Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Blaulicht
11 Bilder

Feuerwehreinsatz auf Brettener Marktplatz
Morscher Zunftbaum wurde abgebaut

Bretten (hk) Eigentlich war die Feuerwehr Bretten am heutigen Donnerstagmittag, 21, Oktober, auf dem Marktplatz in Bretten angerückt, um dort den Zunftbaum vor Sturmtief "Ignatz" abzusichern. Ein Augenzeuge hatte geschildert, dass sich der Baum durch die starken Windböen bereits gefährlich hin- und her bewegt habe. Doch wie sich dann vor Ort herausstellte, gab es noch ein ganz anderes und viel gravierenderes Problem: Durch Witterungseinflüsse, so der Brettener Ordungsamtsleiter Simon Bolg, der...

  • Bretten
  • 21.10.21
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Heimat- und Kulturverein Walzbachtal e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Walzbachtal
Vom Karzer, „Katzenstäffele“ und dem verprügelten Jöhlinger Nachtwächter

Nachtwächterrundgang durch Jöhlingen am Kerwe-Samstag / 1699 wird erstmals ein Nachtwächter in Jöhlingen erwähnt Nicht nur durch seine martialische Erscheinung, auch durch seine Stimmkraft beeindruckte der Nachtwächter die gespannten Teilnehmer. Standesgemäß bekleidet mit Hellebarde, Laterne, Horn und viel Humor führte er mit seinem Begleiter durch das abendliche Jöhlingen. Der vom Heimat- und Kulturverein Walzbachtal e.V. in Koordination mit der Gemeinde angebotene Ortsrundgang mit...

  • Region
  • 20.10.21
Sport
Die Black Panthers bei einem Spiel gegen die Esslingen Raccoons.
7 Bilder

Brettener Football-Spieler wollen sich mit Jugendmannschaft etablieren
"Black Panthers" bereit für weitere Meilensteine

Bretten (hk) Dieses Statement hinterlässt einen bleibenden Eindruck: „Die Black Panthers gehen ihren Weg“. Es ist zu lesen auf der Facebook-Seite der Footballer, die unter der Federführung des TV 1846 Bretten vor drei Jahren den beliebtesten amerikanischen Mannschaftssport in Bretten haben aufleben lassen. In den letzten Monaten ist es – zumindest der Präsenz in den sozialen Medien nach – aber still geworden um die Black Panthers. Der letzte Beitrag liegt schon einige Zeit zurück. Ob der Weg...

  • Bretten
  • 20.10.21
Freizeit & Kultur
David Hadziarsov aus Weingarten kam am 12.10.2021 in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal zur Welt und wog bei einer Größe von 49 Zentimetern 3210 Gramm.
51 Bilder

Die kraichgau.news-Babygalerie
„Willkommen im Leben“

Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen. Klar, Eltern haben es nicht immer leicht, aber das Glück, das ein Kind in das Leben eines Paares bringt, ist unbeschreiblich. Entschädigt nicht schon ein Lächeln des kleinen Wunders für so manch schlaflose Nacht? Regelmäßig schaut der Klapperstorch auch in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal und in den Enzkreis Kliniken Mühlacker vorbei, um Eltern...

  • Bretten
  • 18.10.21
Politik & Wirtschaft
Verbirgt sich hinter diesem unscheinbaren Anwesen an der Saalbach die alte Gottesackermühle?
11 Bilder

Verein Lasso setzt sich für Erhalt der Gottesackermühle ein
Wo klapperte die Mühle an der Saalbach?

Bretten (ger) Es ist ein eher unscheinbares altes Haus neben dem Bach in der Straße Am Gottesackertor. Doch Alexandra Grenzhäuser und ihre Mitstreiter vom Verein Lasso sind davon überzeugt, dass es sich um die Gottesackermühle handelt, deren Ursprünge ins Jahr 1200 und vielleicht sogar noch weiter zurückreichen. Gerne würden sie das Gebäude, das im Besitz der Stadt und auch noch bewohnt ist, aus seinem Dornröschenschlaf holen. Uferweg an der Saalbach geplant Die Stadtverwaltung hat jedoch...

