Baustelle in Bretten war Ziel von Einbrechern

Die Baustelle der Saalbach-Seniorenresidenz in Bretten war Ziel von Einbrechern. (Foto: Pixabay, cocoparisienne)

Die Baustelle der geplanten Saalbach-Seniorenresidenz des ASB in Bretten war zwischen Samstag, 22. Juli, und Montag, 24. Juli, das Ziel von Einbrechern.

Bretten (bb) Die Baustelle der geplanten Saalbach-Seniorenresidenz des ASB in Bretten war zwischen Samstag, 22. Juli, und Montag, 24. Juli, das Ziel von Einbrechern. Die Täter brachen einen auf dem Gelände abgestellten Werkzeug-Baucontainer auf. Anschließend wurden laut dem Polizeirevier Bretten hochwertiges Werkzeug, ein mobiler Hydrant der Stadtwerke Bretten und eine Kabeltrommel gestohlen.

Zeugen für Diebstahl gesucht

Auf der Baustelle wurden zudem Stromkästen aufgebrochen und Kabel abgerissen. Auch ein Starkstromkabel wurde abgetrennt und gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, sie dürfte laut der Polizei aber mehrere tausend Euro betragen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.