Aktualität: “Es ist keinem Menschen (…) in seinem Glauben und in seinem Gewissen Gewalt anzutun.“ Der Appell zu Gewaltlosigkeit und religiöser Toleranz des Brettener Reformators und Universalgelehrten ist Thema des...

Landfrauen Bauerbach Melanchthonhaus-Führung

Birgit Schneider
Birgit Schneider | Bretten | am 12.04.2017 | 9 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Im Rahmen der 1250 Jahr-Feier in Bretten treffen sich die Landfrauen von Bauerbach am Dienstag, den 25. April um 17 Uhr auf dem Marktplatz in Bretten. Es folgt eine Führung durch das Melanchthonhaus. Anschließend besteht die Möglichkeit einer Einkehr in der Pizzeria " La Piazetta ".

38 Bilder

Brettener Rathaus und Melanchthonhaus verzaubern in neuem Gewand

Robin Eisold
Robin Eisold | Bretten | am 02.04.2017 | 500 mal gelesen

Am heutigen Montag, 27. März, wurden gleich zwei Werke des Künstlers Thomas Rebel der Öffentlichkeit vorgestellt werden: Im Rahmen der Ausstellung „Dialog, Disput und Erneuerung“ wurden das Melanchthonhaus und das Rathaus mit großen Illustrationen verhüllt. Bretten (re/pm) Wieder einmal will Fotograf und Künstler Thomas Rebel mit einer kreativen Interpretation der Brettener Geschichte den Blick auf die Vergangenheit lenken....

1 Bild

Untertan und Freigeist: Martin-Luther-Theaterstück am 17. März im Melanchthonhaus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.03.2017 | 18 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | (pm) Im Jahr des Reformationsjubiläums kommt selbstredend Martin Luther mit „Dein Theater“, dem Wortkino aus Stuttgart, in das Melanchthonhaus Bretten. Das Programm über den Reformator aus Wittenberg wird am Freitag, 17.März, um 19.30 Uhr in der Gedächtnishalle des Melanchthonhauses präsentiert. „Untertan und Freigeist“ lautet der Untertitel des Abends, der die Zuschauer ins 16. Jahrhundert zurückführt. Wer sich der...

2 Bilder

In Bretten zuhause 2017: Von Glaubenskämpfern und Handpuppen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 07.02.2017 | 81 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Das Programm des Melanchthonhauses 2017 steht im Zeichen des Reformationsjubiläums. (ssw) Das Jubiläum der Melanchthonstadt Bretten und das Reformationsjubiläum fallen 2017 zusammen. Da ist es selbstverständlich, dass auch das Lutherjahr in der Geburtsstadt von Luthers wohl engstem Gefährten Philipp Melanchthon Niederschlag findet. So kommt es, dass sich die Feierlichkeiten um das eine Gedenken mit dem des anderen...

1 Bild

500 Jahre Reformation: Veranstaltungen zum Melanchthon-Geburtstag in Bretten

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 03.02.2017 | 118 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Zugleich mit Stadt- und Reformationsjubiläum feiert Bretten im Jahr 2017 auch den Geburtstag seines größten Sohnes Philipp Melanchthon. (pm) Philipp Melanchthon hat einen runden Geburtstag, er jährt sich 2017 zum 520. Mal. Mit einem Konzert, einem Gottesdienst und einem Vortrag erinnern die Europäische Melanchthon-Akademie Bretten (EMA) und das Bezirkskantorat Bretten am Wochenende vom 18. und 19. Februar an den...

1 Bild

Café Melanchthon spendet 300 Euro an Melanchthon-Verein

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 25.01.2017 | 52 mal gelesen

Bretten: Café Melanchthon | (ch) Milko Gauß, Inhaber des Café Melanchthon am Brettener Marktplatz, übergab jetzt eine Spende von 300 Euro an den Vorsitzenden des Brettener Melanchthonvereins, Hans-Joachim Reiber. Die Summe stammt aus dem Verkaufserlös der ersten Exemplare seiner neuen Pralinenkreation während des kürzlichen Neujahrsempfangs der Stadt Bretten. Das „Melanchthonkugel“ getaufte Konditoreiprodukt besteht aus mit Nougat und dunkler...