  • Bretten
  • 14.10.21
MarktplatzAnzeige
Klaus Dobler bei seiner täglichen Arbeit.
20 Bilder

Störrmühle in Knittlingen
Aus der Heimat, für die Heimat

Knittlingen (hk) Fast nur noch aus alten Geschichten oder Liedern kennt man heutzutage das Handwerk des Müllers. Früher gab es meist mehrere Mühlen in einer Gemeinde, doch der Strukturwandel ging auch hier nicht spurlos vorüber. Heute sind wenige Mühlen übrig – die Störrmühle in Knittlingen ist eine davon – und das seit über 400 Jahren. Mühle läuft bei Tag und bei Nacht In den Besitz der Familie Dobler ging die Mühle im Jahr 1840. Immer wieder modernisiert, ging es über das Wasserrad und der...

  • Bretten
  • 13.10.21
MarktplatzAnzeige
23 Bilder

Raumausstattung Demand
Neueröffnung im Herzen der Melanchthonstadt

Bretten (hk) Von Parkett über Vinyl und Laminat bis hin zu Teppichboden mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis sowie in der Qualität, die Sie sich für Ihr Zuhause wünschen – das alles und vieles mehr gibt es seit der Neueröffnung der Raumausstattung Demand GmbH nun auch in Bretten. Denn bereits seit 2017 erfüllt das Team um Raumausstatter Sascha und Sybille Demand im Ladengeschäft auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim mit einer einzigartigen Ausstellung auf über 500 Quadratmetern...

  • Bretten
  • 13.10.21
Sport
6 Bilder

Bogenturnier im Rinklingen Wald / Die Bogenschützen des TSV Rinklingen sind wieder Gastgeber
Mit Pfeil und Bogen auf dem 3D-Parcours

Bretten-Rinklingen (kn) Der Herbstnebel liegt noch schwer auf den Feldern rund um die Rinklinger Grillhütte. Wiesen und Blätter sind dicht mit Tau benetzt. Der Blick streift durch den Wald. Aber halt, da steht doch ein Hirsch! Seltsam, er bewegt sich gar nicht. Und wieso laufen hier Bogenschützen herum?  Ganz klar: Es wird wieder ein Bogenturnier der Bogenschützen des TSV Rinklingen ausgetragen. 40 Teilnehmer auf 3D-Parcours Vergangenes Wochenende durften sich knapp 40 Teilnehmer auf den Weg...

  • Bretten
  • 13.10.21
Freizeit & Kultur
Gruselig, gruseliger, Halloween!
Aktion 7 Bilder

Vorbereitung für die Nacht der Geister
Gruselige Kürbis-Gesichter schnitzen ist kinderleicht

Eine gruselige Fratze in einen Kürbis zu schnitzen gehört zu den bekanntesten Halloween-Traditionen. Das macht viel Spaß und geht ganz schnell. Je nach Aufwand und Details hat man bereits nach einer halben Stunde eine dekorative Leuchte für den Garten oder Balkon und zusätzlich die wichtigste Zutat für eine schmackhafte Kürbissuppe. Die sogenannte Jack O'Lantern ist gleichzeitig auch das wichtigste Symbol für die Nacht der Geister. Aber von vorn: Den richtigen Kürbis aussuchen Im Handel gibt es...

  • Bretten
  • 08.10.21
Freizeit & Kultur
Der kleine Auftritt des Männergesangvereins im Rahmen des Brunnenviertels erfreute das Publikum.
8 Bilder

Eine Idee wird zum Selbstläufer
Zwei Jahre Brunnenviertel in Neibsheim

Bretten-Neibsheim (tkl) In Neibsheim wurde vor zwei Jahren eine Idee verwirklicht: anlässlich der 1250-Jahr-Feierlichkeiten, die im Jahr 2020 eigentlich anstanden, sollte ein regelmäßiger Treffpunkt angeboten werden, den die Bevölkerung zum gemütlichen und zwanglosen Austausch nutzen kann. Wahlweise am Dorfplatz rund um das Rathaus oder am Neuflizer Platz bei der Kulturbühne kamen jeweils am ersten Montag des Monats die Menschen zusammen. Und zwar immer um Viertel nach sieben, und wer wollte,...

