Umweltschutz

Elektroschrott richtig entsorgt: Woraus muss man achten?

Fritz Meier
Fritz Meier | Kraichtal | am 22.06.2018 | 87 mal gelesen

Aufgrund der zunehmenden Anzahl an elektronischen Geräten auf dem Markt hat die Menge an Elektroschrott in der jüngsten Vergangenheit stark zugenommen. Wie die Praxis zeigt, wird dabei der anfallende Elektromüll jedoch nicht immer sachgemäß entsorgt. Doch warum ist eine korrekte Entsorgung so wichtig und was gibt es dabei zu beachten? E-Schrott und Umwelt: Ein direkter Zusammenhang Die richtige Entsorgung von...

3 Bilder

Die Sonne kommt frei Haus

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 01.06.2018 | 4 mal gelesen

Mit Solarenergie langfristig die Strom- und Heizkosten senken (rgz). Einen persönlichen Beitrag zum Umweltschutz leisten und gleichzeitig die Strom- und Heizungskosten senken: Gleich mehrere gute Gründe sprechen dafür, Sonnenenergie im Eigenheim zu nutzen. Im Gegensatz zu Energieträgern wie Gas oder Kohle ist Solarkraft unbegrenzt verfügbar. Gleichzeitig handelt es sich um eine der umweltfreundlichsten Energieformen. Nutzen...

2 Bilder

Automobilzulieferer entwickelt umweltschonende Antriebs- und Sicherheitskonzepte zukunftsgerecht weiter

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Pforzheim | am 18.05.2018 | 51 mal gelesen

(TRD/MID) E-Mobilität ist ein angestrebtes Ziel in der Zukunft und ein Motor der Wirtschaft. Antriebskonzepte ohne Elektrifizierung sind daher kaum denkbar. Die Automobilindustrie nimmt wie elektrisiert immer mehr Fahrt in Richtung Hybridisierung und rein elektrisches Fahren auf. Der Technologiekonzern ZF Friedrichshafen AG bietet beispielsweise bereits schon heute zahlreiche Lösungen an und deckt ein breites Spektrum...

1 Bild

Schon wieder Feinstaubalarm in Stuttgart

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 18.03.2018 | 20 mal gelesen

Die Landeshauptstadt Stuttgart hat am Sonntag ihren sechsten Feinstaubalarm in diesem Jahr ausgerufen. Stuttgart (dpa/lsw) Es ist der zehnte Alarm in der aktuellen Feinstaubalarm-Periode, die Mitte Oktober 2017 begann und bis Mitte April 2018 dauert. Der Beginn ist dieses Mal ab Dienstag (20. März) 0.00 Uhr für den Autoverkehr und bereits ab Montag (19. März) 18.00 Uhr für sogenannte Komfort-Kamine, die nur der...

1 Bild

Jahresrückblick 2017: Vielfältige Aktivitäten des BUND Bretten

BUND Bretten
BUND Bretten | Bretten | am 23.01.2018 | 31 mal gelesen

Wildbienen und Amphibien geschützt Nach der Begrüßung der Mitglieder durch den ersten Vorstand Gerhard Dittes und seinen Stellvertreter Matthias Menzel wurden die Tätigkeitsberichte erstattet und die Vorstände sowie Kassiererin Christa Franck und die Kassenprüfer Gertraud Steinbach und Hans-Georg Leonhardt einstimmig entlastet. Die BUND-Ortsgruppe Bretten kann auf ein arbeitreiches Jahr 2017 zurückblicken: Neben der...

3 Bilder

50.000 Verbraucher fordern: Schluss mit der Verpackungsflut bei dm

Kraichgau News
Kraichgau News | Karlsruhe | am 09.10.2016 | 17 mal gelesen

Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe soll die Ressourcenverschwendung bei Europas größter Drogeriemarktkette stoppen - Pro Jahr fallen in Deutschland mehr als 17 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an Berlin/Karlsruhe. (ots) - Innerhalb von nur zwei Wochen haben 50.000 Menschen die gemeinsame Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen überflüssige...

1 Bild

„Streuobstwiesen und Wildbienen" - Ausstellung des BUND

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 04.10.2016 | 55 mal gelesen

Bretten: Rathaus | Zur Eröffnung einer Ausstellung, die vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) organisiert wird, sind Interessierte herzlich eingeladen. Bretten. Am Donnerstag, 6. Oktober 2016, findet um 18 Uhr die Eröffnung der Ausstellung „Streuobstwiesen und Wildbienen" im Foyer des Rathauses Bretten statt. Zu sehen sind großformatigen Fotos und Schautafeln, die Einblicke in die faszinierende Welt der Brettener Streuobstwiesen geben....