Bretten - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Anzeige
Bequeme Arbeitshöhe: Hochbeete ermöglichen ein rückenschonendes Gärtnern und bieten zudem die Möglichkeit, eigenes Gemüse und Salat in Bio-Qualität zu züchten.
5 Bilder

Hochbeete ermöglichen ein rückenschonendes Arbeiten
Den Garten einfach höherlegen

(djd). Tieferlegen war gestern - heute lassen viele Gartenbesitzer ihre Pflanzbereiche buchstäblich in die Höhe wachsen. Hochbeete liegen bei der Gartengestaltung im Trend und bieten viele Vorteile. Die soliden und wetterbeständigen Konstruktionen ermöglichen das rückenschonende Arbeiten in aufrechter Haltung. Zudem lassen sich Hochbeete mit einer Schutzabdeckung selbst in der kälteren Jahreszeit zum Anbau von Gemüse und Kräutern nutzen. Zusätzlich verleihen die markanten Kästen jedem Garten...

  • Bretten
  • 26.08.19
Anzeige
Mit einer sogenannten Bauherrenbürgschaft kann der Bauherr dem Bauunternehmen seine Zahlungsfähigkeit garantieren, etwa für die Schlussrate. Foto: djd/www.finanzierungsschutz.de/thx
3 Bilder

Eine Bauherrenbürgschaft kann für Bauherren und Bauunternehmer nützlich sein
Wenn beim Hausbau das Geld knapp wird

(djd). Beim Bau einer Immobilie stehen enorme Summen auf dem Spiel - für den Bauherrn und für den beauftragten Unternehmer. Lässigkeit im Umgang mit dem vielen Geld verbietet sich von selbst, beide Partner wollen und müssen sich für den Fall der Fälle absichern, dass der jeweils andere Partner im Laufe des Projekts in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Keine Zahlungsbürgschaft für gesamte SummeDas Gesetz gibt dem Bauherrn diverse Schutzmechanismen an die Hand, die ihm die zeitgerechte und...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Bei Sofas und Sessel sollte die letzte Entscheidung beim ausgiebigen Probesitzen fallen. Foto: djd/Stressless, EKORNES AS
3 Bilder

Anfassen und ausprobieren fällt beim Sofa-Kauf im Netz flach
Vor Ort schlägt online

(djd). In Ruhe abends im Internet nach einem neuen Sofa stöbern, mag für viele angenehmer sein, als durch ein Möbelhaus zu laufen. Zudem eignet sich die Netzsuche zweifellos als Inspirationsquelle und bietet einen schnellen Preisvergleich. Allerding muss sich der Online-Shopper auf Abbildungen und das geschriebene Wort verlassen. Will man Qualität und Verarbeitung aber selbst überprüfen, bleibt nach wie vor nur der Weg ins Einrichtungshaus. In Natura auf Herz und Nieren prüfenHäufig sehen...

  • Bretten
  • 05.08.19
Fliesen in zeitlos hochwertiger Natursteinoptik passen hervorragend zu modernen Landhausküchen und bieten den bewährten Nutzungskomfort des Feinsteinzeugs. Foto: djd/Deutsche-Fliese.de/Villeroy&Boch
7 Bilder

Zur Traumküche passen keramische Fliesen
Perfektes Kochambiente

(djd). Die Küche ist für die meisten Haus- und Wohnungsbesitzer einer der wichtigsten Räume im Haus. Egal ob klein oder groß, abgeschlossen oder zum Wohn- oder Essraum hin geöffnet: Für die Ausstattung der Küche sind viele Bauherren und Renovierer gerne bereit, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Neben hochwertigem Mobiliar und hochfunktionalen Elektrogeräten sollen auch Töpfe und Messer in bester Qualität Einzug in die neue Küche halten. So bewegen sich die Kosten für eine neue Traumküche...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Am besten in der warmen Jahreszeit sollte man Einstellungen der Heizungsanlage überprüfen und anpassen. Foto: djd/IWO - Institut für Wärme und Oeltechnik
5 Bilder

Beim hydraulischen Abgleich werden die Einstellungen überprüft und angepasst
In der warmen Jahreszeit die Heizung optimieren

