Bretten - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Mittlerweile waren mindestens 48.458 Menschen in Baden-Württemberg mit dem Coronavirus infiziert.

Mindestens 48.458 Menschen in Baden-Württemberg haben sich mittlerweile mit dem Virus infiziert
330 neue Corona-Infektionen im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten ist in Baden-Württemberg auf mindestens 48.458 gestiegen. Das sind 330 Menschen mehr als am Vortag, wie aus Zahlen des Landesgesundheitsamtes vom Freitag (Stand: 16 Uhr) hervorgeht. 42.483 Menschen gelten demnach als genesen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg auf 1.877. Der sogenannte Sieben-Tage-R-Wert liegt laut Landesgesundheitsamt bei 0,94. Dieser gibt an, wie...

  • Region
  • 25.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 25. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 25. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2.136 Menschen (+11 im Vergleich zum 24. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.864 Menschen (+11) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 174 (+0) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 691 Corona-Fälle (+3) bestätigt. Davon sind 77 (-3) aktiv. In Bretten gibt es 332 Corona-Fälle (+0),...

  • Bretten
  • 25.09.20
In der Brettener Friedrichstraße hat am Donnerstagabend eine Frau sehr wahrscheinlich einen Wohnungseinbruch bei ihrer Nachbarin verhindert.

Zeugen gesucht
Bretten: Nachbarin verhindert Wohnungseinbruch

Bretten (ots) In der Brettener Friedrichstraße hat am Donnerstag gegen 20.55 Uhr eine 39 Jahre alte Frau sehr wahrscheinlich einen Wohnungseinbruch bei ihrer Nachbarin verhindert. Nach ersten Feststellungen des Polizeireviers Bretten parkte die 39-Jährige ihren Pkw im Hof und sah auf dem Balkon ihrer Nachbarin eine Person. Erschreckt kletterte der unbekannte Mann über das im Erdgeschoss gelegene Balkongeländer und flüchtete in Richtung der Friedrichstraße, von dort weiter zur...

  • Bretten
  • 25.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 24. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 24. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2.125 Menschen (+19 im Vergleich zum 23. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.853 Menschen (+7) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 174 (+12) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 688 Corona-Fälle (+9) bestätigt. Davon sind 80 (+5) aktiv. In Bretten gibt es 332 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 24.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 23. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 23. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2106 Menschen (+17 im Vergleich zum 22. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.846 Menschen (+3) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 162 (+14) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 679 Corona-Fälle (+8) bestätigt. Davon sind 75 (+6) aktiv. In Bretten gibt es 331 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 23.09.20
 Bei einem Auffahrunfall in Bretten wurde am Dienstagmorgen, 22. September, eine Person leicht verletzt.

Eine Verletzte bei Unfall auf Pforzheimer Straße
Auffahrunfall mit drei Autos in Bretten

Bretten (kn) Bei einem Auffahrunfall in Bretten wurde am Dienstagmorgen, 22. September, eine Person leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 19-jährige Autofahrerin gegen 9.45 Uhr auf der Pforzheimer Straße unterwegs. 57-Jährige erlitt leichte Verletzungen Weil sie vermutlich einen zu geringen Abstand hielt, fuhr die junge Frau auf einen verkehrsbedingt vor ihr wartenden Pkw einer 57-Jährigen auf, der...

  • Bretten
  • 23.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 22. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 22. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2089 Menschen (+5 im Vergleich zum 21. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.843 Menschen (+12) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 148 (-7) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 671 Corona-Fälle (+1) bestätigt. Davon sind 69 (-1) aktiv. In Bretten gibt es 329 Corona-Fälle (+1),...

  • Bretten
  • 22.09.20
Aufgrund einer erneuten technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell wieder zu Verspätungen.

Erneute technische Störung zwischen Grötzingen und Jöhlingen
Aktualisierung: Verspätungen und Zugausfälle auf S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn

Die aktuellen Entwicklungen finden Sie am Ende des Artikels. Walzbachtal/Grötzingen (kn) Aufgrund einer erneuten technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell wieder zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke der AVG-Stadtbahnlinie S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn. Das hat die Albtal-Verkehrsgesellschaft in einer Presseerklärung mitgeteilt. Erst am gestrigen Montag, 21. September, war es an den Stellwerken zu...

  • Bretten
  • 22.09.20
Kontrollen der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr standen am Montagvormittag, 21. September, zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr in den Bussen und Straßenbahnen im Gebiet des Landkreises Karlsruhe auf dem Programm.

