Peter-und-Paul

1 Bild

Spende der „Gruschdler“ an das Café International

Gunter Hauser
Gunter Hauser | Bretten | am 19.09.2017 | 103 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Die Peter- und Paul-Gruppe „D'Gruschdler“ wurde vor fast zwanzig Jahren von Marga und Fritz Weber gegründet und besteht aktuell aus 16 Personen. Sie stellen während des Peter-und-Paul-Festes fahrende Händler dar, die im späten Mittelalter auf jedem Markt zu finden waren. In ihrem Karren bieten sie allerlei „Gruschd“ an, der im mittelalterlichen Haushalt Verwendung fand. Und das meiste davon stellen sie selbst her, wie z.B....

288 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Vier Tage im Jahre 1504

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 06.07.2017 | 328 mal gelesen

Mit viel Jubel und Handgeklapper ist am Montag das Peter-und-Paul-Fest in Bretten zu Ende gegangen. Höhepunkt des historischen Spektakels war wieder der Festzug am Sonntag. Bretten (paulus/swiz) Mit viel Jubel und Handgeklapper ist am Montag das Peter-und-Paul-Fest in Bretten zu Ende gegangen. Höhepunkt des historischen Spektakels war wieder der Festzug am Sonntag. Rund 2.700 Gewandete zogen dabei durch die Straßen...

39 Bilder

Die Pestärzte und ihr Tross im Landsknechtlager

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 04.07.2017 | 187 mal gelesen

Schauerlich geht es zu, wenn der Pestrufer auf dem Wagen vor dem schwarzen Tod, der Pest, warnt: Auf dem Karren liegen Leichen, schwarz bemantelte Gestalten mit langen weißen Nasen, fackelbewehrt, sorgen für Gänsehaut, dazu dumpfer Trommelschlag und eine weinende Flöte: Der Pestzug machte im stockdunklen Lager der Landsknechte Station. wod war dabei.

73 Bilder

Impressionen im und um das Landknechtlager

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 04.07.2017 | 91 mal gelesen

Fotos vom Sonntag nach dem Umzug von wod

32 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Ritterschlag und Landsknecht-Ausbildung

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 04.07.2017 | 471 mal gelesen

Mittendrin und voll dabei: Für Kinder bietet das Peter-und-Paul-Fest eine Menge. Bretten (ger) An vier Tagen nach dem Peter-und-Paul-Tag lebt Bretten seine Geschichte. Klar, dass die Kleinen die Zeit der Ritter und Landsknechte ganz besonders spannend finden. Daher gibt es ein großes Angebot an Mitmach-Aktionen für sie. Geheim-Tipp: Kleine Recken - Große Kämpfer Ein Geheim-Tipp ist nach wie vor "Kleine Recken - Große...

31 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Kinderehrung

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 03.07.2017 | 303 mal gelesen

Bretten (ger) Fast hundert Kinder wurden von Stadtvogt Peter Dick für ihre Teilnahme am Peter-und-Paul-Fest geehrt. Zum ersten Mal würdigte damit die Vereinigung Alt-Brettheim Kinder und Jugendliche "für vorbildlichen fünf- oder zehnjährigen Einsatz und großartiges Engagement". Von Kurprinz Ludwig persönlich bekam der stolze Nachwuchs der Armbrustschützen, Zigeyner, Stadtwachen, Schäfer und einem Dutzend weiterer Gruppen eine...

4 Bilder

Die Gramboler: 30 Jahre Pest und Party

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 02.07.2017 | 347 mal gelesen

Die Gramboler bereichern das Fest mit ihrem gegensätzlichen Programm. Bretten (wod) Gegensätzlicher geht’s kaum: „Fürchtet die Pest!“ schallt es Sonntagnacht zur elften Stund schauerlich durch Brettheims alte Gassen, auf einem Karren stapeln sich grässlich entstellte Leichen, davor lamentierende Weiber und Männer in langen schwarzen Mänteln, überdimensionalen weißen Nasenmasken und Fackeln. Die gleichen Darsteller haben noch...

4 Bilder

Die Meuterei macht Schedels Haufen unsterblich

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 01.07.2017 | 155 mal gelesen

Albrecht Schedels Landsknechtfähnlein ist seit 25 Jahren beim Fest dabei. Bretten (wod) Seit 25 Jahren bereichert die Landsknechts- und Doppelsöldnergruppe „Albrecht Schedels Fähnlein“ das Peter-und-Paul-Fest. Heute ist die bewaffnete Gruppe aus der Darstellung der Geschehnisse von 1504 nicht mehr wegzudenken: Nicht nur weil sie bei der Befreiung Brettheims eine so maßgebliche Rolle gespielt hat. Rückblende: Beim Fest...

5 Bilder

Hoch auf dem alten Wagen ...

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 01.07.2017 | 114 mal gelesen

Hoch auf dem alten Wagen... Ohne Wagenmeister Jürgen Dorn gäbe es keine Fuhrwerke beim Festzug. Bretten (wod) Es ist eine stattliche Erscheinung: Zwei Kaltblüter, denen man ihre Kraft förmlich ansieht, sind vor den Reißwagen gespannt, der die Utensilien und einige von Brettens Kämpfern mitführt. Weiter vorne im Festzug winken die Altvorderen der Bürgerwehr aus ihrer Ehrenkutsche, ebenfalls gezogen von zwei festlich...