(djd). Wenn die Heizungsanlage im Sommerbetrieb läuft, ist die beste Zeit, um Einstellungen vorzunehmen, die im Winter zu kurzfristigem Komfortverlust führen würden. Gluckert es in den Leitungen? Werden die Heizkörper bei gleicher Thermostateinstellung ungleichmäßig warm? Dann könnte ein hydraulischer Abgleich helfen. Hierbei werden die Einstellungen der gesamten Anlage überprüft und dem tatsächlichen Bedarf angepasst. So wird ein effizienter Betrieb der Heizung möglich, die Anlage spart eine...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
So lässt sich der heiße Sommer gut aushalten: Die moderne Bauweise von Gebäuden mit hoher Wärmedämmung lässt im Sommer das Bedürfnis nach Kühlung mithilfe einer Wohnraumlüftungsanlage aufkommen. Foto: djd/Schütz GmbH & Co. KGaA
4 Bilder

Mit einem Komplettsystem das Raumklima energiesparsam verbessern
Heizen, lüften, kühlen

(djd). Deutschlands Sommer werden immer heißer. Eine Hitzewelle folgt auf die nächste und bis zum Jahr 2040 soll sich deren Anzahl sogar verdoppeln, prognostiziert ein Team des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK). Wenn die Wissenschaftler Recht behalten, müssen wir uns in Zukunft regelmäßig auf tropische Sommertemperaturen einstellen. Dabei kann nicht nur der Aufenthalt im Freien, sondern auch in unseren Wohnräumen zur echten Qual werden. Heizen, lüften und kühlenGerade...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Foto: ZVSHK/txn

Notdienste sind teurer als Reparaturen zu üblichen Geschäftszeiten
Wenn die Haustechnik streikt

txn. Haustechnik versagt meist dann, wenn sie stark beansprucht wird. Deswegen streikt die Klimaanlage im Hochsommer und wenn es draußen richtig kalt geworden ist, fällt die Heizung aus. Die Folgen sind in der Regel auch finanziell unangenehm, denn Notdienste sind teurer als Reparaturen zu den üblichen Geschäftszeiten. Manchmal ist jedoch schnelles Handeln notwendig. Um in der stressigen Situation bei der Suche nach einem Notdienst nicht auf ein schwarzes Schaf hereinzufallen, sollten...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Raffinierter Blickfang dieses Niedrigenergiehauses ist ein versetztes Satteldach. Auffallende Details am Anbau sind der kräftige Farbkontrast und die interessante Eckfensterlösung. Foto: djd/DGfM/Deutsche Poroton/K. Geistanger
5 Bilder

Massive Eigenheime aus Mauerwerk bieten vor allem im Alter viel Flexibilität
Ein Haus für alle Lebensphasen

(djd). Die durchschnittliche Lebenserwartung deutscher Frauen betrug im Jahr 2015 laut Statistischem Bundesamt 83,4 Jahre, für die Männer wurden 78,4 Jahre ermittelt - Tendenz für beide Geschlechter steigend. Die hohe Lebenserwartung erfordert viele persönliche Entscheidungen, an erster Stelle geht es darum, wo man im Alter seinen Lebensmittelpunkt haben und wie man wohnen will. Schließlich möchten die meisten Menschen - so lange es geht - unabhängig und selbstbestimmt in den eigenen vier...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Die Solarthermie lässt sich optimal in den intelligenten Kreislauf eines Smarthome integrieren, wodurch die Bewohner neben niedrigeren Heizkosten und besserer Klimabilanz auch von praktischer App-Steuerung, genauer Leistungsüberwachung und schneller Wartung profitieren können. Foto: djd/BDH e.V., Köln
4 Bilder

Moderne, intelligente Solarthermieanlagen für Eigenheime
Das smarte Effizienzplus

(djd). Moderne intelligente Haustechnik ist in Deutschland längst keine Zukunftsmusik mehr. Ganz im Gegenteil: Nach einer aktuellen Erhebung des Digitalverbands Bitkom besitzt bereits jeder vierte Bundesbürger mindestens ein Smarthome-Gerät - mit steigender Tendenz. Gegenüber früheren Anlagen der ersten Generation lassen sich beispielsweise moderne Solarthermieanlagen mühelos in den Kreislauf eines smarten Heizsystems integrieren. Mithilfe einer Internetverbindung können Wärmeleistung und...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Gründächer sind ein Stück Natur mitten in der Stadt. Sie beeinflussen zudem das sogenannte Mikroklima, weil sie Regenwasser speichern, Feinstaub binden und sich auch bei extremer Hitze kaum aufheizen. Foto: djd/daemmt-besser.de/Sebastian - stock.adobe.com
4 Bilder

