Rechtsextremismus

1 Bild

73. Jahrestag der Bombardierung von Pforzheim

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bruchsal | am 24.02.2018 | 77 mal gelesen

Gedenkfeier und Versammlungen verliefen weitestgehend friedlich Pforzheim (ots) Ein insgesamt positives Fazit zieht das Polizeipräsidium Karlsruhe nach einem friedlichen Verlauf der Veranstaltungen anlässlich des 73. Jahrestages der Bombardierung Pforzheims. Die hierzu angemeldeten Versammlungen verliefen ohne größere Störungen. Kurzfristige Verkehrssperrung außerplanmäßig An der Gedenkveranstaltung auf dem Hauptfriedhof...

1 Bild

23. Februar 2018, 17:45 Uhr Demonstration und Kundgebung Pforzheim Gemeinsam gegen Hass und Ausgrenzung – für Demokratie und Vielfalt!

Susanne Nittel
Susanne Nittel | Pforzheim | am 09.02.2018 | 197 mal gelesen

Pforzheim: Platz der Synagoge | „Nie wieder!“ hieß es nach 1945. Damit gemeint waren die Jahrevon 1933-1945. Als die Nazis unter Hitler Millionen Menschen aus der eigenen Bevölkerung getötet und ein Blutbad in ganz Europa angerichtet haben. Als eine Konsequenz dessen wurde Pforzheim am 23. Februar 1945 in Schutt und Asche gelegt. Gemeint waren aber auch die Jahre vor 1933, als die Nazis bereitsGewalt gegen Menschen verübten und offensiv für Hass und...

1 Bild

Vortrag: Rechtsextremismus in Baden-Württemberg

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 16.10.2017 | 14 mal gelesen

Bruchsal: Vortrag Rechtsextremismus | Bruchsal (pa) Mit den Erscheinungsformen und Merkmalen der extremen Rechten in Baden-Württemberg beschäftigt sich ein Vortrag an der Bruchsaler Volkshochschule am Dienstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr. Lukas Hezel von der Landeszentrale für politische Bildung in Stuttgart geht mit Blick auf Aktionsformen, Propagandastrategien und Präventionsmöglichkeiten der Frage nach, warum Rechtsextremismus entsteht und welcher Methoden er...

1 Bild

Festnahmen bei Razzia gegen Rechtsextreme - Waffen gefunden

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 25.01.2017 | 129 mal gelesen

Waffen, Munition und Sprengstoff hatten sie schon - eine rechte Terrorgruppe soll Attentate auf Juden und Asylbewerber geplant haben. Zwei Männer wurden festgenommen. Konkrete Anschlagspläne gab es jedoch wohl nicht. Karlsruhe/Berlin (dpa) Bei einer bundesweiten Razzia gegen Rechtsextremisten hat die Bundesanwaltschaft zwei Verdächtige vorläufig festnehmen lassen. Darunter ist nach dpa-Informationen ein 62 Jahre alter...

3 Bilder

Nichts ist selbstverständlich: CDU Bretten feierte Tag der Deutschen Einheit

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.10.2016 | 150 mal gelesen

Bretten: Bürgersaal im Alten Rathaus | Im vollbesetzten Bürgersaal konnte die Brettener Stadtverbandsvorsitzende der CDU, Waltraud Günther-Best, zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Darunter die Festrednerin Dr. Susanne Eisenmann, Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg, Landwirtschaftsminister Peter Hauk, den Landtagsabgeordneten Joachim Kößler, seinen Vorgänger Franz Wieser, Oberbürgermeister Martin Wolf, Bürgermeister Michael Nöltner sowie zahlreiche...