Bretten - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Eichenprozessionsspinner-Raupe: Schüler klagten wieder über Hautrötungen

Schulbetrieb in Max-Planck-Realschule und in der Schillerschule erneut unterbrochen
Eichenprozessionsspinner-Raupe: Schüler klagten wieder über Hautrötungen

Bretten (hk) Nach den beiden Vorfällen wegen allergischer Reaktionen von rund 60 Schülern auf die Härchen der Eichenprozessionsspinner-Raupe konnte der Schulbetrieb in der Max-Planck-Realschule und in der Schillerschule wie von der Stadt Bretten angekündigt heute fortgesetzt werden. Unterbrochen wurde der Schulbetrieb allerdings erneut, als zehn Schüler über leichte Hautrötungen klagten und nach einer Behandlung nach Hause geschickt wurden. Dies bestätigte auf Anfrage von kraichgau.news und der...

  • Bretten
  • 22.05.19
Die Feuerwehr im Einsatz an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule in Bretten.

Nach Eichenprozessionsspinner-Befall an Schulen
Am Mittwoch wieder Unterricht an Schillerschule und Max-Planck-Realschule

Bretten (kn) Nachdem die Schillerschule und die Max-Planck-Realschule (MPR) in Bretten an zwei Tagen wegen allergischer Reaktionen von rund 60 Schülern auf die Härchen der Eichenprozessionsspinner-Raupe evakuiert worden waren, läuft der Schulbetrieb am Mittwoch, 22. Mai, normal weiter. Das hat die Stadt Bretten in einer Erklärung mitgeteilt. Zu dieser Entscheidung sei man nach einer Besprechung des Krisenstabes der Stadt mit dem Gesundheitsamt und den Verantwortlichen von Schillerschule und MPR...

  • Bretten
  • 21.05.19
In Bretten ist es in der Nacht auf Montag, 20. Mai, zu einem Zimmerbrand im Birkenweg gekommen.

Zimmerbrand
87-Jähriger in Bretten bei Löschversuch verletzt

Bretten (kn) In Bretten ist es in der Nacht auf Montag, 20. Mai, zu einem Zimmerbrand im Birkenweg gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte sich der 87-jährige Bewohner im Wohnzimmer aufgehalten und wurde durch den Rauchmelder auf den Brand im Schlafzimmer aufmerksam. Die alarmierte Feuerwehr eilte mit fünf Fahrzeugen unter der Leitung von Kommandant Oliver Haas zum Birkenweg und konnte den Brand schnell löschen. Brand durch defekte Heizdecke Der Rettungsdienst war mit zwei...

  • Bretten
  • 20.05.19
Wie die Stadt Bretten aktuell auf ihrer Homepage mitteilt, fällt der Unterricht an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule am morgigen Dienstag, 21. Mai, aus.

Einsatz wegen Eichenprozessionspinner
Kein Unterricht an Schillerschule und Max-Planck-Realschule Bretten am 21. Mai

Bretten (kn) Wie die Stadt Bretten aktuell auf ihrer Homepage mitteilt, fällt der Unterricht an der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule am morgigen Dienstag, 21. Mai, aus. Die Abschlussprüfung der Hauptschule findet jedoch statt, an welchem Ort, das will die Stadtverwaltung noch bekannt geben. Kernzeitbetreuung im Hallensportzentrum Kinder der Kernzeitbetreuung können, ab 7 Uhr für Schülerinnen und Schüler der Schillerschule und ab 7.45 Uhr für Schülerinnen und Schüler der MPR, in...

  • Bretten
  • 20.05.19
An der Schillerschule und Max-Planck-Realschule gab es wieder einen Einsatz wegen des Eichenprozessionsspinners.
6 Bilder

Einsatz an Schillerschule und Max-Planck-Realschule in Bretten
Erneuter Einsatz wegen Eichenprozessionspinner

Bretten (kn) An der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule in Bretten hat es am heutigen Montag, 20. Mai, erneut einen Einsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte gegeben. Grund war, wie schon am letzten Freitag, die Larve des Eichenprozessionsspinners (wir berichteten). Laut dem Pressesprecher der Feuerwehr Bretten waren die Rettungskräfte gegen kurz nach 11 Uhr alarmiert worden, weil bei etwa 30 Schülern erneut Rötungen der Haut und Atemschwierigkeiten aufgetreten waren. Vier Kinder...

  • Bretten
  • 20.05.19
Am Rhein bei Rust (Ortenaukreis) ist am Samstag die Leiche einer Frau entdeckt worden.

