Walzbachtal: Soziales

1 Bild

Vortrag „interkulturelle Begegnung – begreifen und gestalten“

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Gondelsheim | vor 5 Stunden, 19 Minuten | 5 mal gelesen

Gondelsheim: Bürgersaal im Rathaus | Die Initiative "Gondelsheim hilft Flüchtlingen" lädt am Donnerstag, 9. November, zu einem Vortrag in den Bürgersaal im Gondelsheimer Rathaus, Bruchsaler Straße 32, ein. Um 18 Uhr spricht Dr. Kidist Hailu über das Thema "Interkulturelle Begegnung - begreifen und gestalten". GONDELSHEIM (pm) „Das ehrenamtliche Engagement für Geflüchtete ist in unseren Städten und Gemeinden groß. Mit persönlichem Einsatz arbeiten viele...

1 Bild

Armut: Alleinerziehende und Migranten mit hohem Risiko

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Karlsruhe | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

Fast 1,6 Millionen Menschen im wohlhabenden Südwesten sind von Armut bedroht. Deren Bedürfnisse und Interessen will die Landesarmutskonferenz mit einer Aktionswoche "Armut bedroht alle" (16. bis 22. Oktober) ins Bewusstsein der Gesellschaft rücken. Stuttgart (dpa/lsw) Fast 1,6 Millionen Menschen im wohlhabenden Südwesten sind von Armut bedroht. Deren Bedürfnisse und Interessen will die Landesarmutskonferenz mit einer...

Elternworkshop "Wege aus der Brüllfalle"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Walzbachtal | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Walzbachtal: Workshop Kindererziehung | Walzbachtal-Jöhlingen (pm) Der Familientreff Kunterbunt bietet in Zusammenarbeit mit der Praxis für systemische Lösungen den vierteiligen Elternworkshop "Wege aus der Brüllfalle" im Bürgertreff (Haus der Begegnung) in Jöhlingen statt.  Der Kurs findet dabei jeweils montags, 6., 13., 20. und 27. November, jeweils von 19 bis 22 Uhr, statt. Die Anforderung, das Zusammenleben mit Kindern zu regeln und dabei gleichzeitig den...

Kursangebot für Angehörige, Freunde u.a. von pflegebedürftigen Menschen

Claudia Rommel
Claudia Rommel | Weingarten | am 09.10.2017 | 10 mal gelesen

Weingarten (Baden): Haus Edelberg Seniorenzentrum Weingarten | Kursangebot der Ökum. Hospizgruppe Walzbachtal/Weingarten, der Kirchlichen Sozialstation Stutensee-Weingarten und des Seniorenzentrums Haus Edelberg Weingarten: Unterstützende Handgriffe bei hilfe- und pflegebedürftigen Menschen Bei Kontakten mit kranken und pflegebedürftigen Menschen, z.B. auch im Bekannten- und Freundeskreis, kann es nötig sein, mit kleinen Handgriffen beim Lagern oder beim Essen und Trinken zu...

Vortragsveranstaltung der Hospizgruppe

Claudia Rommel
Claudia Rommel | Walzbachtal | am 09.10.2017 | 11 mal gelesen

Walzbachtal: Martinussaal Jöhlingen | Die Ökumenische Hospizgruppe Walzbachtal/Weingarten lädt am Mittwoch, 25. Oktober um 20:00 Uhr zur nächsten Vortragsveranstaltung in den Martinussaal Jöhlingen ein. Dieses Mal geht es um das Thema Wenn alte Menschen nicht mehr leben wollen…. Keiner weiß, wie er sich beim Sterben fühlt. Das löst Angst aus. Deshalb wollen viele ganz schnell sterben. Wer tot ist, hat das Sterben hinter sich. Gibt es ein Recht auf...

08. Europäisches Filmfestival der Generationen

Claudia Rommel
Claudia Rommel | Walzbachtal | am 09.10.2017 | 7 mal gelesen

Walzbachtal: Bürgertreff Jöhlingen | Der Initiativkreis Demenz – Demenzfreundliches Walzbachtal und der Seniorenbeirat Walzbachtal beteiligen sich zum zweiten Mal am Europäischen Filmfestival der Generationen und laden herzlich zur Filmvorführung mit anschließendem Gespräch im Bürgertreff Jöhlingen ein. Gezeigt wird am Donnerstag, 12. Oktober um 19:30 Uhr der Spielfilm Für immer Dein – Der Bau eines Eigenheims aus Liebe und Fürsorge Craig und Irene Morrison,...

