Bretten - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Eine leicht verletzte Autofahrerin und etwa 13.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, 18. November, in Bretten.

Unfall in Bretten
Autofahrerin leicht verletzt

Bretten (kn) Eine leicht verletzte Autofahrerin und etwa 13.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, 18. November, in Bretten. Ein 37-Jähriger war nach Angaben der Polizei gegen 10.25 Uhr auf der Hirschstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Vorfahrt von Autofahrerin verzichtet An der Kreuzung mit der Hans-Sachs-Straße missachtete er dann die Vorfahrt einer 40-jährigen. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Autos, wobei sich die Frau leicht...

  • Bretten
  • 19.11.19
Am Samstag, 16. November, kam es auf dem Parkplatz des Kraichgau-Centers in Bretten zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde.

Polizei sucht Zeugen
Unfall mit verletzter Fußgängerin in Bretten

Bretten (kn) Am Samstag, 16. November, kam es auf dem Parkplatz des Kraichgau-Centers in Bretten zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde. Bei einem Zusammenstoß zwischen der Frau und dem Auto der Marke Fiat wurde die Fußgängerin gegen 9.55 Uhr am Bein verletzt. Da die beiden Beteiligten zum Unfallhergang unterschiedliche Angaben machen, bittet die Brettener Polizei etwaige Zeugen, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen. Alle...

  • Bretten
  • 18.11.19
25 Bilder

Großübung des Feuerwehr-Nachwuchses
Jugendfeuerwehren aus Bretten proben den Ernstfall

Bretten (kn) Die gemeinsame Jahresübung der Jugendfeuerwehr Bretten fand am Samstag, 16. November, in Bretten-Rinklingen bei der Firma Harsch statt. Um kurz nach 10 Uhr heulten die Sirenen der Feuerwehrfahrzeuge im Rinklinger Industriegebiet los. Eine Explosion auf dem Firmengelände forderte mehrere verletzte Personen. Ein Brand musste bekämpft, mögliche verletzte Personen gefunden und die Wasserentnahme aus dem tiefergelegten Fluss aufgebaut werden. Nach und nach trafen die Jugenfeuerwehren...

  • Bretten
  • 17.11.19
Einem mutigen Zeugen und dem zügigen Handeln der Freiwilligen Feuerwehr Königsbach-Stein ist es zu verdanken, dass ein Brand am Donnerstagabend, 14. November, in der Goethestraße nicht schlimmere Folgen hatte.

Feuer in Königsbach-Stein
Entsorgte Asche verursacht Brand

Königsbach-Stein (kn) Einem mutigen Zeugen und dem zügigen Handeln der Freiwilligen Feuerwehr Königsbach-Stein ist es zu verdanken, dass ein Brand am Donnerstagabend, 14. November, in der Goethestraße nicht schlimmere Folgen hatte. Beim Besuch seiner Großmutter hatte der Enkel den Aschebehälter der Pellet-Zentralheizung der älteren Dame gereinigt. Gesamtschaden von rund 4.000 Euro Die Asche entsorgte er in der Biomülltonne hinter dem Carport. Gegen 20 Uhr bemerkte ein Zeuge dann die in...

  • Bretten
  • 15.11.19

Feuer in Brettener Gemeinschaftsunterkunft
Kinderwagen im Keller in Brand gesetzt

Bretten (ots) Im Keller einer städtischen Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Obdachlose in Bretten hat ein Unbekannter am Donnerstagabend, 14. November, einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Durch die Ruß- und Hitzeentwicklung wurden auch Waschmaschinen, Wäschetrockner sowie ein Fenster in Mitleidenschaft gezogen, sodass ein Schaden von gut 5.000 Euro entstanden ist. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Kein konkreter Tatverdacht zum Verursacher Beim Eintreffen der...

  • Bretten
  • 15.11.19

Couragierte Zeugen greifen ein
19-Jähriger schlägt 17-Jährigem ins Gesicht

Bretten (ots) Drei couragierte Zeugen kamen am Mittwoch einem 17-Jährigen zu Hilfe, der beim Brettener Bahnhof von einem 19-jährigen Afghanen unvermittelt angegriffen und verletzt wurde. Auch eine der Helferinnen wurde von dem Mann verletzt. Er flüchtete zwar nach der Tat, konnte aber von der Polizei aufgrund einer guten Personenbeschreibung der Zeugen festgenommen werden. Zeugen kümmern sich um Verletzten Nach den bisherigen Erkenntnissen befand sich das 17-jährige Opfer gegen 19.15 Uhr...

