Veranstaltungen - Region

  • 21. Oktober 2019 um 15:00
  • Blutspende
  • Bruchsal

Zehn Jahre Blutspendezentrale an der RKH Fürst- Stirum-Klinik Bruchsal

Bruchsal (kn) Seit zehn Jahren öffnet die Blutspendezentrale an der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal jeden Montagnachmittag um 15 Uhr ihre Pforten. Bald darauf ertönt ein kurzer Klingelton von der Blutmischwaage: soeben wurde ein halber Liter Blut gespendet - die Standardmenge bei einer Vollblutspende - und eine Blutspenderin oder ein Blutspender in der Blutspendezentrale in der Fürst-Stirum-Klinik hat das besondere Gefühl, etwas Gutes getan zu haben. Die RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal...

Schulabgänger aufgepasst: Am 22. Oktober findet in der Eppinger Hardwaldhalle am Berliner Ring wieder der Jobstart-Treff von 9 bis 14 Uhr statt.
  • 22. Oktober 2019 um 09:00
  • Hardwaldhalle
  • Eppingen

20. Eppinger Jobstart-Treff am 22. Oktober in der Hardwaldhalle

Eppingen (kn) Schulabgänger aufgepasst: Am 22. Oktober findet in der Eppinger Hardwaldhalle am Berliner Ring wieder der Jobstart-Treff von 9 bis 14 Uhr statt. Der Jobstart-Treff wird vom Stadtmarketingverein Eppingen, der Stadt Eppingen und der Eppinger AOK organisiert und findet dieses Jahr zum 20. Mal statt. Im Jubiläumsjahr präsentieren 56 Unternehmen und Institutionen aus Eppingen und der Region eine große Bandbreite an Ausbildungsmöglichkeiten sowie Studienangeboten. Die Palette der...

  • 20. Oktober 2019 um 18:00
  • Martinskirche Münzesheim
  • Kraichtal

Konzert des Evangelischen Kirchenchores Münzesheim

Kraichtal-Münzesheim (kn) Am 20. Oktober, 18 Uhr, wird in der evangelischen Martinskirche in Münzesheim Chor- und Instrumentalmusik aus verschiedenen Epochen aufgeführt. Aus der Zeit des Barocks wird von Jan Dismas Zelenka die Psalmvertonung „In exitu Israel“ mit ihrer strengen Satztechnik und cantus-firmus-gebundener Komposition zu hören sein. Die Klassik ist vertreten von Anton Diabelli mit dem Offertorium zu seiner zweiten Landmesse „Ich hebe die Augen empor“. Mit dem Kyrie und Gloria aus...

  • 20. Oktober 2019 um 18:00
  • Freudensteiner Str. 45
  • Knittlingen

Erste Knittlinger Theatertage

Knittlingen (gh) Am 19. und 20. Oktober finden in der Knittlinger Stadthalle die "Ersten Knittlinger Theatertage" statt. Auftreten wird die Schauspielgruppe Laterna Mystica aus Knittlingen. Präsentiert wird von den kleinen und großen Darstellern in der Stadthalle Knittlingen dabei zunächst am Samstag um 19.30 Uhr das Stück "Faust in Kreuznach - Anno 1507". Der Eintritt kostet acht Euro, inklusive einem Glas Sekt. Saalöffnung ist um 18 Uhr.  Am Sonntag, 14.30 Uhr, wird dann das Stück "Das...

  • 20. Oktober 2019 um 14:00
  • Königreichssaal
  • Sulzfeld

„Die auf dich hören“, werden gerettet

„Achte immer auf dich selbst und auf dein Lehren. Halte an alldem fest, denn wenn du das tust, wirst du sowohl dich retten als auch die, die auf dich hören“ (1. TIM. 4:16) BibelstudiumVorschau: Wir wünschen uns, dass unsere Angehörigen Jehova kennenlernen, aber ob sie ihm dienen wollen, müssen sie selbst entscheiden. Dieser Artikel soll zeigen, wie wir es ihnen leichter machen können, uns zuzuhören. Aus dem Artikel: „Seit ich die Wahrheit kenne, wünsche ich mir, dass alle in meiner...

  • 25. Oktober 2019 um 19:00
  • Königreichssaal
  • Sulzfeld

Der reiche Mann und Lazarus

Bibelstudium zu LUKAS 16: 14-31 • DIE GESCHICHTE VOM REICHEN MANN UND LAZARUS Jesus hat seinen Jüngern gerade Rat gegeben, wie sie mit Geld und Besitz umgehen sollten. Auch einige Pharisäer haben zugehört, und sie sollten sich Jesu Rat wirklich zu Herzen nehmen, denn sie hängen sehr am Geld. Doch stattdessen verziehen „sie spöttisch das Gesicht“ (Lukas 15:2; 16:13, 14). Jesus lässt sich davon jedoch nicht einschüchtern, sondern sagt zu ihnen: „Ihr erklärt euch vor den Menschen selbst...

  • 13. November 2019
  • Landratsamt
  • Pforzheim

Ausstellungseröffnung mit Vortrag zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“

Pforzheim (enz) Die wichtigsten Stationen auf dem langen Weg zum Frauenwahlrecht zeichnet die Ausstellung „FRAUEN! WÄHLERINNEN! - 100 Jahre Frauenwahlrecht“ nach, die am Mittwoch, 13. November, um 19 Uhr in der Eingangshalle des Landratsamtes Enzkreis eröffnet wird. Dabei werden auch Frauen vorgestellt, die sich in Deutschland maßgeblich dafür eingesetzt haben, dass sie wählen dürfen. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Porträts von Kreisrätinnen, die das politische Geschehen im Kreis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.