1 Bild

Weniger Pfleger im Südwesten: Aber mehr Patienten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 08.10.2017 | 27 mal gelesen

Pfleger in Krankenhäusern müssen sich um immer mehr Patienten kümmern. Das geht aus einer Erhebung der Deutschen Stiftung Patientenschutz hervor. Stuttgart (dpa/lsw) Pfleger in Krankenhäusern müssen sich um immer mehr Patienten kümmern. Das geht aus einer Erhebung der Deutschen Stiftung Patientenschutz hervor. In den vergangenen 25 Jahren (1991 bis 2016) stieg die Zahl der im Krankenhaus Behandelten in Baden-Württemberg...

1 Bild

Tafelladen Bretten: Überwältigende Lebensmittelspenden zu Erntedank

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 07.10.2017 | 91 mal gelesen

Bretten: Tafelladen | Über überwältigende Lebensmittelspenden zu Erntedank haben sich die Kunden des Brettener Tafelladens gefreut. Die Tafelladen-Mitarbeiter waren einen ganzen Tag lang mit Einsammeln und Sortieren beschäftigt. (pm) Wenn der Herbst sich ankündigt und die Ernten eingefahren sind, wird in den Kirchen Erntedank gefeiert. Die Gläubigen der evangelischen und katholischen Kirchen spenden einen Teil ihrer Ernte für Bedürftige....

1 Bild

Familiendrama in Villingendorf: Weißer Ring stützt Annäherungsverbot

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 22.09.2017 | 55 mal gelesen

Nach dem Familiendrama in Villingendorf, bei dem ein Mann den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine erschoss, stand das Annäherungsverbot in der Diskussion. Der Opferschutzverein Weißer Ring verteidigt die Maßnahme. Baden-Baden (dpa/lsw) Nach dem Familiendrama in Villingendorf hält der Opferschutzverein Weißer Ring das Monate zuvor verhängte Annäherungsverbot gegen den mutmaßlichen Täter trotzdem für sinnvoll....

1 Bild

Ranzen sind besonders gefragt: Schulsachenaktion bis 8. September verlängert

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 16.08.2017 | 57 mal gelesen

Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden.Bretten (ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Sie werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren...

1 Bild

Sparkasse Kraichgau-Stiftung vergibt Schülersozialpreise

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bruchsal | am 14.08.2017 | 58 mal gelesen

Bruchsal: Sparkasse Kraichgau | Die Sparkasse Kraichgau-Stiftung hat Schülersozialpreise an 53 engagierte Schülerinnen und Schüler vergeben. (pm) Sie engagieren sich vorbildlich für die Anliegen der Schülerschaft, sie unterstützen Klassenkameraden beim Lernen und kümmern sich als Schulsanitäter um allerlei Verletzungen. Die Ideen und das Engagement der Jugendlichen an ihren Schulen sind vielfältig. Wobei die Betonung hier auf freiwillig liegt. Denn die...

4 Bilder

10.000 Kilometer-Rallye für den guten Zweck: Zwei Frauen bringen Rollstuhlfahrzeug nach Tadschikistan

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 02.08.2017 | 142 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | Von München nach Duschanbé: Zum fünften Mal startet am 3. September die Tajik Rallye. Mit ihr macht sich ein Tross von Abenteurern und Autoverrückten auf nach Zentralasien. Dafür werden derzeit rund 35 Fahrzeuge fit gemacht, die im Ziel in Duschanbé zugunsten der Caritas international versteigert werden. München (kn) Von München nach Duschanbé: Zum fünften Mal startet am 3. September die Tajik Rallye. Mit ihr macht sich ein...

1 Bild

Kindern gezielt helfen: Schulsachenaktion ermöglicht bedarfsgerechte Spenden

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 02.08.2017 | 27 mal gelesen

Bretten: Brettener Woche Kraichgauer Bote | (ch) Der neunjährige Luis ist ein aufgeweckter Schüler und hat bereits ein großes Ziel: Er möchte Computerfachmann werden. „Dann kann ich meine Mama unterstützen“, sagt der Jüngste von drei Geschwistern. Luis` Mutter Heike (beide Namen von der Redaktion geändert) ist alleinerziehend und kämpft sich ab, um ihre Kinder mit Halbtagsjobs durchzubringen. Doch die notwendigen Zusatzausgaben zum Schuljahreswechsel bringen sie...