  • Bretten
  • 14.11.19
Ein Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten ereignete sich am Montag, 11. November, gegen 7.30 Uhr auf der B293 zwischen Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen.
5 Bilder

Mehrere Schwerverletzte nach Kollision von fünf Fahrzeugen
Schwerer Unfall auf der B293 bei Bauerbach (Aktualisierung)

Bretten-Bauerbach/Oberderdingen-Flehingen (kn) Am Montag, 11. November kam es auf der B293 zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf  Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen schwer und drei weitere leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren mehrere Fahrzeuge hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Bretten unterwegs. Zwischen Flehingen und Bretten wollte ein Autofahrer dann nach links in den Wald abbiegen und musste abbremsen. Dadurch bildete...

  • Bretten
  • 11.11.19

Polizei sucht Zeugen
Autofahrerin fährt nach Unfall am Zebrastreifen davon

Bretten (uk) Am Dienstag, 5. November, gegen 15.40 Uhr, kam es in Bretten am Fußgängerüberweg zwischen den Einkaufsmärkten Kaufland und Lidl zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Zehnjährigen Radfahrerin und einem weißen, größeren Personenwagen. Nach bisherigen Feststellungen überquerte die Zehnjährige auf dem Fahrrad den Fußgängerüberweg. Eine etwa 45- bis 50-jährige Autofahrerin fuhr mit dem weißen Auto auf der Melanchthonstraße in Richtung Alexanderplatz. Wer hat etwas gesehen? Auf dem...

  • Bretten
  • 06.11.19

Walzbachtal-Wössingen
Sprayer nach Zeugenhinweis festgenommen

Walzbachtal-Wössingen (uk) Ein Grafitti-Sprayer wurde am Dienstag, 5. November, in Wössingen nach Zeugenhinweisen ermittelt. Er hatte gegen 15 Uhr die Wände an der Unterführung der B 293 am Beginn des Heckenwegs mit Farbe besprüht. Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung Die beiden Zeugen verständigten die Polizei und verfolgten den Übeltäter. Hierdurch gelang es den Beamten des Polizeipostens Walzbachtal, den 19-Jährigen im Gewann Hühnerberg zu stellen. Gegen ihn wurde ein...

  • Bretten
  • 06.11.19

Bretten
Unfallflucht auf der Diedelsheimer Höhe durch Polizei geklärt

Bretten (uk) Ein 43-Jähriger fuhr am Dienstag, 5. November, um 10 Uhr, mit einem Sattelzug in Bretten, auf der Diedelsheimer Höhe und wendete in Höhe von Haus Nummer 8. Dabei streifte er einen geparkten Opel und verursachte Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort Ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern, fuhr er davon. Der beschädigte Opel musste abgeschleppt werden. Der verursachende Sattelzug wurde im Rahmen der...

  • Bretten
  • 06.11.19
Zwei unbekannte Täter haben mit Vorschlaghämmern die Eingangstüren zu einer Tankstelle in der Straße „Langenmorgen“ im Industriegebiet Gölshausen eingeschlagen.

Sachschaden von rund 5.000 Euro
Einbruch in Tankstelle in Gölshausen

Bretten-Gölshausen (kn) Zwei unbekannte Täter haben in der Nacht auf Montag, 4. November, um kurz nach drei Uhr, mit Vorschlaghämmern die Eingangstüren zu einer Tankstelle in der Straße „Langenmorgen“ im Industriegebiet Gölshausen eingeschlagen. Aus der Tankstelle entwendeten sie Tabakwaren im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in...

  • Bretten
  • 04.11.19
Neue Tempokontrollstelle: Ordnungsamtsleiter Simon Bolg (links) nimmt die Messanlage an der Pforzheimer Straße zusammen mit seinem Mitarbeiter Achim Kleinhans und Vertretern der Polizeibehörde in Betrieb.

Neue stationäre Blitzer an der Pforzheimer Straße in Bretten
Unfallschwerpunkt soll entschärft werden

BRETTEN (kn) Am Mittwoch, 30. Oktober, ist an der Pforzheimer Straße in Bretten auf Höhe der Abzweigung zur K 3568 eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage mit zwei Säulen installiert worden. Die Anlage wurde am 31. Oktober durch das Ordnungsamt scharf geschaltet und kann nun in beide Fahrtrichtungen gleichzeitig messen. Der Standort der stationären Geschwindigkeitsmessanlage ist sich außerhalb der geschlossenen Ortschaft und überwacht die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50...

  • Bretten
  • 31.10.19

Bretten-Gölshausen
Gitterboxen entwendet

Bretten (uk) Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht vom Montag zum Dienstag, 28. und 29. Oktober, in der Gewerbestraße 15 Gitterboxen im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Gelände des Anwesens und transportierten die Boxen ab. Zeugen gesucht Hierzu waren aufgrund des Gewichts der Boxen ein größeres Fahrzeug und mehrere Personen notwendig. Gegen 22 Uhr waren einem Zeugen drei Männer auf der Rückseite des Gebäudes aufgefallen. Eine...