Drei Tipps für die Planung der Dachmodernisierung
Dächer klimagerecht sanieren

(djd). Das Dach eines Wohnhauses schützt vor Witterung, Hitze und Feinstaub. Es bietet aber auch Freiräume, die sich durch einen Ausbau als Wohnraum oder zusätzliche Nutzfläche erschließen lassen. Gerade in städtischen Ballungsgebieten, in denen Wohnraum knapp und teuer ist, lassen sich Dächer sinnvoll nutzen. 1. Anforderungen an die Dämmung beachten Genutzte Dächer wie Solardächer oder begrünte Terrassen benötigen eine dauerhaft druckfeste und widerstandsfähige Dämmung. Ist das nicht der...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Rund 40 Musterhäuser sind im Deutschen Fertighaus Center Mannheim zu besichtigen – alle in Holzbauweise – Eintritt frei. Mehr unter: www.deutsches-fertighaus-center.de.

Gesundes Wohnklima im Fertighaus

Rund 40 Musterhäuser sind im Deutschen Fertighaus Center Mannheim zu besichtigen – alle in Holzbauweise – Eintritt frei Fertighäuser werden immer beliebter. In Deutschland ist jeder fünfte private Neubau in Fertigbauweise erstellt, in Baden-Württemberg bereits jeder dritte. Individuelle Planung, hohe Energieeffizienz und behagliches Wohnklima sind für die Bauherren entscheidend. Im Deutschen Fertighaus Center Mannheim lassen rund 40 komplett eingerichtete Musterhäuser von mehr als 30...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Foto: hansgrohe/Hansgrohe SE/spp-o
3 Bilder

Schimmelbildung vermeiden und Wohnraumluft nicht zu trocken
Den Urlaub sorgenfrei genießen

(spp-o) Für alle, die ihre eigenen vier Wände vor Wasserschäden schützen und zugleich die Wohnqualität positiv beeinflussen möchten, gibt es jetzt das Wassermanagementsystem Pontos von hansgrohe. Dieses kontrolliert permanent den Wasserfluss im Haus und misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Das System macht die Wasserkontrolle gleich zweifach sicher: über den Wassersensor Pontos Scout und die Zentraleinheit Pontos Base (www.hansgrohe.de). Im Falle eines unerwünschten Wasseraustritts arbeiten...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Foto: Elements/spp-o

Viel Licht, Stauraum und Accessoires
Kleines Bad – große Wirkung

(spp-o) 9,1 Quadratmeter: So groß ist durchschnittlich, das hat die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft herausgefunden, unser Badezimmer. Doch auch, wer nur sechs oder sieben Quadratmeter zur Verfügung hat, dem stehen alle Türen für sein künftiges Traumbad offen. Auf Wellness, Komfort und Design dabei verzichten? Mitnichten! „Es ist manchmal zwar schon eine kleine Herausforderung, um auf einer solchen Fläche eine große bodenebene Walk-in-Dusche oder auch einen großzügigen Waschplatz mit viel...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Foto: vhd/akz-o
6 Bilder

Holzfaser – der nachhaltige Dämmstoff der Zukunft
Nachwachsend, ökologisch und langlebig

(akz-o) Ökologie ist in aller Munde, die Themen Klimaschutz und nachhaltiges Leben gewinnen laufend an Bedeutung. Auch beim Bauen und Renovieren wird vermehrt darauf geachtet, dass natürliche und ökologische Materialien zum Einsatz kommen. Dadurch rückt der Baustoff Holz stärker in den Fokus. Für die Dämmung von Gebäuden eignet er sich in Form von Holzfasern hervorragend. Nachhaltig in mehreren DimensionenSchon in der Entstehung leistet Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen einen...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Raffrollos regulieren das Licht und geben dem Raum ganz nebenbei noch einen gemütlichen Landhaus-Look. Foto: JalouCity/akz-o
7 Bilder

Licht regulieren und dem Raum einen Landhaus-Look verleihen
Gemütlich einrichten im nordischen Wohnstil

(akz-o) Wer von Gemütlichkeit und Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden träumt, sollte sich von den Dänen das bewährte Hygge-Konzept abschauen. Sie wissen, wie man es sich daheim so richtig schön macht. Bewährte Hygge-Elemente sind nicht nur ein prasselndes Kaminfeuer, das man mit Wollsocken an den Füßen und einer Tasse heißer Schokolade genießt, sondern auch ein ganz besonderer Einrichtungstrend. Beim Hygge-Stil dreht sich alles um Gemütlichkeit und um Wohnglück im besten Sinn des Wortes....

