Eröffnung der Ausstellung „Erwachen” im Aschingerhaus

Wann? 19.02.2017 11:00 Uhr

Wo? Aschingerhaus, Aschingerstraße 3, 75038 Oberderdingen DE
(Foto: Pixabay, Unsplash)
Oberderdingen: Aschingerhaus |

Unter dem „Erwachen“ präsentiert die Brettener Künstlerin Ursula Maria Steinbach Bilder und Texte im Aschingerhaus in Oberderdingen. Die Eröffnung findet am am Sonntag, 19. Februar statt.

Oberderdingen (lg) Bürgermeister Thomas Nowitzki eröffnet am Sonntag, 19. Februar, um 11 Uhr die Ausstellung „Erwachen“ mit Bildern und Texten von Ursula Maria Steinbach aus Bretten in der Galerie im Aschingerhaus Oberderdingen. Eine Einführung in die Ausstellung gibt die Kunsthistorikerin Kateryna Seebach. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage mit Klarinettenklängen von Barbara Grom aus Heidelberg.

Erfolgreich im In- und Ausland

Die Künstlerin Ursula Maria Steinbach ist 1956 geboren. Bereits während ihres Studiums der Fächer Kunst, Deutsch und Philosophie schrieb sie Gedichte, malte und bestückte kleinere Ausstellungen. Sie lebt und arbeitet in Bretten. Ihre Werke wurden im In-und Ausland gezeigt und befinden sich in Privatbesitz sowohl in Europa als auch in den USA. Außerdem wurden ihre Entwürfe in zahlreichen Wettbewerben gelobt, in deren Folge sie mehrere staatliche wie auch kirchliche Auftragsarbeiten realisierte. Beispiele dafür sind einige moderne, sakrale Innenraumgestaltungen und Glasfassaden im süddeutschen Raum.

Die Arbeiten werden bis Sonntag, 26. März, im Aschingerhaus ausgestellt. Der Eintritt ist frei. Geöffnet ist die Galerie im Aschingerhaus von Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.