  • Bretten
  • 31.10.19
13 Bilder

Feuerwehr Bretten mit neuem Fahrzeug
Kleines Kraftpaket für die Floriansjünger

Bretten (kn) Die Freiwillige Feuerwehr Bretten hat vor kurzem einen neuen Teleskoplader des Modells „Manitou“ bekommen. Grund für die Anschaffung des „Manitou“ war, dass die Feuerwehr Bretten den alten Gabelstapler ersetzten musste. Der Teleskoplader ist mit einer Schaufel sowie einer Palettengabel ausgestattet. Das Fahrzeug dient zur einfachen Bewegung und Beladung von Europaletten. Nützlich auch bei Scheunenbränden Desweiteren kann man mit der Schaufel des Teleskopladers, Sandsäcke im...

  • Bretten
  • 31.10.19
11 Bilder

Unfall auf Bundesstraße 35
Vorfahrt missachtet – Vater und Tochter verletzt

Knittlingen (dpa/lsw/ots) Bei einem Zusammenstoß zweier Autos nahe Bretten (Kreis Karlsruhe) sind ein Mann und seine neun Jahre alte Tochter leicht verletzt worden. Zunächst war die Polizei von mindestens vier verletzten Menschen ausgegangen, wie eine Sprecherin am Montag sagte. Unfallstelle nach mehrstündiger Sperrung wieder frei Ein Fahrer habe am Vorabend von Knittlingen kommend beim Einbiegen auf die Bundesstraße 35 die Vorfahrt des anderen Fahrzeugs missachtet, teilte die Polizei mit....

  • Bretten
  • 28.10.19
2 Bilder

Fund in Offenburg
Wem gehört dieser Koffer?

Bretten/Offenburg (kn) Eine durchaus ungewöhnliche Anfrage hat die Redaktion der Brettener Woche/Kraichgauer Bote erreicht. Vincent K. schrieb: Guten Tag. Bin gerade in Offenburg ausgestiegen und da lag ein Reisekoffer völlig durchwühlt am Bahnsteig. Ich habe dann alles was in der Nähe lag wieder hineingetan und habe niemanden gefunden, der den Koffer von der Deutschen Bahn entgegennimmt . Hab ihn dann mit zu mir genommen. Denke, dass dadurch noch das Meiste gesichert werden konnte. Habe...

  • Bretten
  • 25.10.19
Das Feuerwehrhaus der Brettener Kernstadt: Der Standort steht laut Oberbürgermeister Martin Wolff nicht infrage, aber auch dort soll weiter investiert werden.

Brettener Gemeinderat billigt einstimmig den Feuerwehrbedarfsplan und die Anschaffung von zwei Wechsellader-Lkw
Feuerwehr setzt auf mehr Hauptamtliche

BRETTEN (ch) Eine weitere Verbesserung der Tagesverfügbarkeit des Einsatzpersonals, Erneuerung weiterer Feuerwehrhäuser und Übernahme der Führerscheinkosten von Nachwuchsfahrern – das sind die wichtigsten Folgerungen aus dem Feuerwehrbedarfsplan für die nächsten fünf Jahre, den der Brettener Gemeinderat am Mittwochabend einstimmig verabschiedet hat. Doch bevor es soweit war, gab es von den Ratsfraktionen neben viel Lob und Anerkennung für die Leistung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Bretten
  • 24.10.19

Bretten
Mehrere Motorsägen bei Einbruch in Straßenmeisterei entwendet

Bretten (uk) Mehrere Motorsägen im Gesamtwert von etwa 2500 Euro erbeutete ein unbekannter Täter bei einem Einbruch bei der Straßenmeisterei Bretten. In der Zeit vom Dienstag, 15.45 Uhr, bis zum Mittwoch, 06.15 Uhr, überstieg der Täter den Zaun zum Gelände der Straßenmeisterei in der Straße Salzhofen 6 und gelangte anschließend durch ein eingeschlagenes Fenster ins Gebäudeinnere, wo er die Motorsägen der Marke Stihl an sich nahm. Wer hat etwas gesehen? Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

  • Bretten
  • 24.10.19

Bretten-Diedelsheim
Alkoholisierter Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Bretten (uk) Leichte Verletzungen im Gesicht zog sich ein 58-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall am Mittwochabend, 23. Oktober, in Diedelsheim zu. Der Rollerfahrer fuhr gegen 20.36 Uhr auf der Schwandorfstraße in westlicher Richtung. Nachdem er den Bahnübergang überquert hatte, machte er eine Vollbremsung und kam dabei in Höhe der Einmündung der Gondelsheimer Straße in die Karlsruher Straße zum Sturz. Blutprobe entnommen Zum Unfallzeitpunkt hatte eine Autofahrerin an der Einmündung der...