Polizei
Frauenleiche am Rhein bei Rust entdeckt

Rust (dpa/lsw) Am Rhein bei Rust (Ortenaukreis) ist am Samstag die Leiche einer Frau entdeckt worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um eine 33-Jährige, die seit Ende April in dem Ort vermisst wurde. Sonderkommission der Kriminalpolizei  eingerichtet Wie die Frau gestorben ist, soll eine Sonderkommission der Kriminalpolizei Offenburg nun herausfinden. Die Ermittler suchten Zeugen, die zwischen Ende April, als die Frau verschwand, und Anfang Mai etwas Verdächtiges in der Gegend am...

  • Bretten
  • 20.05.19
Von der Feuerwehr Bretten wurden auch Proben genommen.
5 Bilder

Einsatz in Bretten
Hautreizungen bei Schülern wegen Eichenprozessionsspinner

Bretten (kn) Auf dem Schulhof der Schillerschule in Bretten ist es am heutigen Freitagmittag, 17. Mai, zu einem Zwischenfall gekommen. Laut Polizei hätten fünf Schüler plötzlich über Hautrötungen und Atembeschwerden geklagt. Daraufhin wurden sowohl die Schillerschule als auch die Max-Planck-Realschule evakuiert. Auf Nachfrage der Brettener Woche/kraichgau.news hatte ein Sprecher der Polizei zunächst bekanntgegeben, dass die herunterfallenden Haare des Eichen-Prozessionsspinners "zu 98 Prozent"...

  • Bretten
  • 17.05.19
Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht.

92-Jähriger verursacht Verkehrsunfall
Zwei Personen bei Unfall in Bretten verletzt

Bretten (kn) Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht, bei dem er und ein weiterer Unfallbeteiligter verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei war der 92-Jährige gegen 11.35 Uhr die Bundesstraße von Bauerbach in Richtung Gölshausen unterwegs. Vorfahrt missachtet Als er nach links in das Gewerbegebiet Gölshausen abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Bretten kommenden VW-Passats, der von...

  • Bretten
  • 17.05.19

Polizei Bretten
Flucht auf Roller und Besitz von Betäubungsmitteln

Bretten (kn) Die Verfolgung von zwei flüchtigen Personen auf einem Motorroller endete mit Strafverfahren gegen mehrere Personen wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln und Alkohol am Steuer. Nach Angaben der Polizei sollte der mit zwei Personen besetzte Roller von Beamten in Bretten kontrolliert werden. Als die Polizisten dem Fahrer signalisierten anzuhalten, beschleunigte dieser jedoch und fuhr an den Beamten vorbei. Bei der Verfolgung konnten die Beamten sehen, wie der 30-jährige Beifahrer...

  • Bretten
  • 16.05.19
Jörg Biermann (links) wurde von Eckhard Helms mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.

Hohe Auszeichnung
Jörg Biermann mit Ehrennadel in Silber geehrt

Bretten (kn) Der DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann wurde jetzt mit der Ehrennadel in Silber des Kreisfeuerwehrverbands Landkreis Karlsruhe ausgezeichnet. Erhalten hat Biermann die Ehrennadel in Würdigung besonderer Dienste um das Feuerwehrwesen im Landkreis Karlsruhe. "Beispielhafte Unterstützung und Zusammenarbeit" "Durch ihre beispielhafte Unterstützung haben sie die sehr gute Zusammenarbeit von Rettungsdienst und Feuerwehr mitgeprägt", betonte Eckhard Helms, Vorsitzender des...

  • Bretten
  • 16.05.19
Die Polizei hat einen 52-jährigen Autofahrer mit einem Promillewert von etwa 2,7 in Bretten gestoppt.

Polizei Bretten
Autofahrer mit 2,7 Promille erwischt

Bretten (kn) Die Polizei hat am Mittwoch, 16. Mai, einen 52-jährigen Autofahrer mit einem Promillewert von etwa 2,7 in der Eppinger Straße in Bretten gestoppt. Eine Streife wurde auf den alkoholisierten Autofahrer aufmerksam. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden nach dem Ergebnis des Alkoholtest einbehalten. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

  • Bretten
  • 16.05.19
Erfolgreiche Stairrunner und Gratulanten (von links): Uwe Gabriel, Jonas Böckle, Heiko Bayrl und Aaron Treut.

Feuerwehr Ruit
Ruiter Florianjünger beim Firefighter Stairrun in Berlin

Bretten-Ruit (kn) Schon zum dritten Mal haben die beiden Ruiter Feuerwehrmänner Jonas Böckle und Heiko Bayrl am internationalen Firefighter Stairrun in Berlin teilgenommen. Moralisch unterstützt wurden die beiden Wehrler von ihren Feuerwehrkameraden Alexander Engelhardt und Matthias Kicherer. Das harte Training, das die Floriansjünger über Wochen im Turmberg in Durlach absolviert hatten, zahlte sich dabei aus. 770 Stufen in 11 Minuten In ihrer Wertungsgruppe bezwangen sie die 770 Stufen bis...

