VGV 1847 Bretten

Generalversammlung des VGV 1847 Bretten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 19.01.2018 | 6 mal gelesen

Bretten: Generalversammlung VGV | Bretten (pm) Der VGV 1847 Bretten lädt am 20. Februar zu seiner Generalversammlung in den Vereinsraum des Alten Rathaus, Bretten ein. Beginn ist um 20 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Jahresberichte. Wünsche und Anträge können schriftlich bis spätestens 16. Februar bei der Vorsitzenden Ruth Polzer eingereicht werden.

1 Bild

31. Brettener Weinmarkt: „Musik liegt in der Luft“ mit dem Vereinigten Gesangverein

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 20.09.2017 | 17 mal gelesen

Bretten: Marktplatz | (ch) Mit Evergreens wie „Tulpen aus Amsterdam“, „Zwei kleine Italiener“ oder „Musik liegt in der Luft“ verzaubert der Vereinigte Gesangverein 1847 Bretten zum Ausklang des Weinmarkts am Montag, 25. September, ab 18 Uhr die Besucher. Neben diesen Ohrwürmern widmen sich die derzeit 30 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Clemens Ratzel aber auch durchaus traditioneller Chorliteratur. Der nach eigenen Angaben älteste...

39 Bilder

Ein musikalisches Jubiläum: VGV 1847 Bretten feiert 170-jähriges Bestehen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 03.05.2017 | 150 mal gelesen

Ein musikalisches Jubiläum: Der Vereinigte Gesangverein 1847 Bretten feiert sein 170-jähriges Bestehen. Bretten (swiz/wp) „1250 Jahre Bretten, davon 170 Vereinigter Gesangverein 1847 Bretten (VGV). Das müsst ihr euch mal auf der Zunge zergehen lassen.” Die einführenden Worte von Ruth Polzer, Vorsitzende des VGV, beim Jubiläumskonzert des Vereins ließen schon erahnen. Hier wird Brettener Musikgeschichte gefeiert. Und das mit...

Generalversammlung des Gesangvereins VGV 1847

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 06.02.2017 | 7 mal gelesen

Bretten: Altes Rathaus | Bretten (ar) Am Dienstag, 21. Februar, findet die Generalversammlung des Gesangsvereins VGV 1847 um 20 Uhr im Vereinsraum im Alten Rathaus statt. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresberichte und Neuwahlen. Wünsche und Anträge können schriftlich bis spätestens Donnerstag, 16. Februar, bei der 1. Vorsitzenden, Ruth Polzer, eingereicht werden.