  • Bretten
  • 06.10.21
Freizeit & Kultur
Prominente Gäste gratulieren dem CVJM Baden mit Matthias Kerschbaum, Generalsekretär des Verbandes (Bildmitte)
6 Bilder

CVJM Baden feiert 125jähriges Bestehen im Europapark Rust
„Die Jugend ist nicht die Zukunft, sie ist das Heute“

Rust (stock) „Ich bin stolz darauf, in einer solch langen Folge von engagierten Menschen im CVJM zu stehen“, sagt Janine Bodenmüller, ehrenamtliche Mitarbeiterin im CVJM Graben und hauptamtliche Verwaltungsleiterin im CVJM Mannheim zum 125jährigen Bestehen des CVJM Baden. Der Verband feierte dieses Jubiläum mit einem Festgottesdienst im Europapark Rust. Eine lange Folge von engagierten Menschen Jonas Hauser, Vorsitzender des CVJM Münzesheim sagt dazu, ihn begeistere die große Vielfalt im CVJM...

  • Region
  • 05.10.21
Sport
14 Bilder

Landesliga Mittelbaden: SV Kickers Büchig - FV Ettlingenweier 1:3
Kickers mit bitterer Heimniederlage

Bretten-Büchig (wl) Im Heimspiel gegen den FV Ettlingenweier musste der SV Kickers Büchig eine bittere 1:3-Niederlage einstecken. Obwohl die Hausherren aus Büchig über weite Strecken der Partie die spielbestimmende Mannschaft waren, standen sie am Ende mit leeren Händen da. Der unberechtigte Platzverweis für Niklas Koch in der Nachspielzeit sorgte für weiteren Frust im Lager der Schwarz-Weißen, die nach drei Niederlagen in Serie auf einen Abstiegsplatz abgerutscht sind. Keine Tore trotz...

  • Bretten
  • 04.10.21
Blaulicht
3 Bilder

Verkehrschaos in Bretten
Autobrand auf B35 zwischen Bretten und Gondelsheim

Bretten (kn) Am Freitag, 1. Oktober, gegen 17.45 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 35 zwischen Bretten und Gondelsheim zu einem Fahrzeugbrand. Laut Polizei habe der VW Touran während der Fahrt zu brennen angefangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr sei das Fahrzeug bereits in Vollbrand gestanden. Die Insassen des Autos konnten sich glücklicherweise selbst in Sicherheit bringen. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

  • Bretten
  • 03.10.21
Sport
Oberbürgermeister Martin Wolff (links) und Stefan Hammes.
10 Bilder

175 Jahre TV Bretten
Der TV Bretten feiert sich mit großer Jubiläumsgala

Bretten (war) Mit einer großen Gala im Hallensportzentrum „Im Grüner“ hat der TV Bretten sein 175-jähriges Jubiläum mit 200 Gästen in der Melanchthonstadt gefeiert. Nach der musikalischen Eröffnung durch den Chor „Herztöne“, der unter anderem die Lieder „Here comes the sun“ von The Beatles und „You raise me up“ sang, ergriff der Vorsitzende des Vereins, Stefan Hammes, das Wort. Er selbst sei erst mit 44 Jahren zum Sport gekommen, habe im TV Bretten aber, auch über seine Tochter, in rund 16...

  • Bretten
  • 27.09.21
Freizeit & Kultur
12 Bilder

OBST- UND GARTENBAUVEREIN JÖHLINGEN E.V.
230 Meter in 30 Sekunden - überraschender Höhepunkt einer Lehrfahrt

Nach einer fast zweijährigen coronabedingten Pause konnte endlich wieder eine Lehrfahrt zur Landesgartenschau Überlingen durchgeführt werden. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften brachte uns unser Reisebus bei schönstem Wetter zunächst zum Rastplatz Neckarburg, wo das traditionelle, aber coronabedingt „etwas andere“ OGV-Frühstück stattfand. Wie von unserem Reiseteam Bernd und Ingrid Braun geplant, erreichten wir pünktlich die Landesgartenschau. Für diese erste LGS am Bodensee sind 5...

