Bretten - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Anzeige
Eine Vogelschutzhecke erfreut viele heimische Vogelarten und macht Gartenbesitzern wenig Arbeit. Foto: pixabay.com/akz-o

Naturschutz im eigenen Garten
Eine Hecke für Vögel

(akz-o) Hecken dienen als Schutz vor Lärm, Wind und Blicken von außen und geben dem Garten als ‚grüne Wände‘ Struktur. Darüber hinaus sind sie aber auch wertvoller Lebensraum, Unterschlupf und Nistplatz für viele Tierarten. Für Vögel sind fruchttragende Gehölze zusätzlich eine große Bereicherung ihrer Ernährung. Große Auswahl Holunder, Weißdorn, Liguster oder Berberitze – die Auswahl an Gehölzen, die sich für eine Vogelschutzhecke eignen, ist sehr groß. Vögel lieben nicht nur ihre Früchte,...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Foto: pixabay.com/BdB/akz-o
2 Bilder

Tipps für die Gestaltung
Familiengarten anlegen

(akz-o) Ein gut geplanter Familiengarten sollte am besten so gestaltet sein, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Platz fürs Toben und Spielen, aber auch für Erholung und Ruhe gehört deshalb unbedingt dazu. Die folgenden Tipps zeigen, wie man aus einem Garten eine Familienoase zaubert. Tipp 1: Alle in die Planung einbeziehen Damit sich später alle gerne häufig und lange im Familiengarten aufhalten, ist es empfehlenswert, schon im Vorfeld über alle Wünsche zu reden. Die...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
An der neuen ‚Bidopsis‘ mit ihren großen, aufrecht stehenden knallgelben Blüten haben Bienen und Menschen gleichermaßen ihre Freude. Foto: Volmary GmbH/akz-o
3 Bilder

Bebesonders wetterfest und aufmunternden Farben
Fröhlicher Blickfang im Sommer

(akz-o) Wer den sommerlichen Balkon oder das Beet bepflanzen möchte, hat unter der großen Auswahl an Sommerblumen die Qual der Wahl. Lieben Sie es munter und farbenfroh, dann haben wir hier einen Tipp für Sie: die neue ‚Bidopsis‘. Sie gehört der beliebten Pflanzengattung Zweizahn (Bidens) an, doch sie hat im Gegensatz zu anderen Bidens-Sorten ganz neue Eigenschaften. Ihre Blatt- und Blütentriebe wachsen aufrecht in die Höhe. Ihre strahlenförmigen Blüten sind goldgelb, groß und ähneln den Blüten...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Manche Unkrautsorten können einfach durch Mähen entfernt werden. Foto: djd/EUROGREEN GmbH/iStockphoto/BradWolfe
4 Bilder

So bekommen Hobbygärtner das perfekte Grün
Den Rasen unkraut- und moosfrei halten

(djd). Ein schöner Rasen ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers - sofern er frei von Unkraut und Moos ist. Leider breiten sich die unbeliebten Rasenmitbewohner jedoch schnell und meist von ganz alleine aus. Dabei bleiben unbehandelte Unkrautsaaten jahrzehntelang keimfähig. Jetzt heißt es: eingreifen, bevor Disteln, Löwenzahnpflanzen und Co. überhand nehmen. Unkraut erfolgreich aktiv bekämpfen Nährstoffmangel und ein zu tiefer Schnitt sind die häufigsten Ursachen für das Ausbreiten von...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Für die Gartenbewässerung gibt es nichts Besseres als Regenwasser aus einer Zisterne, die überdies noch Trinkwasserkosten spart. Foto: djd/fbr/ Otto Graf GmbH
4 Bilder

Zisternen zur Regenwassernutzung haben eine lange Tradition
Der Pufferspeicher für die Gartenbewässerung

(djd). Wer Wasser für seinen Garten sammelt, steht in einer langen Traditionsreihe. Denn bereits in der Stein- und Bronzezeit begannen die Menschen, den Regen gezielt aufzufangen und zu nutzen. In der Antike und im Mittelalter entstanden zu diesem Zweck großartige Bauwerke wie die Cisterna Basilica in Istanbul, ein unterirdischer Palast des Wassers aus dem 6. Jahrhundert nach Christus, der heute noch bestaunt werden kann. An der Ursprungsfunktion als Pufferspeicher für Wasser hat sich nichts...

