Schlaganfall

1 Bild

Ein Herzinfarkt kann schnell tödlich enden * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Pforzheim | am 08.10.2018 | 20 mal gelesen

(TRD/MP) Für jeden vierten Todesfall sind Herzinfarkt oder Schlaganfall verantwortlich. Als Hauptrisikofaktor gilt hierbei ein erhöhter LDL-Cholesterin-Wert. Jedoch werde dieser meist unterschätzt, warnt das Biotechnologie-Unternehmen Amgen. Viele Patienten würden diesem Wert nicht kennen, weil er nicht gemessen werde und man ihn auch in der Therapie häufig nicht entsprechend berücksichtige. Ein erhöhter LDL-Cholesterin...

1 Bild

VdK Obergrombach lädt zu Vortrag über Umgang mit Schlaganfall ein

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bruchsal | am 29.09.2018 | 7 mal gelesen

Bruchsal: Feuerwehrhaus Obergrombach | "Schlaganfall - Vorbeugen - erkennen - richtig handeln" ist ein Vortrag überschrieben, zu dem der VdK Obergrombach am Donnerstag, 18. Oktober, im 19 Uhr ins Feuerwehrhaus Obergrombach einlädt. BRUCHSAL-OBERGROMBACH (ch) "Schlaganfall - Vorbeugen - erkennen - richtig handeln" ist ein Vortrag überschrieben, zu dem der VdK Obergrombach am Donnerstag, 18. Oktober, im 19 Uhr ins Feuerwehrhaus Obergrombach einlädt. In seinem...

4 Bilder

Nach dem Schlaganfall zurück ins Leben

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 14.05.2018 | 35 mal gelesen

Beweglicher durch funktionelle Elektrostimulation (djd). Gesund und fit steht man eben noch mitten im Leben und im nächsten Moment droht der Überlebenskampf auf der Intensivstation: Ein Schlaganfall kommt aus dem Nichts und kann im schlimmsten Fall tödlich enden. Knapp 270.000 Menschen in Deutschland sind jährlich davon betroffen, so auch Dirk Mertens: "Von einer Minute auf die nächste hat sich mein komplettes Leben auf den...

Schlaganfall: Sport ist die wirksamste Therapie

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 15.11.2017 | 9 mal gelesen

Wer nach einem Schlaganfall einen zweiten verhindern möchte, sollte Sport treiben. Körperliche Bewegung schützt offenbar am besten vor einem weiteren Gefäßverschluss wie eine Studie zeigt. Verengte Gefäße in Gehirn können zu einem Schlaganfall. Bei körperlich trägen Patienten ist die Gefahr, dass es erneut zu derartigen Gefäßverschlüssen oder Durchblutungsstörungen kommt, fünfmal größer auf als bei körperlich aktiven. Die...

1 Bild

Gesünder leben: Motivation ist vor allem Typsache - Experten gaben Tipps zur Reduzierung des Schlaganfallrisikos

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 11.05.2017 | 32 mal gelesen

Gesünder leben: Motivation ist vor allem Typsache. Experten gaben Tipps zur Reduzierung des Schlaganfallrisikos. (pr-nrw) Jedes Jahr erleiden 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Mehr als ein Drittel von ihnen stirbt unmittelbar oder innerhalb eines Jahres an den Folgen. Ein großer Teil der Überlebenden bleibt dauerhaft behindert und ist auf fremde Hilfe angewiesen. Dabei wären 70 Prozent aller Schlaganfälle –...

1 Bild

Lesertelefon mit Präventions- und Motivationsexperten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 09.05.2017 | 12 mal gelesen

Prävention braucht Motivation: Gesünder leben – wie schaffe ich das? Lesertelefon mit Präventions- und Motivationsexperten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe und der „Initiative Schlaganfallvorsorge. Bei Vorhofflimmern handeln!“. Mittwoch, 10. Mai, von 15 bis 18 Uhr, kostenfreie Rufnummer: 0800 / 5 33 22 11 + Durchwahl. (pr-nrw) Die meisten Menschen wissen, was zu einem gesunden Lebensstil gehört, der das Risiko für...

1 Bild

DRK-Kurs „Erste Hilfe für Senioren“

Havva Keskin
Havva Keskin | Pfinztal | am 12.10.2016 | 38 mal gelesen

Pfinztal (ft) Jeder ist gesetzlich dazu verpflichtet, in Notfällen Hilfe zu leisten. Gewappnet sollte man aber auch für Notfälle im privaten Bereich sein. Für die meisten Senioren liegt der Erste-Hilfe-Kurs viele Jahre zurück. Manches ist vergessen, manche Vorgehensweisen haben sich verändert. Erste Hilfe bei Schlaganfall und Kreislaufstillstand Umso wichtiger schien es dem Seniorenbeirat Pfinztal, einen Kurs speziell für...

1 Bild

Blutdruck unter Kontrolle – Schlaganfallrisiko gesenkt

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 13.05.2016 | 45 mal gelesen

270.000 Schlaganfälle zählt die Statistik jedes Jahr – alleine in Deutschland. Allen Schlaganfällen ist gemeinsam, dass sie aus heiterem Himmel kommen – und doch haben viele von ihnen eine lange Vorgeschichte: Stress, Ernährung, Bewegungsmangel, Rauchen, Vorerkrankungen. Viele der Risikofaktoren lassen sich beeinflussen und entschärfen. Kraichgau (pm) Rund 70 Prozent aller Schlaganfälle gelten nach Angaben der Stiftung...