1 Bild

Deutsches Rotes Kreuz: Blut spenden, Tagespass für Tripsdrill erhalten

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 31.07.2017 | 166 mal gelesen

Um größere Ausfälle zu vermeiden, findet vor dem Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn (Kreis Heilbronn) jährlich zu Beginn der Sommerferien eine Blutspendeaktion statt. Frankfurt/Cleebronn (dpa/lsw) Zu Beginn der Sommerferien gibt es nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Baden-Württemberg keine Engpässe an Blutreserven im Land. Wie der Blutspendedienst in Frankfurt mitteilte, können in den Sommerferien jedoch...

1 Bild

Landkreis Karlsruhe: Kreisintegrationspreis zum dritten Mal vergeben

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 30.07.2017 | 56 mal gelesen

Landrat Christoph Schnaudigel zeichnet vorbildliche Aktivitäten und Leistungen im Bereich Integrationsarbeit mit dem Kreisintegrationspreis aus. Dieser wurde bereits zum dritten  Mal vergeben. Kreis Karlsruhe. Zum dritten Mal zeichnete Landrat Christoph Schnaudigel Aktivitäten und Leistungen aus, die bei der Integrationsarbeit von Menschen mit Migrationshintergrund vorbildlich sind. Im Rahmen der Kreistagssitzung vom 20....

1 Bild

Diabetes Allgemein

Klaus-D. Pankratz
Klaus-D. Pankratz | Walzbachtal | am 24.07.2017 | 17 mal gelesen

Walzbachtal: Gasthaus Lamm (Saal) | Referentin ist Frau Kathrine Norrmann von der Praxis Dr. Schwenke/Norrmann Walzbachtal. Wir sind Diabetiker aller Altersstufen und wollen Ihnen helfen, mit dem Diabetes besser zu leben und Ihre Lebensqualität zu erhalten. Denn allein ist es nicht so einfach, den richtigen Weg zu finden und auch einzuhalten. Wir laden Sie zu unserer Veranstaltung recht herzlich ein. Beginn um 19:00 Uhr. Besuchen Sie uns im Internet...

1 Bild

Neue Medikamente und Erkenntnisse bei Diabetes

Klaus-D. Pankratz
Klaus-D. Pankratz | Walzbachtal | am 24.07.2017 | 76 mal gelesen

Walzbachtal: Gasthaus Lamm (Saal) | Referent ist Herr Dr. med. Retro Schwenke von der Praxis Dr. Schwenke/Norrmann Walzbachtal. Wir sind Diabetiker aller Altersstufen und wollen Ihnen helfen, mit dem Diabetes besser zu leben und Ihre Lebensqualität zu erhalten. Denn allein ist es nicht so einfach, den richtigen Weg zu finden und auch einzuhalten. Wir laden Sie zu unserer Veranstaltung recht herzlich ein. Beginn ist um 19:00 Uhr. Besuchen Sie uns im...

4 Bilder

Spatenstich für Gesundheitszentrum Walzbachtal

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Walzbachtal | am 12.07.2017 | 269 mal gelesen

Walzbachtal: Gesundheitszentrum Walzbachtal | Im Herzen von Jöhlingen ist am Dienstagnachmittag der Spatenstich für das neue Walzbachtaler Gesundheitszentrum an der Jöhlinger Straße 102 gesetzt worden. Walzbachtal (ch/pm) Wichtiges Ziel sei die Sicherung der künftigen medizinischen Versorgung in der Gemeinde, sagte Bürgermeister Karl-Heinz Burgey in seinem Grußwort. Neben einem Haus der Gesundheit mit Ärzten, Zahnärzten und pflegerisch-therapeutischen Dienstleistungen,...

Besichtigungstag in Walzbachtaler Asylbewerberunterkunft

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Walzbachtal | am 12.07.2017 | 8 mal gelesen

Walzbachtal: Asylbewerberunterkunft Jöhlingen | (pm) Anwohner und Interessierte bekommen am Samstag, 22. Juli, von 14 bis 17 Uhr Gelegenheit, die neu gebaute Asylbewerberunterkunft „Im Gageneck 2“ am Bahnhof von Walzbachtal-Jöhlingen zu besichtigen. Dort sind im vergangenen Jahr zwei Häuser mit insgesamt neun Wohneinheiten zur Unterbringung von Geflüchteten durch die Gemeinde Walzbachtal in Systembauweise errichtet worden. Zu sehen sind beispielhaft die Ausstattung der...