1 Bild

Peter und Paul: Pralles Mittelalter für die ganze Familie

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 1185 mal gelesen

Bretten (wod) Von Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli 2017 taucht Bretten wieder ab ins Jahr 1504: Beim Peter-und-Paul-Fest lebt die Stadt wieder vier Tage lang ihre Geschichte. Unzählige Gruppen mit weit mehr als 3000 Menschen im mittelalterlichen Gewand bemühen sich um die authentische Darstellung des Lebens im ausgehenden Mittelalter. Und die Bürgerwehr feiert ihr „Schützenfest“. Fest-„Drehbuch“ vom Zeitzeugen Das...

67 Bilder

Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (Große Bildergalerie): "Im Vordergrund steht die Freude am Feiern"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 537 mal gelesen

Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den Fest-Marathon ein. Zahlreiche Fest-Aktive wurden außerdem mit Peter-und-Paul-Medaillen sowie Ehrennadeln ausgezeichnet. Bretten (sp) Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den heute Abend, 30. Juni,...

1 Bild

Grußwort von Stadtvogt Peter Dick zum Peter-und-Paul-Fest 2017: "Bretten ist gerüstet"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 9 mal gelesen

„Bretten rüstet sich.“ So lautet das Motto für Freitag, den 30. Juni, dem ersten Tag des diesjährigen Peter-und-Paul-Fests. Mit diesem Motto wird Bezug genommen auf die Belagerung der Stadt im Jahre 1504, als die Brettener sich anschickten, dem Belagerer Ulrich von Württemberg Widerstand zu leisten. Dass dies damals erfolgreich ausging, wird deutlich am Motto des Samstags „Bretten wehrt sich“ und an dem des Sonntags „Bretten...

1 Bild

Der Marktplatz in Bretten: "Von allem ebbes"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 46 mal gelesen

Auf dem Marktplatz wird das gesamte Spektrum des Fests lebendig: historisch und modern. Bretten (wod) Vor vielen, vielen Jahren war er der uneingeschränkte Mittelpunkt des Peter-und-Paul-Fests: So gut wie alle wichtigen Programmpunkte spielten sich auf dem Marktplatz ab. Nicht nur das Festgelände hat sich in den zurückliegenden Jahre immens ausgeweitet und zur Freude der Besucher und Aktiven vergrößert, es kamen auch immer...

9 Bilder

Kraemer und Halunken: Mittelalterliches Shopping-Erlebnis

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 72 mal gelesen

Die Kraemer und Halunken feiern auf dem Peter-und-Paul-Fest 2017 ihr zwanzigjähriges Bestehen. Bretten (wod) „Hosen, Hemden, Hüte, alles erster Güte“ schallt es lauthals über die Straße, wenn sich beim Festzug die Kraemer und Halunken nähern. Oder auch „Federkiel und Tintenfass, der Kraemer hat für jeden was!“ In der Tat sind sie seit ihrer Gründung 1997 quasi das Kaufhaus des Mittelalters: Hier findet der geneigte...

1 Bild

Brettener Stadtvogt Peter Dick im Interview: „Geschichte der Stadt lebendig werden lassen“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 35 mal gelesen

Peter Dick, Vorsitzender der Vereinigung Alt Brettheim und Stadtvogt im Interview mit der Brettener Woche. Bretten (swiz) Herr Dick, wann hat sich die Vereinigung Alt Brettheim gegründet und was waren damals die Beweggründe? Nach der Währungsreform 1948, der Verabschiedung des Grundgesetzes 1949 und den Wahlen zum ersten deutschen Bundestag sowie der Lockerung der strengen Vorschriften durch die Besatzungsmächte kam auch...

2 Bilder

„Eggefeger“ fegen um die Ecken

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.06.2017 | 33 mal gelesen

Seit 30 Jahren begeistern die „Eggefeger“ mit ihrer Musik spontan und ohne Plan. Bretten (wod) „Wenn wir in der Schenke sitzen, pfeifen wir auf´s Erdenlos!“ Mit mehrstimmigen Sätzen, Madrigalen, Liedern und Tänzen illustrieren sie die großen Themen des ausgehenden Mittelalters und der Renaissance: Die Welt als Narrenschiff, Tod und Totentanz, Krieg, Pest und Hungersnot, Wein, Bier, Schnaps, Trinken und natürlich die Liebe....

1 Bild

Spende für den Brettener Tafelladen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 29.06.2017 | 19 mal gelesen

Das Brettener Peter- und Paul-Fest 2017 steht vor der Tür und auch in diesem Jahr ist dort der Verein „Fahrendes Volk/Zigeyner“ aktiv. Bretten (jz) Das Brettener Peter- und Paul-Fest 2017 steht vor der Tür und auch in diesem Jahr ist dort der Verein „Fahrendes Volk/Zigeyner“ aktiv. Wie in jedem Jahr nimmt die Gruppe am Festumzug teil und ruft in die Besuchermenge „Geld raus!!!“. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht,...