  • Bretten
  • 07.06.19
Anzeige
Sehr windstabil und ideal geeignet, um besonders große Freiflächen zu beschatten, sind Pergolamarkisen, die auch gekoppelt werden können. Foto: djd/Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik
7 Bilder

Moderne Markisen vereinen Funktion und Ästhetik
Schicker Schattenplatz im Sommer

(djd). Nach der langen Hitzewelle 2018 sehen Wetterexperten auch für diesen Sommer hohe Temperaturen und viel Sonnenschein voraus. Höchste Zeit also, um auf der heimischen Terrasse für angenehmen Schatten zu sorgen. So lässt es sich draußen aushalten, auch wenn die Sonne mit Kraft vom Himmel brennt. Moderne Markisen sind heute aber nicht nur ein idealer Sonnenschutz, sondern gleichzeitig ein zentraler Blickfang im Freiluft-Wohnzimmer. Die Markisen- und Überdachungsmodelle gibt es in einer...

  • Bretten
  • 03.06.19
Anzeige
Zu den Trends 2019 gehört, dass viele Küchen nun in mattem Schwarz oder Dunkelgrau gehalten sind. Foto: djd/KüchenTreff GmbH & Co. KG
5 Bilder

Dunkle Fronten, klare Linien, clevere Technik
Das sind die neuen Trends für Küchen

(djd). Moderne Küchen sind heute das Herzstück der Wohnung und des Hauses. Funktionalität und Design werden daher großgeschrieben. Aber auch Individualität. Schließlich soll jede Küche genau zu ihrem Nutzer passen. Wer eine neue Küche plant, kann sich an aktuellen Trends orientieren, bekommt aber gleichzeitig auch viel Freiraum für den persönlichen Stil. Schwarz steht hoch im Kurs "Zu den Trends 2019 gehört, dass viele Küchen nun in mattem Schwarz oder Dunkelgrau gehalten sind. Innovative...

  • Bretten
  • 03.06.19
Anzeige
Hausbesitzer können mit einer energetischen Sanierung ihres Eigenheims den Wohnwert steigern, Kosten sparen und vor allem die Umwelt schonen. Foto: djd/Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
6 Bilder

Ratgeber Bauen: Die sechs wichtigsten Maßnahmen zur energetischen Sanierung
Vom Keller bis zum Dach

(djd). Mit einer energetischen Sanierung ihres Wohneigentums können Hausbesitzer den Wohnwert steigern, Kosten sparen und die Umwelt schonen. Vom Staat gibt es dafür insbesondere über die KfW teils erhebliche Investitionszuschüsse. "Das Wohngebäude sollte bei einer Sanierung stets ganzheitlich betrachtet werden", rät Sven Haustein, Architekt und Energieberater für die Bausparkasse Schwäbisch Hall. Ein Sachverständiger könne Schwachstellen finden, das Einsparpotenzial errechnen und auf die...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Neue Fenster mit einer guten Fugendämmung sparen effektiv Energie ein und steigern den Wohnkomfort. Sie schützen im Winter vor Kälte und im Sommer vor Hitze. Foto: djd/www.pu-schaum.center /PantherMedia/Antonio Guillen Fernández
5 Bilder

Energetische Sanierung: Darum brauchen Hightech-Fenster eine gute Fugendämmung
So klappt es mit dem sommerlichen Wärmeschutz

(djd). Der Klimawandel ist das Thema, das Menschen und Politik derzeit am meisten beschäftigt. Fakt ist: Die Sommer werden tendenziell immer wärmer, auch Sanierer sollten sich tunlichst auf dieses Szenario einstellen. Durch den Einbau moderner Isolierglasfenster beispielsweise kann man sich im Winter nicht nur vor Kälte schützen, sondern im Sommer eben auch vor Hitze. Was viele Sanierer nicht beachten: Damit dieser Wärmeschutz wirklich funktioniert, benötigen auch Hightech-Fenster eine optimale...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Mit bis zu 12.000 Euro pro Kind fördert der Staat mit dem Baukindergeld den Erwerb von Wohneigentum. Mit modernen Mauerziegeln ist das Haus zügig und wirtschaftlich errichtet. Foto: djd/Lebensraum Ziegel/Unipor/Bernd Ducke
3 Bilder