  • Region
  • 27.09.21
Sport
Frühschoppen beim SV Kickers Büchig.
4 Bilder

Sportfest des SV KIckers Büchig
Beste Stimmung aber keine Punkte für die Kickers Büchig

Bretten-Büchig (ur) Am Wochenende fand bei herrlichem Spätsommerwetter das Sportfest der Büchiger Kickers im Bürgerwaldstadion statt. Mit Partynacht, Barbetrieb und viel Kulinarischem herrschte dabei eine gute Stimmung. Diese wurde durch die Spielergebnisse der beiden Lokalderbys vorübergehend allerdings etwas gedämpft. So musste am Samstag die Büchiger Elf mit einer 1:5 Niederlage gegen den VfB Bretten den Platz verlassen. Am Sonntag konnte die zweite Mannschaft gegen den SV Gölshausen bei...

  • Bretten
  • 20.09.21
Freizeit & Kultur
Die Messe "Home & Garden" zog viele Besucher auf Gut Schwarzerdhof.
9 Bilder

Einblicke in die Messe „Home & Garden“ auf dem Gut Schwarzerdhof
"Mischung aus Trivialität und exklusivem Angebot"

Bretten (war) "Generell gehe ich gerne auf Ausstellungen querbeet, auch auf Gartenmärkte, Märkte, Messen und Ausstellungen. Die Home & Garden-Messe habe ich schon an vielen verschiedenen Orten gesehen. Es ist ja eine Wechselausstellung und es gibt immer wieder neues und schönes fürs Haus und für den Garten zu entdecken oder etwas Feines und Leckeres zu Essen". So begeistert zeigt sich Besucherin Manuela Reinhold von der Messe Home & Garden die am Wochenende auf Gut Schwarzerdhof vor den Toren...

  • Bretten
  • 20.09.21
Freizeit & Kultur
Der neue "Kirchhofpark" in Diedelsheim ist eingeweiht. Am Freitag, 17. September, hatte Ortsvorsteher Martin Kern zu einer kleinen Feierlichkeit auf den ehemaligen Friedhof des größten Stadtteils von Bretten geladen.
15 Bilder

Vier Kriegsgräber im Park sind "Mahnmale für den Frieden"
"Kirchhofpark" in Diedelsheim eingeweiht

Bretten (bea) Der neue "Kirchhofpark" im Brettener Stadtteil Diedelsheim ist eingeweiht. Am Freitag, 17. September, hatte Ortsvorsteher Martin Kern zu einer kleinen Feierlichkeit auf den ehemaligen Friedhof des größten Stadtteils von Bretten geladen. Dieser erstrahlt nun nach der Umbauphase mit viel Grün, geraden und gewundenen Wegen sowie einer kleinen Plattform. Dort hatte sich auch der Männergesangverein "Freundschaft" Diedelsheim zur musikalischen Umrahmung des Einweihungsprogramms mit vier...

  • Bretten
  • 18.09.21
Politik & Wirtschaft
CDU-Stadtrat Martin Reinhardt auf dem Gelände des alten Bauhofs.
17 Bilder

Knittlinger CDU-Fraktion macht konkrete Vorschläge für einen Anfang
Bürgerpark "Alter Bauhof" soll Wirklichkeit werden

Knittlingen (ger) Ein Park als Ort, an dem sich Groß und Klein zu Erholung und Austausch treffen können, vielleicht mit Wasserspielen, einer Boule-Bahn und einem großen Schachfeld. Dieser Wunsch beschäftigt die Bürger in Knittlingen schon einige Jahre. Entstehen soll diese Oase am Rande der Altstadt im Umfeld des alten Bauhofs, zwischen den Gewässern Weißach und Esselbach, entlang der Lüßstraße. Das Gelände gehört der Gemeinde und liegt seit der Umsiedelung des Bauhofs brach. Neben dem...