1 Bild

Zehn Jahre Wössinger Seniorenzentrum "Haus am Losenberg": Tag der offenen Tür am 25. Juni

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Walzbachtal | am 19.06.2017 | 66 mal gelesen

Walzbachtal: Seniorenzentrum Haus am Losenberg Wössingen | (pm) Anlässlich zehn Jahre Seniorenzentrum "Haus am Losenberg", Alte Straße 3, in Wössingen lädt die Diakonie im Landkreis Karlsruhe am Sonntag, 25. Juni, von 9.30 bis etwa 16 Uhr herzlich zum Tag der Offenen Tür ein. Er beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirken des Posaunenchors Wössingen. Um etwa 11 Uhr folgt die offizielle Begrüßung mit Ansprachen und Grußworten der geladenen Gäste. Ab 12...

Zwischen Fürsorge und Selbstsorge

Claudia Rommel
Claudia Rommel | Walzbachtal | am 07.06.2017 | 15 mal gelesen

Walzbachtal-Jöhlingen: Martinussaal | Wieviel für mich - wieviel für andere? Für Menschen, die helfen, begleiten und pflegen, ist das immer wieder die Frage: Wieviel für mich und wieviel für andere? Wer auf Dauer für andere da sein will oder auch muss, darf den Blick auf die eigenen Ressourcen nicht vernachlässigen. Fürsorge ja, aber nicht ohne Selbstsorge. Das gilt für den Dienst der Hospizbegleiterinnen, ebenso wie für alle pflegenden Berufe und auch für...

6 Bilder

Große Aktion für die Kinder Afrikas

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 02.06.2017 | 100 mal gelesen

Erdbeerlimes -Benefizaktion der Hector- Kinderakademie für das größte private Hospitalschiff der Welt. Ein Beitrag von Dr. Monika Barton, Dozentin der Hector- Kinderskademie Bretten und Botschafterin von Mercy Ships. (mb) Sommerzeit- Erdbeerzeit! Endlich ist es wieder soweit, nach dem heiß ersehnten Saisonstart des Spargels erfreuen sich bei sommerlichen Temperaturen nun auch die Erdbeeren in allen Variationen großer...

1 Bild

Lions spenden für AWO-Ferienprogramm

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 29.05.2017 | 44 mal gelesen

Bretten: Lions Club Bretten-Stromberg | Erneut hat der Lions Club Bretten-Stromberg 1.500 Euro für die Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bretten gespendet. (pm) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren ihre beliebte Stadtranderholung für Kinder unter der Regie von Angelika Peter. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit direkt am Wald und von Wiesen umgeben bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur...

Alzheimer - was geht mich das an?

Claudia Rommel
Claudia Rommel | Walzbachtal | am 04.05.2017 | 48 mal gelesen

Walzbachtal-Jöhlingen: Martinussaal | Der Initiativkreis Demenz - Demenzfreundliches Walzbachtal, das Seniorenzenrum Haus am Losenberg und die Sozialstation Walzbachtal laden am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 20:00 Uhr zu einem Vortrag mit dem Thema "Alzheimer - was geht mich das an?" in den Martinussaal Jöhlingen ein. Bei dem Vortrag geht es um Fragen wie: Was ist das nun für eine Krankheit, bei der man immer mehr vergisst und sich immer seltsamer verhält? Wie...

1 Bild

Landkreis Karlsruhe: Fast jeder dritte Rettungseinsatz ist eine Fehlfahrt

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 27.04.2017 | 1121 mal gelesen

Immer mehr Menschen machen auch ohne Notfall Gebrauch vom Rettungsdienst und wählen die 112. 20.245 Fehlfahrten verzeichnete das Deutsche Rote Kreuz im Raum Karlsruhe daher im Jahr 2016. Das ist fast jede dritte Rettungsfahrt. Politik, Verbände und Krankenkassen sind derzeit auf der Suche nach einer Lösung. Dabei wird auch laut über eine Kostenbeteiligung der Patientinnen und Patienten nachgedacht. Lesen Sie auch den...