Diebe müssen draußen bleiben

Foto: BVRS/txn
txn. Ungesicherte Fenster sind für Einbrecher geradezu eine Einladung. Doch je länger ein Aufbruchsversuch dauert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Täter ihn abbricht. Zusätzliche Ausstattungen verhindern, dass Fenster innerhalb von wenigen Sekunden aufgebrochen werden. Aus diesem Grund raten Sicherheits-Experten zur Montage einbruchhemmender Rollladenpanzer aus besonders stabilen Materialien. Mit ihren verstärkten Führungsschienen und einer Hochschiebesicherung leisten sie Einbrechern effektiven Widerstand. Mit Motor und automatischer Steuerung ausgestattet, lassen sich Rollläden auch in Smart Home-Systeme einbinden. Dank der vernetzten Hausautomation werden zum Beispiel mit dem Abschließen der Eingangstür alle Sicherheitsfunktionen im Haus aktiviert. Es empfiehlt sich, einen qualifizierten Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks vor Ort für die Planung und Montage hinzuzuziehen. Qualifizierte Rollladen- und Sonnenschutz-Fachbetriebe in der Nähe sind über das Internet unter www.rollladen-sonnenschutz.de zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.