Bretten

Beiträge zum Thema Bretten

Politik & Wirtschaft

"die aktiven" fordern nach Kostenexplosion beim MGB Offenlegung aller Kosten für Tiefgaragenbau auf der Sporgasse
Aktualisierung: Gemeinderat Bretten soll Sporgassen-Bebauung erneut zustimmen

Bretten (kn) Mit einem Antrag zur Bebauung der Sporgasse hat sich "aktiven"-Fraktionsvorsitzender Jörg Biermann an die Verwaltungsspitze im Brettener Rathaus gewandt. Darin fordert er von Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner: "Mit den Baumaßnahmen 'Tiefgarage Sporgasse', darunter sind auch Vorbereitungsmaßnahmen zu verstehen, darf erst begonnen werden, wenn alle Zahlen auf dem Tisch liegen und der Gemeinderat nochmals 'grünes Licht' für den Bau der...

  • Bretten
  • 19.04.21
Politik & Wirtschaft
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble (Mitte) zusammen mit dem zukünftigen FDP-Landtagsabgeordneten Dr. Christian Jung (l.) und dem zukünftigen FDP-Bundestagsabgeordneten Dr. Christopher Gohl.

Christian Jung legt Bundestagsmandat zum 30. April 2021 nieder

Berlin/Bretten/Stutensee. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) legt sein Bundestagsmandat am 30. April 2021 nieder. Der liberale Abgeordnete war bei der Landtagswahl am 14. März 2021 im Wahlkreis Bretten in den Landtag gewählt worden und wird deshalb wie angekündigt in die Landespolitik wechseln. Bei einem offiziellen Termin zur Mandatsniederlegung mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble in Berlin war auch Jungs Nachfolger Christopher Gohl (Tübingen) mit dabei. Gohl...

  • Bretten
  • 19.04.21
Freizeit & Kultur

Testangebote auch beim DRK Büchig und DRK Gölshausen
Antigen-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger in Bretten

Bretten (kn) Mit Antigen-Schnelltests können sich alle Brettener ab Samstag, 17. April in Gölshausen und ab 20. April in Büchig auf das Coronavirus testen lassen, das teilte die Stadtverwaltung am Freitagmorgen mit. Dafür haben die beiden DRK Ortsvereine zwei neue Testzentren im Bürgerhaus in Gölshausen und der DRK-Garage neben der Bürgerwaldhalle eingerichtet.  Tests von Montag bis Mittwoch, am Samstag und Sonntag Im Bürgerhaus, Eppinger Straße 38 (Eingang Dorfplatz), können Termine montags...

  • Bretten
  • 16.04.21
Blaulicht
Steine auf den Gleisen legten laut Polizei den Zugverkehr zwischen Diedelsheim und Bretten lahm.

Zwischen Diedelsheim und Bretten
Steine auf den Gleisen legen Zugverkehr lahm

Bretten (kn) Am Montagabend, 12. April, meldete ein Lokführer, dass auf der Bahnstrecke zwischen dem Haltepunkt Diedelsheim und dem Bahnhof Bretten Gegenstände im Gleisbereich liegen würden. Laut einer Mitteilung veranlasste die Bundespolizei umgehend die Sperrung der Bahntrasse. Die Beamten fanden in einem Kurvenbereich mehrere, auf den Schienen aufgelegte Schottersteine. Kinder und Jugendliche unter Verdacht Eine sofort eingeleitete Fahndung nach möglichen Tatverdächtigen vor Ort blieb laut...

  • Bretten
  • 16.04.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung.

Ausgangssperren im Stadt- und Landkreis Karlsruhe
FDP kritisiert Landrat Christoph Schnaudigel für "Zumutbarkeits-Belehrung"

„In der aktuellen Situation ist Behutsamkeit gefragt. Belehrungen der Menschen müssen unbedingt vermieden werden!“ FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung kritisiert Begründung von Landrat Christoph Schnaudigel (CDU) für neuerliche Ausgangssperren bis zum 29. April 2021 Bretten/Stutensee. Der bisherige Bundestagsabgeordnete und zukünftige FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung kritisiert die Begründung von Landrat Christoph Schnaudigel (CDU) für neuerliche Ausgangssperren im Stadt- und im...