Mit dem Antrag auf die staatliche Förderung sollte man nicht zu lange warten
Mit Baukindergeld zum Ziegelhaus

(djd). Familien und Alleinerziehende profitieren vom neuen Baukindergeld. Seit September 2018 bezuschusst der Staat mit insgesamt bis zu 12.000 Euro pro Kind den Erwerb von Wohneigentum. Doch schnelles Handeln ist gefragt: Jährlich steht Fördergeld von etwa einer Milliarde Euro zur Verfügung, das nicht aufgestockt wird. Um die 3.000 Anträge werden bei der staatlichen Förderbank KfW nach deren eigenen Angaben wöchentlich gestellt. Setzt sich dieser Trend fort, könnte das Geld 2019 schnell knapp...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Nur wo man sich sicher fühlt, fühlt man sich auch wohl. Raumkomfort beginnt deshalb mit einbruchsicheren Fenstern. Foto: djd/SIEGENIA-AUBI KG
4 Bilder

Fenster: Gesicherte Spaltlüftung schützt bei Abwesenheit vor ungebetenen Gästen
Hoher Einbruchschutz - und trotzdem frische Luft

(djd). Das Sicherheitsbedürfnis der Bundesbürger ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen, die hohen Einbruchszahlen haben viele Menschen alarmiert. Denn nur wo man sich wirklich sicher fühlt, fühlt man sich auch wohl. Raumkomfort in den eigenen vier Wänden beginnt deshalb damit, dass einbruchsichere Fenster wirksamen Schutz vor Aufhebeln durch Einbrecher bieten. Gesundes Lüften muss dabei aber keinesfalls auf der Strecke bleiben. Hohe Einbruchsicherheit und frische Luft sind kein...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Kupferdächer bieten eine lange Haltbarkeit, weitgehende Wartungsfreiheit und interessante ästhetische Effekte. Foto: djd/Deutsches Kupferinstitut/D. Chastain
5 Bilder

Umweltgerechte Dacheindeckung aus Kupfer
Es müssen nicht immer Ziegel sein

(djd). Dacheindeckungen aus Kupfer sind sehr lange haltbar und benötigen so gut wie keine Wartung und Pflege. Das sind aber nicht die einzigen Gründe, die für ein Kupferdach sprechen. Bauherren und Architekten schätzen Kupfer wegen seiner leichten Verarbeitungsfähigkeit zum Beispiel als Platten- oder Rollenmaterial, die vielgestaltige Dacharchitekturen ermöglicht. Dazu nutzen sie die Eigenschaft, dass sich das "rote Metall" im Laufe der Jahre durch die Patinabildung farblich verändert - bis zum...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Moderne Parkettoberflächen vereinen die natürliche Optik eines geölten Parketts mit der Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit einer versiegelten Oberfläche. Foto: djd/Hamberger Flooring
3 Bilder

Moderne Parkettoberflächen vereinen natürliche Optik mit Strapazierfähigkeit
Edles Finish: versiegelt oder geölt?

(djd). Parkett galt mit seinem behaglichen Holzcharakter vor gar nicht langer Zeit noch als besonders edler Bodenbelag, der vor allem im Wohn- und Schlafzimmer verlegt wurde. Mittlerweile sind moderne Parkettfußböden so pflegeleicht, dass sie auch im Flur, in Kinderzimmern und in der Küche zum Einsatz kommen können. Sie gelten wegen dieser Unempfindlichkeit inzwischen als idealer Bodenbelag, wenn Kinder im Haushalt leben, wenn ein Haustier zur Familie gehört oder wenn die Hausbewohner ein Hobby...