2 Bilder

Bretten: Holzverkleidung an Kirchplatz-Mauer sorgt für heftige Kritik 1

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 28.06.2017 | 3791 mal gelesen

Eine Holzverkleidung an der Mauer am Kirchplatz in Bretten hat vor allem in den sozialen Netzwerken einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Bretten (swiz) Eine Holzverkleidung an der Mauer am Kirchplatz in Bretten hat vor allem in den sozialen Netzwerken einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Die Verkleidung wurde während der Vorbereitungen auf das Peter-und-Paul-Fest angebracht und soll verhindern, dass sich Fest-Besucher auf...

1 Bild

„Angst ist ein schlechter Ratgeber“: Peter-und-Paul-Fest in Zeiten diffuser Terrorgefahr

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 01.06.2017 | 328 mal gelesen

Bei vielen Menschen sind die Bilder des schrecklichen Bombenattentats in Manchester, bei dem 22 vornehmlich junge Menschen starben, noch immer in den Köpfen. Auch in Bretten steht vom 30. Juni bis 3. Juli mit dem Peter-und-Paul-Fest wieder ein Großereignis an. Doch hat der Terror das Gesicht des historischen Festes verändert? Bretten (swiz) Bei vielen Menschen sind die Bilder des schrecklichen Bombenattentats in Manchester,...

SWR-Sendung zum Peter-und-Paul-Fest

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 11.05.2017 | 63 mal gelesen

Bretten: Peter und Paul | Bretten (akm) In der Treffpunkt-Sendung "Die schönsten Heimatfeste" des SWR wird am 21. Mai ein Beitrag über das Peter-und-Paul-Fest gesendet. Die Sendung beginnt um von 18.45 Uhr.

2 Bilder

Stadtvogt Peter Dick bleibt noch vier Jahre Ober-Peter-und-Pauler

Gerd Markowetz
Gerd Markowetz | Bretten | am 01.03.2017 | 140 mal gelesen

Bretten: Bretten | Noch vier Jahre will er's machen, kündigte der Stadtvogt und Vorsitzende der Vereinigung Alt Brettheim (VAB), Peter Dick, 73, an, bevor ihn die rund 60 anwesenden VAB-Mitglieder erneut zum Ober-Peter-und-Pauler wählten. Die Hauptversammlung wählte zudem für die ausscheidende Sibille Elskamp Bernd Kirchgäßner zum neuen Vorstand für den Bereich Mittelalter. Bestätigt wurden Dieter Petri als Schriftführer und Manfred Mößner als...

1 Bild

"Das Luther-Melanchthon-Kochbuch" von Leo Vogt

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 21.11.2016 | 124 mal gelesen

"Das Luther-Melanchthon-Kochbuch" von Leo Vogt beantwortet viele Fragen rund um das Kochen im Mittelalter - mit Rezeptem und historischem Hintergrundwissen. Die Gewinner wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. War Fleisch in der Quittenwurst? Wie dünn wird Bier nach dem zweiten Aufguss? Kann man für 100 Leute ein mittelalterliches Mahl am offenen Feuer kochen? Welche Mengen an Nahrungsmitteln waren notwendig, um...

Vorführung "Amputieren, Ausbrennen und Co – Feldmedizin um 1500““

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 19.09.2016 | 39 mal gelesen

Bretten: Museum im Schweizer Hof | Wie wurde in der Zeit um 1500 eine in der Schlacht entstandene Wunde versorgt? Wann mussten Gliedmaße amputiert werden und wie ging der Feldmediziner – der sogenannte „Feldscher“ – dabei zu Werk? Welche Rolle spielte das Brandeisen zum Ausbrennen und Desinfizieren von Wunden? Welche Mittel gab es, um die Verwundeten zu narkotisieren? Und wie groß war die Chance, entsprechende Arten der Behandlung tatsächlich zu...

25 Bilder

Peter und Paul - Wimmelbild - Fotoserie mit kleinen Videos

Heiko Seebach
Heiko Seebach | Bretten | am 19.09.2016 | 395 mal gelesen

Es wurde schon viel über das Peter und Paul Wimmelbild von Thomas Rebel geschrieben. Daher bedarf es nicht noch vieler weiterer Worte, dafür habe ich hier auch noch einige "Making-Of"-Bilder und dazu noch zwei Videos: Hier und hier. Eine tolle Aktion, hat echt Spaß gemacht! Juubeeeeeel!

27 Bilder

Das lebendige Bild in Bretten

Annette Zabel
Annette Zabel | Bretten | am 19.09.2016 | 1883 mal gelesen

Heute war der Tag der Tage in Bretten. Nach aufwendigen Vorbereitungen haben sich hunderte Gewandete auf dem Brettener Marktplatz versammelt, um die Idee von Thomas Rebel umzusetzen: das lebendige Bild für das Jubiläumsjahr 2017 darzustellen. Während der Stellprobe am Nachmittag war es noch verregnet, doch schon während des Auftritts der Krachledergang klarte es auf und dann gegen 19 Uhr spielte der Himmel über Bretten mit...