Kontrollen unter anderem in Bruchsal und Bretten
Maskenpflicht in Bus und Bahn kontrolliert

Region (kn) Kontrollen der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr standen am Montagvormittag, 21. September, zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr in den Bussen und Straßenbahnen im Gebiet des Landkreises Karlsruhe auf dem Programm. Polizeibeamte, Mitarbeiter der Ordnungsämter sowie Fahrscheinprüfer der Verkehrsbetriebe überwachten dabei gemeinsam die Bahnsteige und Haltestellen unter anderem in Bruchsal und Bretten. Ziel war nach Angaben der Polizei eine Sensibilisierung der Fahrgäste und...

  • Bretten
  • 22.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 21. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 21. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2084 Menschen (+21 im Vergleich zum 18. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.831 Menschen (+31) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 155 (-10) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 670 Corona-Fälle (+6) bestätigt. Davon sind 70 (-5) aktiv. In Bretten gibt es 328 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 21.09.20
Aufgrund einer technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke der S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn.

Störung an der Schnittstelle zwischen Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen
Aktualisierung: Verspätungen und Zugausfälle der S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn

Die aktuellen Entwicklungen finden Sie am Ende des Artikels. Region (kn) Aufgrund einer technischen Störung an der Schnittstelle zwischen den beiden Stellwerken Grötzingen und Jöhlingen kommt es aktuell zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke der S4 zwischen Grötzingen und Heilbronn. Das hat die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) in einer Pressemitteilung erklärt. In beide Richtungen könnten die Stadtbahnen derzeit aufgrund der technischen Störung nur „auf Befehl“, das heißt im...

  • Bretten
  • 21.09.20
Eine 33-Jährige hat mit 2,8 Promille Alkohol einen Unfall bei Bretten verursacht.

Unfall auf der B293 bei Bretten
Betrunkene Autofahrerin rammt Verkehrsschild

Bretten-Dürrenbüchig (kn) Bei einem Unfall am Samstag, 19. September, auf der B293 bei Bretten ist ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei war eine 33-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Ford gegen 4.20 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs. Kurz vor der Abfahrt Dürrenbüchig geriet sie, vermutlich aufgrund ihrer Alkoholisierung, von der Straße ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen, das dadurch völlig zerstört wurde. 33-Jährige hatte 2,8 Promille...

  • Bretten
  • 21.09.20

Coronavirus in Baden-Württemberg
Landesgesundheitsamt meldet 156 neue Corona-Infektionen

Stuttgart (dpa/lsw) Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Baden-Württemberg ist nach Angaben des Landesgesundheitsamts am Samstag (Stand: 16.00 Uhr) um 156 gestiegen. Damit wuchs die Zahl der bisher nachgewiesenen Infektionen auf 46 927. Als genesen gelten 41 055 Menschen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus blieb unverändert bei 1871. Der sogenannte Sieben-Tage-R-Wert beträgt den Angaben zufolge 1,27. Er zeigt an, wie viele Menschen ein...

  • Bretten
  • 20.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 18. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 18. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2063 Menschen (+11 im Vergleich zum 17. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.800 Menschen (+3) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 165 (+8) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 664 Corona-Fälle (+8) bestätigt. Davon sind 75 (+5) aktiv. In Bretten gibt es 328 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 18.09.20
Ein Beamter der Bundespolizei musste auf dem Nachhauseweg bei einem Zwischenfall in der S4 zwischen Jöhlingen und Bretten aktiv werden.

In S4 zwischen Jöhlingen und Bretten
Polizeibeamter auf dem Nachhauseweg Zeuge von Beleidigungen

Bretten (ots) Ein Beamter der Bundespolizei befand sich am Mittwochnachmittag, 16. September, auf dem Heimweg, als er in der S4 zwischen Durlach und Bretten auf eine Auseinandersetzung aufmerksam wurde: In Jöhlingen stiegen Fahrkartenprüfer der KVV zu und stellten einen 28-jähriger Deutschen ohne gültiges Ticket fest. Als er den Prüfern ein Dokument zur Identifizierung vorlegte, schien mit ihm alles geklärt zu sein. Fahrkartenprüfer beleidigt Im weiteren Verlauf der Fahrt musste der...