  • Bretten
  • 24.10.19
Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz haben die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Karlsruhe am Dienstagmorgen, 22. Oktober, mehrere Wohnungen in Bretten sowie eine weitere in Rastatt durchsucht.

Verdacht auf Verstoß gegen das Waffengesetz
Polizei durchsucht Wohnungen in Bretten

Bretten (kn) Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz haben die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Karlsruhe am Dienstagmorgen, 22. Oktober, mehrere Wohnungen in Bretten sowie eine weitere in Rastatt durchsucht. Für die Durchsuchungsmaßnahmen lagen gegen insgesamt vier Männer türkischer Staatsangehörigkeit im Alter von 37, zweimal 39 und 47 Jahren Beschlüsse des Amtsgerichtes Karlsruhe vor. Die Personen standen im Verdacht, illegal Schusswaffen zu besitzen, teilte die...

  • Bretten
  • 22.10.19
Zwei Autofahrer gerieten am Freitag, 18. Oktober, im Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim in Streit.

Auseinandersetzung in Heidelsheim
Zeugen nach Schlägerei im Straßenverkehr gesucht

Bruchsal-Heidelsheim (kn) Zwei Autofahrer gerieten am Freitag, 18. Oktober, im Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim in einen handfesten Streit.  Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer war dabei nach Angaben der Polizei in der Merianstraße unterwegs, als er hinter sich einen 47-jährigen Autofahrer bemerkte. Dieser sei dann dem 37-Jährigen sehr dicht aufgefahren. Auch als der 37-Jährige in die Badener Straße abbog, sei ihm der 47-Jährige, ohne den Abstand zu vergrößern, gefolgt, so die Beamten. Schlägerei auf...

  • Bretten
  • 21.10.19
 Einen Sachschaden von rund 2.500 Euro hat ein unbekannter Autofahrer zwischen Freitag, 18. und Samstag, 19. Oktober, im Brettener Stadtteil Diedelsheim verursacht.

Sachschaden von 2.500 Euro bei Unfall in Robert-Bosch-Straße
Unfallflucht in Diedelsheim

Bretten-Diedelsheim (kn) Einen Sachschaden von rund 2.500 Euro hat ein unbekannter Autofahrer zwischen Freitag, 18. und Samstag, 19. Oktober, im Brettener Stadtteil Diedelsheim verursacht. Der Unbekannte hat mit seinem Auto einen an der Robert-Bosch-Straße geparkten Mercedes CLA an der linken Seite beschädigt und war im Anschluss weggefahren, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Bretten unter 07252 50460. Alle aktuellen...

  • Bretten
  • 21.10.19
Zwei Zigarettenautomaten wurden in der Nacht auf Donnerstag, 17. Oktober, in Bretten-Diedelsheim und Jöhlingen von Unbekannten aus der Verankerung gerissen und gestohlen.

Diebstähle in Diedelsheim und Jöhlingen
Unbekannte stehlen Zigarettenautomaten

Bretten/Walzbachtal (kn) Zwei Zigarettenautomaten wurden in der Nacht auf Donnerstag, 17. Oktober, in Bretten-Diedelsheim und Jöhlingen von Unbekannten aus der Verankerung gerissen und gestohlen. In Diedelsheim traf der Raubzug den Automaten gegenüber dem Anwesen Hans-Thoma-Straße 3. Der Automat wurde von der Polizei zwischenzeitlich in einem Waldstück bei Diedelsheim aufgebrochen gefunden. Polizei sucht Zeugen In Jöhlingen wurde in der gleichen Nacht, auf Höhe der Hausnummer 73 in der...

  • Bretten
  • 18.10.19
Bürgermeister Michael Nöltner, Ordnungsamtsleiter Simon Bolg und Feuerwehrkommandant Oliver Haas (von rechts) freuen sich über den neuen Teleskoplader für die Freiwillige Feuerwehr.

Neuer Teleskoplader für Freiwillige Feuerwehr Bretten
Verstärkung für die Brettener Wehr

Bretten (kn) Die Freiwillige Feuerwehr Bretten darf sich über Verstärkung. Die kam nun in Form eines neuen Teleskopladers zur Wehr. Übergeben wurde das neue Fahrzeug von Bürgermeister Michael Nöltner, Feuerwehrkommandant Oliver Haas und Ordnungsamtsleiter Simon Bolg. Der Teleskoplader wurde im Rahmen des neuen Wechsellader-Konzeptes der Feuerwehr Bretten angeschafft. Er soll den in die Jahre gekommen Gabelstapler ablösen sowie im Einsatzfall, zum Beispiel bei Starkregenereignissen und...

  • Bretten
  • 17.10.19

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.