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Fenster mit Wärmeschutzverglasung schließen dicht, so dass weniger Zugluft entsteht. Foto: Andrey_Popov/shutterstock.com/akz-o

Wärmebrückenfrei und luftdicht
Ein Fensteraustausch lohnt sich energetisch

(akz-o) Alte Fenster gegen Fenster mit Wärmeschutzverglasung auszutauschen, da ihr Energieeinsparpotenzial hoch ist, rät die Energieberatung der Verbraucherzentrale. Beim Austausch alter Fenster mit Isolierverglasungen gegen Neue mit 3-fach-Wärmeschutzverglasungen kann der Wärmeverlust der Fenster um mehr als 60 Prozent reduziert werden. Anteilig können so typischer Weise 10 bis 20 Prozent Heizkosten eingespart werden. Zusätzlich werden die Räume behaglicher, da die Innenseiten der Fenster im...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Schwarz vermag einem Raum Tiefe zu geben und Möbel und Accessoires, die als farbliche Gegengewichte komponiert werden, besonders zur Geltung zu bringen. Foto: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/akz-o
2 Bilder

Schwarz wird immer mehr zur Wohnfarbe
Black is beautiful

(akz-o) Schwarz ist die geheimnisvollste aller Farben und wirkt auf größeren Flächen außergewöhnlich edel. Auffällig oft wird sie von kreativen und jungen Menschen bevorzugt, die sich ein cooles oder auch zeitlos modernes Image geben wollen. Anders als Rot oder Orange drängt sich Schwarz nie auf. In der Innenarchitektur spielte die vermeintliche Nicht-Farbe bislang nur eine Nebenrolle – nun wird ihre atmosphärische Wirkung zunehmend bei der Gestaltung von Räumen genutzt. Sie repräsentiert...

  • Bretten
  • 05.08.19
Anzeige
Eine Vogelschutzhecke erfreut viele heimische Vogelarten und macht Gartenbesitzern wenig Arbeit. Foto: pixabay.com/akz-o

Naturschutz im eigenen Garten
Eine Hecke für Vögel

(akz-o) Hecken dienen als Schutz vor Lärm, Wind und Blicken von außen und geben dem Garten als ‚grüne Wände‘ Struktur. Darüber hinaus sind sie aber auch wertvoller Lebensraum, Unterschlupf und Nistplatz für viele Tierarten. Für Vögel sind fruchttragende Gehölze zusätzlich eine große Bereicherung ihrer Ernährung. Große Auswahl Holunder, Weißdorn, Liguster oder Berberitze – die Auswahl an Gehölzen, die sich für eine Vogelschutzhecke eignen, ist sehr groß. Vögel lieben nicht nur ihre Früchte,...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Foto: pixabay.com/BdB/akz-o
2 Bilder

Tipps für die Gestaltung
Familiengarten anlegen

(akz-o) Ein gut geplanter Familiengarten sollte am besten so gestaltet sein, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Platz fürs Toben und Spielen, aber auch für Erholung und Ruhe gehört deshalb unbedingt dazu. Die folgenden Tipps zeigen, wie man aus einem Garten eine Familienoase zaubert. Tipp 1: Alle in die Planung einbeziehen Damit sich später alle gerne häufig und lange im Familiengarten aufhalten, ist es empfehlenswert, schon im Vorfeld über alle Wünsche zu reden. Die...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
An der neuen ‚Bidopsis‘ mit ihren großen, aufrecht stehenden knallgelben Blüten haben Bienen und Menschen gleichermaßen ihre Freude. Foto: Volmary GmbH/akz-o
3 Bilder

