Reformator

1 Bild

Bretten: Vortrag zum Bruchsaler Reformator Johannes Stumpf

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bruchsal | am 27.06.2017 | 5 mal gelesen

Bruchsal: Pfarrheim St. Peter | Einen Vortrag zum Bruchsaler Reformator Johannes Stumpf hält Pastor Erich Wenneker am 28. Juni 2017 um 20 Uhr im Pfarrheim St. Peter. Bruchsal (pm) Einen Vortrag zu einer heute nur noch wenig bekannten, aber zu Lebzeiten einflussreichen Persönlichkeit aus Bruchsal veranstalten die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden (ACG) und die Stadt Bruchsal gemeinsam am Mittwoch, 28. Juni 2017, um 20 Uhr im Pfarrheim St. Peter...

1 Bild

Reformation 1517 - und heute?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Sulzfeld | am 29.05.2017 | 11 mal gelesen

Sulzfeld: Vortrag | "Reformation 1517 - und heute? Was wollte Martin Luther?" lautet der Titel eines Vortrags von Klaus Freiherr von Göler in der Ravensburg Sulzfeld. Der Eintritt zu der Veranstaltung am 30. Juni, 19 Uhr, ist frei. Eine Anmeldung unter 07269 232 beim evangelischen Pfarramt ist notwendig.

1 Bild

11. Internationaler Melanchthonpreis: Vorschläge können bis Mai eingereicht werden

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 16.01.2017 | 9 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | 2018 wird der Internationale Melanchthonpreis der Stadt Bretten zum 11. Mal vergeben. Bis Mai 2017 können Vorschläge eingereicht werden. Bretten. (pm) Die Melanchthonstadt Bretten verleiht am 17. Februar 2018 zum 11. Mal den internationalen Melanchthonpreis. Preiswürdig ist ein im Druck erschienenes Werk, das in hervorragender Weise dazu beiträgt, die Kenntnis über Melanchthons Leben und Werk oder die...

1 Bild

Von Wittenberg in die weite Welt

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 02.11.2016 | 17 mal gelesen

Zwei begehbare Landkarten auf dem Berliner Gendarmenmarkt informierten über die Vielfalt der Feiern zum Reformationsjubiläum 2017. Vertreten war natürlich auch die Stadt Bretten mit seinen Melanchthonstätten. Bretten/Berlin (Axel Lange) Die Stelen hatten eine Bild- und eine Textseite und drehten sich im Wind. Die Besucher des Berliner Gendarmenmarkts hatten vom 29. Oktober bis zum 1. November die Gelegenheit, auf zwei...