  • Bretten
  • 13.05.19
 Unfreiwillig hat sich ein Segelflieger einen kuriosen Landeplatz ausgesucht.

Bretten-Diedelsheim
Segelflugzeug landet außerplanmäßig beim Spitalhof

Bretten-Diedelsheim (kn) Unfreiwillig hat sich ein Segelflieger einen kuriosen Landeplatz ausgesucht. So landete der 26-Jährige sein Flugzeug am Sonntag, 12. Mai, auf einem Acker nahe dem Spitalhof in Bretten-Diedelsheim. Kein Schaden entstanden Nachdem es dem 26-jährigen Piloten am notwendigen Auftrieb gemangelt hatte, hatte er sich nach eigenen Angaben entschlossen, auf dem Acker zu landen. Die Landung verlief ohne Komplikationen und es entstand keinerlei Schaden. Das Flugzeug wurde...

  • Bretten
  • 13.05.19
(Foto: Elija Ferrigno)
13 Bilder

Karlsruhe
Deutsches Rotes Kreuz übt den Ernstfall

Die Bereitschaft Albsiedlung des Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Karlsruhe hat am 2. Mai den Ernstfall mit einer nicht alltäglichen Übung geprobt. Der Einsatzauftrag lautete "Unklare Lage, mehrere Anrufe...". Das zuerst eingetroffene Einsatzfahrzeug, ein Krankentransportwagen, teilte der Leitstelle nach der Patientensichtung schnell mit, dass Unterstützung notwendig ist. Um die vielen Patienten bis zum Abtransport schnell versorgen zu können, wurde ein Sanitäts-Gerätewagen mit einem...

  • Bretten
  • 09.05.19
(Foto: Elija Ferrigno)
9 Bilder

Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Bretten

Bretten. Die Freiwillige Feuerwehr Bretten hat sich bei ihrem Tag der offenen Tür vielen interessierten Besuchern präsentiert . Von 11 Uhr bis 17 Uhr konnten Groß und Klein die Feuerwehr bestaunen und spannende Vorführungen sehen.  Die Feuerwehr hatte dabei alle ihre Einsatzfahrzeuge ausgestellt, in die man sich reinsetzen konnte und das dazugehörige Material wie Schläuche oder Spreizer anfassen oder sogar benutzen konnte. Außerdem gab es eine Schauübung der Jugendfeuerwehr, die ein...

  • Bretten
  • 09.05.19
Ein 19-jähriger Autofahrer hat am Montag, 6. Mai, versucht, sich einer Kontrolle der Brettener Polizei zu entziehen.

Unter Drogeneinfluss
19-Jähriger Autofahrer flüchtet vor Kontrolle der Polizei

Bretten-Gölshausen (kn) Ein 19-jähriger Autofahrer hat am Montag, 6. Mai, versucht, sich einer Kontrolle der Brettener Polizei zu entziehen. Der Mann war gegen 18.15 Uhr in Gölshausen unterwegs und beschleunigte plötzlich sein Auto, als er die Polizeistreife entdeckte, die ihm entgegenkam. Daraufhin wurde er von den Beamten verfolgt und hielt nach einigen Minuten rasanter Fahrt freiwillig an. Drogen im Kofferraum Bei der anschließenden Kontrolle wurden die vermutlichen Gründe für den...

  • Bretten
  • 08.05.19

Besondere Vorsicht im Straßenverkehr nötig
Rehe und Wildschweine auf Nahrungssuche

Region (enz) Auch wenn der Winter nicht sehr hart war, hielt er für Wildtiere nur ein sehr eingeschränktes Nahrungsangebot bereit. Deshalb sind vor allem Wildschweine und Rehe nun wieder zunehmend aktiv: Das frische Grün auf Wiesen und oft auch entlang von Straßen, auf das sie in den letzten Monaten verzichten mussten, lockt sie aus den Verstecken – was für sie selbst und für alle Verkehrsteilnehmer ein großes Gefahrenpotential birgt. Unfälle können auch am hellen Tag vorkommen „Plötzlich...

  • Region
  • 07.05.19

Polizeirevier Bretten gibt Verhaltenstipps bei „falschen Polizeibeamten“
„Ältere Menschen zu betrügen, gehört zu den niedersten Verhaltensweisen unserer Gesellschaft“

Bretten (hk) „Guten Tag, mein Name ist Kommissar Eichmann. Ein Einbrecher ist in Ihrer Nachbarschaft unterwegs. Ein Polizist in Zivil wird vorbeikommen, um Ihr Geld und Ihre Wertsachen in Sicherheit zu bringen…“. Ein anderes Mal erklingt ein „Rate mal wer da spricht“ aus dem Telefon. Geduldig wartet der Anrufer, bis der Angerufene ihm einen Namen verrät. „Ralf, bist du es?“ Die Falle des Betrügers schnappt zu. Betrüger geben sich in der Region am Telefon wieder vermehrt als Polizisten,...