  • Bretten
  • 31.05.19
Anzeige
Die zentralen x-well Wohraumlüftungssysteme lassen sich bei der Nachrüstung bspw. einfach in abgehängten Decken unterbringen. Foto: Kermi GmbH/akz-o
3 Bilder

Antworten auf die drei wichtigsten Fragen
Wohnraumlüftung nachrüsten

(akz-o) Eine neue Dämmung und dichtere Fenster versprechen Energieeinsparungen im Altbau. Dabei gilt es zu beachten: Nach einer solchen Sanierung ist es wichtig, immer ausreichend zu lüften. Warum ist das so? Diese und weitere Fragen rund um die Nachrüstung einer Wohnraumlüftung beantwortet Raumklima-Spezialist Kermi. Was ist eine Wohnraumlüftung und warum ist sie wichtig? Eine Wohnraumlüftung wie zum Beispiel x-well von Kermi sorgt für kontrollierten Luftaustausch. So schafft sie ein...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Ausgereifte Handwerkskunst und jahrzehntelange Erfahrung machen Verblendsteine zu wahren Originalen, die den Wert und die Klasse jedes Objektes steigern. Foto: Bisotherm/akz-o
5 Bilder

Gestaltungsmöglichkeiten für Wände und Fassaden
Zeitlos und nachhaltig

(akz-o) Mit Verblendsteinen steht für die Akzentuierung einzelner Bauteile, als Wandschmuck, Kamineinfassung wie auch Fassadenteilflächen bis hin zur kompletten Fassadengestaltung ein pflegeleichtes Naturproduktsortiment zur Verfügung. Bisoart-Verblendsteine bieten faszinierende Wandgestaltungsmöglichkeiten für Interieur und Fassade, die die Optik und Haptik von Naturstein auf natürliche Weise perfekt imitieren. Es stehen 20 Designs zur Verfügung, die hinsichtlich Vielfalt, Maßhaltigkeit,...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Der elektrisch betriebene Designheizkörper Elveo verbindet behagliche Infrarotwärme und modernes Design. Foto: Kermi GmbH/akz-o
6 Bilder

Zeit für einen Wechsel
Tipps für die Heizungsrenovierung

(akz-o) Die Heizperiode ist vorüber – und damit der ideale Zeitpunkt, die gesamte Heizanlage auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Dazu gehören natürlich auch moderne Heizkörper oder Flächenheizungen ohne die das Energieeinsparpotenzial zeitgemäßer Wärmeerzeuger gar nicht ausgeschöpft werden kann. Alte Heizkörper oder die noch millionenfach im Einsatz befindlichen DIN-Radiatoren sind nicht nur optisch unattraktiv, ihr hoher Wasserinhalt treibt die Energiekosten unnötig in die Höhe und...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: Deutsche Fliese/ Villeroy & Boch/akz-o
5 Bilder

Keramik überzeugt auf der Terrasse optisch und funktional
Outdoor-Wohnen im Sommer

(akz-o) Unter den Eigenheimbesitzern hat sich längst herumgesprochen: Die schönste Gestaltung von Terrasse und Balkon hilft wenig, wenn die gewählten Materialien einen hohen Reinigungs- oder Pflegeaufwand erfordern. So sollte nicht nur das Mobiliar sorgfältig gewählt werden, sondern insbesondere der Terrassenbelag. Zunehmend beliebt bei Bauherren ist Keramik, da sie dauerhaft haltbar und pflegeleicht ist. Ganz gleich, ob lebhafte Kinder, verdreckte Hundepfoten oder ausgiebige Grill- und...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Die Lasur schützt Hölzer von Zäunen und Terrassen oder ganze Holzfassaden vor Regen, Pilzen und intensiver UV-Strahlung. Foto: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/akz-o
3 Bilder

Leindotter statt Erdöl – ökologisch in höchster Qualität
Nachhaltige Holzveredelung

(akz-o) Warm, lebendig, natürlich: Holz ist nicht nur ein nachhaltiges Baumaterial, es ist auch ein Statement. Denn das Naturprodukt schafft eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre, es steht für eine Ursprünglichkeit mit ganz eigenem Charakter. Und bei aller Einzigartigkeit ist Holz gleichzeitig so vielseitig, dass es den unterschiedlichsten Anforderungen von Geschmack bis Funktionalität sicher gerecht wird. Doch das beliebte Baumaterial ist auch anspruchsvoll: Witterungseinflüsse wie Feuchtigkeit,...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: Climabalance/Sanders/akz-o

Die Klimaerwärmung macht auch vor deutschen Schlafzimmern nicht halt
Heiße Nacht, kühles Bett