  • Bretten
  • 15.04.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung.

Freie Demokraten fordern Sondersitzung des Landtags zur geplanten Bundes-Notbremse
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung wird dem neuen Infektionsschutzgesetz nicht zustimmen

Bretten/Stuttgart/Berlin. Die FDP/DVP Fraktion fordert eine Sondersitzung des Landtags zur geplanten Corona-Notbremsen-Regelung des Bundes. Bei einer Fraktionssitzung in Stuttgart kündigte der noch amtierende Bundestagsabgeordnete und zukünftige FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung an, im Deutschen Bundestag am Freitag nicht für das geplante Infektionsschutzgesetz zu stimmen. „Wir sollten nun auch eine Normenkontrollklage prüfen, wenn das Infektionsschutzgesetz tatsächlich verabschiedet wird....

  • Bretten
  • 13.04.21
Freizeit & Kultur
Vor gut einem Jahr konnte beim OGV Neibsheim noch ein Schnittkurs stattfinden.

Obst- und Gartenbauverein Neibsheim plant JHV mit Apfelverkostung im November
Gartensaison beginnt trotz Corona-Pandemie

Bretten-Neibsheim (kn) In einem Brief zum "Vereinsleben in der Corona-Pandemie" hat sich der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Neibsheim, Thomas Hauck, an die Mitglieder gewandt. Mit Schnittkursen und der Hauptversammlung habe man ins neue Jahr 2021 starten wollen. Doch leider müsse man auf gemeinsame Termine coronabedingt vorerst verzichten. Für Ziele des OGV werben Dennoch sollte die neue Gartensaison rechtzeitig beginnen können. Daher lagen jedem Brief die traditionellen...

  • Bretten
  • 11.04.21
Politik & Wirtschaft
Initiator Ronny Winkler begrüßt die Teilnehmer der Kundgebung am Samstagnachmittag.
14 Bilder

Kundgebung der Initiative „gemeinsam“ auf der Sporgasse
"Alle Menschen bei Maßnahmen mitnehmen"

Bretten (bea) Die Sporgasse war für den Autoverkehr gesperrt, eine Umleitung eingerichtet. Vor der Weißhofer Galerie war eine Bühne aufgebaut, die Musik davon weithin zu hören. Auf der verkehrsberuhigten Straße unter der St. Laurentiuskirche war bereits kurz vor Beginn der Kundgebung viel los. Verantwortlich dafür war Ronny Winkler, der mit seiner Initiative „gemeinsam“ zur Kundgebung gegen die geltenden Corona-Vorschriften aufgerufen hatte.  Positiv überrascht von Resonanz Diesem Ruf folgten...

  • Bretten
  • 10.04.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung ist entsetzt über Innenminister Thomas Strobl (CDU).

MdB Christian Jung (FDP) zu „Querdenker“-Kundgebung:
Für das Sicherheitsdesaster von Stuttgart trägt Innenminister Thomas Strobl die politische Verantwortung

Bretten/Weingarten. Auch zwei Tage nach den massiven Regelverstößen und tausenden von Ordnungswidrigkeiten bei einer „Querdenker“-Kundgebung in Stuttgart zeigt sich der FDP-Bundestagsabgeordnete und zukünftige Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) immer noch entsetzt. „Niemand fühlt sich in der grün-schwarzen Landesregierung für dieses Superspreading-Event ohne Abstand und Maske am Samstag in Stuttgart verantwortlich. In diesem Fall liegt die Verantwortlichkeit aber klar bei...

  • Bretten
  • 05.04.21
Politik & Wirtschaft
Der Fraktionsvorsitzende der FDP/DVP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke.

Rülke: Die CDU hat ihre Seele verkauft!
FDP hätte sich niemals derartig selbst verleugnet

Zur Meldung, wonach Grüne und CDU Koalitionsverhandlungen aufnehmen wollten und einige Ziele benannt worden seien, sagte der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke (3.4.2021): „Was hier an wesentlichen Ergebnissen bekannt wird, kommt für die CDU einer Bankrotterklärung der eigenen Identität gleich. Die FDP hätte sich niemals derartig selbst verleugnet. Eine Solarpflicht für alle privaten Neubauten und bei der Renovierung von Dächern ist ein Kosten-Turbo erster Güte für...