  • Bretten
  • 07.05.19
5 Bilder

Ärger um Müll auf Mellert/Fibron-Areal
Grünen-Stadtrat kritisiert Rathaus - OB Wolff verspricht engere Kontrollen

Bretten (swiz) In einem Schreiben an den Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff hat der Grünen-Stadtrat Otto Mansdörfer die fortwährenden illegalen Müllablagerungen auf dem Mellert-Fibron-Gelände angeprangert. Ihm seien, so Mansdörfer, weitere Fotos dieses "Umweltfrevels" in den Briefkasten geworfen worden. "Man traut uns Grünen offenbar eine besondere Kompetenz zu, solche Missstände aufzudecken", begründet Mansdörfer seine Rolle als Adressat der Bilder. In der Folge übt der Grünen-Stadtrat...

  • Bretten
  • 06.05.19
Zu einem Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden kam es in der Nacht auf Freitag, 3. Mai, auf der B293.

Vorfahrt missachtet
Hoher Sachschaden nach Unfall auf B 293 bei Gölshausen

Bretten-Gölshausen (kn) Zu einem Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden kam es in der Nacht auf Freitag, 3. Mai, auf der B293. Ein 27-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei auf der Bundesstraße von Flehingen in Richtung Bretten unterwegs. Auf Höhe von Bretten-Gölshausen bog er dann nach links ins Industriegebiet ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 55-jährigen Autofahrerin, die in Richtung Eppingen unterwegs war. Verletzte waren bei dem Unfall nicht zu beklagen. Alle aktuellen...

  • Bretten
  • 03.05.19
Von links: Stephan Noe (Abteilungskommandant), Uwe Freidinger (Vertriebsbeauftragter bei der Magirus GmbH), Oliver Haas (Feuerwehrkommandant) und Oberbürgermeister der Stadt Bretten, Martin Wolff.
12 Bilder

Übergabe der neuen Drehleiter an die Feuerwehr Bretten
"Wenn man Leben rettet, ist Geld relativ"

Bretten (hk) Die Freiwillige Feuerwehr Bretten hat am Montag, 29. April, bei einer Feierstunde ihre neue Drehleiter offiziell in Empfang genommen. Das Fahrzeug wurde von der Firma Magirus aus Ulm hergestellt. Für die Anschaffung wurde eine Summe in Höhe von 650.000 Euro investiert. Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff zeigte sich sehr froh über die Anschaffung, datiert doch die Erstzulassung der alten Drehleiter bereits ins Jahr 1992 zurück: "Der Zahn der Zeit nagt an allen Ecken", so...

  • Bretten
  • 30.04.19

Prozess um Unfallflucht
„Nie im Leben hab‘ ich gedacht, dass das Menschen waren“

Rastatt/Gaggenau (dpa/lsw) Eine Großmutter und ihr Enkel starben bei einem schweren Unfall mit Fahrerflucht - nach langem Schweigen hat ein 48-Jähriger jetzt vor Gericht eingeräumt, die beiden totgefahren zu haben. An den genauen Hergang des verhängnisvollen Unfalls vom vergangenen Juli in Gaggenau (Kreis Rastatt) erinnere er sich jedoch nicht, sagte der Angeklagte am Montag im Prozess vor dem Amtsgericht Rastatt. «Ich habe nur gemerkt, dass ich was umgefahren habe», sagte der bärtige Mann, der...

  • Bretten
  • 29.04.19
Unbekannte Täter haben zwischen Samstag, 24. April und Sonntag, 28. April, am alten Sportplatz in Bretten-Büchig randaliert

5.000 Euro Sachschaden
Bretten-Büchig: Vandalismus am alten Sportplatz

Bretten-Büchig (kn) Unbekannte Täter haben zwischen Samstag, 24. April und Sonntag, 28. April, am alten Sportplatz in Bretten-Büchig randaliert und dabei Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro angerichtet. Nach Angaben der Polizei wurden vermutlich in der Nacht die drei Türen zum Putzraum und zu den Toiletten eingetreten. Polizei sucht Zeugen Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen. Alle aktuellen...

  • Bretten
  • 29.04.19
Ein Rollerfahrer ist am Mittwoch, 24. April, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden.

Autofahrer missachtet Vorfahrt
Bretten: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Bretten (kn) Ein Rollerfahrer ist am Mittwoch, 24. April, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden. Der 58-Jährige war mit seinem Zweirad auf der B 294 in Richtung Pforzheim unterwegs.  An der Einmündung der K 3568 bog dann ein 56-jähriger Autofahrer von Sprantal kommend nach links auf die Bundesstraße ein, ohne auf die Vorfahrt des Rollerfahrers zu achten. Dieser wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf...

  • Bretten
  • 25.04.19

Beiträge zu Blaulicht aus