(akz-o) Die Klimaerwärmung macht auch vor deutschen Schlafzimmern nicht halt. Vor allem in den Städten bleiben die Nachttemperaturen zunehmend über der 20-Grad-Marke. Viele Menschen tun sich dann schwer mit dem Einschlafen und wälzen sich lange ohne Decke oder nur mit einem Laken auf dem Bett herum. Aber auch das Durchschlafen bereitet in solchen Nächten Probleme. Denn in den frühen Morgenstunden wird es in manchen Schlafzimmern empfindlich kalt. Temperatur-Unterschiede von bis zu 15 Grad...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: vigour.de/akz-o
2 Bilder

Sanft fließende Formen spielen mit markanten Konturen
Haute Couture fürs Badezimmer

(akz-o) Vier Zimmer, Küche, Balkon und Bad. Letzteres genießt bei Deutschlands Verbrauchern einen immer höheren Stellenwert. Schließlich verbringt ein Vier-Personen-Haushalt Jahr für Jahr gut 1.600 Stunden vor dem Waschbecken, unter der Dusche und in der Wanne, um sich zu pflegen und um zu relaxen. Egal ob im Neubau oder für den Sanierungsfall, weil Fliesen und Keramik schon lange keinen Glanz mehr versprühen: Innovative Konzepte wie Elements führen moderne und funktionale Designs zahlreicher...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: VHD/akz-o
3 Bilder

Holzfaser-Dämmstoffe helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren
Gut gedämmt in den Sommer

(akz-o) Nicht nur im Winter, auch im Sommer ist eine gute Dämmung wichtig – vor allem im Dachgeschoss. Denn wenn die Sonne mit hoher Temperatur auf die Dachfläche strahlt, hilft das richtige Dämm-Material, im Haus einen kühlen Kopf zu bewahren. Besonders geeignet ist dafür die Holzfaser, da sie neben einer guten Dämmeigenschaft über eine außergewöhnlich hohe Wärmespeicherfähigkeit verfügt. Zudem punktet sie mit weiteren Eigenschaften: Sie ist besonders ökologisch, nachhaltig und ein wahres...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: Dyson/akz-o
2 Bilder

Lichtfarbe und Intensität an individuelle Bedürfnisse anpassen
Gutes Licht für Zuhause

(akz-o) Wir verbringen immer mehr Zeit in Innenräumen, egal ob auf der Arbeit, im Büro oder Zuhause. Hier sind wir künstlichen Lichtquellen ausgesetzt, damit wir unsere täglichen Aufgaben verrichten können. Dabei stehen die Lichtfarbe und Intensität häufig im Widerspruch zum natürlichen Tageslicht, an dem sich unsere innere Uhr orientiert und unser Körper gewöhnt ist. Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit Selbst wenn wir es nicht direkt bemerken, können schwaches Licht oder Flackern die Augen...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Renovierung mit Dekorplatten. Foto: Palm Norge/akz-o
10 Bilder

Mit Wandbekleidung Räume neu gestalten
Freitag renovieren, Samstag kochen

(akz-o) „Ich will diese uralten weißen Fliesen nicht mehr sehen. Ich will mich endlich in dieser Küche wohlfühlen.“ Klare Ansage einer Ehefrau, die eine Situation beschreibt, die sich in vielen Wohnungen und Häusern wiederfinden lässt. Geflieste Küchenwände, unansehnliche Fugen; nach vielen Jahren stellt sich die Frage, wie und was kann ich ändern? Meist greifen Männer gern zu ihrem Lieblingsspielzeug: dem Bohrhammer. Doch Vorsicht: Wenn in einer (Miet-)Wohnung zum Beispiel Fliesen beseitigt...

  • Bretten
  • 29.05.19
Anzeige
Foto: vzbv/akz-o

Die ersten Energieausweise verlieren Gültigkeit
Energieausweise sind zehn Jahre gültig

(akz-o) Eigentümer, die vor 10 Jahren einen Energieausweis für ihr Gebäude erstellen ließen, müssen ihn erneuern, sobald sie ihr Haus oder eine Wohnung darin wieder vermieten oder verkaufen wollen. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, sobald eine Wohnung einen neuen Mieter oder Käufer erwartet. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes zu bewerten. Er unterscheidet die...

  • Bretten
  • 29.05.19

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.