  • Bretten
  • 03.04.21
Politik & Wirtschaft
Die geplante Anbindungstelle an die bestehende der B 293
sei ein "Licht am Ende des Tunnels" in Sachen Verkehrsentlastung, so die Brettener CDU-Fraktion.
3 Bilder

CDU-Fraktion spricht sich gegen Bürgerinitiative und für geplante Südumfahrung aus
"Man muss froh sein, wenn der Bund den Spaten in die Hand nimmt"

Bretten (kn) In einer Pressemitteilung bezieht die Brettener CDU-Fraktion eine klare Stellung für die im Bundesverkehrswegeplan 2030 vorgesehene Südumfahrung um Bretten. Darin heißt es: "Die Bürgerinitiative Verkehrsentlastung Bretten (BIVEB) streut in der Brettener Bevölkerung die Behauptung, die Gartenschau funktioniere auch ohne Umgehungstraße. Zudem werde der innerstädtische Verkehr überwiegend selbst verursacht." BIVEB beziehe sich auf veraltete Erhebung Diesen Scheinargumenten...

  • Bretten
  • 02.04.21
Freizeit & Kultur
Jutta Biehl-Herzfeld präsentierte die Ergebnisse des Fahrradklimatests beim Weltkugelbrunnen in der Fußgängerzone in Bretten.
3 Bilder

ADFC Bretten präsentierte Ergebnisse des Fahrradklimatests in der Fußgängerzone in Bretten
„Fahrradfahren ist nicht nur für Kampfradler“

Bretten (bea) Noch vor zwei Jahren hatte die Stadt Bretten beim Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) den letzten Platz belegt. Bei der Umfrage vom vergangenen Herbst konnte sie jedoch ganze zwei Plätze gut machen und landete dadurch auf dem vor-vorletzten Platz - ist nun Nummer 64 von 66. "Bretten ist aber kein Verlierer", sagt Jutta Biehl-Herzfeld, Sprecherin des ADFC Bretten. Als Verlierer seien ihrer Meinung nach Kommunen anzusehen, die nicht die geforderte Anzahl...

  • Bretten
  • 02.04.21
Politik & Wirtschaft
Der bisherige FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Karlsruhe-Land) wechselt nach dem Wählervotum bei der Landtagswahl zum 1. Mai 2021 in die Landespolitik und ist dann Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Bretten. Das Foto zeigt ihn vor dem baden-württembergischen Landtag in Stuttgart.

Freie Demokraten bedauern Entscheidung von Ministerpräsident Kretschmann für CDU
Für den zukünftigen FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung ist nun eine kritisch-konstruktive Oppositionsarbeit oberste Priorität

Bretten/Stutensee. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und zukünftige Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) bedauert die auch bei den Grünen umstrittene Entscheidung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, mit der „angeschlagenen, angezählten und personell ausgelaugten CDU“ in Baden-Württemberg weiter eine Landesregierung bilden zu wollen. „Die CDU hätte dringend auch wegen ihrer regionalen Probleme u.a. im Landkreis Karlsruhe eine Erholungspause in der Opposition verdient. Sie...

  • Bretten
  • 02.04.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Bruchsal) setzt sich für die Erstattung von Schülerbeförderungskosten durch den Landkreis Karlsruhe ein.

FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn schreibt an Landrat Christoph Schnaudigel
Freie Demokraten setzen sich für Erstattung von Schülerbeförderungskosten ein

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe setzen sich für die Erstattung von Schülerbeförderungskosten ein. In einem Brief an Landrat Christoph Schnaudigel schreibt FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Bruchsal): „Alle Familien mit schulpflichtigen Kindern sind und waren während der Pandemie besonderen Belastungen und Herausforderungen ausgesetzt. Angesichts der angeordneten Schulschließungen im Januar und Februar nahmen Schülerinnen und Schüler die Angebote des...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft
Der zukünftige FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung MdB (Wahlkreis Bretten) vor dem Stuttgarter Landtag, März 2021.