Bebesonders wetterfest und aufmunternden Farben
Fröhlicher Blickfang im Sommer

(akz-o) Wer den sommerlichen Balkon oder das Beet bepflanzen möchte, hat unter der großen Auswahl an Sommerblumen die Qual der Wahl. Lieben Sie es munter und farbenfroh, dann haben wir hier einen Tipp für Sie: die neue ‚Bidopsis‘. Sie gehört der beliebten Pflanzengattung Zweizahn (Bidens) an, doch sie hat im Gegensatz zu anderen Bidens-Sorten ganz neue Eigenschaften. Ihre Blatt- und Blütentriebe wachsen aufrecht in die Höhe. Ihre strahlenförmigen Blüten sind goldgelb, groß und ähneln den Blüten...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Manche Unkrautsorten können einfach durch Mähen entfernt werden. Foto: djd/EUROGREEN GmbH/iStockphoto/BradWolfe
4 Bilder

So bekommen Hobbygärtner das perfekte Grün
Den Rasen unkraut- und moosfrei halten

(djd). Ein schöner Rasen ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers - sofern er frei von Unkraut und Moos ist. Leider breiten sich die unbeliebten Rasenmitbewohner jedoch schnell und meist von ganz alleine aus. Dabei bleiben unbehandelte Unkrautsaaten jahrzehntelang keimfähig. Jetzt heißt es: eingreifen, bevor Disteln, Löwenzahnpflanzen und Co. überhand nehmen. Unkraut erfolgreich aktiv bekämpfen Nährstoffmangel und ein zu tiefer Schnitt sind die häufigsten Ursachen für das Ausbreiten von...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Für die Gartenbewässerung gibt es nichts Besseres als Regenwasser aus einer Zisterne, die überdies noch Trinkwasserkosten spart. Foto: djd/fbr/ Otto Graf GmbH
4 Bilder

Zisternen zur Regenwassernutzung haben eine lange Tradition
Der Pufferspeicher für die Gartenbewässerung

(djd). Wer Wasser für seinen Garten sammelt, steht in einer langen Traditionsreihe. Denn bereits in der Stein- und Bronzezeit begannen die Menschen, den Regen gezielt aufzufangen und zu nutzen. In der Antike und im Mittelalter entstanden zu diesem Zweck großartige Bauwerke wie die Cisterna Basilica in Istanbul, ein unterirdischer Palast des Wassers aus dem 6. Jahrhundert nach Christus, der heute noch bestaunt werden kann. An der Ursprungsfunktion als Pufferspeicher für Wasser hat sich nichts...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Sehr windstabil und ideal geeignet, um besonders große Freiflächen zu beschatten, sind Pergolamarkisen, die auch gekoppelt werden können. Foto: djd/Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik
7 Bilder

Moderne Markisen vereinen Funktion und Ästhetik
Schicker Schattenplatz im Sommer

(djd). Nach der langen Hitzewelle 2018 sehen Wetterexperten auch für diesen Sommer hohe Temperaturen und viel Sonnenschein voraus. Höchste Zeit also, um auf der heimischen Terrasse für angenehmen Schatten zu sorgen. So lässt es sich draußen aushalten, auch wenn die Sonne mit Kraft vom Himmel brennt. Moderne Markisen sind heute aber nicht nur ein idealer Sonnenschutz, sondern gleichzeitig ein zentraler Blickfang im Freiluft-Wohnzimmer. Die Markisen- und Überdachungsmodelle gibt es in einer...

  • Bretten
  • 03.06.19
Anzeige
Zu den Trends 2019 gehört, dass viele Küchen nun in mattem Schwarz oder Dunkelgrau gehalten sind. Foto: djd/KüchenTreff GmbH & Co. KG
5 Bilder

Dunkle Fronten, klare Linien, clevere Technik
Das sind die neuen Trends für Küchen

(djd). Moderne Küchen sind heute das Herzstück der Wohnung und des Hauses. Funktionalität und Design werden daher großgeschrieben. Aber auch Individualität. Schließlich soll jede Küche genau zu ihrem Nutzer passen. Wer eine neue Küche plant, kann sich an aktuellen Trends orientieren, bekommt aber gleichzeitig auch viel Freiraum für den persönlichen Stil. Schwarz steht hoch im Kurs "Zu den Trends 2019 gehört, dass viele Küchen nun in mattem Schwarz oder Dunkelgrau gehalten sind. Innovative...

  • Bretten
  • 03.06.19

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.