Ein Friedenslicht reist um die Welt

Grundschulkinder führen einstündiges Musical auf

Neibsheim (ger) "Wir sind auf dem Weg mit dem Friedenslicht", so sangen die Kinder der Pfarrer-Wolfram-Hartmann-Grundschule Neibsheim. Zur Weihnachtsfeier in der Talbachhalle hatten Rektorin Manuela Grajer und ihr Kollegium das Musical mit den fast 60 Kindern einstudiert. Eingängige, berührende Lieder, von den Schülern teils im Chor, teils solo vorgetragen, wechselten mit schauspielerischen Zwischenstücken. Das Musical schlug einen Bogen von der Weihnachtsgeschichte bis in unsere heutige Zeit: Eine Gruppe Pfadfinder begleitet das Friedenslicht auf seiner Reise von Jesu Geburtsort bis zu uns. Dabei begegnen sie den Armen, Einsamen, Bedürftigen und Obdachlosen unserer Zeit und auch Maria und Josef, die auf der Suche nach einer Unterkunft sind. Nach der stimmungsvollen und bewegenden Aufführung stärkten sich Zuschauer und Akteure an den mitgebrachten Leckereien vom Buffet.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.