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung: Gute Nachrichten für kommunale Testzentren
Auch private Dienstleister können nun Corona-Testleistungen mit Pauschalsatz abrechnen

Ettlingen/Bretten/Weingarten. Zum offenen Brief von Oberbürgermeister Johannes Arnold (Ettlingen) vom 21. Februar 2021 mit dem Betreff „Schnelltests - Dringender Handlungsbedarf“ und dem nachfolgenden Schreiben des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land) an den baden-württembergischen Minister für Soziales und Integration, Manfred Lucha MdL, vom 25. Februar 2021 und der nunmehr dazu eingegangenen Antwort von Landesminister Lucha sagte Christian Jung am Mittwoch in...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft

"Worst Case" wird mit 5.000 Euro geahndet/Neufassung der Wahlordnung für den Jugendgemeinderat
Gemeinderat Bretten regelt Bußgelder für Übertretung der Sperrzeiten durch Gastronomen

Bretten (hk) Erwartungsgemäß war sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am gestrigen Dienstagabend, 30. März, über die Neufassung der Wahlordnung für den Jugendgemeinderat der Stadt Bretten einig. Die Sprecherin des Brettener Jugendgemeinderats, Jana Freis, erläuterte, dass der Wunsch nach einer Neufassung vor allem auf dem Rückgang der Bewerberzahlen für den Jugendgemeinderat in den letzten Jahren beruhe. Ziel sei es, die Wahlordnung des Jugendgemeinderates vom 19. Oktober 2010 an die...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung besuchte in Bretten das Modegeschäft „Schwesterherzen“ von Sonja Kaiser und Gaby Flatinger.

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung besuchte die „Schwesterherzen“ in Bretten:
Einzelhandel muss mit Hygienekonzepten und Schnelltests öffnen dürfen

Bretten. Der Einzelhandel braucht nicht nur in Bretten eine Perspektive: Dies zeigte sich beim Besuch des scheidenden FDP-Bundestagsabgeordneten und zukünftigen Landtagsabgeordneten Christian Jung (Wahlkreis Bretten) beim Modegeschäft „Schwesterherzen“ in der Weißhofer Galerie. Sonja Kaiser und Gaby Flatinger, die mit ihrer Schwester Linda Vogt und den Eltern Andrea und Leo Vogt fünf Schwesterherzen-Bekleidungsgeschäfte in Bretten, Bruchsal, Karlsbad, Pforzheim und Mühlacker betreiben, zeigten...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung MdB am 26.3.2021 im Deutschen Bundestag.
4 Bilder

„Das entstandene Vertrauen werde ich mit nach Stuttgart mitnehmen!“
Abschiedsrede von FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung im Deutschen Bundestag / Ab 1. Mai 2021 Wechsel in die Landespolitik

Berlin/Bretten. In seiner Abschlussrede sprach FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Donnerstagabend im Plenum des Deutschen Bundestages über die Neuorganisation der Bundeswasserstraßen und die Wasserrahmenrichtlinie. Ab dem 1. Mai 2021 wird Jung als gewählter Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Bretten in die Landespolitik wechseln und davor am 30. April 2021 auf eigenen Wunsch aus dem Deutschen Bundestag ausscheiden. „Die Wasserrahmenrichtlinie hat zum Ziel, bis 2027...

  • Bretten
  • 26.03.21
Freizeit & Kultur
Beim Schmücken des "Büchiger Osterbrunnens" haben mitgewirkt: Monika Vollers, Michael Panitz, Hildegund Karcher, Elisabeth Raupp (von links).
2 Bilder

Der Osterbrunnen in Büchig ist wieder geschmückt
"Ein freundliches Staunen und Lächeln"

Bretten-Büchig (kn) „Ein wenig Normalität zurück“, das wollten die Initiatoren des Büchiger Osterbrunnens Hildegund Karcher, Elisabeth Raupp, Monika Vollers und Michael Panitz inmitten der Pandmiezeit erreichen. Unter Beachtung der aktuell gültigen Coronaregeln wurde die weit über Büchig hinaus bekannte Osterkrone auf dem Brunnen in der Ortsmitte montiert. Ein freundliches Staunen und Lächeln wegen Osterbrunnen Zuvor wurden Sträuße und Ranken geflochen, Eierketten aufgefädelt, Osterkörbe...

