Musikautomaten Bruchsal

1 Bild

Naturfreunde

Carola Gündert
Carola Gündert | Bretten | am 18.08.2017 | 14 mal gelesen

Bretten: Bahnhof | Am Sonntag, 27.August 2017 steht bei den Naturfreunden der Besuch des Deutschen Musikautomatenmuseums in Bruchsal auf dem Programm. Das Museum stellt einen Traum vor, der so alt ist wie die Musik. Schon zu allen Zeiten wollten die Menschen Musik hören, ohne selbst ein Instrument betätigen zu müssen. Die Tasten von Flügel und Klavieren werden wie von Geisterhand bewegt, lebensgroße Figuren, die Akkordeon und Schlagzeug...

Über raffinierte Technik und das Geheimnis der Töne

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 16.06.2017 | 10 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Bruchsal (tam) Am 2. Juli, um 14 Uhr, weiht Marketa Haist im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal die großen und kleinen Besucher in das Geheimnis der Klänge ein. Schon vor über hundert Jahren wollten Musikliebhaber gerne ihre Lieblingsmusik hören, ohne dafür extra zu einem Konzert einer Musikapelle oder Band gehen zu müssen. Ein ganz besonderes Instrument war die selbstspielende Orgel, die mit ihren Pfeifen...

1 Bild

„Titanic-Orgel“: Legende und Wirklichkeit

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 04.11.2016 | 151 mal gelesen

Bruchsal: „Titanic-Orgel“: Legende und Wirklichkeit | Bruchsal (pm) Es gibt im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal wohl kaum einen solch umstrittenen Musikautomaten wie die Philharmonie Orgel Modell II der Freiburger Firma Welte, denn ihr wird eine Verbindung zum Luxus-Passagierschiff Titanic nachgesagt. Auf diesem Unglücksschiff sollte sie der Legende nach eingebaut werden. Erhalten sei sie nur geblieben, weil es dazu nicht gekommen war. Es gibt Indizien, die...