  • Bretten
  • 18.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 17. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 17. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2052  Menschen (+16 im Vergleich zum 16. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.797 Menschen (+14) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 157 (+2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 656 Corona-Fälle (+9) bestätigt. Davon sind 70 (+2) aktiv. In Bretten gibt es 328 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 17.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 16. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 16. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2036 Menschen (+24 im Vergleich zum 15. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.783 Menschen (+4) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 155 (+20) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 647 Corona-Fälle (+12) bestätigt. Davon sind 68 (+12) aktiv. In Bretten gibt es 327 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 16.09.20

Coronavirus in Kindertagesstätte in Bretten
Coronainfektion im Kinderhaus „Im Brückle“

Bretten (kn) Eine Mitarbeiterin des Kinderhauses „Im Brückle“ in Bretten hat sich offenbar mit dem Coronavirus infiziert. Das hat die Stadtverwaltung Bretten am heutigen Mittwoch, 16. September, in einer Presseerklärung mitgeteilt. Die 18 Kinder der betroffenen Gruppe müssen jetzt ebenso wie die Erzieherinnen, die Kontakt mit der infizierten Person hatten, in häusliche Quarantäne, heißt es in der Erklärung. Darüber hinaus seien die betroffenen Familien bereits telefonisch durch das...

  • Bretten
  • 16.09.20

Bretten
Durstiger Einbrecher nimmt Saftflaschen mit

Bretten (ots) Lediglich ein paar Flaschen Saft erbeutete in der Nacht zum Dienstag, 15. September, ein bislang unbekannter Einbrecher in Bretten. Der Täter war wohl über ein Fenster in das Gebäude eingedrungen. Mutmaßlich um ungestört nach Wertgegenständen suchen zu können, schloss er das Zimmer, in das er gelangt war, von innen ab. Da er wohl nur mehrere Flaschen Saft auffand, nahm er kurzerhand diese mit. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite...

  • Bretten
  • 16.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 15. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 15. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2012 Menschen (+8 im Vergleich zum 14. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.779 Menschen (+11) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 135 (-3) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 635 Corona-Fälle (+4) bestätigt. Davon sind 56 (+1) aktiv. In Bretten gibt es 324 Corona-Fälle (+1),...

  • Bretten
  • 15.09.20
Beamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe haben im Bereich der B35 auf Höhe Bretten die Fahrtüchtigkeit von Autofahrern kontrolliert.

Polizei kontrolliert 85 Fahrzeuge und 117 Personen
Alkohol- und Drogenkontrollen in Bretten

Bretten (kn) Beamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe haben am Montag, 14. September, zwischen 7.30 und 16 Uhr im Bereich der B35 auf Höhe Bretten die Fahrtüchtigkeit von Autofahrern kontrolliert. Überprüft wurden dabei nach Polizeiangaben 85 Fahrzeuge und 117 Personen. Vier Kontrollierte hätten dabei Drogen mit sich geführt und müssten sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten, so die Beamten. Kein Führerschein, erloschene Betriebserlaubnis und...

  • Bretten
  • 15.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 14. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 14. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 2004 Menschen (+31 im Vergleich zum 11. v September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.768 Menschen (+43) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 138 (-12) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 631 Corona-Fälle (+15) bestätigt. Davon sind 55 (-7) aktiv. In Bretten gibt es 323 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 14.09.20
Eine 35-jährige Mercedes-Fahrerin ist am Sonntag, 13. September, auf der K3501, kurz nach dem Ortsausgang Obergrombach, in die dortige Leitplanke gekracht.

Sachschaden von rund 10.000 Euro
Zeugen nach Unfallflucht in Obergrombach gesucht

Bruchsal-Obergrombach (kn) Eine 35-jährige Mercedes-Fahrerin ist am Sonntag, 13. September, auf der K3501, kurz nach dem Ortsausgang Obergrombach, in die dortige Leitplanke gekracht. Als Grund für den Unfall nannte die Frau ein entgegenkommendes Auto, das mit eingeschaltetem Fernlicht auf ihrer Fahrspur unterwegs gewesen sei. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, habe sie ausweichen müssen, wobei es zum Zusammenstoß mit der Leitplanke gekommen sei, so die 35-Jährige. Sachschaden von rund 10.000...

  • Bretten
  • 14.09.20
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 11. September)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 11. September haben sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 1.973 Menschen (+11 im Vergleich zum 10. September) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.725 Menschen (+23) genesen und 98 Personen (+0) verstorben. Bei 150 (-12) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 616 Corona-Fälle (+4) bestätigt. Davon sind 62 (-2) aktiv. In Bretten gibt es 321 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 11.09.20

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.