  • Bretten
  • 26.03.21
Freizeit & Kultur

Infostand des ADFC Bretten am Samstag auf dem Marktplatz
Bretten erreichte nur die Gesamtnote 4,4 bei Fahrradklimatest

Bretten (kn) Im Herbst 2020 führte der Allgemeine Deutsch Fahrrad-Club (ADFC) den Fahrradklima-Test, eine bundesweite Befragung zur Zufriedenheit der Radfahrenden, durch. Daran nahmen knapp 230.000 Menschen teil. Mittlerweise liegen die Ergebnisse des Tests vor: Die Stadt Bretten liegt mit der Gesamtnote 4,4 abgeschlagen im hinteren Feld, teilt Jutta Biehl-Herzfeld, Sprecherin des ADFC Bretten, in einer Presseerklärung mit. In Bretten steckt Potential Der Verein sehe jedoch gute Chancen zum...

  • Bretten
  • 26.03.21
Politik & Wirtschaft

Bahnhöfe in BW mit Nachholbedarf
WLAN und Barrierefreiheit müssen eine Selbstverständlichkeit sein

Stuttgart/Karlsruhe. In der Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land), Mitglied des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, zu den Zuständen der Bahnhöfe in Baden-Württemberg wird deutlich, dass bei freien WLAN-Zugängen, Barrierefreiheit und Fahrradstellplätze teilweise noch viel Aufholbedarf besteht. Christian Jung sagte dazu am Donnerstag (25.3.2021) in Berlin: "Die DB Station&Service AG...

  • Bretten
  • 25.03.21
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner im Corona-Testzentrum in der Wagenhalle des DRK-Hauses im Breitenbachweg.
3 Bilder

Anspruch auf einen Test pro Woche
Corona-Schnelltest für alle Brettener Bürgerinnen und Bürger

Bretten (hk) Nur ein paar Sekunden hat es gedauert, dann hatte Michael Nöltner den Abstrich in der Nase auch schon hinter sich. Zuvor hatte der Brettener Bürgermeister munter demonstriert, wie man in wenigen Minuten einen Corona-Test-Termin bucht, passend zum Anlass des gestrigen Pressetermins: Nöltner freute sich, verkünden zu dürfen, dass die Stadt Bretten in Zusammenarbeit mit dem DRK Bretten und den Brettener Apotheken ab sofort für alle in Bretten wohnhaften Bürger*innen einen Schnelltest...

  • Bretten
  • 24.03.21
Politik & Wirtschaft
So könnte die Bebauung des zweiten Abschnitts des Sporgassen-Areals in Bretten mit Amphitheater (4), Treppen zum "Plaza" (6) und Wohnbebauung (9) aussehen. Reinacher
2 Bilder

Diplom-Ingenieur stellt Ideen für den zweiten Bauabschnitt auf der Sporgasse vor
"Areal in die Gartenschau miteinbeziehen"

Bretten (hk) Der Brettener Diplom-Ingenieur Werner Reinacher hat seine Vorstellungen zur Gestaltung des zweiten Bauabschnitts des Sporgassenareals in einem exklusiven Gespräch in den Redaktionsräumen der Brettener Woche vorgestellt. Reinacher, der Städtebau in Karlsruhe studiert und seit über 50 Jahren ein Planungsbüro in Bretten hat, war in der Vergangenheit unter anderem am Bau der Gebäude für die Jugendmusikschule und die Stadtwerke in Bretten beteiligt gewesen. Er regt an, auf dem zweiten...

  • Bretten
  • 24.03.21
Freizeit & Kultur

Altpapiersammlungen von Vereinen sind in Bretten und der Region untersagt
"Den Vereinen gehen dauerhaft Einnahmen verloren"

Bretten/ Region (bea) Es hagelt wieder Absagen. Diesmal sind Altpapiersammlungen im Landkreis Karlsruhe und somit auch in Bretten betroffen. So hatte zum Beispiel der TSV Dürrenbüchig für Samstag,  27. März, eine Altpapiersammlung geplant, die nun jedoch abgesagt werden musste. "Wir wollten einen Container aufstellen, in den jeder sein eigenes Altpapier werfen und dann gleich wieder wegfahren kann. Auf dem Wertstoffhof ist das nicht anders", sagt Vanessa Heck, Kassiererin des TSV. Sie ärgert...

  • Bretten
  • 23.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.