  • Region
  • 15.09.21
Politik & Wirtschaft
Von links: Sebastian Grässer (Kandidat des Wahlkreises Bretten zur Bundestagswahl), Thomas Holland-Cunz (Grüne Bretten) sowie Bundestagsabgeordneter Matthias Gastel.
12 Bilder

Stadtspaziergang in Bretten mit dem Grünen-Bundestagsabgeordneten Matthias Gastel
„Radfahren darf keinen Mut erfordern“

Bretten (hk) Die Brettener Grünen haben am gestrigen Montag, 13. September, Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik und Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur im Bundestag, zu einem Stadtspaziergang mit dem Thema „Mobilität der Zukunft“ in die Melanchthonstadt eingeladen. Bereits zu Beginn beim Treffpunkt am Bahnhof in Bretten stellte Thomas Holland-Cunz vom Grünen-Ortsverband klar, dass er eine große Chance im geplanten Mobilitätskonzept für Bretten sehe. „Wir wollen...

  • Bretten
  • 14.09.21
Freizeit & Kultur
Vorhang auf
3 Bilder

Bilderflut auf prächtiger Kulisse
Karlsruher Schlosslichtspiele 2021

Nachdem die Karlsruher Schlosslichtspiele 2020 nur im virtuellen Raum stattgefunden haben, kann man 2021 wieder live dabei sein. Die Schlosslichtspiele sind zurückgekehrt an ihren angestammten Platz, dem Karlsruher Schloss. Das Programm bietet drei Bild – und Toninstallationen in Folge, die sich am Abend wiederholen. Das Programm beginnt in der Regel mit Einbruch der Dunkelheit. Auf dem großen Vorplatz des Schlosses ist genügend Platz, um auch die Abstandregeln für den Besuch erfüllen zu...

  • Region
  • 12.09.21
Freizeit & Kultur
Hermann Meschenmoser beim Sommerschnittkurs des OGV in Neibsheim. bea
4 Bilder

Sommerschnittkurs in kleinem Rahmen in Neibsheim durchgeführt
Von Streuobst- und Spalierbäumen

Bretten (bea) Den Sommerschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Neibsheim leitete Hermann Meschenmoser, Leiter des Landwirtschaftlichen Technologiezentrums Karlsruhe. Ziel des Sommerschnitts von Bäumen sei es, überzählige, einjährige Triebe zu entfernen und das Mehrjährige Holz, beispielsweise bei Apfelbäumen, zu belassen, da es im kommenden Jahr sonst lediglich zu einem geringen Ertrag kommen würde. Grundsätzlich würde man stets mit dem Einfachsten anfangen, sagte er und schnitt junge...

  • Bretten
  • 10.09.21
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts) erläutert den Verlauf der Ost-West-Fahrradachse durch Bretten.
21 Bilder

ADFC Bretten fordert sicheren und komfortablen Radweg durch Bretten
Drei Lücken im Ost-West-Radweg vorhanden

Bretten (bea) Dank E-Bikes und Pedelecs wechseln auch in Bretten immer mehr Menschen auf das Fahrrad als Verkehrsmittel ihrer Wahl. Um dem dadurch steigenden Platzbedarf von Radlern im Verkehrsraum gerecht zu werden, bedarf es allerdings einer guten Verkehrsplanung. Diese hat Cornelia Hausner, stellvertretende Amtsleiterin im Amt für Stadtentwicklung und Baurecht, laut Bürgermeister Michael Nöltner vorgelegt: ein Konzept für eine Radfahr-Trasse als Ost-West-Verbindung durch Bretten. Doch um das...

  • Bretten
  • 08.09.21
Freizeit & Kultur
von links: 
Dieter Rommel, Arno Schell, Heinz Spitz, Wolfgang Munz
3 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Ehrungen für 25 Jahre Treue bei gut besuchter Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung, die coronabedingt auf den 20.08.2021 verschoben wurde, konnte der 1. Vorsitzende Dieter Rommel viele Mitglieder im Saal des Gasthauses Lamm begrüßen. Dieter Rommel verwies auf die geltenden Hygieneregeln und bat um deren Beachtung. Zur Totenehrung erhoben sich die Mitglieder und gedachten Rudolf Spitz, Maria Strobel, Erich Hübner. Um die Versammlung kurz zu halten, wurde auf den Vortrag der Berichte des Vorstands und des Schriftführers verzichtet. Die Berichte waren...

  • Region
  • 03.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.